weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 18:22
@Til
Til schrieb:Sie sehen aus wie wir nur wären sie das was wir als Riesen bezeichnen würden. Das Buch Henoch berichtet von Menschen, einer Mischung aus den "Göttern" und unseren Menschentöchtern die ungefähr 1500 Meter groß waren. 3000 Ellen.
Ah ok.:) Sieh mal, wenn du möchtest dazu unter nachfolgendem Link nach.

http://nachrichten.freenet.de/wissenschaft/paranormal/der-riese-von-kyushu_726654_533376.html


melden
Anzeige
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 18:24
Kayla schrieb:Weil genau das gegen die allgemeine Meinung verstößt und nicht ins Konzept der Machteliten passt, wo immer diese auch angesiedelt ist.
ich glaube wir reden an einander vorbei :) das meine ich doch dass diese uns ein Weltbild aufbauen der vielleicht nicht richtig ist wie diese Elite es darstellt. Und rate mal wer sitzt den meistens an der Spitze und hat viel Geld? @Kayla


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 18:27
@Bublik79
Bublik79 schrieb: das meine ich doch dass diese uns ein Weltbild aufbauen der vielleicht nicht richtig ist wie diese Elite es darstellt. Und rate mal wer sitzt den meistens an der Spitze und hat viel Geld?
Da sitzen Viele doch die Fäden hat der Club of Room in der Hand. Google mal danach dann verstehst du vielleicht was ich meine. :)


Leitidee

Die Leitidee ist eine nachhaltige Entwicklung, die die Bedürfnisse der heutigen wie auch der künftigen Generationen an den begrenzten Ressourcen sowie der begrenzten Belastbarkeit unserer Ökosysteme orientiert. Der CLUB OF ROME nimmt eine globale Perspektive ein, in der komplexe Wechselwirkungen ebenso wie lange Zeiträume zur Geltung kommen sollen. Dieser Grundsatz ist im Ausdruck "Global denken - lokal handeln" ("Think global, act local") zum Markenzeichen des CLUB OF ROME geworden. Die Deutsche Gesellschaft CLUB OF ROME möchte dazu beitragen, Systeme und Prozesse im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu gestalten und dazu anregen, dass jede und jeder Einzelne im eigenen Umfeld damit beginnt.


http://www.clubofrome.de/

Dabei geht es doch offensichtlich um Meinungsbildung welche möglichst einheitlich sein soll.


melden
Til
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 18:31
Club of Rome. Heißt room nicht Raum oder Zimmer?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 18:31
@Til
Til schrieb: Heißt room nicht Raum oder Zimmer?
Ja richtig.:)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 18:52
@Bublik79


Das holografische Universum

http://www.viele-welten.de/Uni/uni.htm

Die Illusion der Wirklichkeit

http://www.holoversum.org/modules.php?name=Content&pid=9

Wie das alles in die Bibel passt ? Möglicherweise dorthin wo von vielen oder mehreren Himmeln die Rede ist.


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 18:54
@Kayla
klingt vernünftig aber denkst du wirklich das sie die Fäden in der Hand haben?
Ich meine als neues Beispiel und aktuell Putin lässt neue Geschichtsbücher schreiben, denkst du wirklich da steht diese Club hinter? oder was andere Länder angeht?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 18:59
@Bublik79
Bublik79 schrieb:Ich meine als neues Beispiel und aktuell Putin lässt neue Geschichtsbücher schreiben
Es ist nicht nur
Russland welches eine Außenseiterrolle einzunehmen gedenkt und es wird nichts bringen ob er neue Geschichtsbücher schreiben läßt, weil das nur wenig Einfluss auf die Gesamtheit haben wird. Der Main-Stream ist bereits, zumindest in den USA und Europa insoweit manifestiert, das Ansichten und Meinungen welche davon abweichen kaum eine Chance haben.


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:02
@Kayla dann anders rum denkst du wirklich USA was die Fäden in der Hand hat erzählt uns die Wahrheit? schau doch zurück, wie viel Lügen alleine USA propagiert und was die demokratie angeht will ich hier erst gar nicht anfange, hauptsache Konsum und Opium fürs Volk.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:04
@Bublik79
Bublik79 schrieb: dann anders rum denkst du wirklich USA was die Fäden in der Hand hat erzählt uns die Wahrheit?
Nein natürlich nicht, deshalb sollte man sich vielleicht mal auf Weltbilder konzentrieren die immer mal wieder auftauchen und genau so hartnäckig immer wieder angegriffen werden und dann muss man sich fragen, von wem und warum ? Wer oder was profitiert vom aktuellen Weltbild und der aktuellen Meinung ?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:05
Kayla schrieb:Für Laien ist das weder zu durchschauen noch zu widerlegen und genau da liegt ja der Erfolg wissenschaftlicher Arbeit, wenn es ihr gelingt ein möglichst einheitliches Weltbild zu präsentieren, mit Wirklichkeit oder Wahrheit hat das nichts zu tun, auch dann nicht wenn Vieles davon tatsächlich zutrifft und dann auch nützlich ist, aber leider nicht Alles. :)
Das war meiner Meinung nach der Hauptgrund für die angeblichen Mondflüge:
Ein Weltbild zu präsentieren, welches nicht hnterfragt wird.
Suchhund schrieb:"Physiker David Bohm von der University of London glaubt beispielsweise, dass Aspects Feststellungen implizieren, dass die objektive Realität gar nicht existiert, dass das Universum trotz seiner augenscheinlichen Festigkeit,"
wie geht der text weiter? @Suchhund



http://mein-weltbild.blogspot.co.at/p/lichtkrummung.html

@Optimist


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:06
@snafu
Das war meiner Meinung nach der Hauptgrund für die Mondflüge:
Ein Weltbild zu präsentieren, welches nicht hnterfragt wird.
Das sehe ich ganz genau so.:)

Wenn uns z.B. Bilder aus dem All präsentiert werden worauf die Erde eine bildschöne runde Kugel ist, dann sind das gewollte, willkürlich gemachte Vorstellungen davon welche nicht der Wirklichkeit entsprechen, die Erde ist schon längst nicht mehr rund.:)


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:10
@snafu
Das ist aus einem Blog hier auf Allmystery den @Bublik79 erwähnte,
es geht da weiter ,dass es ein Hologramm sei


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:32
@snafu

zu Deinem Link:
http://mein-weltbild.blogspot.co.at/p/lichtkrummung.html
Es ist jedem bestimmt schon mal aufgefallen, dass Kleinkindern das verkehrt gehaltene Buch entrissen wird und andersherum vor das Gesicht gehalten wird. Dabei wird uns schon als Kind ein verkehrtes Sehen trainiert. Dadurch erlernen wir das auf dem kopfstehende Bild im unserem Hirn zu drehen und für uns korrekt darzustellen.
Will der Verfasser ernsthaft behaupten, das umgedrehte Bild, was im Augenhintergrund entseht, sei das Richtige und wenn es durch die Sinne herumgedreht wird, entsteht das falsche Bild?

Was ist das denn für ein Schmarren?
Man sieht eindeutig, dass die Kerze und die Flamme nach oben zeigt. Stell Dir die Kerze mal umgedreht vor, wie soll das gehen?
Außerdem, wenn sie auf dem Kopf stünde, dann würde sie im Augenhintergrund eben aufrecht stehend abgebildet werden.

Oder Stell Dir vor, ein Mensch den man sieht und der IM Auge verkehrt rum abgebildet wird, würde durch die Sinne nicht wieder richtig rum gedreht werden, was wäre das für eine verkehrte Welt?

Ein Mensch kann nun mal nur mit dem Kopf nach oben stehen.
Würde er umgedreht dastehen, müsste er erstens Handstand machen und zweitens würde ihm das Blut in den Kopf schießen.

Das schon alleine ist der Beweis, dass im Auge ein falsches Bild erzeugt wird, was jedoch - dank der Sinne (welche intelligenter als der Verfasser zu sein scheinen :D ) - einfach nur wieder richtig gestellt wird. ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:37
@Optimist
Optimist schrieb:Man sieht eindeutig, dass die Kerze und die Flamme nach oben zeigt.
Bewusstsein an sich kennt kein Unten oder Oben das existiert nur in der materiellen Weltsicht.:)

Licht welches von einem bestimmten Punkt ausgeht ist gleichzeitig überall.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:37
@Optimist
Du hast offenbar nichts auf der Seite gelesen, die ich verlinkt habe. Kannst du auch gar nicht so schnell. ;) Es geht darum, dass das Licht sich nicht geradlinig ausbreitet, so wie angenommen wird. und das auch ein grund ist, für eine konvex erscheinede Erdoberfläche.

Im alltäglichen Dingen vertauschen wir links mit rechts, oben mit unten und konkav mit konvex. Das vermittelt uns eine Weltkugel, die nach außen also konvex statt konkav gewölbt erscheint. Damit vertauschen wir auch oben und unten. Auf das heutige Weltbild umgemünzt würden wir uns nicht auf der konvexen außenseite der Erde befinden, sondern kopfstehend auf der konkaven Innenseite! Außerdem würde sich die Sonne auf der Nordhalbkugel nicht im äußeren rechtsrum drehen, sondern im inneren linksrum!


interessantes Video .
experiment. Eine Woche mit einer Sicht-Umkehrbrille.

Was ist unten und was ist oben bzw links, rechts, konkav konvex....? :)
http://www.myvideo.at/watch/1749724


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:42
@snafu
snafu schrieb: Es geht darum, dass das Licht sich nicht geradlinig ausbreitet, so wie angenommen wird
Natürlich gehe ich mit, dass Licht sich nicht geradlinig ausbreitet.
Deshalb ist es in meinen Augen immer noch so, dass im Auge ein falsches (umgekehrtes) Bild erzeugt wird.

Oder wie ist dann zu erklären, dass ein Mensch auf seinen Beinen und nicht auf den Händen läuft? ;)

Die Videos kann ich nicht ansehen. Da meckert mein PC und sagt, ich bräuchte ein Plugin. Hab aber keine Lust und Zeit mich damit auseinanderzusetzen und noch irgendwas zu laden... :)
snafu schrieb:Im alltäglichen Dingen vertauschen wir links mit rechts, oben mit unten und konkav mit konvex. Das vermittelt uns eine Weltkugel, die nach außen also konvex statt konkav gewölbt erscheint. Damit vertauschen wir auch oben und unten. Auf das heutige Weltbild umgemünzt würden wir uns nicht auf der konvexen außenseite der Erde befinden, sondern kopfstehend auf der konkaven Innenseite! Außerdem würde sich die Sonne auf der Nordhalbkugel nicht im äußeren rechtsrum drehen, sondern im inneren linksrum!
Mag ja alles so sein.
Ändert doch aber trotzdem nichts daran, dass Menschen und Tiere auf ihren Beinen laufen und nicht umgedreht daher kommen :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:44
@Optimist
Optimist schrieb:Ändert doch aber trotzdem nichts daran, dass Menschen und Tiere auf ihren Beinen laufen und nicht umgedreht daher kommen
Das liegt an der Gravitation, im Weltall sähe das schon ganz anders aus.:)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:46
@Kayla
Ändert doch aber trotzdem nichts daran, dass Menschen und Tiere auf ihren Beinen laufen und nicht umgedreht daher kommen

--->
Das liegt an der Gravitation, im Weltall sähe das schon ganz anders aus.:)
Das ist schon klar. :)
Im Weltall herrschen ja sowieso ganz andere Gesetze (auch auf die Zeit bezogen).

Aber es ist doch nun mal so, dass ein Mensch auf der Erde mit beiden Beinen (im Leben) steht. :)
Wenn das Bild in den Augen KEIN Falsches WÄRE, dann hieße dies aber, er müsste mit seinen Händen laufen. ;)


melden
Anzeige
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 19:47
@All
Kayla schrieb:Bewusstsein an sich kennt kein Unten oder Oben das existiert nur in der materiellen Weltsicht.:)
Genau.
Wir, Ich sind ein Gott das sich in viele Teile geteilt hat, um sich zu erkennen, zu verstehen und zu erinnern. ;)
sehr interessant ich schau mir die ganzen Vidios an.


melden
235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden