weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:39
@pere_ubu

Im Grunde genommen stimme ich Dir zu. Alleine schon aus meiner pazifistischen Haltung heraus.
Jedoch.. wenn meine Familie bedroht ist... dann löst sich mein Pazifismus in Wohlgefallen auf. Das weiß ich. Da werde ich diese verteidigen. Notfalls auch mit Waffengewalt.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:39
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:durch "böses" blut immer noch mehr aggressionen geboren werden ,die zu neuen greueltaten führen ,die wiederum zuneuen führen
kette ohne ende.
die sich nur durch vergebung und weigerung zum waffendienst zerschlagen lässt.
so kann man als christ etwas "vorwegschatten" und vorleben.

inwieweit das schule macht und sich durchsetzt ist eine andere frage.....der christenheit ( also diejenigen die sich das wirklich zu herzen nehmen ) ist aber grade auch unter anderem deswegen noch eine schwere zeit (drangsal) vorausgesagt.
Hast Du sehr schön gesagt, vor allem das Fettgedruckte :)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:42
pere_ubu schrieb:die sich nur durch vergebung und weigerung zum waffendienst zerschlagen lässt.
so kann man als christ etwas "vorwegschatten" und vorleben
Dies würde in einem Rechtsstaat vielleicht funktionieren, aber in manchen Ländern wird man samt Familie hingerichtet.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:43
@Reigam

Wieder: Siehe Lukas 23,9


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:44
Ich versteh nicht was ihr alle habt. Wieso habt ihr denn nicht einfach Spaß und Freude an der Bibel. Warum immer dieses Negative Gelaber von wegen nur Macht und alle ungläubigen töten.??


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:44
@Reigam
die sich nur durch vergebung und weigerung zum waffendienst zerschlagen lässt.
so kann man als christ etwas "vorwegschatten" und vorleben

->
Dies würde in einem Rechtsstaat vielleicht funktionieren, aber in manchen Ländern wird man samt Familie hingerichtet.
in solchen Ländern würde ich sowieso nicht leben wollen, da wäre ich lieber tot, weil es einfach nicht lebenswert ist, so unterdrückt zu sein.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:44
@Dennis75
Dennis75 schrieb: Lukas 23,9
Ist immer leichter gesagt als getan. Aber wenn Waffen an den Kopf der eigenen Kinder gehalten werden, sieht es wieder anders aus.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:45
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:tja nun ,wer oder was zwingt dich denn überhaupt erst soldat zu werden. in deiner dargestellten situation ist es doch bereits zu spät. soldat sollte man einfach im vorfeld schon nicht werden ,und für einen christen verbietet sich das meiner meinung nach sowieso.
Du scheinst von der Realität absolut keine Ahnung zu haben und vom sicheren Sessel aus die Welt selbstherrlich zu betrachten. Mein Großvater wurde Zwangsrekrutiert und dessen Vater und deren Brüder auch. Das ich mich dafür im Nachhinein auch noch dafür soll, ist mehr als unverschämt.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:45
ripper47 schrieb:Warum immer dieses Negative Gelaber von wegen nur Macht und alle ungläubigen töten.??
Bin ich im selben Film wie Du? Wer will Ungläubige umbringen?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:46
@Reigam

Ja, da hast Du ebenfalls Recht. Dazu fällt mir Lukas 22,54+ ein. Allerdings mit mehreren Nachsätzen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:47
@Dennis75 Hast Du falsch Verstanden. Warum denken alle so negativ über die Bibel?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:49
@ripper47
ripper47 schrieb:Warum denken alle so negativ über die Bibel
Weil sie deren Aussagen unterschiedlich interpretieren - je nach dem jeweiligen Weltbild.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:49
@Kayla
Du scheinst von der Realität absolut keine Ahnung zu haben und vom sicheren Sessel aus die Welt selbstherrlich zu betrachten. Mein Großvater wurde Zwangsrekrutiert und dessen Vater auch und deren Brüder.
achja.
erstmal puppst da genauso in den sessel wie ich grade .

zum anderen sind für mich auch zwangsrekrutierte keine opfer mehr,wenn sie sich doch zu tätern machen lassen.

die wahren helden der kriege sind die ,die waffen soweit verweigern ,dass sie von den eigenen leuten hingerichtet werden.

dein grossvater ist mir da kein vorbild. da orentiere ich mich lieber an verweigerern und derserteuren.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:50
@ripper47

Weil sie Scheiße finden was da drin steht. Aber das ist eigentlich nicht der Thread - von dem wir gewohnheitsmäßig immer wieder mal ziemlich weit OT gehen. Aber irgendwann geht es idr auch wieder zum Thema zurück... :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:52
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:achja.
erstmal puppst da genauso in den sessel wie ich grade .

zum anderen sind für mich auch zwangsrekrutierte keine opfer mehr,wenn sie sich doch zu tätern machen lassen.
Ach sie sollten sich also deiner Meinung nach erschießen lassen ? Deine Unverfrorenheit kennt scheinbar gar keine Grenzen mehr. Sowas muss ich mir von dir echt nicht reinziehen. Das ist ja unglaublich. Sie waren beim Sanitätsdienst und nicht an der Front. Also halte dich gefälligst mit deinem unwissenden Urteilen zurück.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:52
@Dennis75
Versteh es schon, aber eine perfekte Welt kann es einfach nicht geben. Solange es Menschen gibt, wird es Kriege geben, liegt einfach in der Natur. Sicherlich gab/gibt es immer besondere Menschen wie z.B. Gandhi die eine Ausnahme sind.

Da ich heute sowieso immer Zitate poste. ^^ : "Ein Mensch ist intelligent, aber ein Haufen Menschen sind dumme hysterische gefährliche Tiere".


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:55
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:die wahren helden der kriege sind die ,die waffen soweit verweigern ,dass sie von den eigenen leuten hingerichtet werden.
Märtyrertum. Das hat heute in einer anderen Religion wieder Hochkonjunktur.

Ansonsten vertrete ich da eine andere Ansicht.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:55
@Reigam

Na ja, das mit der perfekten Welt steht auch in der Bibel, aber ganz klar ist die Welt nicht perfekt solange immer noch Menschen sich etscheiden müssen ob sie lieber Täter oder Opfer von irgendwas werden wollen.

Wie sieht das denn bei Dir aus - angenommen Du MUSST vor Gericht stehen, Dir bleibt nur die Wahl ob als Täter oder als Opfer. Was würdest Du wählen?


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:56
pere_ubu schrieb:die wahren helden der kriege sind die ,die waffen soweit verweigern ,dass sie von den eigenen leuten hingerichtet werden.
Hört sich immer so einfach an. Aber wie gesagt, wenn man im Kerker sitzt und sieht, wie die Familie gefoltert wird....Nordkorea als Beispiel. Da gibt es genügend Berichte darüber.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

26.01.2013 um 00:57
@Gwyddion

In welcher Religion wird man derzeit umgebracht wenn man sich weigert jamand anders umzubringen?


melden
157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mormonen176 Beiträge
Anzeigen ausblenden