Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hanf als Energieträger?

17 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie, Strom, Kosten, Atomkraft, Hanf
Seite 1 von 1
Spukfritz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hanf als Energieträger?

11.05.2013 um 19:58
Und zwar habe ich vor kurzem einen sehr interessanten Beitrag gelesen, dass Hanf als sehr hervorragender Energielieferant dienen soll.

Und jetzt wollte ich mal fragen, wie ihr das so seht?

Habe auch einen kurzen Artikel dazu:

http://www.karo4tel.de/hanf/ENERGY.HTM


melden
Anzeige

Hanf als Energieträger?

12.05.2013 um 13:05
Warum nicht? Wer weiß, irgendwann werden bei uns auch wieder die Pütts aufgemacht.


melden

Hanf als Energieträger?

13.05.2013 um 12:02
Wäre ich auch dafür :troll:


melden

Hanf als Energieträger?

13.05.2013 um 12:10
@Spukfritz
Bröckers macht doch sonst eigentlich nur als Verschwörungstheoretiker von sich reden.
Erwarte nichts wissenschaftlich Korrektes, dann wirst du nicht gar so arg enttäuscht.


melden

Hanf als Energieträger?

13.05.2013 um 13:25
Hanf find ich gut.
Ich schätze man kann weil eine Hanfpflanze denselben Brennwert hat wie eine andere ,die Biomasse verwenden um in einer herkömmlichen Öl-Cracking-Raffinerie daraus Heizöl,Benzin und Diesel u.s.w. herzustellen.


melden

Hanf als Energieträger?

18.05.2013 um 13:54
Es wird echt Zeit das der Hanf legalisiert wird.
Ist doch "nur" eine Pflanze...


melden

Hanf als Energieträger?

19.05.2013 um 12:50
Tja Hanf Öl ist wie jedes andere Pflanzen Öl auch energetisch nutzbar... Der Unterschied bei Hanf ist eben, dass auch eine gewisse Menge Öl aus der Pflanze selbst (und nicht aus deren Samen) gewonnen werden kann. Vorallem in der Reinigungs Industrie ist das Hanföl hoch angesehen.... Wie hoch der Brennwert ist ... keine Ahnung.... ist der wirklich mehr als bei z.B. Sonnenblumenöl oder Olivenöl?

Aber ich denke, da gibt es andere Pflanzen, die mehr Öl pro Anbaufläche liefern... Dattelöl ist da hoch im Kurs.... wo bei uns ja Flachs verwendet wird....


melden

Hanf als Energieträger?

21.05.2013 um 20:13
Zur Zeit ist auf Facebook bei den Parteien der "Weedstorm" organisiert von Emanuel Kotzian von den Piraten. Wer Cannabiskriminalisierung kritisieren will oder Gründe für eine Legalisierung hat kann dort mit der Masse Beiträge Posten.
Hier Hr. Kotzian´s Site mit der direkt verlinkung zu den Parteien:

http://emanuelkotzian.com/2013/05/18/pressemitteilung-operation-weedstorm/?fb_source=pubv1

Es zählen auch einfach nur Likes

Danke schon mal für die Mithilfe das Hanf bald erlaubt wird.


melden

Hanf als Energieträger?

22.05.2013 um 14:18
Warum auch nicht. Hanf ist ja nicht gleich THC.
Hanf ist eine Nutzpflanze. Und wenn der Ölgehalt nboch gesteigert werden kann, fahren vllt bald Hanfautos rum., Hätte bei Raps vor ein Paar Jahren auch noch keiner gedacht.


melden

Hanf als Energieträger?

22.05.2013 um 19:00
@myke

Eben. Das Hanföl, dass als Energieträger benutzt wird hatt keinen THC Anteil.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hanf als Energieträger?

22.05.2013 um 21:05
@Schdaiff als energieträger ist der hanf eher ungeeignet, warum? weil er für andere sachen zu gut geeigent ist das hanfverfeuern oder aus dem öl diesel machen verschwendung wäre. die fasern sind für papier und textilien gut geeignet und das öl kann erdöl in der chemischen industrie verdrängen.

die reste könnte man dann verfeuern. durch diese vielen anwendungsgebiete ist der hanf gegenüber raps oder mais im vorteil, die jeweils nur ein produkt liefern.


melden

Hanf als Energieträger?

09.06.2013 um 19:06
Hanf bindet solange er wächst CO² und H²O als CH und macht O² frei. Wenn man den Hanf verbrennt oder verfaulen lässt, wird die Menge an CO² und H²O wieder an die Luft abgegeben und der zuvor produzierte O² wird absorbiert. Wenn man aber die Hanf Biomasse trocken legen würde so kann man den CO² und H²O gehalt dauerhaft reduzieren.Leider sind nicht einmal 30 Gramm zum Lagern erlaubt.Es sollten aber Tonnenweise Besitz wie Holz auch erlaubt sein.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hanf als Energieträger?

09.06.2013 um 19:17
Danielvira schrieb:Hanf bindet solange er wächst CO² und H²O als CH und macht O² frei.
als CH? ich denke nicht...


melden

Hanf als Energieträger?

10.06.2013 um 14:36
CH = Kohlenwasserstoff


melden
Bleistift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hanf als Energieträger?

13.06.2013 um 00:20
http://www.agriserve.de/Brennstoff-Hanf.html

HANF HANF HANF


melden

Hanf als Energieträger?

12.04.2016 um 21:42
Was ist wenn das Erdöl ausgeht ? :(


melden
Anzeige

Hanf als Energieträger?

12.04.2016 um 21:44
Dann geht´s wieder Richtung Steinzeit...


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neues Leben27 Beiträge