Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

58 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bienen, Hummel, Hummeln ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

06.04.2014 um 12:02
Leute, haltet Euch fest.

Gestern habe ich eine Honigbiene auf dem Balkon gehabt.

Die sah nach dem Dauerregen Vormittags etwas kaputt aus. Etwas Zuckerwasser hat sie dann gestärkt.


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

06.04.2014 um 18:00
Juchhu, juchhu, eine Honigbiene!
Soweit ist es schon gekommen :D
Aber in der Tat, da wo früher hunderte von Bienen um die Blüten summten, ist heute Stille.
Jedenfalls hier bei uns. Ich muß schon zum nahegelegen Lehrbienenstand gehen, um das Gefühl von einst zu kriegen.


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

07.04.2014 um 02:46
Wundert das noch jemanden bei der Chemtrailsprüherei in den letzten 10 Jahren...?

Bei uns hier sind fast nur noch Hummeln am bestäuben, wenn die nicht wären dann Gute Nacht. Wobei das ganze dieses Jahr viel zu Zeitig ausfällt, normalerweise findet bestäuben im Mai statt !


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

07.04.2014 um 09:40
@witchdoktor
Bei uns blühen ja sogar schon Pflanzen, die normalerweise im Hochsommer die Knopsen öffnen sollten. Hoffentlich kommt kein derber Frost mehr, sonst geht alles kaputt und die Tierchen haben keinen Nektar mehr. Bei uns hat btw. der Bauer vor paar Tagen gespritzt. Hundertpro ein Round-up. -.-


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

07.04.2014 um 09:59
Bei uns schwirren derzeit auch (nur) einige Hummeln herum. Ich freue mich über jede einzelne. Das große Bienensterben ist im vollen Gange. Und die Hummeln erwischt es jetzt auch.

http://www.n-tv.de/wissen/Die-Hummel-ist-stark-bedroht-article12592131.html

Ihr könntet Eure Gärten (so weit vorhanden) einfach Bienen- und Hummelfreundlich anlegen. Das hilft den kleinen ungemein. Die Hummeln haben meist neben den Umweltentwicklungen das Problem, dass Sie zwar im Frühling satt werden aber im Sommer, mangels Sommerblüten, vom Hunger bedroht sind.

Tipps zu den Pflanzen gibt es genügend: Einfach mal "Hummelfreundlicher Garten" googlen.

Nicht auszudenken, was uns "blüht" wenn Bienen und Hummeln einmal verschwinden sollten...

Das macht mir mehr Sorge als Atomwaffen, CO2-Ausstoß und Seuchen zusammen...


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

07.04.2014 um 11:34
Ich habe viele Hummeln und Bienen im Garten und zum Glück ist unser Garten so angelegt, das sie dort eine Menge an Wilden Kräutern finden, wo sie Nektar saugen können. Darüber bin ich wirklich froh.


melden
Bodo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

07.04.2014 um 11:43
Einen Baum mit Blüten hab ich im Garten, der ist Mitte März von einer Vielzahl an Bienen "gestürmt" worden. Hab ich recht süß gefunden, also wird dieser Baum auf jeden Fall bleiben :D

Die Hummeln sind wirklich echte Giganten geworden. Sind mir etliche vorige Woche gestorben leider :(
Wollschweber hab ich schon einige entdecken dürfen dieses Jahr, die sind auch putzig :)


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

11.04.2014 um 08:47
Gestern hab ich endlich an meinem kleinen Apfelbaum neben Hummeln auch einige wenige Bienen gesehen.
Immerhin.


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

11.04.2014 um 15:35
In einem Baumarkt und im alten Kaufhaus W. gibt es für unter 14 EUR Insektenhotels zu kaufen (kann man auch selbst machen, ich weiß, ist mir aber zu aufwändig). Ich spiele mit dem Gedanken, mir so eines zu besorgen, müsste es aber auf dem Balkon aufstellen.

Kann man da Ärger mit den Nachbarn bekommen?? In einem Baum im Eingangsbereich hatten sich mal Wespen o. ä. niedergelassen. Das war nicht nur ein ohrenbetäubendes Summen, sondern die kreuzten auch den Zufahrtsweg in Schwärmen und die Feuerwehr musste das Nest abnehmen.

Müsste man ähnliches befürchten?


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

11.04.2014 um 17:20
@peggy_m
Ich hab diese Insektenhotels auch im Baumarkt gesehen. Für meine Begriffe sehr lieblos zusammengeschustert. Ein Ast, ein Loch reingebohrt, nächster Ast gleiche Größe. Ein paar Schlitze, etwas Draht.
Da sucht jemand wieder eine Marktlücke.
Ein gutes Insektenhotel bei meinem Samenhandel ist teuer. So teuer, daß ich mir ein kleines selbst gebaut hab. Klein, weil auf dem Balkon kein Platz ist. Im Garten hab ich Baumscheiben genommen und unterschiedliche Löcher reingebohrt. Die wurden sehr gut angenommen.
Man könnte aber, wenn man so ein preiswertes kauft, Verbesserungen anbringen.
Z.B. einige Äste entfernen und hohle Stengel von Schilf, Chinaschilf, trockene hohle Pflanzenstengel unterschiedlichen Durchmessers und ähnliches statt dessen reinschieben.
Wenn man mal beobachtet hat, wie eine Mauerbiene malocht, um ein großes Loch eines Bambus-Windspiels zuzumauern. So ein altes Windspiel lag bei mir auf dem Balkon rum und die Bienen hatten nichts anderes.
Im folgenden Jahr hab ich mir mein erstes Insektenhotel selbstgebaut. Als ich sah, was die Meisen machten, hab ich noch Kükendraht davorgemacht.
Wespen wollen da eigentlich nicht rein, die brauchen größere Räume zum Nestbau.
Schlupfwespen ja, aber das ist gewollt und die sind harmlos.
War das, was bei dir im Baum summte, nicht eher ein Bienenschwarm? Da war ich mehrmals beim Einfangen dabei. Die Wespenkönigin fängt ja mit einer kleinen Zelle an, da ist nicht gleich ein Riesenschwarm da.
Auf jeden Fall will ich dir nicht abraten, so ein Hotel aufzustellen. Besser so eins (mit kleinen Verbesserungen) als keins.


1x zitiertmelden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

11.04.2014 um 17:39
@peggy_m
Was haltet ihr von Wespen? (Seite 47) (Beitrag von NONsmoker)


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

11.04.2014 um 18:06
Doooch, die Bienchen sind schon unterwegs. Denen ist es nur noch bißchen kühl. Man muß in den Bäumen gucken, denn was zur Zeit am Boden blüht ist nicht so bienenfreundlich, die kommen mit ihren Rüselchen da nicht rein. Die Bienen sind zur Zeit oben in den Bäumen.


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

11.04.2014 um 20:43
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:War das, was bei dir im Baum summte, nicht eher ein Bienenschwarm?
Gut möglich, ich hab das eigentlich nur am Rande mitbekommen.

In den letzten beiden Jahren hatten sich asiatische Marienkäfer unterhalb des Fensterbrettes durch die Wand gebohrt und offenbar bei mir überwintert. In meiner Wohnung mag ich das eigentlich nicht so, Spinnen duld ich grad ... Die sind auch nützlich. Muss man nur aufpassen, wenn Besuch kommt. Nicht jeder hat dafür Verständnis. :D

Aber anderes Getier sollte lieber draußen bleiben. Ich frage mich, ob man mit so einem Hotel nicht auch unerwünschte Gäste anzieht, die dann doch in die Wohnung schlüpfen. Ein Garten wär natürlich ideal dafür...

Andererseits find ich den Kahlschlag hier und die Entfernung der Sträucher und des Unterholzes so drastisch, dass ich dem irgendwas entgegensetzen möchte. Wenn auch nur mit bescheidenen Mitteln. Am WE zieh ich noch mal los und säe Sommerblumen u. ä. in die Landschaft. :)


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

12.04.2014 um 09:01
@peggy_m
Also unerwünschte Gäste hab ich mir nicht angelockt.
Ich freue mich über jedes kleine Insektchen, das in meinem Hotel eincheckt.
In der Umgebung werden immer mehr Häuser mit Styropor zugeklebt, da hat keine Solitärbiene, keine Schlupfwespe eine Chance.
Kauf dir ruhig so ein Häuschen und beobachte, was passiert. Schön, wenn die Sonne scheint und da emsiger Betrieb ist. Kommt auf die Gegend an, was es bei euch gibt.

Das mit dem Samen ausstreuen mach ich auch. Ich sammle im Herbst in Parks und am Wegrand allerlei Sämereien. Jede Blüte ist wichtig.
Auch wenn in den umliegenden Gärten bei mir nur noch Rasen ist und Planschbecken und Grillplätze,
bei mir wird es wieder wilde Ecken geben, mit Totholz und Brennnesseln.
Die Spatzen und Igel haben sie leider schon vertrieben.


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

13.04.2014 um 10:03
Passt am besten hier rein (ohne einen neuen Thread aufzumachen):
Bei diesen unterschiedlichen Durchmessern ist für fast jeden was dabei.
 KK 3966st1kl 2


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

13.04.2014 um 10:06
Versuch mit Lotoskapsel
 KK 3968lotkl


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

13.04.2014 um 10:09
Überwinterungsmöglichkeit für Kleininsekten auf dem Balkon.
Einfach aber effektiv

 KK 3969zapfOriginal anzeigen (0,2 MB)
@-Rhagodes-
Sorry, wenn zu sehr OT


melden

Gibt es dieses Jahr mehr Hummeln als Honigbienen?

13.04.2014 um 11:25
@NONsmoker

Was ich ja wirklich extremst unverständlich von den Bienen und Hummeln finde ist Folgendes.

Wir haben ein wunderschönes Hummelhotel, was seit Jahren verschmäht wird.
Nun steht ein Baugerüst vor unserem Haus und was passiert?
Die Bienen und Hummeln reißen sich um jedes noch so kleine Loch in den Bodenbrettern des Gerüstes.

Ich bin schwerst entrüstet über diese Unverschämtheit!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Natur: Bienen-Pflanzen: Wege zu einem wertvollen Balkon oder Garten
Natur, 347 Beiträge, am 16.06.2024 von Sangritana
Nemon am 12.11.2022, Seite: 1 2 3 4 ... 15 16 17 18
347
am 16.06.2024 »
Natur: HELP! Hummeln (Waldbienen?) nisten in meinem Rollo
Natur, 7 Beiträge, am 17.04.2022 von Mr.Stielz
Lucy_Serecata am 15.04.2022
7
am 17.04.2022 »
Natur: Bienen nisten in meinem Regal
Natur, 63 Beiträge, am 30.03.2020 von Mila_
Mila_ am 22.04.2019, Seite: 1 2 3 4
63
am 30.03.2020 »
von Mila_
Natur: Die Erde ohne Bienen
Natur, 44 Beiträge, am 17.08.2019 von Dobri
sweetsin am 24.06.2008, Seite: 1 2 3
44
am 17.08.2019 »
von Dobri
Natur: An alle aus Bayern, ab heute kann man sich im Rathaus eintragen
Natur, 29 Beiträge, am 22.02.2019 von ProjectSerpo
Stiefel1973 am 31.01.2019, Seite: 1 2
29
am 22.02.2019 »