weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vögel

4.545 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden, Vögel, Ausgestorben Greifvogel, Singvögel
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

17.03.2012 um 20:25
@klausbaerbel
Oh, danke für die Info.


melden
Anzeige

Vögel

18.03.2012 um 16:45
Heute konnte ich meine Trophähensammlung um ein Exemplar erweitern.

Das erste Rotschwänzchen, daß ich dieses Jahr zu sehen bekomme.

Es wird Frühling.

Nur bin ich mir nicht sicher, ob es nun ein Garten oder Hausrotschwänzchen oder aber ein Rotschwänzchenhahn ist.

tJJ6h9L rotschwaenzchen180320s6znc


melden

Vögel

18.03.2012 um 17:06
@klausbaerbel
Ich würde einfach mal behaupten, es ist ein männlicher Hausrotschwanz. Aber da kann ich natürlich auch komplett falsch liegen...


melden

Vögel

18.03.2012 um 17:08
@Splitter

Ja, ich bin mir da auch nicht sicher. Zumal diese Gefiederfärbung anscheinend Hähne haben. Denn ich sah sie schon einfach gefärbte Hennen bebalzen.


melden

Vögel

18.03.2012 um 17:12
@klausbaerbel
Eben drum. Aber Dein Exemplar ist wirklich ausgesprochen schick....


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

18.03.2012 um 17:13
Das letzte Rotschwänzchen, das ich sah, ist schon eine Weile her ...

Allerdings hörte ich neulich Nachts verhaltenes Vogelgezwitscher.
Nachts! Hatte sich da nicht schon jemand bei Allmy drüber gewundert?


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

18.03.2012 um 17:24
@ramisha
ramisha schrieb:Nachts! Hatte sich da nicht schon jemand bei Allmy drüber gewundert?
Brauchste dich nicht zu wundern, ist völlig normal, gibt einige Piepmätze die Nachts stockbesoffen auf´m Ast hocken, und singen das es besser nicht mehr geht...^^
Ernsthaft: Ist echt normal. Haben wir hier schon seit Jahren, kümmert sich keine Sau mehr drum, weils schön ist :)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

18.03.2012 um 17:31
@Exon
Na das sollte mir einfallen, Nachts auf'm Ast ... ;-)

Aber schön ist es schon und gut zu hören, da alles ruhig ist...

Außer mir, wenn ich gerade auf'm Ast sitze usw.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

18.03.2012 um 17:37
@ramisha
Du sitzt nachts besoffen auf Ästen rum die dir nicht gehören, und singst? WOW! :)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

18.03.2012 um 17:42
@Exon
Die riesige Rotbuche steht so dicht vor meinem Balkon, dass ich ihre Äste
schon als meine betrachte. Nee, aber Spaß beiseite: Ich kann garnicht singen! ;-)


melden

Vögel

18.03.2012 um 17:43
ramisha schrieb:Die riesige Rotbuche steht so dicht vor meinem Balkon, dass ich ihre Äste
schon als meine betrachte. Nee, aber Spaß beiseite: Ich kann garnicht singen! ;-)
Denn eben trommeln, statt singen! ;)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

18.03.2012 um 17:47
@Splitter
Bin ich dann eine "Rohrtrommel"? ;-)


melden

Vögel

02.04.2012 um 20:32
Heute konnte ich endlich mal eine Amsel fotografisch erlegen und meiner Trophähensammlung hinzufügen.

til5r3U amsel02042012awinzig9hkh4

Kurz darauf saß ein Rotschwänzchen auf dem Holzzaun der Nachbarn.

Als ich endlich scharf gestellt und abgedrückt hatte, sah das Bild in der Vorschau etwas unscharf aus.

Eigentlich hätte ich es sofort gelöscht, aber dann sah ich, was passiert war.

tM5Kc7w rotschwaenzchenfliegefbkd9

Für so ein Bild habe ich mich schonmal stundenlang auf die Lauer gelegt und gut geplant.


melden

Vögel

02.04.2012 um 20:49
jaja... die armen ausgestorbenen Geräuschterroristen.. ab 5 Uhr sind die bei mir schon wieder voll am toben.
Von wegen "verschwunden"...


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

02.04.2012 um 20:53
Immer mehr Leute lassen Bäume und größeres Gebüsch fällen, entfernen und haben nur noch Ziergärten, wo nur wenig Nahrung und Unterschlupf für manche Vogelarten zu finden ist. Einen Teich haben auch nur wenige, wo sich z.B. Amseln baden und trinken können.
Letztes Jahr grassierte ein Virus, der für die Amseln gefährlich war, er hat vermutlich den Bestand reduziert, wenn auch nicht überall.
Kräuter wie beispielsweise die Vogelmiere sind gutes Futter, doch sie werden in der Regel gejätet.

Liebe Grüße!


melden

Vögel

02.04.2012 um 21:29
Ich finde es ja echt toll wie Ihr schön die Vögelchen fotografiert. Ich hab schon überlegt ob ich die vielen Vögel , die mir zur Zeit im Kühler hängen, auch mal fotografieren soll. Wenn ich mich auf Arbeit zum Vespern in den Wald stelle, popel ich die dann immer mit nem Ast raus und schmeiße danach alles ins Gebüsch. Die Vögel sind aber seltsamerweise am nächsten Tag immer verschwunden...
...Vielleicht ist hier sowas wie ein Friedhof der Kuscheltiere...

...oder nur ein Fuchs der sich von mir durchfüttern lässt...

Das was Ich hier nun niedergeschrieben habe wird zwar keinen von euch wirklich interessieren, aber ich wollte es nur mal los werden...


melden

Vögel

02.04.2012 um 23:43
Ps-Ycho schrieb:Das was Ich hier nun niedergeschrieben habe wird zwar keinen von euch wirklich interessieren, aber ich wollte es nur mal los werden...
Sprechstunden sind Mo - Fr von 08:00 - 16:00.

@klausbaerbel
Das Bild von der Amsel ist herrlich! Sehr schön.
bennamucki schrieb:Für so ein Bild habe ich mich schonmal stundenlang auf die Lauer gelegt und gut geplant.
Das verstehe ich allerdings nicht ganz... Das Rotschwänzchen scheint Dir gekonnt aus dem Bild geflattert zu sein... oder ist mir da etwas unklar?


melden

Vögel

03.04.2012 um 06:57
Ich hasse Amseln, die Fressen bei uns immer sämtliche Kirschen vom Baum!


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

03.04.2012 um 15:13
SÄMTLICHE Kirschen? Ausschließlich die Amseln?
Das ist ärgerlich, doch die Vögel haben nun mal auch Hunger, sorry.

Grüße!


melden
Anzeige
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

03.04.2012 um 15:29
Im Übrigen kann man ja Netze über die Bäume spannen. Und im Gegensatz zu klauenden Nachbarn singen die Amseln wenigstens schön.

@klausbaerbel

also, diese Amsel: Kompliment mal wieder für die schönen Bilder!

Das mit dem Rotschwänzchen kann ich nicht so erkennen. Sind das da hinten Beinchen im Abflug :D oder hängt es doch nicht etwa im Maschendraht :(


@Ps-Ycho

Name ist Programm ?


melden
387 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden