weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vögel

4.545 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden, Vögel, Ausgestorben Greifvogel, Singvögel
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

22.04.2013 um 19:36
Hier mal meine Ausbeute von heute Morgen auf der Baustelle. Der Buntspecht ist nichts geworden, den hab ich durch die Frontscheibe mit dem Handy fotografiert, dazu war es noch dämmerig und so etwa 20m entfernt. Aber ich zeige ihn euch trotzdem.

IMG 0601Buntspecht


IMG 0606Buntspecht


IMG 0609Rabe


IMG 0618


melden
Anzeige
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

22.04.2013 um 19:40
Weiter geht es mit den Bildern, alles von heute Morgen kurz nach 6 Uhr.

IMG 0619


IMG 0621Elster


IMG 0629Spatz


melden

Vögel

23.04.2013 um 11:05
@rubecula
@Anja-Andrea
@RubberDuck
@peggy_m
@klausbaerbel

... ich habe jetzt mal ein paar Bilder eingescannt - hier ist "mein" Mauersegler, kurz bevor ich ihn/sie nachm Großziehen "rausgeschmissen" habe, sozusagen das Abschiedsbild :) . Die anderen sind irgendwie verloren gegangen :( . So richtig raus wollte es wohl nicht ;)

39570c img194


melden

Vögel

23.04.2013 um 11:11
@Thalassa
wow, das muss man erst mal schaffen :)
kann mir vorstellen, dass der kleine lieber bei dir bleiben wollte :)


melden

Vögel

23.04.2013 um 11:14
@Feallai

Ja vielleicht ;) - ich habe ja lange davor schonmal eine kleine Spätzin großgezogen, die kam auch immer wieder zurück, wenn mein Fenster offen war - aber meine Eltern haben damals von mir verlangt, daß ich sie "auswildere" . Von ihr habe ich aber leider keine Bilder mehr ... :(


melden

Vögel

23.04.2013 um 11:15
@Thalassa
naja, sie gehören ja auch nach draußen. aber es ist sehr schwer, einen kleinen vogel großzubekommen.

bei den vögeln meiner eltern ist mal die mama gestorben und ich hab versucht die babys durchzubekommen. leider sind sie alle gestorben. trotz intensiver pflege :(


melden

Vögel

23.04.2013 um 11:17
@Feallai

Ja, die Natur scheint manchmal grausam - wahrscheinlich hatte ich beide male Glück, daß sie noch nicht so lange ohne Nahrung und Wasser waren, obwohl sie beide noch winzig klein waren.


melden

Vögel

23.04.2013 um 11:19
@Thalassa
die waren vermutlich auch stärker als die gezüchteten 'hausvögel'. wildtiere können ja meistens mehr ab

ich freue mich sehr, dass du den beiden kleinen helfen konntest. und wie süß, dass der spatzi dich noch besuchen gekommen ist :)


melden

Vögel

23.04.2013 um 17:51
@Thalassa

Ich bin begeistert von dem Bild mit deinem Mauersegler.:)

Selbst wenn man die Hintergrundgeschichte nicht kennt, sieht man die außergewöhnliche Liebe zur Natur und seinen Geschöpfen.
Als du den Vogel wieder in die Natur entlassen hast, gab es sicher eine Menge Gefühle und Gedanken.


melden

Vögel

23.04.2013 um 17:58
@RubberDuck

... ich hab geheult wie ein Schloßhund, und der/die Kleine wollte genauso wenig von mir weg, wie damals meine kleine Spätzin :( . Aber solche Piepmätze gehören eben in die Natur und nicht in einen Käfig oder ein Zimmer ;) .


melden

Vögel

23.04.2013 um 20:22
Heute schien mal ausnahmsweise die Sonne.

Da bin ich an die Blies gefahren um dort die Kanadagänse meiner Trophähensammlung hinzuzufügen.

img 2219nvno1a


melden

Vögel

23.04.2013 um 20:25
Ratet mal was aus diesem Wollknäul wird.

img 2105n11pqg

Es ist keine Kanadagans.


melden

Vögel

23.04.2013 um 20:33
@klausbaerbel
Eventuell ein Strauß?


melden

Vögel

23.04.2013 um 20:36
@RubberDuck

Hehe, auf Strauß wäre ich jetzt nicht gekommen. Aber stimmt, so ganz unähnlich ist es nicht auf den ersten Blick.

Es ist nur vom Namen her exotisch. Lebt aber hier in Deutschland und ist nicht so selten.


melden

Vögel

23.04.2013 um 20:47
@klausbaerbel
Da jetzt meine Unfähigkeit in Sachen Vogelbestimmung endgültig bewiesen scheint, überlasse ich die Angelegenheit lieber den Profis und steck' selber den Kopf in den Sand.:)


melden

Vögel

23.04.2013 um 20:51
@RubberDuck

Da brauchst Du den Kopf nicht in den Sand stecken.

Anhand der Jungvögel zu bestimmen ist wirklich extrem.

Ich zeige mal die ganze Familie.

img 2139rk3lo71


melden

Vögel

23.04.2013 um 21:02
@klausbaerbel
Ich streite alles ab und behaupte das Gegenteil, vielleicht Nilgänse.
Strauß, das war wohl ein gewaltiges Fettnäpfchen.:)


melden

Vögel

23.04.2013 um 21:03
@RubberDuck

Ja super.

Genau. Es sind Nilgänse.

Leider haben sie nur ein Junges und es war das einzige Paar, daß ich dort gesehen habe.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

23.04.2013 um 21:03
@klausbaerbel
@RubberDuck
Irgendwie ist es verhext, unten vor unserem Haus hocken eigentlich ständig ein Schwarm Spatzen in einem Dornenstrauch. Ich kann sie vom Balkon aus ständig sehen. Aber sobald ich mit der Kamera auf den Balkon gehe fliegen sie weg. Manchmal lassen sie mich wenigstens noch anviesieren und scharfstellen und bevor ich den Auslöser drücke verschwinden sie, wie mir zum Trotze.
Aber einen habe ich vorhin doch noch erwischt :-)

10435e IMG 0631Spatz


melden
Anzeige

Vögel

23.04.2013 um 21:05
@Anja-Andrea

Das ist ganz normal.

Die wissen ganz genau, wann man den Fokus erreicht hat.

Ich finde Spatzen haben wirklich einen extrem schwarzen Humor.


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden