weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vögel

4.591 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden, Vögel, Ausgestorben Greifvogel, Singvögel

Vögel

27.05.2013 um 12:16
@RubberDuck

Bei uns war bis gestern abend Dauerregen :( . Heute scheint die Sonne und es soll ja jetzt auch wieder wärmer werden.

Ich sage auch Zilpzalp :) .


melden
Anzeige
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

27.05.2013 um 21:59
@Thalassa
@RubberDuck
Ich habe hier einen Vogel aus Frankreich, den ich gestern früh fotografiert habe. Der hat wohl bemerkt das da ein Tourist ihn fotografiert und sich in Pose gestellt :-)

IMG 1682


IMG 1685


IMG 1683


IMG 1686


IMG 1687


IMG 1688


melden

Vögel

27.05.2013 um 23:14
@Anja-Andrea

Das ist eine sehr schöne Serie.
Besonders gefällt mir, wie er so interessiert in die Kamera guckt.:)
Beim letzten Bild könnte man meinen, er macht zum Abschied noch eine tiefe Verbeugung. :D


melden

Vögel

28.05.2013 um 07:46
@Anja-Andrea

Eine zauberhafte Serie ... und ein bildschönes Model!
Das ist wahrscheinlich auch die gelassene französische Lebensart, die ihn/sie so "cool" und interessiert sein läßt :) .


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

28.05.2013 um 11:09
Auch hier begeistern mich immer wieder die tollen Vogelbilder. Kompliment an die Ersteller!

Das 4. Bild in der Bachstelzenserie ist besonders putzig, wie ich finde. @Anja-Andrea


melden

Vögel

28.05.2013 um 11:49
@peggy_m
peggy_m schrieb:Das 4. Bild in der Bachstelzenserie ist besonders putzig, wie ich finde.
:) Ja, 4 und 5 sind besonders niedlich - die Franzosen sind eben irgendwie "offener" , wobei unsere Amsel ja auch direkt neben uns gegessen hat und in die Kamera geguckt hat :) .


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

28.05.2013 um 11:52
@Thalassa

Na ja, ich vermute mal, dass @Anja-Andrea wieder sein mehrere-km-Objektiv benutzt hat *grins*


melden

Vögel

28.05.2013 um 11:59
@peggy_m

Tja, nachdem ich mir die Preise für moderne Spiegelreflexkameras und die dazugehörigen Objektive angeguckt habe, habe ich schlagartig beschlossen, auch weiterhin nur Schnappschüsse mit meiner kleinen - aber eigentlich auch recht guten - Praktica zu machen :D ... aber ohne wirklich neidisch zu sein :) .


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

28.05.2013 um 12:06
@Thalassa

ich hab mich auch entschlossen - vorläufig - die tollen Vogelbilder aus diesem Forum für mein privates Vogelalbum zu verwenden und mich selbst stattdessen auf Pflanzen zu konzentrieren, die nicht weglaufen bzw. -fliegen können. Obwohl ich in letzter Zeit das Gefühl habe, dass letztere genau das versuchen ;D. Irgendwie kommt gerad immer so ein kleiner Luftzug auf, wenn die Kamera knipsbereit ist, und die Blüten entfernen sich. ;==D


melden

Vögel

28.05.2013 um 12:16
@peggy_m

Jupp - ich finde es auch schön, daß uns @RubberDuck, @Anja-Andrea und @klausbaerbel regelmäßig mit so herrlichen Aufnahmen versorgen :) , man muß eben Prioritäten setzen ;) .


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

28.05.2013 um 20:19
@Thalassa
@peggy_m
@RubberDuck
Es freut mich das euch die Bilder gefallen :-) Es war wirklich lustig, es sah wirklich aus als wenn sie sich in Pose wirft. Ich war etwa 20m entfernt bei den Aufnahmen, ich habe das vom Balkon des Hotels aus gemacht. Das Hotel und der Balkon ist auf dem Bild zu sehen, Das Haus auf dem die Bachstelze saß ist rechts nicht mehr im Bild.

f70f36 IMG 1565Hotel


melden

Vögel

28.05.2013 um 20:21
@Anja-Andrea

:) Die Bilder sind aber auch einfach zauberhaft und wirklich posterwürdig :) .


melden

Vögel

01.06.2013 um 13:07
Warum bloß sind Kabel, Leitungen und sonstige Dinge, die nicht zur Natur gehören so beliebt bei den Vögeln?

Obwohl es keine 2 Meter hinter ihm massig wunderbare Äste gibt, läßt sich dieser Kreuzschnabel
ausgerechnet auf so einem Unding nieder, es ist zum verzweifeln. :(

31bca5 Kreuzschnabel


melden

Vögel

01.06.2013 um 13:17
@RubberDuck

Was ist das denn für Einer?

Schaut aus, wie ein Spatz, der zu oft bei den Flamingos genascht hat.


melden

Vögel

01.06.2013 um 13:19
@klausbaerbel
Ich glaube, das ist so einer:

Wikipedia: Fichtenkreuzschnabel


melden

Vögel

01.06.2013 um 13:28
@RubberDuck

Aha!

Danke. Ich dachte, der Schnabel auf Deinem Bild würde nur so aussehen, weil der Racker etwas im Schnabel hatte.

Fichtenkreuzschnabel. Noch nie gehört oder gesehen.


melden

Vögel

01.06.2013 um 13:36
@klausbaerbel
Ja, die habe ich heuer auch zum ersten mal bei mir gesehen und mußte eine ganze Weile suchen, was das jetzt nun für welche sind.
Dafür sind aber die Grünfinken ausgeblieben und sollte eigentlich schon längst da sein.

Vielleicht gibt es bei den Vögeln so eine Art Schichtwechsel. :D


melden

Vögel

01.06.2013 um 13:39
@RubberDuck

Ich glaube, ich muß mich mal für ein paar Wochen bei Dir einnisten.

Du hast so viele mir bisher unbekannte Vogelarten bei Dir.

Grünfinken waren die letzten Jahre sehr selten. Dieses Jahr haben wir 4 Stück (2 Paare) hier.


melden

Vögel

01.06.2013 um 13:51
@klausbaerbel

Eigentlich bin ich selbst überrascht, daß es bei mir immer noch etwas Neues zu entdecken gibt.
Der "Kernbeisser" z.B. war mir bis heuer bei mir auch nicht bekannt.
(Ich hatte vor einiger Zeit ein paar Fotos gezeigt).


melden
Anzeige

Vögel

01.06.2013 um 14:11
@RubberDuck

Wo du immer deine tollen Models herhast? :D
Bei uns waren gestern wieder die faulen Fettsäcke und haben sich von ihren gestreßten Eltern füttern lassen ...


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden