weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Traumdeutung, Träumen, Klartraum, Luzides Träumen, Traumdeuten
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

14.12.2010 um 14:18
Ich find den Inception Trick Klasse(Nenn ihn mal so, da ich diesen im Film gesehen habe)
Sich einfach ab und zu mal Fragen wie man eigentlich dahin gekommen ist, man kann sich schließlich nie an den Anfang eines Traumes erinnern, man ist immer mitten im Geschehen :)

Bei mir hat es so halb geklappt. Ich konnte ein wenig die Welt manipulieren die aber immer noch von alleine aggiert hat und sich zum Teil nicht verändern lies. Obwohl ich 100% wusste dass ich Träume konnte ich es irgendwie nicht beeinflussen.


melden
Anzeige

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

18.12.2010 um 13:50
Das Luzide träumen kenne ich aus meiner Kindheit. Damals hatte ich das sehr oft. Wobei das Zufall war da ich nie wirklich versucht habe den Traum zu realisieren. Es kam einfach von selbst und ich kann sagen es war schon schön^^ Wenn man es selbst nie erlebt hat kann man es sich auch nicht so recht vorstellen wie das ist. In dem Moment in dem man kapiert das man träumt aber freie Hand hat überkommt einen ein Glücksgefühl wie ich es Real nur selten bis nie erlebt habe. Es ist so extrem das man es nicht beschreiben kann. Woher oder warum dieses Empfinden so stark auftritt kann ich nicht sagen. Ich habe es die letzten Jahre immer mal wieder versucht "zu begreifen" das ich Träume aber funktioniert hat es nie wieder seit meiner Kindheit. Wenn ich so darüber nachdenke werde ich es mal mit den hier beschriebenen Tricks versuchen.


melden

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

31.12.2010 um 10:36
Ich habe beinahe ede nacht Klarträume und es ist wahnsinnig, was man alles damit machen kann und wie andere personen im Traum dann reagieren, wenn man nicht so reagiert, wie dder Traum es gerne hätte ;)
ist das gepaart mit einem realen Empfinden, wird's noch lustiger ;)


melden

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

03.01.2011 um 13:33
Ich finde den "Trick" mit dem Talisman sehr gut.

Der Kreisel ist eigentlich ganz cool. Den kann man mal kurz aus der Tasche holen (wenns geht natürlich nicht bei ner wichtigen Besprechung oder Vorstellungsgespräch^^) und antesten.

Irgendwann macht man das auch im Traum und ich bin mir sicher, dass der Kreisel dann fliegt oder ähnliches.

Sich fragen wie man hergekommen ist... okay - gut - aber macht man das auch wirklich? Des Rätsels Lösung ist; man muss sich auch in der "Wachwelt" immerzu fragen wie man hierhergekommen ist - seine Realität ständig in Frage stellen... sonst wird das denk ich nichts mit dem luziden Traum.


melden
Breelaxo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

10.04.2013 um 10:36
Bei mir passierts des öfteren, dass wenn ich normal schlafe und dann träume, unbewusst oder bewusst auf den ablauf einzuwirken. Ich kann euch mal ein beispiel nennen. Ich habe geträumt, dass ich in einem Büro war. Ich habe da mit einer Person geredet und bin dann raus gegangen. Dann kam mir danach irgendwas an dem büro komisch oder unrealistisch vor. Ich kann nciht mehr sagen was es war, auf jeden Fall hab ich die Tür geöffnet und das Büro war ncihtmehr da. Stattdessen war da ein anderes Büro


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

19.04.2013 um 00:21
Einmal hatte ich einen richtig geilen luzid Traum den ich nicht so schnell vergessen werde.

Da war ich sone Art Sklave, wir waren tausende Sklaven in der Zukunft und andere Soldaten haben uns streng auf einer langen Fläche bewacht.
Mitten im Traum spürte ich Aufregung, ich wollte mich gegen das Ungerechte erheben, mich von allen befreien.

Als ich aus der Reihe trat und unruhig wurde, wollte mich so eine schreckliche Wache auf mich einschlagen und mich töten.

In mir spürte ich plötzlich diesen Drang leben zu wollen und nicht aufzugeben, egal was es kostet.

Ich zerschnitt ihn in 2 Hälften mit meinen Gedanken.
Plötzlich dachte ich mir mitten im Traum (Das dass meine Welt hier ist und ich die Kontrolle darüber habe)

Also tötete Ich nacheinander mehrere Soldaten und gierige Machthaber die dachten sie könnten so leichtfertig über jeden herrschen.


Ich stieg aufs Podest vor Tausenden von Sklaven und sagte allen das sie sich wehren sollen, das wir uns nicht unterkriegen lassen.

Diese Befreiung die ich in diesen Traum fühlte war einfach göttlich.
Man hat sich gegen sein eigenes Schickssaal im Traum gewehrt, das man von der Wache getötet wird.

Staatdessen hatte man plötzlich Kräfte und wurde der Held der Freiheit.


melden
Dawnclaude
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Dawnclaude

Lesezeichen setzen

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

19.04.2013 um 01:42
@Kurosagi
Klingt sehr heroisch, muss nen gutes Gefühl gewesen sein. Ich hoffe du hast ne Braveheart Rede gehalten. ^^ Gut das alle so mitgespielt haben. :)


melden

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

19.04.2013 um 11:09
Ist komisch, aber ich denke, als Kind funktioniert das luzide Träumen besser und einfacher...
Habs damals auch bewusst hinbekommen - auch wenn ich nicht wusste, dass es sich dabei um eben sogenanntes Luzides Träumen handelt.
Es gibt Träume, an die ich mich da noch ganz genau erinnere.
Einmal zB der Klassiker: Ich habe einmal davon geträumt Spielzeug zu bekommen, welches natürlich dann verschwunden war, als ich wach wurde. In kindlicher Naivität dachte ich damals, dass wenn ich das Spielzeug festhalte, dass es dann auch bleibt, sobald ich wach werde.
Also träumte ich in der nächsten Nacht bewusst von den selben Dingen. Ich begab mich bewusst wieder an den selben Ort, wo ich eine Nacht zuvor gewesen bin, nahm das Spielzeug an mich, hielt es fest und wurde wach. - hat leider nicht so funktioniert, wie ich es mir damals ausgemalt habe... :( :D

Dann habe ich durch mehrere Träume festgestellt, dass ich aufwache, sobald ich im Traum anfange zu weinen. Das kommt daher, dass ich mir damals durchaus oft darüber im klaren war, dass ich träume. Hat aber nicht geholfen; ich konnte nicht aufwachen, selbst wenn ich es wollte. Das änderte sich dann aber, wenn ich im Traum anfing zu weinen.
Das ganze entpuppte sich als perfekter Rettungsschirm bei Albträumen :D

Heute bekomme ich es nicht mehr hin, keine Ahnung warum... :/


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

19.04.2013 um 12:18
@Dawnclaude

Ja irgendeine bewegende Rede habe ich schon gehalten und die Menge war dann voller Kampfgeist.
Dann sah man noch wie die restlichen Machthaber schiss hatten, ich lächelte deswegen und bin dann leider aufgewacht. Da dachte ich schade, denen hätte ich es gern noch gegeben, aber was solls, ich hatte trotzdem meinen Spaß.^^


melden
Dawnclaude
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Dawnclaude

Lesezeichen setzen

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

03.01.2014 um 12:19
Hallo meine Lieben.

Ich hab da eine Frage und zwar wie fühlt ihr euch beim luzidem Träumen .?

Seid ihr 100% mit eurem Verstand mit dabei oder kommt doch noch der unkontrollierte Traum immer wieder dazwischen ?

Und wie lange seid ihr in der lage luzid zu träumen ?
Ich hab mal nen Uraltthread rausgekramt, der einigermaßen passt zu deiner Frage. Nächstes mal mach deine Thread Überschrift spezieller, dann wird sie nicht geschlossen.
Also:

- man kann vollständig wachbewusstsein haben während luzider Träume, Allerdings heißt das nicht, dass man sich an sein komplettes Ich erinnern muss. Wichtige Details können ausgeblendet sein. Meiner Meinung nach wird es sogar gezielt ausgeblendet, damit man sich nur an bestimmte Dinge erinnern kann, die für den Moment des luziden Traums von entscheidener Bedeutung sind.
Da diese Faktoren passieren, sollte sich jeder mal fragen, warum das so ist...

- ein passiv ablaufender Traum kann auch danach erfolgen , bzw. schläft man dann einfach weiter ohne aufzuwachen. Teilweise aber wacht man auch danach auf.


melden

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

03.01.2014 um 13:19
habe gestern eine doku auf arte gesehen. Bücher von Stephen LaBerge sind schwer zu bekommen.. und dann auf englisch... welches er dort gestern zeigte.. Hast Du einen Tipp, welches Buch man zu dem Thema lesen könnte. Ich fand das Thema sehr interessant.


melden
Anzeige
Dawnclaude
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Dawnclaude

Lesezeichen setzen

Luzide Träumen - Trefft euch selbst

03.01.2014 um 15:27
@annettben77
Bei luziden Träumen in Sachen Bücher muss ich passen, da kenn ich mich besser mit astralreisen aus. ist nicht so anders ,aber "paranormaler".
Hier gibts weitere Infos z.b. Klarträume
http://www.klartraum-wiki.de/wiki/Hauptseite

Das was dort als http://www.klartraum-wiki.de/wiki/WILD beschrieben wird, werden vorrangig Astralreisen genannt. Der passende Thread hier:

Diskussion: Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt
und das beste Einsteigerbuch hier:
http://www.amazon.de/Out-body-Astralreisen-Abenteuer-Menschheit/dp/3453701631


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden