Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

24.08.2006 um 22:15
Allein das der Thread ersteller Deamon heist macht mich stutzig. Verbunden mitder
Tatsache das es dort spucken soll, ähh ich bibbere schon!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

24.08.2006 um 22:17
Da hat die Trichine ganz recht. Böse Zungen behaupten, dass im ersten Haus jetztfranzösiche G.I.s an einem MG sitzen, außerdem soll auf der Zufahrtsstraße, die ja seitneuerem auch schon zum Militärgelände gehört, eine Radarfalle aufgebaut sein. Dann istgeplant, auf der asphaltierten Fläche an der Hauptstraße nun eine Parkuhr für diedeutschen BSJ-Touristen aufzustellen.

Viel Spaß ...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.08.2006 um 18:05
AB SOFORT WIRD JEDER DER BSJ BETRITT ERSCHOSSEN.

HABE GRADE MIT DEMBÜRGERMEISTER VON BOULAY GESPROCHEN UN DER HAT GEMEINT DASS SIE JETZT SELBSTSCHUSSANLAGENAUFGESTELLT HABEN...

ACHTUNG ACHTUNG, ATOMBOMEN UND HANDGRANATENEINSATZ FÜRALLE UNBEFUGTEN BSJ-BESUCHER.

AUF UNBEFUGTES BETRETEN STEHT JETZT DIETODESSTRAFE, WER VERHAFTET WIRD KOMMT AUF DEN ELEKTRISCHEN STUHL, NACHDEM ER VON EINEMMILITÄRGERICHT VERURTEILT WURDE.

trinchen oder wie immer du auch heißt: kannstedeine ewig langen artikel auch so schreiben dass sie ein normaler deutsch sprechendermensch auch verstehen kann? ich habe jetzt nur verstanden, dass wenn ich in bsj bin dasmilitär befugt ist mich zu verhaften und mein auto zu verschrotten oder so was...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.08.2006 um 18:45
ihr koennt euch ja gerne lusting machen ueber mich aber das ist mir egal wer sich hierwirlich laecherlich macht das bin naemlich nicht ich, ok. ich sage nur das ihr euch damitkeien freunde macht aber das werden wir ja dann sehen. also fuer dich schreibe iche snochmla ganz genau. also das militär war schon immer befugt das zu machen denn das istein decret und das koennt ihr jederzeit uerbpruefen wie ich schon 3x geschreiben habe.nur haben die bis jetzt zwei augen zugedrückt denn warum sollte man denn mit kanon aufspatzn schieessen nur wiel man kanonen hat? also ich wollte ieuch nurn informieren dasdamit abe rjetzt endgültuig schluss ist das ist ende im karton denn wegen der vielenbeschwerden uber den vandalen und partys auf einem stalag wo soviele leute umgekommenssind wird ma jetzt nicht mehr die augen zudrücken auf seiten von dem militaire. laos ichwollte nur helfen damit niemand unnötig in schwirigkeiten kommt igr kooennt ja gernewiete rnach bsj fahren ur mueest ihr wissen was es fuer consequences hat wenn ihraufgegriffen werdet. ok allso das war es von mir denn ich habe alles gesagt was es zusagen gaibt und ihr koennt nunwmachen was ihr wollt. wenn ihr pech habt laufen wir unsvieleicht ja mal uever den weg ohne dass ihr es wisst. mfg trichiné, 169e RIF


melden
UU ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.08.2006 um 22:22
Wenn man das lesen soll bekommt man ja Augenkrebs!
Pisa lässt grüßen....


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.08.2006 um 22:31
tja was will man anderes erwarten


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.08.2006 um 22:45
Man sollte beim Betreten des BSJ einfach eine weiße Fahne schwenken, vlt wird man dann janicht direkt abgeknallt.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.08.2006 um 23:46
Tja,... wer schreiben kann ist klar im vorteil !!! :D :D :D


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.08.2006 um 00:41
Dann kann man ja gleich in Scriptua Continua schreiben! Dann hatt man auch die Mühegespart, Wortgrenzen kenntlich zu machen. Das macht die Sache doch erst richtiginteressant.


melden
UU ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.08.2006 um 00:53
Scriptu>R<a Continua :-)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.08.2006 um 01:17
"Scriptu>R<a Continua :-)"
Jo, sorry, Tippfehler.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.08.2006 um 18:56
Also ich fasse zusammen:
Ab sofort wird niemand mehr geschont wenn er in BSJangetroffen wird sondern die Französische Armee wird entsprechend dieses decretsdenjenigen der dort erwischt wirt erschießen oder einsperren. Früher haben sie 2 Augenzugedrückt aber jetzt ist die Schonfrist vorbei.

Jetzt schießen sie auf dieSpatzen weil sie die Gewehre haben und es unmoralisch ist an einem Ort an dem so vieleMenschen gestorben sind Partys zu feiern.

Das ist jetzt das was ich dementnehmen konnte. (Ohne Gewähr)

Warum macht die französische Behörde nichteinfach ein Museum draus, wenn so viele Leute dahin kommen könnte man doch ein HaufenKnete damit machen. ICH würds mir ankucken. Fort Hackemberg ist ja auch ein Museum.

@ trinchen: und was passiert jetzt konkret wenn ich auf dem gelände erwischt werde?stecken die mich dann dans le prison? werde ich getötet? wird meine familie geächtet?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.08.2006 um 19:01
gibt das einen diplomatischen zwischenfall, wenn die Franzosen Geiseln nehmen?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.08.2006 um 19:07
Ha, dann schicken wir ein paar Leopard II Panzer aus Zweibrücken oder MErzig rüber unddann ist Ruhe :)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.08.2006 um 21:53
also ic^h wollt eja wirklich nix mehr´schreiben hier wiel das ist wiue webnn man diepelren vor die schweine wirft, aber nach hier imnmer wieder so einunsinn von erschiessenverbeitet wird muss ich es doch mal ganz deutlich sagen IN BSJ WIRD NEIMAND ERSCHOSSENDAS SIND DIE HINRSPINNEREIEN VON EINGER MITGLIDER HIER DIE SICH HIER AUF KOSTEN ANDERERLUSTIG MACHEN. und wer wissen will was ihn ab jetzt in bsj erwartet der soll docheinfach mal hinfahren saber bitte vorher hier die uhrzeit posten damit ivch auch mal waszu lachen habe.

p-s es heist LA prison


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.08.2006 um 12:00
Also, als erstes muss ich erwähnen, dass das französische Militär befugt ist,"Eindringlinge" festzunehmen. Schießen dürfen sie nicht, es sein denn jemand greift siemit einem Gegenstand an. Die Gesetzgebung sieht da genauso aus wie in Deutschland. Um den"Eindringling" vorläufig festzuhalten darf die nächst höhere Stufe an Gewalt angewendetwerden: Angriff ohne Hilfsmittel > Angriff mit Hilfsmittel(Messer, Gewehrarmstütze...)> Schusswaffengebrauch > Gebrauch von Explusionsmittel(Handgranaten/wobei keinSoldat Handgranaten mitführen darf, vorallem nicht bei einem Streifengang). Also wird daniemand erschoßen. Aber ich denke auch nicht, dass man direkt verhaftet wird. Man wirddes Platzes verwiesen. Das Militär "verhaftet" eh nicht, es darf nur festhalten. InDeutschland greift da der Jedermannsparagraph (§128 StPO). Man wird wohl kaum in denKnast kommen, obwohl es theoretisch möglich wäre.
MfG
baguette:}


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.08.2006 um 12:27
Ich denke, wir sind uns alle einig, daß es letztendlich jedem seine eigene Entscheidungist, ob er da hinfährt und das Risiko eingeht, oder eben daheim im Sessel bleibt...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.08.2006 um 15:47
Da hat M. Baguette das mal sehr gut dargelegt, wie sich das rechtlich verhält. Wird manvom Militär "festgehalten", sollte man danach der Polizei übergeben werden, von wo ausdas ganze dann seinen juristischen Weg nimmt.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

28.08.2006 um 11:48
Oh Mann, und das alles nur weil man ein paar Ruinen besichtigt hat. MAn könnte meinen eshandele sich um die Area 51.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

28.08.2006 um 14:40
Etwas geheimnisvolles hat BSJ ja! ;)


melden