Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

17.10.2006 um 20:40
@ ladybsj

sehr schöne meinung seh ich auch so

starkes
mädchen!!!!!!!!!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

18.10.2006 um 05:56
@nightwatcher

man sollte diesen ort mit respekt begehen, wie eine gedenkstätte
und nicht weil er "cool" ist.
ich habe mir alles durchgelesen und musstefeststellen,
dass es hier teilweise zu ging wie im reisebüro. es fehlt nur
nochder katalog.
dort sind sehr viele menschen gestorben und ihre landsleute
sindseit jahren... bemüht gehör zu finden.
deshalb sollte man diesen ort mit einemgewissen hintergrundwissen
aufsuchen und nicht des "feelings" wegen.
es wärebestimmt sinnvoller die fahrtkosten von einigen dorthin,
den ukrainern zu spenden.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

18.10.2006 um 18:00
nur den ukrainern??
den geschichtlichen wie den politischen hintergrund des dorfeskenne ich selbst
aber trotzdem danke für die auffrischung
mfg jörg


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.10.2006 um 12:18
Hi leute,

morgen ist es mal wieder soweit, werde dorthin fahren nach BSJ. Dasist jetzt mein 8. Ausflug dorthin. Werde natürlich spätestens Montag Nachmittag meinErlebnis euch mitteilen.

Liebe grüsse


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.10.2006 um 13:26
@ DRK
geht's noch?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.10.2006 um 14:18
und was machste dan da party ne führung warum biste so lange da wo pennst du ich kann denbunker auf der kuhwiese auf der rue de bouley ( D25) empehlen der is vor der abbiegungrichtung obervisse is voll lustig auch die kühe dort die kannste melken
mfg jörg


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.10.2006 um 15:35
Also ich fahre morgen mit DRK und seinen Leuten mit nach BSJ!! Ich war schon eineEwigkeit nicht mehr dort, bin mal gespannt was uns diesmal überrascht... :)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.10.2006 um 20:42
am anfang is bsj ja noch ganz ok... aber wenn man da schon des
öfteren war wirdslangweilig... dort passiert einfach nix neues...
ma kann nua unnötig von da polizeianschiss grinn...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.10.2006 um 21:57
was soll dort auch passieren?
dort ist schon genug passiert! ;)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.10.2006 um 12:31
ich war 2 mal da in frankreich das war super interesant aber weis nemme wie ich da hinkomme wer kan mir helfen und sagen was es dort noch interesantes gibt wir sind duch dieganze stad gelaufen bis an de wassertuhm und dan noch mal zurück habe gehört da gintr esauch ein bunker wo man runter gehen kan aber wo??????


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.10.2006 um 12:32
ich war 2 mal da in frankreich das war super interesant aber weis nemme wie ich da hinkomme wer kan mir helfen und sagen was es dort noch interesantes gibt wir sind duch dieganze stad gelaufen bis an de wassertuhm und dan noch mal zurück habe gehört da gintr esauch ein bunker wo man runter gehen kan aber wo??????


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.10.2006 um 12:39
/dateien/gg2805,1161513561,1087579937,boulay
ich war da schon aber wir sind duch die stad und bis zum wasser tuhm haben dort auch nochandere leute getrofen holt auf jeden fal taschenlampen mit :-)) und geht nur abens weiltagsüber fersaut ihr euch die stad
habe noch bilder


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.10.2006 um 12:40
/dateien/gg2805,1161513635,boulay
die stad von obren


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.10.2006 um 12:41
wer hat noch bilder vür mich bitte an die e-mal schreiben und eine wegbeschreeibung weilder kolege wo ich hin gefahren bin beim bund ist und ich weis net de weg


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.10.2006 um 14:58
@gismo12:
Warum erstellst Du 5 Beiträge hintereinander, einer hätte doch gereicht...

Wir waren gestern mit 7 Mann in BSJ und es war echt super interessant diesmal,denn wir haben ein neues Gebiet mit Häusern entdeckt wo wirklich scheinbar noch niemandwar!!
Es ist ganz am Ende des langen Hauptweges, dann steht dort rechts noch ein Hausund man denkt dort wäre das Ende des Weges, aber man muß immer weiter gehen, durch einpaar Hecken die den Weg versperren und schon sind links nochmal einige viele Häuser, diejedoch super extrem zugewachsen sind. Rechts vom Weg haben wir noch einen alten Stromturmentdeckt, in diesem scheint auch noch nie jemand gewesen zu sein, da er total zugewachsenist und innen im Turm keine Malereien oder Verewigungen (Schriften) zu sehen sind.
Genau so ist es mit den Häusern auf der anderen Seite, sie sind auch sehr zugewachsenund man findet ebenfalls keine Spuren von anderen Leuten in den Häusern, also auch keineSchmierereien an den Wänden, keine Flaschen, Kippen oder sonst etwas!!
Es war echtsehr interessant mal in ein Haus reinzugehen wo man das Gefühl hatte das dort ewig keinMensch mehr reingegangen ist.
In einem Haus hatten 2 Leute von uns es sogar geschafftin die 2. Etage zu kommen! Sie balancierten über letzte Treppenreste an der Wand entlangund gelangen schließlich nach oben. Zugegeben war es schon gefährlich, da die ganzeTreppe bis auf die letzten 3 Stufen komplett gefehlt hatten.
Dort oben entdeckten siedann ein großes Bad mit Badewanne und andere Räume. Es ging sogar noch eine Etage höher,aber die Treppe dorthin war leider vollkommen zerstört...

Als wir dann in demneuen Gebiet weiterzogen und immer weiter gingen, kamen wir nach einiger Zeit hinter (!!)dem großen Wasserturm raus...

Alles in allem war es sehr interessant dort, weilman eben mal was Neues gesehen hat!

Schauts euch mal beim nächsten mal an!! :)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.10.2006 um 16:38
gismo will nur posten

das hintere gebiet des dorfes ist meinen leuten und mirauch bekannt nur sind wir als wir dort waren nicht wirklich weit gekommen da wir ja vonner gruppe gestört wurden was aber auch nicht weiter schlimm war denn es sah eh allesrecht gleich aus zumindest hatten wir in der dunkelheit das gefühl naja aber schönegeschichte
mfg jörg


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.10.2006 um 21:25
selbtsverständlich waren in dem "neuen gebiet" auch shcon leute unterwegs.
allerdingsdenke ich, dass dort eher die leute unterwegs waren, die sich solche orte der geschichtewegen anschauen und dementsprechend sorgsam dort rumlaufen und nicht überall ihre spurenhinterlassen.
zum glück ist bsj etwas größer und nicht jeder "spuktouri" geht dortüberall hin.
es gibt dort auch noch andere gebäude. wer will kann diese ja suchen.aber aufpassen, sonst findet ihr auf ominöse weise den weg nicht mehr zurück und schonseid ihr für immer und ewig dort gefangen:-).
@nightwatcher:
viele gebäude sehengleich aus, aber es gibt auch viele verschiedene gebäude, wenn mans ich die objekte malnäher anschaut.
@gismo12:
wenn ihr euch nicht irgendwie gesichert habt beimbetreten der oberen stockwerke, dann seid ihr einfach nur lebensmüde.
die häuser sindinnen im erdgeschoss schon teilweise eingestürzt. in den oberen etagen ist es nochfeuchter und somit ist das holz noch morscher!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

23.10.2006 um 07:22
@gismo12

"...und dan noch mal zurück habe gehört da gintr es auch einbunker wo man runter gehen kan aber wo??????..."

falsch! dort gibt esdrei telefonbunker!...zu deiner frage....mach es wie die anderen! selbst suchen!

und noch etwas! es gibt in bsj nix, was von uns nicht gefundenwurde!!!



melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

23.10.2006 um 12:05
War am Samstag mit Marc 1978 in BSJ gewesen. Wir haben es das erste mal bis nach 0 uhrgeschafft, und zwar bis 1.30 uhr.

Marc hat vergessen zu erwähnen, daß wir ineinem der 2 öffentlichen toilettenhäuser eine Übungshandgranate gefunden haben.

Wir haben jede menge Bilder gemacht. Sobald diese ausgewertet sind, werde ich dieseeuch allen zeigen. Da sind auch Bilder von der 2. Etage dabei, sowie aus dem Urwaldgebietvon BSJ.

Liebe grüsse


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

23.10.2006 um 12:08
@tiesto:
Die Decken der oberen Etagen waren oder sind alle aus Beton, das konnten wirgut sehen, eine Decke hing regelrecht durch und man sah sogar das Metall aus dem Betonherauskommen...

@arcon:
Wo sind denn die Eingänge zu den Telefonschächten?Wir haben am Hauptweg links gesehen daß da Schächte mit Eisenplatten zugeschweißt wurden,sind das die Telefonschächte die Du meinst?


melden