Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Piloten sichten "UFO" über Irland?

4 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Europa, Flugzeuge ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Piloten sichten "UFO" über Irland?

20.11.2018 um 23:07
hallo community! :)
seit ein paar tagen zieht eine meldung über eine angebliche ufo-sichtung ihre kreise durch die medien. und zwar soll zuerst eine pilotin der british airways ein leuchtendes unbekanntes flugobjekt an ihrer maschine vorbeisausen gesehen haben. die flugkapitänin war auf dem weg von montreal nach london (also ostwärts) und flog gerade über irland, als sich der "lichtball" ihrer maschine näherte, ehe er dann nach norden abdriftete. auf ihre frage hin wurden militärische übungen von der flugsicherung verneint.
Sie habe gerade ein sehr helles, seltsames Licht gesehen, das schnell unterwegs war, so die Pilotin. Das helle Objekt sei plötzlich nach Norden abgedriftet und dann verschwunden. Sie habe sich gewundert, was das sein könne, erklärt die Frau und fragt, ob es sich vielleicht um Militärmanöver handele. Das verneint die Flugsicherung allerdings.
weitere piloten bestätigten ihre sichtung, darunter eim virgin-airlines-kapitän.
Auch ein Virgin-Airlines-Pilot meldete sich. Er habe gerade einen Meteoriten oder ein anderes sehr helles Objekt gesehen, das in die Erdatmosphäre eingetreten sei. Er sei froh, dass er nicht der einzige war, der dieses Phänomen gesehen habe.
(quelle: https://www.morgenpost.de/vermischtes/article215792161/Mehrere-Piloten-sichten-ein-Ufo-irische-Behoerde-ermittelt.html)
die geschwindigkeit des objektes wurde auf mach 2 geschätzt. das ding habe sich der fleigerin von links genähert, ehe es sich mit extrem hoher geschwindigkeit aus dem staub machte. ein wetierer (dritter) pilot der norwegian air fluggesellschaft spricht sogar von 2 hellen lichtern.
Es kommen zwei weitere Piloten ins Spiel, aus dem Cockpit einer Boeing 737 von Norwegian Air, vor Beginn des Landeanflugs auf Shannon und aus einem Jumbo von Virgin Atlantic auf dem Flug von Orlando nach Manchester. Das Phänomen war offenbar nicht zu übersehen: "Es war sehr hell, wo wir waren." Links vor der Maschine seien zwei sehr helle Lichter gewesen, in der 11-Uhr-Position, berichtet der Jumbo-Pilot.
(quelle: https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/buntes-kurioses/id_84772172/ufo-ueber-irland-piloten-raetseln-per-funk-ueber-unidentifiziertes-flugobjekt.html) in dem link findet sich ein vodeo mit der transkription des funkverkehrs der betreffenden piloten.

während die erste pilotin vin einem militärmanöver ausging (welches verneint wurde), vermutete ihr kollege einen meteoriten, der in die erdatmosphäre eingetreten ist. ein atronom spricht von "sternenstaub":
Der Astronom Apostolos Christou geht in der BBC von kosmischen Besuchern aus. Allerdings von keinen Aliens, die mit Untertassen angeflogen waren, sondern von Sternenstaub. Die Brocken könnten groß wie eine Walnuss oder ein Apfel gewesen sein, vermutet der Wissenschaftler.
(quelle: https://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/ufo-sichtung--piloten-melden-grelle-objekte-ueber-irland-8446516.html)

die irische luftfahrtbehörde untersucht den fall, ist in allen artikeln zu lesen. bislang gibt es aber (noch?) nichts neues... was vermutet ihr, könnte es sein? welche der möglichen erklärungen haltet ihr für die wahrscheinlichste oder welche eigenen ansätze habt ihr?
also ein :alien: wird es bestimmt nicht gewesen sein... :D
aber dafür vllt...

1) doch ein militärmanöver? (eher unwahrscheinlich, wenn die behörde nichts wusste)
2) meteorit?
3) weltraumschrott?
4) irgendein anderes natürliches weltall-phänomen? welches evtl.?

an die weltraum- und physik-experten: was kann bewirken, dass ein steuerungsloses objekt seine flugbahn ändert? ansonsten: könnte man dann doch irendein ferngesteuertes geschoss für möglich halten?
schon mal soory für etwaige blöde fragen von mir... :|
bin gespannt auf eure ideen und ansätze!


melden

Piloten sichten "UFO" über Irland?

21.11.2018 um 09:01
War das nicht in einen anderen Thread schon geklärt

hier

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung) (Seite 167)

Bolliden, etc


melden

Piloten sichten "UFO" über Irland?

21.11.2018 um 09:09
Wenn ein Pilot einen Meteoriten vermutet, wird es das wahrscheinlich auch sein. Wahrscheinlich weiß er, wie so etwas aussieht und das paßte offensichtlich am besten zu seiner Beobachtung.
Eine scheinbare Richtungsänderung wird eine Täuschung sein, da ein Meteorit viel weiter weg und viel schneller ist als man annimmt. Das Gehirn versucht, das Beobachtete in die „Nähe“ einzuordnen, was dann aber irgendwie nicht paßt. Heraus kommt eine scheinbare Annäherung und dann scheinbar ein plötzliches Entfernen, einfach weil ein Meteorit um ein Vielfaches schneller als ein Flugzeug ist.


melden

Piloten sichten "UFO" über Irland?

21.11.2018 um 11:01
danke @Fedaykin ok... in dem verlinkten thread (sammelthread) wird der richtungswechsel anders erklärt. dass es der moment war, als der meteorit zerbrach. zu der aussage der pilotin würde aber schon eher die optische täuschung wie von @Spiff beschrieben eher passen. zumal sie von nur einem objekt sprach (war dann wohl nur eins der bruchstücke).
in dem sammelthread ist auch ein video verlinkt. sieht auf den ersten blick aus wie ein normales flugzeug im landeanflug. :ask: hier noch ein meteoriten-video. der ist um einiges schneller, heller und sein licht ist grünlich. http://www.spiegel.de/video/meteor-ueber-deutschland-autofahrer-filmen-feuerball-video-video-1563074.html hier noch ein meteor: https://www.wetter.com/videos/nachrichten/lichtblitz-am-himmel-dashcam-filmt-meteor/5a5f41d538f788790e5b0273 das sieht für mich komplett anders aus als das im video im sammelthread... 🤔


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: UFOs seltener in Europa?
Ufologie, 42 Beiträge, am 02.01.2012 von A38O
FlipTurn am 18.12.2011, Seite: 1 2 3
42
am 02.01.2012 »
von A38O
Ufologie: Warum "keine" Ufos in Europa?
Ufologie, 83 Beiträge, am 20.09.2011 von thomaszg2872
Andyy7 am 19.08.2010, Seite: 1 2 3 4 5
83
am 20.09.2011 »
Ufologie: Seltsame Lichter über Berlin
Ufologie, 22 Beiträge, am 22.12.2008 von skyze
DaO am 08.11.2008, Seite: 1 2
22
am 22.12.2008 »
von skyze
Ufologie: Eine Erklärung mehr
Ufologie, 74 Beiträge, am 23.12.2005 von mcfisto
rosen am 13.12.2005, Seite: 1 2 3 4
74
am 23.12.2005 »
Ufologie: Hinterlassen Aliens Zeichen für uns?
Ufologie, 84 Beiträge, am 06.09.2021 von Fedaykin
merylsrose am 24.06.2021, Seite: 1 2 3 4 5
84
am 06.09.2021 »