Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.823 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

02.07.2013 um 16:19
@wanagi
Ja da gibt es auch Radaraufzeichnungen, mit unter Objekte die bei 3000kmh einen 90°Winkel fliegen, was eigentlich völlig unmöglich ist.......
@nervenschock
Zitat von nervenschocknervenschock schrieb:Stimmt, es IST unmöglich
welche naturwissenschaftlichen Gesetze verbieten das?


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

02.07.2013 um 18:18
Es gibt keine Flugzeuge, die bei 3000 km/h eine 90°-Kurve fliegen können.
OMG...


2x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

02.07.2013 um 18:37
@nervenschock
Zitat von nervenschocknervenschock schrieb:Es gibt keine Flugzeuge, die bei 3000 km/h eine 90°-Kurve fliegen können.
Das ist völliger Scheiß! Das ist ausschließlich ein Problem von Energie ! Die dabei auftretenden G-Kräfte sind ja hier nicht Thema, und Flugzeuge oder was auch immer müssen ja nicht bemannt sein.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

02.07.2013 um 18:39
@factor
Zitat von factorfactor schrieb:welche naturwissenschaftlichen Gesetze verbieten das?
schonmal was vom trägheitsmoment gehört?

die innereien der piloten würden an den knochen
zermatschen.
und wenn die flugobjekte nicht bemannt sind, nennt
mir bitte das material, dass solche kräfte auf dauer
aushält.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

02.07.2013 um 19:15
@APD
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:würden an den knochen
zermatschen.
sofern überhaupt etwas ähnliches wie wir in den Objekten drinnen ist, also als technisch unmöglich würde ich diese Manöver nicht bezeichnen, mit unserem heutigen Technologiestand aber schon
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:material, dass solche kräfte auf dauer
aushält.
eben von unserem heutigen Verständniss der Naturkräfte schon aber dazu kommen noch andere Eigenschaften, wie z.b. das plötzliche Verschwinden, wie das Ausschalten eines alten Fernsehbildschirms in über 700 Fällen, es gibt sogar ein Video von 1984, was denke ich hier auch schon besprochen wurde, Video ist an sich nichts spektakuläres, interessanter sind in diesen Fällen die Zeugenaussagen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

02.07.2013 um 19:43
Zitat von nervenschocknervenschock schrieb:Es gibt keine Flugzeuge, die bei 3000 km/h eine 90°-Kurve fliegen können.
Streng genommen wäre es auch eine Ecke! ;) :D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

02.07.2013 um 21:32
Klar könnte ein Flugzeug bei 3000 Km/h eine 90° Kurve fliegen, der Bogen den man dabei schlagen würde wäre nur sehr groß.
Von jetzt auf gleich wäre das unmöglich ja, das Flugzeug würde zerreißen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

02.07.2013 um 22:22
Es sind aja auch keine Flugzeuge oder UFOs, die derartige Fabntasiemanöver durchführen. Es sind Radarfehler, in der Realität sind das ganz normale, langsame Bewegungen. Wurde doch erklärt, wie das passiert.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 10:08
@nervenschock
Zitat von nervenschocknervenschock schrieb:Wurde doch erklärt, wie das passiert.
Zitat von nervenschocknervenschock schrieb:Es sind Radarfehler, in der Realität sind das ganz normale, langsame Bewegungen.
Es gibt Fehlinterpretationen allerdings ist nicht jede Sichtung eine Fehleinschätzung, das wird von Skeptikern nur gern behauptet. Besonders lustig finde ich wenn die Fehlinterprätationen auf dem Radar erschienen sind. Für uns muss eine so weitentwickelte Technologie wie pure Magie erscheinen. In den 50ern waren einige Forscher der Meinung, es würde niemals ein Mensch den Mond betreten, keine 20 Jahre später waren sie schon dort, also ich wäre vorsichtig zu sagen, das derlei Dinge unmöglich sind, nur weil sie nicht ins momentane Verständniss passen.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 10:14
Zitat von wanagiwanagi schrieb: In den 50ern waren einige Forscher der Meinung, es würde niemals ein Mensch den Mond betreten, keine 20 Jahre später waren sie schon dort, also ich wäre vorsichtig zu sagen, das derlei Dinge unmöglich sind, nur weil sie nicht ins momentane Verständniss passen.
Und das sagen die Believer immer gerne.... ;)

Es ist doch vollkommen wumpe was ein Forscher vor 100 oder 50 Jahren sagte.
Die phsyikalischen Gesetze sind immer gleich geblieben.
Trägheitsgesetz bleibt Trägheitsgesetz.

Ein Atomkraftwerk ist im Endeffekt auch nur eine Dampfmaschine.
Ein Auto funktioniert im Prinzip wie eine Postkutsche.
4 Räder und ein Antrieb der Brennstoff braucht...

Wir haben nichts entwickelt was entgegen der Physik ist...


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 12:34
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:das sagen die Believer
Das hat nichts mit Glauben zu tun, entweder man kennt die hard facts oder man ignoriert sie bzw man versucht sie reduktionistisch ins bereits vorhandene Weltbild zu pressen, wie à la @nervenschock
Vogelschwärme oder Täuschungen
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Trägheitsgesetz bleibt Trägheitsgesetz.
Ja das bestreitet keine aber wieso nimmst du an, dass sie nicht durch eine bestimmte Technologie eingedämmt werden können, ich sage nur, dass kaum etwas unmöglich ist, wieso sollten die Forscher das nicht schaffen. Es gibt auch Forscher die sind komplett anderer Meinung, die sagen, Ufos, jedenfalls die "Fastwalker" Objekte sind (die schon mit bis zu 200000kmh beobachtet wurden) die unbemannt sind, aus den rausgepressten Akten des Freedom of Information Acts wissen wir, dass zumindest das Milität weiß, was diese Objekte sind und in welchem Zusammenhang sie stehen.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 12:53
Zitat von wanagiwanagi schrieb:(die schon mit bis zu 200000kmh beobachtet wurden)
Wie wurden die beobachtet??
Mit dem bloßen Auge? Radar?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 12:55
@Amsivarier
Lustig, bestimmt nicht mit Radar. Heutzutage soll es sogar schon optische Beobachtungssysteme geben, ist ein Wunderwerk der Technik nennt man "Kamera".


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 12:57
Eine Kamera erfasst ein Objekt mit 200000km/h?
Steht in der Kamera dann die Geschwindigkeit?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 13:00
@Amsivarier
Nein die Zahl ist ein Ergebniss einer Gleichung, natürlich kann man nicht genau sagen, dass das Objekt 200000kmh schnell war, denn die Entfehrnung ist eine Reine Schätzung aber ungefähr lässt sie sich bestimmen.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 13:09
@wanagi

Aber wer hat das gesehen?
Das Objekt ist immerhin um einiges schneller als eine Kanonenkugel.
Eine Pistolenkugel fliegt etwa mit 1600 km/h (Pistole)

Also war das Objekt 130x so schnell??


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 13:29
@wanagi
Welche Entfernung wurde denn da ungefähr geschätzt...?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 13:42
@der-Ferengi

Erklär du mir das...

Wie kann man bei einem Objekt das etwa 130x so schnell ist wie eine Pistolenkugel die Geschwindigkeit und Entfernung schätzen?
Vor allen:
Womit?


Die mittlere Bahngeschwindigkeit unseres Planeten beträgt dabei 29,78 km/s, das sind rund 107.208 km/h, also war das Objekt doppelt so schnell wie unsere blaue Kugel...

Die meisten Materialien würden schon bei Geschwindigkeiten von 3km/s in der Atmosphäre verglühen.(10800km/h)


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:01
Zitat von wanagiwanagi schrieb:die Entfehrnung ist eine Reine Schätzung aber ungefähr lässt sie sich bestimmen
Dann mach mal.

Sind die beiden eingekringelten Lichtpunkte zwei Hubschrauber über dem Hügel oder zwei Lichtjahre entfernte Sonnen?

f6840f sterneoderhubschis


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:02
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Wie kann man bei einem Objekt das etwa 130x so schnell ist wie eine Pistolenkugel die Geschwindigkeit und Entfernung schätzen?
ICH kann Dir das nicht erklären. @wanagi meinte:"Nein die Zahl ist ein Ergebnis
einer Gleichung, [...] denn die Entfehrnung ist eine Reine Schätzung aber unge-
fähr lässt sie sich bestimmen."



melden