Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.767 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:16
@Branntweiner
Nein das geht hier nicht um Sterne oder dergleichen sondern Stichwort "Eispartikel" Nasa 1991.
Die Rechnungen stammen nicht von mir, es ist merkwürdig, dass die NASA damals die Verbindung unterbrochen hat, nun auch ständig die Videos auf Youtube sperren, löschen lässt.


3x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:20
Zitat von WanagiWanagi schrieb:dass die NASA damals die Verbindung unterbrochen hat, nun auch ständig die Videos auf Youtube sperren, löschen lässt
Welche Verbindung wurde unterbrochen?
Die NASA kann keine Videos auf youtube sperren lassen. Alle NASA-Aufnahmen sind Public Domain.
Zitat von WanagiWanagi schrieb:geht hier nicht um Sterne oder dergleichen sondern Stichwort "Eispartikel" Nasa 1991
Und du kannst abschätzen, dass dies keine nahen Eispartikel sind? Du kannst das? Wirklich?

Glaube ich dir nicht.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:23
Zitat von WanagiWanagi schrieb:dass die NASA damals die Verbindung unterbrochen hat, nun auch ständig die Videos auf Youtube sperren, löschen lässt.
Wo löscht die NASA nachweislich YT-Videos?
Und ist es wirklich ungewöhnlich das die Liveschaltung eines Satelliten mal zusammenbricht?

Und woher stammt dann das Material wenn die Sendung unterbrochen wurde?
Und warum ist es im Internet wenn die NASA doch YT-Filmchen löscht??


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:23
@Branntweiner
Zitat von BranntweinerBranntweiner schrieb:Welche Verbindung wurde unterbrochen?
Von der Live Übertragung 1991 ich denke es war Shuttle Mission STS-48.
Zitat von BranntweinerBranntweiner schrieb:Und du kannst abschätzen, dass dies keine nahen Eispartikel sind? Du kannst das? Wirklich?
Ich maße mir es nicht an, 100%ig zu sagen, dass war so und nicht anders.
Es ist aber eine Möglichkeit und die Umstände, wie damals die Verbindung unterbrochen wurde sind auch nicht gerade transparent, wie gut dass einige Enthusiasten gleich mitgeschnitten haben.


2x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:24
Zitat von WanagiWanagi schrieb: wie damals die Verbindung unterbrochen wurde sind auch nicht gerade transparent, wie gut dass einige Enthusiasten gleich mitgeschnitten haben.
Wo ist das Material?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:25
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Und warum ist es im Internet wenn die NASA doch YT-Filmchen löscht?
das kann sich jeder selbst anschauen, die Videos werden regelmäßig gelöscht und von anderen reuploaded. Ob die Nasa dafür verantwortlich ist kann ich natürlich nicht sagen aber wie und warum bleibt bestehen.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:27
@Wanagi
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Von der Live Übertragung 1991 ich denke es war Shuttle Mission STS-48.
Wie alt warst Du denn 1991? Waren damals die Liveschaltungen so astrein...???


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:29
@der-Ferengi
Die Liveschaltung wurde damals glaube ich im australischen Fernsehen übertragen, es ist auch möglich, dass sie durch Interferenzen oder Störung abgebrochen ist, also nicht bewusst abgebrochen wurde aber das ist auch nur eine Möglichkeit


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:29
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Ob die Nasa dafür verantwortlich ist kann ich natürlich nicht sagen
Doch, da:
Zitat von WanagiWanagi schrieb:dass die NASA damals die Verbindung unterbrochen hat, nun auch ständig die Videos auf Youtube sperren, löschen lässt



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:30
@Amsivarier
wanagi schrieb:
dass die NASA damals die Verbindung unterbrochen hat, nun auch ständig die Videos auf Youtube sperren, löschen lässt
Das ist eine Möglichkeit aber muss nicht stimmen, jeder hat seine Meinung und du musst wohl in den sauren Apfel beissen und auch die meinige akzeptieren.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:33
Ein Teil des Videos auf das ich mich beziehe :
Youtube: Weird: Shuttle UFO Footage 1991
Weird: Shuttle UFO Footage 1991

über die auf das Objekt gerichteten Strahlen lässt sich natürlich auch spekulieren, möglich ist eine Art Defence System, da es in dem Moment gerade über Australien war könnte man weiter spekulieren und den Ursprung in einer der Militärbasen suchen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:33
Es geht um dieses Video, oder?

Wenn es Eispartikel sind die durch das zünden einer Schubdüse sich lösen, ist doch alles ok...

Youtube: UFO footage by nasa shuttle discovery being fired upon in space 1991.mpg
UFO footage by nasa shuttle discovery being fired upon in space 1991.mpg



1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:34
@Wanagi
Man sollte aber die Möglichkeiten auch eingrenzen, welche denn wahrscheinlicher ist.
PublicDomain-Videos, die (wie der Name schon sagt) der Öffentlichkeit zugänglich
sein sollen, ständig zu sperren, oder atmosphärische Störungen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:34
@Amsivarier

Hab da mal was drüber gesehen und da hieß es das es nicht von einer Steuerungsdüse kommen kann weil die in anderen Richtungen angebracht sind.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:36
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Wenn es Eispartikel sind die durch das zünden einer Schubdüse sich lösen, ist doch alles ok..
Ja aber das sind auch nur Spekulationen, wie eben meine, vor ein paar Wochen hat sich wieder ein Astronaut zu dem Thema zu Wort gemeldet und gesagt es seien Eispartikel, es müsste aber auch bewiesen werden.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:36
@psykodellic

Ok, wie das nun genau funktioniert mit der Bewegung von Eispartikeln, kann ich dir nicht sagen.
Aber das da eine australische Geheimbasis auf UFOs im Weltall mit Strahlen schiesst, ist doch sehr...hm,... idiotisch?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:39
@Amsivarier

Das wollte ich damit auch nicht sagen :D

Bloß das es anscheinend keine Eispartikel sein können die von einer Steuerungsdüse weggetrieben werden.
Das mit den Kleinteilen zwischen den vielen Fensterschichten fällt hier aber auch weg da es ja eine Außenkamera aufgenommen hatte.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:39
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Ja aber das sind auch nur Spekulationen
Klar.

Aber man sollte realistisch spekulieren.

Wenn mich was in die Wade beisst und ich im Augenwinkel noch was Felliges sehe, kann ich natürlich auch vom Werwolf bis hin zu Aliens mit Fell alles vermuten.

Aber wenn der Arzt ( Astronaut zu dem Thema zu Wort gemeldet und gesagt es seien Eispartikel ) sagt das ein Hundegebissabdruck ist, dürfte es klar sein das ein Hund war...


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:44
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Aber man sollte realistisch spekulieren.
Realistisch ist damit im Zusammenhang schwurbel, in durch den Freedom of Information Act herausgepressten Dokumenten sind Aussagen, z.b. dass diese Ufos einem Plan unterstehen, leider lassen sie die heiklen Dokumente nicht einfach so an die Öffentlichkeit, der größte Teil ist geschwärzt worden aber der erkennbare Rest ist auch interessant, alles andere als unrealistisch.


2x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

03.07.2013 um 14:45
Zitat von WanagiWanagi schrieb:dass diese Ufos einem Plan unterstehen
Dem Medikamentenausgabeplan?


melden