Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.772 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

23.01.2016 um 10:55
@qube

Das geht nicht nach oben, sondern fliegt auf Dich zu. Nächtes Mal flightradar app aufrufen und das Flugzeug suchen.

Kannst Du jetzt auch noch machen, Flightradar speichert die Flüge ein paar Tage. Da kannst Du den Kurs und die Höhe verfolgen, ist ganz einfach.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

23.01.2016 um 11:47
Zitat von qubeqube schrieb:Weiß jemand was das für ein Flugzeug ist und warum es so steil nach oben geht?
Ist das nur ne Übung oder steckt da was ernstes hinter?
Vielleicht ein Test einer neuen, streng geheimen, millitärischen Technik.

Ungünstig, daß Du das jetzt veröffentlicht hast. Solltest Du Dir Sorgen machen?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.01.2016 um 20:11
Dorian14 schrieb:
leider gibts auch auf eurer Seite keine Information wer hinter der Gruppe steckt.
(kein Impressum, keine näheren angaben unter "wer sind wir" etc)
Anonyme Videoersteller die UFOs als Hobby haben sind nicht besonders überzeugend wenn man sich angewöhnt hat die Quellen kritisch zu betrachten.
Wäre schön wenn ihr da etwas helfen könntet euch ernster zu nehmen.


Hallo Dorian14

Alles kritisch zu betrachten und sich eigenen Gedanken zu machen, sehen wir bestimmt nicht als falsch an. Danke für Deinen Hinweis, es folgt bald was da es anscheinend für viele Leute doch wichtiger ist als wir ursprünglich so gedacht haben.

Das wir aber unsere vollen Namen nicht für alle veröffentlichen werden, sollte einleuchten :-). In unseren Videos siehst du dafür unsere Gesichter.

Es sollte auch noch in den nächsten Tagen ein neues Video von uns veröffentlich werden, bei welchem erkennbar wird, warum sich Philip, eines unserer Mitglieder sich mit diesem Thema beschäftigt.

So oder so es braucht halt vermutlich eine Grundzeit bis die Leute sich wirklich achten was bei uns gesagt wird (oder eben was nicht)!

Ganz liebe Grüsse von Olli, Simon und Philip vom Hangar18b Team;))


2x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

29.01.2016 um 10:27
@Hangar18b
Zitat von Hangar18bHangar18b schrieb:Das wir aber unsere vollen Namen nicht für alle veröffentlichen werden, sollte einleuchten
http://www.impressum-recht.de/impressum-inhalt.html


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

29.01.2016 um 14:01
@Hangar18b
Zitat von Hangar18bHangar18b schrieb:Das wir aber unsere vollen Namen nicht für alle veröffentlichen werden, sollte einleuchten :-).
warum nicht?
habt ihr Probleme mit dem copyright oder sind die beiträge etwa gefaked?

Warum traut ihr euch nicht eure namen zu nennen um damit die ernsthaftigkeit eurer beiträge zu unterstreichen?

anonym hat immer so einen schalen nachgeschmack von "unwahr"


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

31.01.2016 um 11:16
Es ist immer wieder faszinierend, wie Leute ohne jeglichen Bezugspunkt Entfernungen und Größen schätzen können.

Ein Licht so groß wie der Mond über einem Baum ist 30 Meter entfernt und hat 30 Meter Durchmesser. Gilt das auch für den Mond?

Ein Licht so groß wie die Sonne, das hinter einem Hügel verschwindet, ist 10 Kilometer entfernt. Gilt das auch für die Sonne?

Fragen über Fragen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

31.01.2016 um 13:26
@Narrenschiffer
Ja, ist immer wieder lustig.
Vor kurzen las ich das jemand die Geschwindigkeit des UFO auf 5000km/h schätzte.
Ich frage mich woran er das fest machte.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

31.01.2016 um 13:30
@Hangar18b
Philip spricht mit uns über seine UFO Sichtung vom Mai 1973
warum immer erst nach jahrzehnten?
da hat man doch die hälfte der story schon vergessen.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

31.01.2016 um 13:34
@Alienpenis
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:da hat man doch die hälfte der story schon vergessen.
oder durch erinnerungsverfälschung einiges hinzugedichtet


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

31.01.2016 um 14:04
@Hangar18b

Das habt ihr recht gut gemacht. als kleine anregung wenn ihr mal externe Zeugen befragen solltet , erstellt zuvor ein schematischer fragebogen .der zweck einer befragung in der ufologie ist ja nicht primär spannende geschichten zu hören ;)

ok also gemäss Philip war das Ufo ja auch über Basel Stadt und später hat er es am Bahnhof sogar auch nochmal gesehen..

ich gehe davon aus ,dass es da noch mehr Zeugen geben müsste.

nun es gab ja schon einige meldungen auch im May 1973 aus der Schweiz:

http://thecid.com/ufo/chrono/chrono/1973.htm

naja um konkreter nachzuforschen braucht es aber eben noch einige weitere angaben. bspw das genaue datum.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

05.02.2016 um 08:40
Hey, was sagt ihr zu dem Video:

Also ein Helikopter ist das 100 % nicht und bei einem Flugzeug würden sich die Lichter nicht drehen:

Youtube: MUST WATCH!!! ROTATING TRIANGLE UFO CAPTURED 08/21/15
MUST WATCH!!! ROTATING TRIANGLE UFO CAPTURED 08/21/15



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

05.02.2016 um 09:00
@spookydee1963

Was ist für Dich wahrscheinlicher?
Außerirdisches Fluggerät einer hoch entwickelten Spezies, die mal wieder eine kleine Runde über einer unbedeutenden Kleinstadt dreht?
Oder ein paar Kids, die LEDs an ihre 200$ Flugdrohne geklebt haben, um dann mit einer überlangen irreführenden Keywordsammlung auf youtube ganze 495 Views erhaschen?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

05.02.2016 um 11:28
@stanmarsh

Für mich eindeutig eher ersteres, ein "äußerst irdisches" Fluggerät einer hoch entwickelten Spezies, die mal wieder eine kleine Runde über eine unbedeutende Kleinstadt dreht!


In meinem letzten Urlaub 2012 in Kanada nahe Petawawa, konnte ich fast jeden 2. Abend nach Sonnenuntergang solche Lichter beobachten, manchmal sah es sogar so aus, als würden sich zwei dieser "Fluggeräte" aka Ufos jagen und verfolgen.

Je nach Entfernung und Blickwinkel haben diese sich mit "unglaublichen" Geschwindigkeiten und Flugmanövern am Himmel bewegt. Manchmal waren diese komplett unhörbar, es sei denn mir blies ne sanfte Brise ins Gesicht, dann konnte man, genauso wie in diesem Video, die außerirdischen Ionen-Antriebe dröhnen hören.

Leider habe ich davon keine Videos gemacht. :(


Spoiler



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

05.02.2016 um 11:36
@DaveyB

äußert irdisch... nicht schlecht :)

Bei rot-grün muss man natürlich immer auch noch an die Nachtbetankungen denken, davon gibt es immer mal wieder bei uns Sichtungen.

Dieses Manöver bei Nacht, da würde ich auch erst mal meinen Augen nicht mehr trauen:

Youtube: Super Stallion Helicopters Refuel In Flight
Super Stallion Helicopters Refuel In Flight



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

05.02.2016 um 12:45
@stanmarsh

Wirklich faszinierend, das würde ich wirklich gerne mal vom Boden aus beobachten. :)

Werden diese Heli-Betankungen denn auch bei Nacht durchgeführt und wie hoch ist die dafür benötigte/zugelassene Geschwindigkeit? Viel mehr als 300 km/h schaffen diese "super Hengste" ja anscheinend nicht und unter einer bestimmten Geschwindigkeit dürfte es ja Probleme für das Tankflugzeug geben.

In ein paar tausend Metern Höhe würde es vom Boden wahrscheinlich wirklich alles andere als irdisch aussehen, wenn da zwei kleine Lichthaufen über Minuten einem größeren Lichthaufen hinterherfliegen und nach abgeschlossenem Manöver in unterschiedlichste Himmelsrichtungen abdüsen. :alien:


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

05.02.2016 um 13:17
@DaveyB

Ob sie Helis auch bei Nacht und über Land auftanken weiß ich nicht. Wir hatten hier aber schon zwei Diskussionen, da hatten User hier in Deutschland rund um Ulm Nachtbetankungen von Jets (vermutlich) gesehen.

Hier ein Artikel darüber:

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/ulm/flugzeuge-am-ulmer-himmel-militaerbetankung-in-der-luft/-/id=1612/did=15805422/nid=1612/1twdz45/


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

05.02.2016 um 21:37
Zitat von DaveyBDaveyB schrieb:Werden diese Heli-Betankungen denn auch bei Nacht durchgeführt und wie hoch ist die dafür benötigte/zugelassene Geschwindigkeit? Viel mehr als 300 km/h schaffen diese "super Hengste" ja anscheinend nicht und unter einer bestimmten Geschwindigkeit dürfte es ja Probleme für das Tankflugzeug geben.
Helikopter werden bei Geschwindigkeiten von etwa 200-250 Km/h (IAS) betankt, dies ist aufgrund der geringen Fluggeschwindigkeit nur mit wenigen Tankflugzeugen wie etwa der KC-130 oder (irgendwann mal) der A400M (beides Turboprops).
Luftbetankungen von Strahlflugzeuge werden je nach Spender (Betankungsflugzeug) und Empfänger bei Geschwindigkeiten von etwa (cirka) 370-780 Km/h (TAS) durchgeführt
Zitat von DaveyBDaveyB schrieb:Viel mehr als 300 km/h schaffen diese "super Hengste" ja anscheinend nicht
Die Höchstgeschwindigkeit eines Helikopters wir nun einmal durch die Aerodynamik der Rotorblätter begrenzt. Liegt vereinfacht gesagt daran, das am Rotorblattende keine Überschallströmungen auftreten sollten, denn dieses hätte eine Verringerung des erzeugten Auftriebes und auch erhöhte Torsionsmomente zur Folge.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2016 um 12:20
Danke @berlinandi für die Auskünfte, kennst Dich offensichtlich gut damit aus oder kannst Google besser als ich bedienen. :)

200-250 Km/h sind ja wirklich nicht viel und dürften, bei gewissen Entfernungen und passendem Winkeln, wohl schon zu einigen UFO-Sichtungen geführt haben.
@berlinandi schrieb:
Die Höchstgeschwindigkeit eines Helikopters wir nun einmal durch die Aerodynamik der Rotorblätter begrenzt. Liegt vereinfacht gesagt daran, das am Rotorblattende keine Überschallströmungen auftreten sollten, denn dieses hätte eine Verringerung des erzeugten Auftriebes und auch erhöhte Torsionsmomente zur Folge.
Die aerodynamischen Nachteile eines Hubschraubers waren mir bekannt, es sollte auch keine Diffamierung der Helikopter sein, denn ich liebe Hubschrauber(würde gerne selber fliegen können) und die, im Vergleich zum Flugzeug, andere Aerodynamik ist ja dem Drehflügler-Konzept geschuldet.

Deine Erklärungen machen es mir als Laien noch verständlicher, zeigen mir aber auch, daß ich mich bezüglich der aviatischen Fachbegriffe(IAS, TAS, Turboprobs & Torsion) und der Technik dahinter noch viel mehr einlesen muss. Praktische Erfahrungen, konnte ich bislang nur in BF3 & BF4 sammeln und das hat ja nun wirklich nicht viel mit echter Helisteuerung zu tun. ;)

Thanks for the info, aber nun b2t, möchte mit meinem OT nicht irgendwelche neuen spektakulären UFO-Videos verzögern. :alien:

Werd mir jetzt nen Tragschrauber-Thread suchen...

Nicht verzagend, DaveyB


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2016 um 12:40
Zitat von DaveyBDaveyB schrieb:IAS, TAS, Turboprobs & Torsion
IAS- bezeichnet die unkorrigierte Eigengeschwindigkeit zur Umgebungsluft.
TAS- bezeichnet die (true airspeed) "wahre" Fluggeschwindigkeit gegenüber der Umgebungsluft

Wikipedia: Fluggeschwindigkeit


Turboprop, ist die Abkürzung für Flugzeuge mit Propellerturbinenluftstrahltriebwerk oder aber dem Propellerturbinenluftstrahltriebwerk als solches selbst, hierbei treibt eine Gasturbine über eine Welle einen Propeller an.

Als Torsion wird in der Mechanik (vereinfacht gesagt) eine Verdrehung eines Körpers aufgrund von Krafteinwirkungen/Momente bezeichnet.


melden