Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.767 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.08.2016 um 22:57
naja obwohl.. ich habs mir nochmal angesehen. eigentlich könnte das schon sein :D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.09.2016 um 18:39
Das ist einfach ne Unschärfe des Videos, deswegen erscheinen die Punkte größer... ist ja sicher nicht perfekt auf die Punkte fokussiert. Plus das Blenden des Lichts selbst... da sind CCDs schnell am Maximum.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.09.2016 um 23:04
Youtube: UFO Almost Crash Plane Supersonic The Concorde
UFO Almost Crash Plane Supersonic The Concorde


Jaja supersonic. Wie jeder weiß oder anhand der Aufnahme sehen kann, war die Concorde im Moment der Aufnahme ihres Jungfernfluges nicht im Überschallflug, denn es gibt keinerlei Abtriebswellen an den Fluken. War nur das Video mit der weniger nervigen Musik.

Hat jemand ein Link für die exakte Kameraausstattung und eine Aussage des Kameramannes?
Das Objekt scheint auf Höhe der rechten Fluke, selbst mit Bildstabilisator nicht der offiziellen Erklärung einer Reflektion in der Linse zu folgen, sondern der Schiffslinie.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.10.2016 um 21:41
Im folgenden UFO-Video wirft der Youtuber drei neue Theorien zum UFO-Antrieb in den Raum.
Interessante Alternativen zur Antigravitation. Ab der Minute 13:50

https://www.youtube.com/watch?v=LkccHhVJJyQ (Video: UFOS | Antriebstechnologie, Aliens, Mythos)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.10.2016 um 15:45
@legat
Zitat von legatlegat schrieb am 07.09.2016:Hat jemand ein Link für die exakte Kameraausstattung und eine Aussage des Kameramannes?
Das wurde wohl mit einem astrovision-periscope-camera-system aufgenommen.
Ähnlich wie in Movies um ein harmonischen verwackelungsfreien Bewegungsablauf zu bekommen.

Hier zwei Screenshots
oc3y4q96
9nl36z8a

... aus dem Analysis-Video:
Youtube: Analysis of Concorde UFO footage
Analysis of Concorde UFO footage



Das Concorde-Video kenn ich noch aus einem Vortrag von M. Hesemann 1995 in Bremen.
Als damaliger Believer fiel mir die Kinnlade runter.
(Hesemann sagte/behauptete dabei auch noch dass das "Ufo" Anfangs hinter der Concorde runter bewegte)
Wenn man das gleichzeitig erzählt bekommt sieht man das auch so ... :)


melden
melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

15.10.2016 um 02:04
https://www.youtube.com/watch?v=6sVitAISqWQ


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.10.2016 um 19:20
@Scorpion25

"Crown Flashes sind Lichtbündel über Gewitterwolken, die sich wie ein Scheinwerfer plötzlich hin- und herbewegen. Dabei spiegelt sich das Sonnenlicht in feinsten Eiskristallen wider, die den eisigen Gipfeln des Wolkenturms entströmen. Dieses Lichtphänomen entseht, wenn Eispartikel durch ein elektromagnetisches Feld, das während eines Gewittersturms entsteht, in der selben Richtung aufgereiht werden. Durch Blitze ändert sich das elektromagnetische Feld und die Eiskristalle nehmen dann in Windeseile eine andere Position im Vergleich zum Betrachter am Erdboden an. In der Regel bleibt dies unsichtbar. Steht die Sonne allerdings richtig, so lässt sich solch ein Himmelsschauspiel auch vom Boden aus beobachten. Dieses Phänomen wird von der Nasa auch als "Jumping Sundogs" bezeichnet."

Gefunden auf wetteronline.de


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.10.2016 um 22:34
@Jeara hatte das Video irgendwo gefunden da stand das ein Motorradfahrer das Schauspiel sah
Und angehalten hat um es zu filmen.

Was du da beschreibst klingt zumindest sinnvoll dank dir für deine Beschreibung.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

18.10.2016 um 23:55
Sieht schon stark nach einer ausserirdischen Landeeinheit aus. ;)

Youtube: 1000W LED on a DRONE - RCTESTFLIGHT
1000W LED on a DRONE - RCTESTFLIGHT



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

19.10.2016 um 00:12
@eiieu Mit einem ganz Signifikaten Unterschied der Lautstärke.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.10.2016 um 22:19
Gerade durch Zufall entdeckt:

Alien-Besuch in Schweiz? Leuchtendes Ufo schockiert Augenzeugen - VIDEO

Ein unheimliches Flugobjekt ist am Himmel über Genf aufgetaucht, schreibt „The Mirror“. Das leuchtende Ufo wurde von gleich mehreren verblüfften Augenzeugen gefilmt.

...

Der unheimliche Vorfall ließ viele an die Existenz außerirdischen Lebens glauben. Andere vermuten hingegen, dass es sich bei dem Flugobjekt um eine Drohne mit LED-Beleuchtung handelt. Laut dem Betreiber einer Firma für Luftaufnahmetechnik, Fabio Chironi, ist das Fluggerät allerdings zu groß, um eine Drohne zu sein. Es sehe zudem nicht wie eine Drohne aus, zumindest habe er solche noch nie gesehen.


Mehr: https://de.sputniknews.com/videoklub/20161019313010673-alien-besuch-in-der-schweiz/

Das Video dazu gibt es im Link zu sehen.
Meiner Meinung nach wird es aber wahrscheinlich eine Drohne gewesen sein. Um diese, wie im Text auszuschließen, ist auf der kurzen Aufnahme, bis auf die Lichter, auch zu wenig zu erkennen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.10.2016 um 22:26
Auf dem Video sieht es wirklich zu groß für eine Drohne aus


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.10.2016 um 07:30
Hangar18b

UFO Sichtung - Renato Visetti

Youtube: UFO Sichtung | Renato Visetti
UFO Sichtung | Renato Visetti


selsames ereignis von Gerhard Gröschel bei ufo überwachung in Canneto di Caronia

Youtube: Gerhard Gröschel - Technische UFO Forschung und der neuste UFO Vorfall
Gerhard Gröschel - Technische UFO Forschung und der neuste UFO Vorfall



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.10.2016 um 15:38
Guten Tach!
War vor einiger Zeit schonmal hier angemeldet. Hab damals in diesem Thread eine wichtige Antwort in Form eines Links geschickt bekommen, den ich leider nicht mehr finden kann. Der Thread hier mag vielleicht der falsche fuer folgende Frage sein, aber die Antwort auf eben diese zu finden ist mir sehr wichtig.
Vor ein paar Jahren, lass es 3 gewesen sein, war ich unterwegs nach Hause, als ich eine Menschenmenge von ungefaehr 10 - 15 Leuten zwischen zwei Haeuser hab starren sehen. Weil mich interessiert hat, was denn so interessant gewesen war, hab ich mich der Menge angeschlossen, zwischen die beiden Haeuser geschaut, und war fasziniert von dem was ich dort sah. Es war ein fuer mich, und jeden anderen Anwesenden ein komplett unidentifizierbares Flugobjekt, , hinter einem Zaun und etwa 2 einhalb Meter entfernt, welches all die Aufmerksamkeit auf sich zog. Es war rund, mit einem loch in der Mitte, also praktisch Donutfoermig, mit jeder Menge komplett symmetrisch angeordneter Dreiecke an den Seiten, die sich gleichzeitig nach innen , als auch nach aussen zu bewegen schienen. Nach einiger Recherche fand ich heraus, dass das ganze einer sich bewegenden "Merkaba" in rund glich. Das Geraet hatte hoechstens einen Durchmesser von 70 Centimetern und bewegte sich vollkommen lautlos. Es hatte keinen Rotor oder Sonstiges am Start, was ihm einen Flug ermoeglichen konnte. Es flog etwa einen Meter ueber dem Boden, das ganze konnte ich etwa eine Minute lang betrachten, bis es anfing hoeher zu fliegen, immer weiter in den Himmer, bis es dann in den Wolken verschwand. Es sah auf jeden Fall ziemlich metallisch aus, spiegelte sehr. Bis heute ist es mir ein Raetsel, warum das Ganze niemand filmte. Zu 100Tausend Prozent hat niemand der Anwesenden soetwas jemals gesehen. Eine moegliche Erklaerung dafuer war fuer mich schon immer, dass alle Zuschauer Rentner waren, vielleicht deshalb nicht unbedingt ein filmfaehiges Smartphone oder aehnliches griffbereit hatten. Fakt ist, was ich dort sah, entsprach nicht den geltenden Regeln der Physik! Als ich die Story hier damals das erste mal veroeffentlichte, bekam ich einen Link von einer Ufosichtungsseite geschickt, auf der jemand besagtes Objekt zeichnete! Meine Fragen: Hat jemand schon einmal Aehnliches gesehen, von jemandem gehoert der Aehnliches sah, oder weiss bescheid ueber das Geraet? alle paar Wochen fange ich an darueber nachzudenken, es ist eine wirkliche Last sowas gesehen zu haben, und nie eine Erklaerung zu bekommen. danke.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.10.2016 um 15:43
@uiuiu
und warum hast du es nicht gefilmt?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.10.2016 um 15:45
@commanderk
Hatte selbst zu dem Zeitpunkt keine Kamera Parat


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.10.2016 um 03:21
Zitat von uiuiuuiuiu schrieb:War vor einiger Zeit schonmal hier angemeldet.
Deswegen kommt mir deine Story so bekannt vor...
Meldest du dich jeden Monat hier neu an und servierst deine Sci-Fi Geschichten in leicht abgewandelter Form? Sehr amüsant... Wird es ein Roman oder ein Sachbuch?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.10.2016 um 03:46
@uiuiu

nix besonderes war nur eine sonde vom mutterschiff.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.10.2016 um 14:26
@MikroFernGTS
Du muesstest schon einige Zeit laenger hier angemeldet sein, wenigstens mitlesen muessen, damit ich dir das glauben kann.
@DonkeyKong
Ich erwarte ja von niemandem, dass ers mir glaubt. Ich hab an die geschrieben, die Aehnliches gesehen haben, oder ueber Aehnliches bescheid wissen. Das erscheint mir bei der Anzahl der hier Angemeldeten auch ganz realistisch.


melden