Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.767 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

11.01.2018 um 22:11
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Er erklärt das "Eintauchen" ins Wasser damit, dass der angenommene Vogel, der auf der Wasseroberfläche gelandet ist, die Wassertemperatur annimmt und deswegen in der Wärmebildkamera nicht mehr zu sehen ist.
jo, denn eines ist sicher, das Objekt war nicht wirklich größer als ein Vogel, da Objekt wurde auch nicht getrackt folgich haben wir auch keine Daten bzgl Geschwindigkeit und co, und dann gibt es noch ein paar schöne Großaufnahmen wo die Vogelform erkennbar ist.
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Welcher Vogel wird den bitte so schnell saukalt und dann wieder warm (beim wieder auftauchen)? Das ist ein Sekundenbruchteil....
Du weißt wir so eine Kamera Funktioniert? Der Vogel muss nicht saukalt werden weil man die Oberflächentemperatur des Wassers anpeilt, nicht den Vogel

Jeder der mal ne Wärmebildkamera hatte kann das ja mal ausprobieren.
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Auch der Moment als da dann 2 zu sehen sind: er sagt da sind einfach 2 Vögel aufgeflogen, muss nicht der gleiche sein... Also diese Vögel fliegen auf, und ZACK ändert sich die Temperatur von sagen wir mal 18 Grad Wasser auf 38 Grad Vogeltemperatur?
Genau weil dann der Vogel auf der Kamera angepeilt wird, nicht das Wasser.

Wikipedia: W



Youtube: FLIR Wärmebildkameras zur Brandbekämpfung
FLIR Wärmebildkameras zur Brandbekämpfung



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

11.01.2018 um 22:18
@Fedaykin


Finde nicht das dass wie ein Vogel aussieht, hatte oft WBG zum nutzen, Nachts und bei Tag. Im bergigen Gebiet sieht man viele Vögel und andere Dinge. Aber man nimmt den Flügelschlag war. Einfacher wäre es gewesen er hätte die Optik - Bereich gewechselt zu den Falschfarben. Graustufen sind immer bisschen Kurios...Man sieht auch ob gewisse Personen Waffen umhängen haben, also die Detaills gehen nicht verloren. Hier aber habe ich keinen Flügelschlag vernommen. Zuerst dachte ich an eine Kleine gebaute Drohne eines Hobby RC Typen. aber die dauer des Flugs und das mit dem Wasser kratzen mich an


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

11.01.2018 um 22:32
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Finde nicht das dass wie ein Vogel aussieht, hatte oft WBG zum nutzen, Nachts und bei Tag.
Sicher das du nicht Nachtsicht meinst? Wäre mir neu das sie euch mit WBG loschicken.

Und in der Großaufnahme erkennt man durchaus was vom Vogel
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Im bergigen Gebiet sieht man viele Vögel und andere Dinge.
wieviele Pelikane und andere Seevölge hast du dort gesehen?
Zitat von PandorumPandorum schrieb: Einfacher wäre es gewesen er hätte die Optik - Bereich gewechselt zu den Falschfarben. Graustufen sind immer bisschen Kurios.
was sollen die machen in ihren Helicopter, die haben nicht alle Optionen.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Man sieht auch ob gewisse Personen Waffen umhängen haben, also die Detaills gehen nicht verloren.
was wie bei allen Dingen wohl eine Frage der Auflösung bzw Entfernung und Störfaktoren ist. Also wieviel IR Strahlung kann ein Körper abgeben wenn er 10 Cm und mehr unter Wasser ist?

Ich kenne die Teile von der Feuerwehr und da kam die Frage mal auf ob so eine Kamera uach bei Wärmerettung was nutzt. Das geht ja eben nicht weil man nur die Oberfläche des Objekes anpeilen kann, nicht was darunter oder dahinter ist. (Natürlich ist das eine Zeitraumfrage, weil irgendwann die Hitze die Umgebung etwas aufheizen würde, in der Theorie.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Hier aber habe ich keinen Flügelschlag vernommen. Zuerst dachte ich an eine Kleine gebaute Drohne eines Hobby RC Typen. aber die dauer des Flugs und das mit dem Wasser kratzen mich an
https://www.youtube.com/watch?v=HMzDaYRyDNI


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

11.01.2018 um 22:45
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Sicher das du nicht Nachtsicht meinst? Wäre mir neu das sie euch mit WBG loschicken.

Und in der Großaufnahme erkennt man durchaus was vom Vogel
Nachtsicht auch auf Patrouillie, aber im Dingo gibt es ein WBG ;) ist ne feine Sache. Aber das Hirn dröhnt nach 6 stunden klotzen.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:wieviele Pelikane und andere Seevölge hast du dort gesehen?
:) hahaha das muss ich dir nicht beantworten oder was für Vögel ich schon gesehen habe....
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:was sollen die machen in ihren Helicopter, die haben nicht alle Optionen.
Ach das war en Helikopter? Dachte das wäre sowas wie ein Luftabwehrgeschütz was von einer Zentrale aus gesteuert wird. Denn eine AH-64 hat eine sehr viel präzisere Zielvorrichtung. Das weiß ich bin ne kurze Runde in Ansbach mitgeflogen :) Habe mich orientiert an den Anzeigen Disarm usw wie in einer LA Vorrichtung. Also so ein Heli is es nicht.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:was wie bei allen Dingen wohl eine Frage der Auflösung bzw Entfernung und Störfaktoren ist. Also wieviel IR Strahlung kann ein Körper abgeben wenn er 10 Cm und mehr unter Wasser ist?
Exakt, da haben wir einen Punkt den ich übersehen habe. Wenn das Objekt Größer wäre und kaum eintaucht würde man das dennoch sehen. Es kann also nur relativ klein sein. Wobei der Begriff - klein relativ ist.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ich kenne die Teile von der Feuerwehr und da kam die Frage mal auf ob so eine Kamera uach bei Wärmerettung was nutzt. Das geht ja eben nicht weil man nur die Oberfläche des Objekes anpeilen kann, nicht was darunter oder dahinter ist. (Natürlich ist das eine Zeitraumfrage, weil irgendwann die Hitze die Umgebung etwas aufheizen würde, in der Theorie.
Ja, also Militärisch WBGs kann man die Ansicht wechseln. Im Panzer zB ich nenne es mal Schwarz Weiß und das andere Weiß Schwarz. Klar kann man nur die Oberfläche anpeilen aber man kann somit doch mehr Details erkennen wenn sich ein Objekt aufgeheizt hat wie zB ein Panzermotor. Man würde zB nur die heißen Abgase sehen wenn man ihn von hinten anpeilt, quasi als fetten schwarzen Fleck - wechselt man die Ansicht wird alles Schwarz und man erkennt wieder die Form des Panzers da die Heißen Abgase nicht mehr zu sehen sind weil man nun das kältere sehen möchte. usw schönes Spielzeug. Würde im Zivilen Bereich mehr Sinn machen.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

11.01.2018 um 22:57
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Nachtsicht auch auf Patrouillie, aber im Dingo gibt es ein WBG ;) ist ne feine Sache. Aber das Hirn dröhnt nach 6 stunden klotzen.
Ach so das Fahrzeugteil.
Zitat von PandorumPandorum schrieb::) hahaha das muss ich dir nicht beantworten oder was für Vögel ich schon gesehen habe....
Nur so, weil Vogel nicht gleich Vogel ist. Gibt unterschiede bei(M) Vögeln.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Ach das war en Helikopter? Dachte das wäre sowas wie ein Luftabwehrgeschütz was von einer Zentrale aus gesteuert wird. Denn eine AH-64 hat eine sehr viel präzisere Zielvorrichtung. Das weiß ich bin ne kurze Runde in Ansbach mitgeflogen :) Habe mich orientiert an den Anzeigen Disarm usw wie in einer LA Vorrichtung. Also so ein Heli is es nicht.
Nee das war kein Apache, soll ein Helikopter von Homeland Security gewesen sein.

Korrektur war auch kein Heli sondern sowas

DHC-8 Turboprop aircraft
https://cdn.airplane-pictures.net/images/uploaded-images/2010/11/7/108509.jpg
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Exakt, da haben wir einen Punkt den ich übersehen habe. Wenn das Objekt Größer wäre und kaum eintaucht würde man das dennoch sehen. Es kann also nur relativ klein sein. Wobei der Begriff - klein relativ ist.
Naja so klein wie ein Seevogel eben.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Ja, also Militärisch WBGs kann man die Ansicht wechseln. Im Panzer zB ich nenne es mal Schwarz Weiß und das andere Weiß Schwarz. Klar kann man nur die Oberfläche anpeilen aber man kann somit doch mehr Details erkennen wenn sich ein Objekt aufgeheizt hat wie zB ein Panzermotor.
klar je stärker der Kontrast desto Besser. Aber wie sähe es denn aus wenn wir vor dem Panzer mal eine Wasserwand aufbauen? Um mal die eigentlichen Nebelbecher auszublenden. EBen die Signatur des Objektew wäre mehr oder weniger lang nicht sichtbar.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:weil man nun das kältere sehen möchte. usw schönes Spielzeug. Würde im Zivilen Bereich mehr Sinn machen.
nicht zwingend mehr. Aber ja sowas muss man eben berücksichtigen was solche Bilder verursacht oder warum man ein heißes Objekt nicht auf IR sieht wenn es hinter einer kalten Oberfläche verborgen ist


2x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

11.01.2018 um 23:03
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:klar je stärker der Kontrast desto Besser. Aber wie sähe es denn aus wenn wir vor dem Panzer mal eine Wasserwand aufbauen? Um mal die eigentlichen Nebelbecher auszublenden. EBen die Signatur des Objektew wäre mehr oder weniger lang nicht sichtbar.
Hmm, habe ich mir Gedanken gemacht drum. Klar wäre aber im offenen Feld gerade so eine Wasserwand ein großes ? und ich würde Feuer wenn das OK kommt. Man versucht mit Laub und anderen primitiven Mitteln die Konturen eines Fahrzeugs zu verwischen was natürlich Nachts keine Rolle mehr spielt für andere Fahrzeuge.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

11.01.2018 um 23:19
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Klar wäre aber im offenen Feld gerade so eine Wasserwand ein großes ? und ich würde Feuer wenn das OK kommt.
es ging da nicht um die Realität sondern wie würde sich sowas auf WBG auswirken und ihre Darstellung? Würden sie noch die Signatur des Panzers Wahnehmen können? Schwerlich vor allem wenn dort nix Superheißes ist was "Durchschimmert"
Zitat von PandorumPandorum schrieb: Man versucht mit Laub und anderen primitiven Mitteln die Konturen eines Fahrzeugs zu verwischen was natürlich Nachts keine Rolle mehr spielt für andere Fahrzeuge.
ich bin mit Tarnen und Täuschen vertraut, es ging eher darum was oben für eine Frage gestellt wurde, warum die "Signatur desVogels" im Wasser "kalt" wird, und beim Auftauchen wieder "warm"

die Antwort, man verfolgt gar nicht die Signatur des Volgels unter Wasser sondern bekommt die Wellenlänge des Wassers.

Wer dran kommt kann ja mal mit ner WBG versuche zu Angeln..


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

11.01.2018 um 23:24
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:es ging da nicht um die Realität sondern wie würde sich sowas auf WBG auswirken und ihre Darstellung? Würden sie noch die Signatur des Panzers Wahnehmen können? Schwerlich vor allem wenn dort nix Superheißes ist was "Durchschimmert"
Das sollte so stimmen, wobei ich es mir nicht so vorstellen kann.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:ich bin mit Tarnen und Täuschen vertraut, es ging eher darum was oben für eine Frage gestellt wurde, warum die "Signatur desVogels" im Wasser "kalt" wird, und beim Auftauchen wieder "warm"

die Antwort, man verfolgt gar nicht die Signatur des Volgels unter Wasser sondern bekommt die Wellenlänge des Wassers.
Ah jetzt verstehe ich was du du gebabbelt hast. Ok


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

15.01.2018 um 23:46
Zitat von MullichMullich schrieb am 10.01.2018:In dem "Dose are Alienz" Video ist ja deutlich zu erkennen, dass die Objekte in der Luft verharren. Ob das nun wirklich Fallschirmspringer sind? Eher nein. Aber dennoch danke - ich kannte diese Pyro Jumper noch nicht.
Man darf bei jenem Video* nicht außer Acht lassen das es weit entfernt aufgenommen wurde und daher es sich auf die Perspektive bzw. Blickwinkel auswirkt—der Moment wo aus dem freien Fall die Gleitschirme geöffnet werden und dadurch abgebremst werden wirkt als ein Verharren. Sie gleiten halt langsamer spiralförmig zu Boden.
seq1a
Wenn man sich das Original Video* ansieht gibt es ja nur ein scharfes Frame (ab ca 0:58) danach bleibt die Kamera unscharf was die visuelle Bewegung wiederum verlangsamt, jedoch deckt sich mMn jenes Frame sehr im Flare-Skydiver Vergleich** (man erahnt die typische
Spiral Abwärtsbewegung***):
seq2

* http://www.worldstarhiphop.com/videos/video.php?v=wshhfhS7E37sjwkfM2n2

**Spoilerhttps://www.youtube.com/watch?v=17BS0muHByM

***Spoilerhttps://www.youtube.com/watch?v=6FVKPRFcb9Q


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.01.2018 um 14:12
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:Man darf bei jenem Video* nicht außer Acht lassen das es weit entfernt aufgenommen wurde
Woran machst du das fest?

Und was passiert dMn nach von 00:30 - 00:50? Also der Moment, wo sich die Fallschirmspringer "aufteilen" um dann in Formation nierzuregnen. Weshalb knipst einer der Fallschirmspringer sein Licht so viel früher aus? Ist es üblich, dass die einzelnen "Flares" so große qualitative Unterschiede aufweisen?

P.S.: Dennoch danke für den Erklärungsversuch.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.01.2018 um 14:16
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb am 11.01.2018:Korrektur war auch kein Heli sondern sowas
Also ein Flugzeug?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

17.01.2018 um 00:48
Zitat von MullichMullich schrieb am 11.01.2018:nter Wasser und über Wasser im Wechsel? Sag mal ein Beispiel bitte.
Ich habe jetzt 3 Mal den Mist angeguckt und nicht das von dir beschriebene gefunden.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

17.01.2018 um 00:49
Zitat von skyzeskyze schrieb:Ich habe jetzt 3 Mal den Mist angeguckt und nicht das von dir beschriebene gefunden.
einfach weiter versuchen... das wird schon noch.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

17.01.2018 um 01:00
Zitat von MullichMullich schrieb:einfach weiter versuchen... das wird schon noch.
Ach und dann wundern wenn dich keiner ernst nimmt ???


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

17.01.2018 um 12:48
@skyze

Es haben mehrere von uns gesehen, es sieht zumindest so aus als würde das Objekt über/unter der Wasseroberfläche fliegen. Wir haben ja auch diskutiert darüber.

Liegt also an dir, wenn du das nicht sehen kannst.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

17.01.2018 um 13:15
Zitat von skyzeskyze schrieb:Ach und dann wundern wenn dich keiner ernst nimmt ???
Ich wundere mich in diesem Forum über gar nichts mehr.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

17.01.2018 um 14:49
Hab es auch gesehen aber irgendwas gefällt mir davor im Video nicht.
Kann es nicht beschreiben aber habe auch keinerlei Bezugspunkte.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

17.01.2018 um 15:29
Zitat von A.I.A.I. schrieb:Hab es auch gesehen aber irgendwas gefällt mir davor im Video nicht.
Kann es nicht beschreiben aber habe auch keinerlei Bezugspunkte.
Ich finde den Pelikan recht glaubhaft :D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

17.01.2018 um 16:17
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Es haben mehrere von uns gesehen, es sieht zumindest so aus als würde das Objekt über/unter der Wasseroberfläche fliegen. Wir haben ja auch diskutiert darüber.

Liegt also an dir, wenn du das nicht sehen kannst.
Da ist nichts unter Wasser das ist einfach nur wegen der Perspektive...
Zitat von MullichMullich schrieb:Ich wundere mich in diesem Forum über gar nichts mehr.
Das ist schön dann Frage ich mich warum du denn da bist.


3x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

17.01.2018 um 16:19
Zitat von skyzeskyze schrieb:das ist einfach nur wegen der Perspektive...
Erläuter das doch mal genauer.


1x zitiertmelden