Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

34.147 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 08:10
Ich tippe eher auf einen Kopf auf Tisch vorfall..

Naja ich denke wir brauchen nach Jahrender Wiederholung reticulums, ausführungen nicht mehr ernst zu nehmen. ER ist der Letze der Hardcore Ufogläubigen, die wirklich noch den ganzen alten Kram und Uri Geller etc anhängen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 08:16
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Wann? Wie? Von Wem? Und warum wird es im wissenschaftlichen Diskurs trotzdem nicht ernst genommen?
Kriegst eh nur ein paar weitere DummTube Videos vor den Latz geknallt.
Begleitet von Buzzwords und Techbabbel.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 08:27
@Taln.Reich
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Wann? Wie? Von Wem? Und warum wird es im wissenschaftlichen Diskurs trotzdem nicht ernst genommen?
du meinst warum die theorie nicht ernst genommen wird ... weiss ich nicht ..
die physiker wollen ihr eigenes ding durchziehen ..

du weisst aber schon was Aktivitätenströme sind ?


@DyersEve

Ruhe !!!


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 08:48
Zitat von reticulumreticulum schrieb:du meinst warum die theroie nicht ernst genommen wird ... weiss ich nicht ..
vielleicht weil es eben nicht "so gut wie erwiesen" ist?
Zitat von reticulumreticulum schrieb:die physiker wollen ihr eigenes ding durchziehen ..
Es spielt keine Rolle, was irgendein Physiker will, wenn Psychokinese echt und wissenschaftlich nachweisbar wäre, dann müsste die Physik dieses Phänomen auch erklären können müssen. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass wenn ein neues physikalisches Phänomen auftauchen würde, da die Physiker dies nicht einfach ignorieren würden, sondern sich vielmehr alle darauf stürzen würden, um der zu sein der den Ruhm (und die damit verbundenen Forschungsgelder und Wissenschaftspreise) dafür erlangt derjenige zu sein der die erklärende Theorie aufgestellt hat (oder eine bestehende erklärende Theorie verbessert hat).
Zitat von reticulumreticulum schrieb:du weisst aber schon was Aktivitätenströme sind ?
Ich nehme an, du meinst Aktivitätenströme im Sinne vom Burkard Heim? Die erste Seite die ich dazu fand ließ bei mir jeden Pseudowissenschaftsalarm klingeln, und der Wikipedia-Eintrag zu Heim selbst bestärkte diesen Eindruck noch:
Heim arbeitete seit den späten 1940er Jahren an einer Theorie für die Entstehung von Gravitationswellen.[11] Heim versuchte, zusammen mit dem Flugzeug-Ingenieur Hans-Dietrich Goslich eine Versuchsanordnung zu bauen, die er „Kontrabator“ nannte.[11] Mit dieser Versuchsanordnung wollte Heim elektromagnetische Zentimeterwellen absorbieren, in Gravitationswellen umwandeln und so die Gravitation beeinflussen. Ein 1958 im Spiegel erschienener Artikel erwähnt „Schwerkraft-Experten“, die die Auffassung vertraten, „dass Heim die Wirksamkeit seiner Anordnung vielmillionenfach überschätzt“. Zudem kritisiert der Artikel, dass es ihm „noch nicht einmal gelungen (ist), seine Theorien einleuchtend zu begründen“.[12]

Die von Heim selbst veröffentlichten Teile der Theorie sind unvollständig und widersprüchlich. Versuche seines Kollegen und Nachfolgers Walter Dröscher, die Theorie rigoros darzustellen, wurden von dem Mathematiker Gerhard W. Bruhn als unbrauchbar für eine Erweiterung der allgemeinen Relativitätstheorie beurteilt, da sie von einer flachen statt gekrümmten Raumzeit ausgehe.[13]

2009 erwähnte ein Artikel im populärwissenschaftlichen Magazin New Scientist Heim als einen randständigen Physiker, dessen Ideen niemals einem Peer Review unterzogen wurden und von den meisten modernen Physikern als unverständlich abgelehnt werden.[3]

In der physikalischen Forschung spielen die Ansätze Burkhard Heims keine Rolle. Walter Dröscher und Jochem Häuser stellten Heims Theorie bzw. eine Erweiterung (Extended Heim Theory) seit 2003 auf einigen ingenieurwissenschaftlichen Konferenzen in den USA vor, z. B. den Joint Propulsion Conferences der AIAA und den SPESIF- und STAIF-Konferenzen.[14][15]



1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 09:02
Ja, der blöd Burkhard Heim, olle Kamellen, in der UFO Szene.

blöd das nix aber auch gar nix von der Realität mit seinen Ausführungen passt.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 13:10
@reticulum


Ich meinte nicht das sie das geld wollen sondern die leichtgläubigkeit von Menschen aber da du durch blume reden nicht verstehst und dich für so allwissend und Mit YouTube alles erklären läst lebe in deiner gummibärchen welt weiter, ps grüß mal das einhorn wenn du es siehst von mir so was irrational denkende Menschen kann es doch nicht geben.... Aber anscheinend doch..... traurige menschheit ganz traurig


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 16:01
Fedaykin schrieb (Beitrag gelöscht):spam doch woanders.
müsste ich zu dir sagen ... wir sind im bereich der ufologie und nicht beim treff der " ideologischen Skeptiker "angeführt vom hirtenjungen Fedaykin ...
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Es spielt keine Rolle, was irgendein Physiker will, wenn Psychokinese echt und wissenschaftlich nachweisbar wäre, dann müsste die Physik dieses Phänomen auch erklären können müssen.
die Physik kann die Psychokinese nicht erklären , und erst recht nicht , die derzeitig akzeptierte Physik
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Und ich bin mir ziemlich sicher, dass wenn ein neues physikalisches Phänomen auftauchen würde, da die Physiker dies nicht einfach ignorieren würden, sondern sich vielmehr alle darauf stürzen würden,
tun sie ja auch ... zum teil , es gibt immer wieder promovierte leute ( genau wie früher ) die sich für Parawissenschaften interessieren ..
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Ich nehme an, du meinst Aktivitätenströme im Sinne vom Burkard Heim?
mir währe lieber gewesen , du hättest mir , etwas über der tensor-struktur von gravitonen und graviphotonen erzählt ... anstatt wiki einträge zu bringen ...
Zitat von lb55lb55 schrieb:irrational denkende Menschen kann es doch nicht geben
in der Teilchenphysik gibt es das wort " irrational " nicht ..
Zitat von lb55lb55 schrieb:ganz traurig
das du es nicht verstehst ...


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 16:07
@reticulum

Ich bin länger in diesem Bereich, ich kenne die Regeln, und ich kenne auch deinen üblichen Spam, besonders deinen YT Spam

Also führe deine Dinge aus, oder belege deine Behauptungen oder drücke es entsprechend als deinen persönliche Meinung aus.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 16:09
Zitat von reticulumreticulum schrieb:die Physik kann die Psychokinese nicht erklären , und erst recht nicht , die derzeitig akzeptierte Physik
Wie will man was erklären was es nicht gibt, jenseits der Naiven dieser Welt?

Eben.
Zitat von reticulumreticulum schrieb:tun sie ja auch ... zum teil , es gibt immer wieder promovierte leute ( genau wie früher ) die sich für Parawissenschaften interessieren ..
ja, darunter auch einigen mit Dr in Astrologie oder anderen Dingen.

Bislang ist nix der Parawissenschaften belegt worden. Und nix ändert sich seit Dekaden daran. Selbst der Unterhaltungswert ist ziemlich abhanden gekommen.
Zitat von reticulumreticulum schrieb:ir währe lieber gewesen , du hättest mir , etwas über der tensor-struktur von gravitonen und graviphotonen erzählt ... anstatt wiki einträge zu bringen ...
DU bist doch schon mit Schulphysik überfordert, warum dann Hypothesen behandeln.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 16:24
Begebt euch endlich wieder auf eine sachliche Ebene ohne gegenseitige Angriffe und Spam.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.02.2018 um 20:20
Zitat von reticulumreticulum schrieb:UFO = Foo-Fighter --> alien kampfdrohne die leuchtet

UAP = bspw. kugelblitz usw. leuchtet auch
UAP wird eigentlich verwendet damit man den UFO Begriff nicht mit Aliens verwechselt:

"UFO ist eine Abkürzung für unidentifiziertes/unbekanntes Flugobjekt "

"Um den umgangssprachlich missverständlichen Begriff UFO zu vermeiden, wird von einigen Untersuchern statt UFO der Begriff „UAP“ für unidentified oder unexplained[1] aerial phenomenon oder auch unidentified aerospace phenomena benutzt, zu deutsch unidentifiziertes Luft-/Luftraum-Phänomen.[2][3]"

Wikipedia: UFO


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.03.2018 um 16:56
Wetterkamera Milwaukee ......
Wenn jemand mehr dazu findet bitte posten

https://www.youtube.com/watch?v=YrQVZs2I5oc


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.03.2018 um 18:02
@Myth_Hunter
Erinnert mich irgendwie an einen Schwarm, da sie sich als Gruppe in eine Richtung bewegen.
Erst dachte ich, es wären eine aneinanderreihung von Bildern, welcher mit einer kleinen Langzeitbelichtung aufgenommen wurden. Aber man sah, dass es sich um ein normales Video handelt.

Könnte es sein dass da eine kleine Gruppe von Leuten sich mit Drohnen und Beleuchtung einen kleinen Streich erlauben?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.03.2018 um 18:06
@Niederbayern88
Für Drohnen sind die Flugbewegungen zu hektisch. Die Geschwindigkeit von manchen dieser Objekte dürfte anhand der unten fahrenden Autos bei ca. 200 km/h liegen mit fast abrupten stops.

Die Mainstrean Erklärung lautet "Möwen".
Kann nun jeder selber entscheiden ob er das glaubt oder nicht.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.03.2018 um 18:15
@Myth_Hunter
Möwen? Möwen verursachen aber keine solche Reflektion. Möwen würde man auch sehen dass es Möwen sind weil sie ja mit den Flügel schlagen.
Und würde man es für Möwen halten die so weit weg sind dass man ihre Flügel nicht mehr sieht dann sind die Möwen weiter weg. Der Körper einer Möwe reflektiert nicht so.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.03.2018 um 18:18
http://www.dailymail.co.uk/news/article-5451867/Eerie-swirling-lights-Milwaukee-skyline-UFOs.html

geklärt.

Seemöwen
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Und würde man es für Möwen halten die so weit weg sind dass man ihre Flügel nicht mehr sieht dann sind die Möwen weiter weg. Der Körper einer Möwe reflektiert nicht so.
Doch, und Entfernung kennt du?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.03.2018 um 18:19
@Niederbayern88
Ich gehe auch keinesfalls von Möwen aus. Da dies aber eine Liveübertragung war wird man bestimmt noch mehr davor hören. Ist ganz frisches Material.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.03.2018 um 18:21
Zitat von Myth_HunterMyth_Hunter schrieb:Ich gehe auch keinesfalls von Möwen aus. Da dies aber eine Liveübertragung war wird man bestimmt noch mehr davor hören. Ist ganz frisches Material.
Es sind möwen. 3 Tage alt und es gibt mehr Material als nur diese Webcam

Youtube: Seagulls at Night
Seagulls at Night
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.





49B5F66600000578-0-image-m-61 1519939405


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.03.2018 um 18:22
@Myth_Hunter
Also in der Regel gibt es in Amerika mehr als genug Leute sie dich damit befassen.
Also einige Ufologen werden da wohl auch "ihren Senf" dazu geben.
Also vielleicht einfach mal abwarten


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.03.2018 um 18:23
Möwen..

kommt kein Senf mehr.

und Ufologe ist jeder der sich so nennt, von daher ist es erstmal egal was die sagen.


melden