Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.823 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 18:48
Habt Ihr eigentlich schonmal in Erwägung gezogen, das im 4. Video von Jerusalem eine Kugel gezeigt wird, die wegen zu hellem Lichts das kreuzförmige Erscheinungsbild zeigt?

Schaut' Euch mal das Video genau an, einige der helleren Lichtquellen (die aber deutlich dunkler als das Objekt sind) weisen auch gewisse Streifen auf. Im absoluten Fake-Video wurde ein Bild aus dem Internet verwendet, welches diese kreuzförmigen Lichteffekte sogar vieeeel heller aufweist.

Wenn man sich die Einzelbilder des 4. Videos anschaut, fällt auch schnell auf, das bei Bewegung des Objekts/der Kamera nur eine helle Lichtquelle selbst konstant bleibt während die Kreuzförmigen Anhängsel (gern auch als Engel interpretiert) sich verändern?

Wenn das Video kein Fake ist, würde ich eher davon ausgehen, das eine extrem hell leuchtende Kugel abgebildet wurde, denn etwas, das halbwegs so aussieht wie das, was auf dem Video zu sehen ist.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 18:48
@werner76
ich geh mal nicht davon aus dass das Fakeobjekt aus einem Nasa Video ist.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 18:50
@Dorian14

wie gesagt,sage auch nur,das dort auf den 2 Video oben,für mich eine änlichkeit besteht.
Grösse hin oder her.
Keiner von uns kann wissen bzw.sagen,wie sich solche Objekte bewegen bzw.verhalten.
FALLS es sie gibt.

Ich sage nochmal,Falls.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 18:57
Noch zur Erläuterung:
Ich meine Ergebnisse durch helles Licht wie hier
http://www.jerusalemshots.com/b/chihuli/Light-in-Jerusalem-03.jpg
http://loveanisraeli.com/jerusalem-night.JPG

Oder noch deutlich im Originalbild für das 3. (Fake) Video


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 19:05
@werner76
Zitat von werner76werner76 schrieb:wie gesagt,sage auch nur,das dort auf den 2 Video oben,für mich eine änlichkeit besteht.
Grösse hin oder her.
ähm ...ja.....
und auf was willst du mit dieser Ähnlichkeit hinweisen?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 19:06
@Dorian14

darüber soll Jeder selbst entscheiden.
Wer für sich dort änlichkeit sieht,sollte mal drüber nachdenken.

Mehr oder weniger,möchte ich damit gar nicht sagen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 19:15
@Screet
Zitat von ScreetScreet schrieb:während die Kreuzförmigen Anhängsel (gern auch als Engel interpretiert) sich verändern?
So ganz nebenbei: Die Anzahl der Strahlen an einer Lichtquelle lässt auf die Anzahl der Lamellen einer Kamera schließen. Bei einer geraden Anzahl von Lamellen sind die Anzahl der Strahlen gleich der Anzahl der Lamellen, bei einer ungeraden Anzahl der Lamellen sind es doppelt so viele Strahlen wie Lamellen.

Auf einem Bild müssen also an allen Lichtquellen die gleichen Anzahlen von Strahlen enthalten sein.

Das gilt zumindest für DSLR-Objektive - ich gehe davon aus, dass das bei der Filmerei auch so ist. Wenn nicht, bitte korrigieren.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 19:18
@A380
Zumindest in den Bildern, die ich bisher gesehen habe, war die Zahl der Strahlen immer gleich, das stimmt. Das gäbe damit sogar einen Anhaltspunkt um zu prüfen, ob das Objekt überhaupt wirklich gefilmt wurde: Stimmen die Strahlen nicht mit dem Ergebnis bei anderen sehr hellen Lichtquellen im Bild überein (oder gehen sie in die falsche Richtung) so könnte das den Verdacht eines Fakes erhärten.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 19:26
Hmmm. Ich habe mir die Standbilder nochmal angetan. Zumindest bin ich dadurch noch sicherer als bisher, das im 4. Video kein Standbild als Hintergrund verwendet wurde - die Strahlen an den normalen Lichtquellen ändern sich passend zur Kameraeinstellung und Wackelei, oder mein Hirn macht mir wegen Müdigkeit gerade was vor.

Vorherrschend scheint dort aber die senkrechte Linie zu sein - doch die Lichter sind allesamt deutlich weniger hell als das Objekt und rechts außen ist eine Lichtquelle, die auch deutliche seitliche Streifen aufweist und ich meine, trotz der üblen Kompression, teilweise auch die seitlichen Linien gesehen zu haben, ähnlich wie beim Objekt. Bei dem sind übrigens auch gerade die seitlichen Linien eher mal "weg" oder zwischendurch schwächer, während die Hauptlinien ausgeprägter sind.

Entweder mache ich mir gerade heftigst was vor, oder das paßt halbwegs.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 20:01
wo das Objekt in die Höhe schießt, sieht doch aus wie die Repulsine von Viktor Schauberger.

Und was bekommen wie hier zu sehen?

1. Ein fake

2. Militärisches Geheimprojekt

3. Ausserirdisches Ufo


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 20:09
cool .....

Schaubergers Repulsine über Jerusalem.

Das entbehrt nicht einer gewissen Komik.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 20:10
@Dorian14

Jetzt wo du es sagst ^^


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 20:14
Müsste bei einer solchen Geschwindigkeit wie das in den Jerusalem Video zu sehen ist,nicht ein Überschallknall zu hören sein?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 20:16
ach nehh jetzt vergleicht man Datafragmente von Sonden mit Youdubbel-fakes.. und schwurbelgeschichten von schauberger...dass ist ja noch schlimmer als das Schneemonster aus Oesterreich^^ ..


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 20:45
Aus Österreich? Ich dachte, das kommt aus dem Himalaya und in Österreich sei das dieses Kaninchen mit Hörnern usw.?!?

Die Sondengeschichte hätte wirklich das Problem der Größe - außer, das dort im Bild ist vieeeel näher dran als die Sonne (das kann man mit 2D doch nicht prüfen, also höchstens mit den Original 3D-Aufnahmen einiger weniger Sonden).


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 21:31
@Screet
Zitat von ScreetScreet schrieb:Stimmen die Strahlen nicht mit dem Ergebnis bei anderen sehr hellen Lichtquellen im Bild überein (oder gehen sie in die falsche Richtung) so könnte das den Verdacht eines Fakes erhärten.
Die Betonung solltest Du auf KÖNNTE legen, denn ich kann Dir
x-beliebige Lampen erleuchten lassen. Hierbei kann ich Anzahl
und Drehwinkel der Strahlen anpassen. Ebenfalls kann ich die
Helligkeit der Strahlen und/oder der Lichtquelle frei wählen. Selbst
Linsenreflexe (Vorgabe 35mm oder 105mm) kann vollkommen frei
definiert werden.


Hier eine Arbeit, die mich Sage und Schreibe ca.2 Minuten ge-
kostet hat.

/dateien/28955,1297369875,jerusalemnight1

Ein Garant für ein Fake sind Lichtquellen also nicht.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 21:40
@der-Ferengi
Hmmm. Also allerhöchstens eine Möglichkeit, zu wissen, das es ein Fake ist, wenn die Strahlen falsch verlaufen? Obwohl - in Randregionen der Bilder könnte ich mir sogar Verzerrungen dabei vorstellen, so wie einige Kameras das Bild verzerren.

Meine eigentlich recht gute Kamera kann meinen Hund aussehen lassen, als wäre der 2m lang :(


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 21:43
@Screet
Zitat von ScreetScreet schrieb:Hmmm. Also allerhöchstens eine Möglichkeit, zu wissen, das es ein Fake ist, wenn die Strahlen falsch verlaufen?
Nein, die Anzahl der Strahlen ist wichtig. Wenn auf einem Bild zwei Lichtquellen mit unterschiedlich vielen Strahlen sind, ist das äußerst verdächtig. Dann sind nämlich für das eine Bild zwei Objektive eingesetzt worden. Also eine Kamera mit zwei Objektiven gleichzeitig …


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 21:46
@A380
Ja, Fehler kann man so erkenne, aber wenn die passen, heißt das also noch lange nicht echt, weil's wirklich leicht zu faken wäre...obwohl die dann bei Filmen natürlich etliche Einzelbilder ggf. mit mehreren Lichtquellen so anpassen müßten.

Dafür sind die Vids, finde ich, auf jeden Fall gut: Zu lernen, worauf man achten sollte um ggf. einen zukünftigen Fake zu erkennen.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

10.02.2011 um 21:50
Was haltet ihr hier von?
https://www.youtube.com/watch?v=_66ttHyJhuU


1x zitiertmelden