Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

34.147 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 22:00
@quetzal
Zitat von quetzalquetzal schrieb:Ich habe von den Wolken nichts erwähnt, schon klar das deine festgefahrenen Argumente dich jetzt dazu drängen mir Sachen in den Mund zu legen, aber glaube mir damit läufst Du gegen eine Mauer...
Und nun? Sollte ich jetzt was darauf geben?

Du hast für mich als User nicht mal die Relevanzschwelle überschritten.^^

Ich gebe also eine Sh... drauf was du von mir hältst.
Zitat von quetzalquetzal schrieb:Wenn Du sowas hast bitte her damit...!
Suchs Dir selbst raus...du Spassvogel.
Zitat von quetzalquetzal schrieb:Aber bleibe doch mal bei meinem Argument mit der Französischen Organisation für Luft und Raumfahrt... Das ist nicht dein Ernst das Du dich und dein HAlbwissen über diese Wissenschaftler stellen möchtest oder...!?
Das maße ich mir nicht an. Es gibt jedoch Beispiele die vermuten lassen das auch ein Wissenschaftler mit seiner Erklärung mal überfordert sein kann.

Das ist allerdings eher selten (zum Glück) der Fall.

MoKO


2x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 22:10
@Angryman

Nicht aufregen mein Freund, nur weil Dir die Argumente ausgehen musst Du nicht gleich persönlich werden. ;)
Zitat von AngrymanAngryman schrieb:Ich gebe also eine Sh... drauf was du von mir hältst.

Welch schöne Ausgangssptuation für eine Sachliche Diskussion...!
Aber klar Du willst hier nur mit Leuten Texten die Du mit links als Faker oder Hypergläubige verifizieren kannst...

Fakt ist: Du Märchenonkel hast keine Quellen die eine Ausserirdische Existenz in Form von U.F.O.s ausschliessen, weil es sowas genauso wenig gibt wie einen Beweis "DAFÜR" !


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 22:12
Ich weiß, ihr seid erwachsen, ich mahne deshalb auch nur sanft mal zur Besonnenheit an^^


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 22:14
@quetzal
Zitat von quetzalquetzal schrieb:Kleines Beispiel: "Vor kurzen hatte die Aeronautische und Astronomische Gesellschaft Frankreichs" bekannt gegeben dass das UFO-Phänomen definitiv real und wahrscheinlich außerirdischen Ursprungs ist.

Darauf ist den achso klugen möchtegern „Aufklärern“ hier nichts besseres eingefallen wie z.B.: „Nur weil es die Franzosen sagen“...

Das zeigt doch sehr schön wie hier mit Informationen verfahren wird, sobald eine öffentliche Institution ins Spiel kommt (was ja immer wieder gefordert wird) ist die auf einmal Unglaubwürdig...
hast du den Bericht gelesen?

abgesehen davon dass es sich NICHT um eine offizielle staatliche Instution handelt, sondern um einen Verein, werden da uralte Fälle hervorgezerrt und sogar Roswell als "Beweis" für das Ufo Phänomen herangezogen.

Es wurde von den skeptikern hier im Forum ganz klar der Inhalt des berichts kritisiert, der NULLKOMMA NULL neue Informationen beinhaltet.


Das UFO Phänomen wird im übrigen nicht von den Skeptikern abgestritten.
Nur dass aus jedem Lampion, jeder Straßenlaterne und jedem Sternchen gleich ein außerirdisches Raumschiff gebastelt wird, das ist das was die Skeptikerfraktion immer wieder dazu anhält sich bemerkbar zu machen.

Die Aussage, dass es sich "wahrscheinlich" um außerirdischen Ursprung handelt, ohne dass es auch nur einen Beweis oder Hinweis darauf gibt, das halte ich persönlich für ziemlich schwammig und an den haaren herbeigezogen..

Aber wenn dann mal eben aus einem Französischen Verein eine staatlicher Einrichtung gemacht wird, dann wird das gerne von Gläubigen zitiert ohne nachzuprüfen wie man denn auf diese Aussage kommt.


2x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 22:16
@quetzal
Zitat von quetzalquetzal schrieb:Nicht aufregen mein Freund, nur weil Dir die Argumente ausgehen musst Du nicht gleich persönlich werden.
Mir gehen die Argumente nicht aus, ganz im Gegenteil. Ich möchte dich nur nicht überfordern.^^

Achja...Freunde?... Das gehört noch debattiert!
Zitat von quetzalquetzal schrieb:Welch schöne Ausgangssptuation für eine Sachliche Diskussion...!
Aber klar Du willst hier nur mit Leuten Texten die Du mit links als Faker oder Hypergläubige verifizieren kannst...
Da merkt man schon das du noch nicht allzulange in diesem Topic aktiv bist.
Zitat von quetzalquetzal schrieb:Fakt ist: Du Märchenonkel hast keine Quellen die eine Ausserirdische Existenz in Form von U.F.O.s ausschliessen, weil es sowas genauso wenig gibt wie einen Beweis "DAFÜR" !
Das war unsachlich.

Ich fühle mich gekränkt.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 22:17
@Dorian14
Zitat von Dorian14Dorian14 schrieb:Es wurde von den skeptikern hier im Forum ganz klar der Inhalt des berichts kritisiert, der NULLKOMMA NULL neue Informationen beinhaltet.
WORD!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 22:23
Ich auch...^^
Zitat von Dorian14Dorian14 schrieb:Es wurde von den skeptikern hier im Forum ganz klar der Inhalt des berichts kritisiert, der NULLKOMMA NULL neue Informationen beinhaltet.
WORD :D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 22:38
@dorian
Unwichtig ob es sich um eine Offizielle Einrichtung oder einen Verein handelt... Entscheident ist das dieses anerkannte Wissenschaftler bestätigen.

Was ist mit den ganzen UFO Akten die regelmässig von den verschiedensten Staaten veröffentlicht werden?

Und selbst wenn Du sagst es waren alles ältere Fälle die dabei aufgewühlt werden, dennoch haben sich damit etliche Wissenschaftler beschäftigt und sind zu einen Entschluss gekommen, der hier einfach von Anonymen selbsternannten Experten in Frage gestellt wird.

Ich finde die Aussagen wie z.B.: "Das sind Orbs oder Laternen usw usf" auch äusserst schwammig, denn... Es war keiner dieser Skeptiker mit bei den Aufnahmen dabei und ist mal eben zu diesem Objekt geschwebt um sich ein Bild aus nächster Nähe zu machen.

Und das Wort "Wahrscheinlich" wird es immer wieder geben solange "sie" nicht gelandet sind, und wenn sich die Wissenschaftler noch so sicher sind...
Zumindest Relativieren sie ihre Aussage aufgrund der noch mangelnden Beweiskraft, was ich mir von einigen "Aufklärern" hier auch wünschen würde...

@Angryman
Zitat von AngrymanAngryman schrieb:Ich möchte dich nur nicht überfordern.

Wirklich starker Einwand nach deinem Geistreichen Post... ;)


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 23:05
ähm zu den GEIPAN ist es richtig das es die wohl einzig relevante langzeitstudie über das UfO- Phänomen ist.es ist auch richtig dass Ausserirdisch eine mögliche hypothese ist.es ist aber auch richtig dass was hier wohl gemeint ist was von GREWI übernommen wurde das letze Statement der franzosen das dies ausagt und darum auch nix neues ist weil man ja die Fälle seit jahrzehnten kennt und seit den 70er über tausend Publikationen gibt..

Aber eben hatt das absolut nix zutun mit dem haltlosen YT-Zeugs zutun dass man hier postet..


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 23:12
Eigentlich ist das ja der Ufo Video Thread, aber UFOs sind ja das Thema, dann wollen wir mal nicht so sein.

Also was spricht laut Faktenlage der verschiedenen Regierungen dafür, dass "Sie" uns tatsächlich besucht haben?
Nichts, oder Alles werden nicht als Antwort akzeptiert :} :)

Bitte mal ein paar Beispiele, die nicht geklärt sind, z.B. von der französischen oder irgendeiner Regierung.
Aber bitte auch mit Quellverweis, wenn möglich.

Wär doch mal interessanter, als der virtuelle ***Vergleich :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 23:21
@der_wicht

Das Problem ist ja das Ufos automatisch mit ET gleichgesetzt wird bezw als raumschiff ausserirdischet Herkunft.. im übrigen hab ich auch schon mehrmals geschr. dass eine Pauschalisierung von Staaten nur Leute machen die eben da nicht gross reingelesen haben.Bspw klärt GB auf und sagt nicht aus dass es ET ist wobei die meisten Regierungen nur Ansammlungen sind quantitativer Natur und nicht sehr Wissenschaftlich.Private Einrichtungen bieten da mehr Inhalt.Aber die Franzosen sind da führend was ufologie betrifft und waren einer der ersten die offiziel Forschung betrieb.

achso

http://www.cnes-geipan.fr/accueil.html (Archiv-Version vom 22.11.2010)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 23:30
@smokingun

UFO ist ja nicht ET, ich hoffe, dass das jeder weiß. Unabhängig davon wäre es sicherlich interessant die ungeklärten UFO Bereichte zu lesen, denn die scheint es ja zu geben.
Nur auf französisch bringen sie mir nichts :D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.11.2010 um 23:39
@der_wicht
soll ich eine sammlung machen :D Es geht ja nicht unbedingt um ungeklärt denn dass hatt nicht automatisch mit substanz zutun..ich hab ja diese fälle einige male hier angesprochen und auch threads gemacht in meinem Profil hab ich auch links zu Publikationen ect...es geht ja darum dass es ufos gibt die mehrmals auch verfolgt wurden und eine Reaktion auf eine Aktion zeigen. und verhaltensmuster aufweisen die nicht zugeführt werden kann und deswegen auch Ausserirdisch oder interdimensional whatever sein könnte......

whatever immer diese Basisdiskussionen langweilen..^^--> bin raus hier *hehe*


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.11.2010 um 00:12
Folge dann einfach mal dem Aufruf von der_wicht, Auszug aus dem Artikel auf dem GreWi Blog:

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die "wichtigsten französischen Fälle" aus dem Bericht der 3AF:

1. Eine Massensichtung in Madagaskar im Jahr 1954
2. Die Landung und Nahbegegnung in Valensole im Jahr 1965, welche von der Gendarmerie dokumentiert wurde
3. Die nicht minder bekannte Landung in Trans-en-Provence im Jahr 1981
4. Ein ähnlicher Fall aus dem Jahr 1982 (beide Fälle wurden von der GEPAN untersucht und wurden jeweils in ihren Berichten 16 und 17 veröffentlicht)
5. Die Sichtung eines UFOs durch mehrere Zeugen zwischen Biarritz und Straßburg im Jahr 1990.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Bin mal gespannt wie und womit man sowas wiederlegen möchte...!?


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.11.2010 um 00:19
@quetzal
Zitat von quetzalquetzal schrieb:Bin mal gespannt wie und womit man sowas wiederlegen möchte...!?
hast du denn diese fälle angeschaut ? du solltest die fälle selbst verlinken damit jemand darauf eingehen kann..


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.11.2010 um 00:23
@smokingun

Muss da leider passen und mich auf diese Aussagen der Wissenschaftler stützen denn mit meinem miserablen Französich werde ich da wohl nichts recherchieren können... =(
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:soll ich eine sammlung machen
Ja bitte... =)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.11.2010 um 00:49
Den originalen Französischen Forschungsbericht kann man unter
http://www.aaafasso.fr/DOSSIERSAAAF/DOSS.ACCES_LIBRE/PJ_CT/Com.PAN/Rapport_Etape_Com.SIGMA_Juin2010.pdf

finden... (Wer dem Französich mächtig ist...)

Was ich aber finden konnte ist: Dieser Bericht der 3AF deckt sich mit dem COMETA-Report aus dem Jahre 1999 und dieser ist das Ergebnis einer dreijährigen Forschungsarbeit.

Der COMETA Report kommt zu folgendem Ergebnis:

1. UFOs sind ein physikalisch reales Phänomen
2. Die wahrscheinlichste Erklärung des Phänomens ist eine extraterrestrische Intelligenz
3. Weitere, staatlich geleitete, Forschung ist notwendig
4. Bei weiterer Erhärtung der Extraterrestrischen-These sollten geeignete Maßnahmen ergriffen werden, um auf diese Situation zu reagieren.(http://www.aaafasso.fr/DOSSIERSAAAF/DOSS.ACCES_LIBRE/PJ_CT/Com.PAN/Rapport_Etape_Com.SIGMA_Juin2010.pdf

finden... (Wer dem Französich mächtig ist...)

Was ich aber finden konnte ist: Dieser Bericht der 3AF deckt sich mit dem COMETA-Report aus dem Jahre 1999 und dieser ist das Ergebnis einer dreijährigen Forschungsarbeit.

Der COMETA Report kommt zu folgendem Ergebnis:

1. UFOs sind ein physikalisch reales Phänomen
2. Die wahrscheinlichste Erklärung des Phänomens ist eine extraterrestrische Intelligenz
3. Weitere, staatlich geleitete, Forschung ist notwendig
4. Bei weiterer Erhärtung der Extraterrestrischen-These sollten geeignete Maßnahmen ergriffen werden, um auf diese Situation zu reagieren.)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.11.2010 um 00:52
@quetzal

so einfach ist dass nicht man kann nicht einfach eine Aufzählung machen dass es versch sachen sind und ausserdem nix bringt denn ausser einer Aufzählung haste nix. es ist wichtig alles einzeln zu betrachten und dann kann man zusammenhänge bringen .Soll es Radarfälle sein oder Pilotensichtungen,beides oder Massensichtungen und welche Objekte wie verhalten sie sich welche Form haben sie ect.so leicht ist ufologie eben nicht! Aber wenn man mein Profil anklickt findet man einiges und kann selbst schmöckern..auch in meinen threads.. hinzu kommt dass es Bücher dazu gibt und nicht alles im Web ausführlich dargestellt wird dafür muss man aber auch selektieren wer ufologe und wer storyteller-mystery autor ist..usw.

zu deinen Punkten oben fällt mir spontan Trans-en-Provence ein da gabs auch Laboranysen der Bodenproben..

und mein französisch ist auch schlecht..... au revoir ^^

Nachtrag es bringt nur etwas wenn du den Report verlinkst

http://www.ufoevidence.org/topics/cometa.htm


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.11.2010 um 00:53
@quetzal
Zitat von quetzalquetzal schrieb:Wirklich starker Einwand nach deinem Geistreichen Post...
Danke....

Welchen meinst du denn ganz genau?

Ich könnte auf Grund deines Feedbacks evtl. ein für dich befriedigenden Eintrag zum besten geben.

:D

lg
MoKO

PS: dw..."beware"


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.11.2010 um 01:18
@Angryman
Ok also Du stellst Behauptungen auf und ich frage Dich nach deiner Quelle, dann kommst Du mit einem:
Zitat von AngrymanAngryman schrieb:Suchs Dir selbst raus...du Spassvogel.
daher...! Findest Du wirklich das man so eine Diskussion führen sollte...?

Und mir nach so einem Post schon wieder unverständnis zu unterstellen, obwohl jeder nachlesen kann für wie wichtig Du deine unbewiesenen Aussagen hältst, zeigt einfach nur deine wahre Intention... Passend dazu auch der nette GB Eintrag den Du mir hinterlassen hast...
Ich scheine Dich ja ganz schön zu beschäftigen, obwohl Du sagst Du Sche.... auf meine Meinung...! Unsicherheit...!? ;)

Also wo sind deine Quellen, warte immer noch...?


1x zitiertmelden