Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Kornkreise"

12.210 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Außerirdische, Kornkreise ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

"Kornkreise"

28.05.2017 um 22:26
@TunFaire
Vorgarten ist gut gemäht, aber wenn es will kann es sich hinten austoben, da ist das Gras 30 cm hoch (ja, ich bin faul)


melden

"Kornkreise"

28.05.2017 um 22:28
@FrankD
Hmh, soll er dir von den verdautem Korn der letzten Tage einen Kornkreis in den Vorgarten kacken?


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

28.05.2017 um 22:28
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Aber können wir Aliens denn wirklich ausschließen, denke nicht. Was bleibt uns dann?
Der Geheimdienst, Militär, bösartige Menschen, die uns veräppeln wollen?
Ja Aliens können wir auschließen, und ich muss anmerken das es im Staatsdienst wohl zu wenig Assessment Center zu geben scheint

s


melden

"Kornkreise"

28.05.2017 um 22:30
Zitat von A.I.A.I. schrieb:Wenn es um Kornkreise in Verbindung mit ET geht dann hast du sogar Recht
Merci Madame ou monsieur.
Du überraschst mich. Ich hatte dich als Alien Vertreter im Kopf.
So kann man sich irren


melden

"Kornkreise"

28.05.2017 um 22:38
@TunFaire
Ich hoffe die Betonung lag auf das Zusammenspiel ET-Kornkreise
Der Rest ist ein anderes Thema


melden

"Kornkreise"

29.05.2017 um 06:45
@A.I.
Ich dachte generell.
Aber nu hab ich mich bzw meine Annahme neu justiert


melden

"Kornkreise"

29.05.2017 um 10:50
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Trotzdem halte ich Außerirdische oder andere Entitäten für Kornkreise nicht für abwegig.
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Auf Grundlage von was?
Bin ja Para und Co belastet, durch diverse Erlebnisse, die teilweise nicht erklärbar sind.
Scheint wohl mit die Grundlage meiner Vermutungen über Kornkreise zu sein.
Abstellen wohl schwierig.


melden

"Kornkreise"

29.05.2017 um 21:58
Zitat von TunFaireTunFaire schrieb:Vor allem seine, ähhh, Hinterlassenschaften.
Zitat von TunFaireTunFaire schrieb:Hmh, soll er dir von den verdautem Korn der letzten Tage einen Kornkreis in den Vorgarten kacken?
Ich dachte immer Einhörner kacken Jelly Beans und furzen süß und fruchtig riechende kleine Wölkchen!
Obwohl letzteres kriege ich manchmal auch hin!


melden

"Kornkreise"

03.06.2017 um 09:53
@A.I.
@AgathaChristo

ich hatte mir gestern überlegt, wann die Kornkreise entstehen. Eher am Tag oder in der Nacht? Wisst ihr da mehr?

Und dann überlegte ich mir, also wenn ich das in der Nacht versuchen würde, bräuchte ich da nicht mindestens eine Taschenlampe?
Das wäre ja irgendwie heikel, wenn ich in der Nähe einer Straße oder eines Wegs arbeite, man weiß ja nie.

Und dann soll es ja auch Leute geben in England, die übernachten sogar draußen, in der Hoffnung das mal beobachten zu können, wie die Kreise entstehen.


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

03.06.2017 um 10:19
@Dogmatix
Hm, ist wohl realistisch gesehen schwer zu sagen, die Circlemaker machen das wohl zumeist nachts.
Die überwiegenden Reporte von Kornkreisen wo es nicht so klar sein sollte, sind auch meist nachts entstanden.

Es gibt aber auch Fälle, und die finde ich am spannendsten, wo Augenzeugen über ein Feld flogen oder sich in der Nähe befunden haben und noch nichts da war aber nur zum Teil nach zwei Stunden oder 30 Minuten meine ich sogar mal gelesen zu haben, wieder daran vorbei kamen und auf einmal so n komisches Muster vorfinden :-)

Ist sicher auf  http://www.kornkreise-forschung.de/ zu finden

Edit: Vielleicht sollte man grade da Anfangen mögliche Einnahmen zu untersuchen


melden

"Kornkreise"

03.06.2017 um 10:37
@A.I.

Die Seite ist interessant. Auch die Statistiken. Bis 2011 entstanden in Deutschland mehr Kornkreise als in Holland und Italien; ab 2012 liegen dann Holland und Italien vor Deutschland.


melden

"Kornkreise"

03.06.2017 um 10:41
@Dogmatix
Also das lässt auf jeden Fall auf eine Struktur hinweisen
Hast du auch grad spontan die weiteren Daten zur Hand?

Edit: ich sehe grade, 2014 letztes Update?


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

03.06.2017 um 11:02
Zitat von A.I.A.I. schrieb: 2014 letztes Update?
Ja, das ist komisch und schade. Es gibt ja viele Dokumentations-Seiten, sogar in Neuseeland.
Aber mir ist jetzt keine Seite bekannt, die diese Strukturen und geographischen Verschiebungen länderübergreifend analysiert.


melden

"Kornkreise"

03.06.2017 um 11:26
@Dogmatix
Ja, dieser Fakt ist wirklich schade.
So eine Statistik ist immer hilfreich

Aber du hattest mir ja nichtsdestotrotz eine andere gute gezeigt
Gibt auch sicher noch andere die wirklich jeden Aufzeichnen und wo man selber sich die Statistiken ausmalen kann :D


melden

"Kornkreise"

03.06.2017 um 14:29
@Dogmatix
@A.I.
Habe sogar schon mal von einem Kornkreis gehört, der direkt hinterm Haus eines Bauern kreiert wurde. Der Besitzer war morgens schon erstaunt, dass er davon nichts mitbekommen hat.
Natürlich liegt die Vermutung nahe, das er den selbst gemacht hat. Es ist halt schwierig, jemanden zu glauben, den man nicht persönlich kennt.
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:Und dann überlegte ich mir, also wenn ich das in der Nacht versuchen würde, bräuchte ich da nicht mindestens eine Taschenlampe?
Das wäre ja irgendwie heikel, wenn ich in der Nähe einer Straße oder eines Wegs arbeite, man weiß ja nie.
Ob Funzel oder Scheinwerfer, sieht man doch. Es sind immer Nachtschwärmer oder Hundebesitzer unterwegs, die sicher nicht vor eine Taschenlampe oder Scheinwerfer füchten, denn es erhellt die Gegend, macht sie übersichtlich und neugierig.
Aber wenn die Circle-Makers unterwegs sind, scheint die Gegend wie leer gefegt. Und die Bauern gehen früh ins Bett und stehen schon um 4 Uhr wieder auf. Knappe Zeit für die Künstler


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

03.06.2017 um 15:09
@AgathaChristo

Ja. Also wenn wie im bayrischen Raisting der Landwirt selbst nicht weiß, wie das ging, dann kann er es wohl auch nicht selbst gemacht haben.
Landwirt Christoph Huttner, dem das Weizenfeld gehört, versicherte, dass er den Kornkreis nicht angelegt habe. Von ihm stammten lediglich die üblichen Fahrgassen zur Bewirtschaftung des Feldes. Huttner vermutet, dass Studenten das Gebilde in den Acker geschnitten haben könnten. „Das ist sehr schwierig und wirklich gut gemacht“, sagte er. „Ich weiß nicht, wie die das angestellt haben. Man sieht nichts, keine Reifenspuren, überhaupt nichts.“

Auch den Besuchern des Kornkreises stellt Huttner ein gutes Zeugnis aus. „Die Leute sind sehr anständig und ziehen ihre Schuhe aus, bevor sie ins Feld gehen.“ Sie hätten sogar Sammelbüchsen aufgestellt, um den Flurschaden, der ihm entsteht, zu ersetzen. „Der Schaden beträgt lediglich einige Hundert Euro“, erläuterte der Landwirt.
https://www.welt.de/regionales/muenchen/article130671995/Der-mysterioese-Kornkreis-an-der-Erdfunkstelle.html

Ist schon ne komische Kunst. Es gab ja einen Maler, Magritte, der malte einen Apfel und schrieb, das ist kein Apfel.
Aber hier ist ja ein Kornkreis wirklich ein Kornkreis.


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

03.06.2017 um 16:09
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:Ist schon ne komische Kunst. Es gab ja einen Maler, Magritte, der malte einen Apfel und schrieb, das ist kein Apfel.
Aber hier ist ja ein Kornkreis wirklich ein Kornkreis.
hab große lust auf äpfel jetzt


melden

"Kornkreise"

03.06.2017 um 18:37
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Ob Funzel oder Scheinwerfer, sieht man doch. Es sind immer Nachtschwärmer oder Hundebesitzer unterwegs, die sicher nicht vor eine Taschenlampe oder Scheinwerfer füchten, denn es erhellt die Gegend, macht sie übersichtlich und neugierig.
91rfCFJxU3L. SL1500 Original anzeigen (0,2 MB)


melden

"Kornkreise"

04.06.2017 um 00:35
@Commonsense
Nicht nur das - es gibt doch Berichte über "Lichtkugeln" - könnten fehlinzerpretierte Lampen sein


melden

"Kornkreise"

04.06.2017 um 00:42
Jetzt hab ichs
Plasmakugeln, die können bestimmt auch für die Anomalien verantwortlich sein!
Youtube: Plasmakugel
Plasmakugel



melden