Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Abtreibung Mord?

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Abtreibung

Ist Abtreibung Mord?

22.02.2015 um 18:55
Für mich schon, auch wenn man dem "Kind" einen "schöneren" Namen gibt z.B. "wegmachen".


melden

Ist Abtreibung Mord?

24.02.2015 um 11:16
Den Worten von @Linuzer kann ich mich nur anschließen.


melden

Ist Abtreibung Mord?

24.02.2015 um 21:20
Nein es ist kein Mord (vom Gesetz her), wenn es in der Zeit (die ersten 3 Monate) durchgeführt wird.
Menschlich gesehen eine harte „Nummer“ für die Mutter dieses zu entscheiden.
Ich möchte niemals entscheiden müssen: „Leben oder Tod“


melden

Ist Abtreibung Mord?

24.02.2015 um 21:32
Einige sagen, dass eine Frau entscheiden soll, ob sie ein Kind bekommen möchte. Das stimmt schon, aber ich meine, das kann und soll sie vorher entscheiden.

Im Falle einer Vergewaltigung hätte sie diese Möglichkeit allerdings nicht gehabt und dann liegt der Fall anders.


1x zitiertmelden

Ist Abtreibung Mord?

24.02.2015 um 21:53
Wärt ihr gerne abgetrieben worden?
Ihr seid doch auch froh, dass ihr lebt


2x zitiertmelden

Ist Abtreibung Mord?

24.02.2015 um 22:17
Das heranwachsende Leben hat kein Mitspracherecht, dabei ist es nicht mal schuldig sondern auch ein Opfer. Bei ungewollt im Sinne von nicht aufgepasst hat das gezeugte Leben die Arschkarte gezogen. Absolut, es gibt Sonderfälle, da entscheiden die Betroffenen.

Bei sorglos in die Pfanne hüpfen steht die Ethik für das Leben ein.


melden

Ist Abtreibung Mord?

24.02.2015 um 22:38
@SuperHornet
Zitat von SuperHornetSuperHornet schrieb:Wärt ihr gerne abgetrieben worden?
Ihr seid doch auch froh, dass ihr lebt
Nicht jeder ist froh... . Aber das ist eine andere Geschichte.

Manch mal wuensche ich mir, nicht zu existieren. Wenn ich den ganyen Mist hier auf der Kugel sehe.


melden

Ist Abtreibung Mord?

24.02.2015 um 22:42
Zitat von SuperHornetSuperHornet schrieb:Wärt ihr gerne abgetrieben worden?
Ihr seid doch auch froh, dass ihr lebt
Und würden wir nicht leben, wüssten wir das nicht. Ergo könnten wir nicht traurig darüber sein oder unser Nicht-Leben bedauern.


1x zitiertmelden

Ist Abtreibung Mord?

25.02.2015 um 11:33
Ob Abtreibung Mord ist, hängt davon ab, wann das Menschsein beginnt.

Denn morden kann man nur Menschen.

In der Antike und auch etwas danach gab es zum Teil sogar die Ansicht, dass Kinder, die wir heute ganz klar und eindeutig als Menschen mit all ihrer Würde betrachten würden, bis zu einem bestimmten Alter noch als unfertige ,,Vormenschen" betrachtet wurden. Etwa in der griechischen/römischen Kultur.

Es gab auch Riten, dass Neugeborene, die als zu schwach angesehen wurden, direkt getötet wurden oder wo der Vater ohne weiteres das Kind ablehnen und sterben lassen durfte.


Heute liegen die Verhältnisse natürlich anders und es wird wohl nahezu niemand in der Moderne mehr anzweifeln, dass Babies und Kinder Menschen sind.

Aber die Diskussion dauert an, wann beginnt das Menschsein?

Manche sagen, es beginnt bereits mit der Befruchtung der Eizelle, denn dieses Gebilde hat alle Anlagen dazu, ein Mensch zu werden.
Andere sagen, das Menschsein beginnt mit der Messbarkeit von Hirnaktivität beim Embryo.

Oder schlicht ab der soundsovielten Woche.


Ich persönlich halte Abtreibung in einem sehr frühen Stadium, wo es ich nur um ein paar Zellen handelt, noch nicht für Mord, denn ich denke, dass dieses Zellgebilde dann noch kein Mensch ist.
Doch sobald ein Embryo zu erkennen ist, denke ich, dass es sich um einen Vormenschen handelt, der alle Anlagen besitzt und bei zugelassener Entwicklung zum Mensch wird.

Dann halte ich es für Mord.


melden

Ist Abtreibung Mord?

25.02.2015 um 15:18
vorher den stecker ziehen, dann geht man diesem problem
aus dem weg!

(ist aber auf dauer auch nicht das wahre...)


melden

Ist Abtreibung Mord?

25.02.2015 um 19:24
Zitat von GurkentruppeGurkentruppe schrieb:Und würden wir nicht leben, wüssten wir das nicht. Ergo könnten wir nicht traurig darüber sein oder unser Nicht-Leben bedauern.
Ganz genau


melden

Ist Abtreibung Mord?

25.02.2015 um 19:30
Zitat von SuheilaSuheila schrieb:Das stimmt schon, aber ich meine, das kann und soll sie vorher entscheiden.
Vor was?
Eine Mitarbeiterin hat übrigens mit der Familienplanung abgeschlossen, ist aber trotzdem schwanger geworden.


melden

Ist Abtreibung Mord?

25.02.2015 um 19:50
Zitat von fabriciusfabricius schrieb am 24.12.2013: Wer das tut, stellt sich gegen den Schöpfer!
Dann ist ja alles in Ordnung, Hirngespibste sind ja nicht bedrohlich.


melden

Ist Abtreibung Mord?

25.02.2015 um 21:13
Immerhin kann man Abtreibungen immer noch im Stammbaum eintragen als "entfernte Verwandte".


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Umfragen: Würdet ihr zum Massengentest gehen?
Umfragen, 16 Beiträge, am 11.12.2019 von KFB
pinkpony am 10.12.2019
16
am 11.12.2019 »
von KFB
Umfragen: Habt ihr Gewissensbisse, wenn ihr eine Fliege tötet?
Umfragen, 127 Beiträge, am 03.06.2019 von Zt1
Aldaris am 15.06.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
127
am 03.06.2019 »
von Zt1
Umfragen: Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren
Umfragen, 63 Beiträge, am 07.07.2019 von Williamschrist
ayashi am 11.10.2017, Seite: 1 2 3 4
63
am 07.07.2019 »
Umfragen: Pelz: Hot or Not (?!)
Umfragen, 98 Beiträge, am 12.03.2019 von Cesare
Windlicht am 17.11.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6
98
am 12.03.2019 »
von Cesare
Umfragen: O.J. Simpson - Schuldig oder Unschuldig
Umfragen, 41 Beiträge, am 24.05.2019 von jada
occult am 17.09.2007, Seite: 1 2 3
41
am 24.05.2019 »
von jada