Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Katze - Ein Tier für dich?

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Katze, Haustier, Tierart

Katze - Ein Tier für dich?

23.05.2016 um 00:11
Mein Papa hat zwei Katzen. Eine Moon und eine nackte die man aus den Egyptenfilmen kennt. Beide sind sau lieb außer zueinander. :D
Auf jeden Fall wäre es ein Tier für mich :)


melden
Anzeige
Eisenkarle
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Katze - Ein Tier für dich?

23.05.2016 um 00:16
@Harleyqueen
Die fahren aber keine Harleys 😸😸😸


melden

Katze - Ein Tier für dich?

23.05.2016 um 00:16
😹😹😹


melden

Katze - Ein Tier für dich?

23.05.2016 um 08:46
Hab die Katze meiner Schwester. Manchmal nervt sie. Am ruhigsten ist sie aber wenn sie schläft. Außer sie entscheidet sich wiedermal auf mir zu schlafen^^


melden
Eisenkarle
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Katze - Ein Tier für dich?

23.05.2016 um 10:21
Dann kannste es ja gut mit ihr @Niederbayern88


melden

Katze - Ein Tier für dich?

23.05.2016 um 10:40
Katzen sind toll, dennoch hab und will ich keine. Mir reicht meine Hundemietze :D


melden

Katze - Ein Tier für dich?

24.05.2016 um 15:07
Jap! Das Ideale Haustier :)

...Stolzer Besitzer!


melden

Katze - Ein Tier für dich?

26.05.2016 um 11:03
Ich liebe Katzen über alles aber auch Hunde... nur würde ich mir keinen Hund zulegen weil man echt viel Zeit für das Tier braucht. Eine Katze ist da praktischer, sie macht ihr ding und ich meines ;-)


melden

Katze - Ein Tier für dich?

26.05.2016 um 20:19
@DasMietz
Naja, für Katzen musst du deine Zeit auch opfern. Du musst sie füttern und wenn es eine Hauskatze ist, musst du auch noch ihr Klo säubern. Naja, eigentlich musst du immer ihr Klo säubern, egal ob Hauskatze oder nicht. Die braucht ja auch was, wenn die nachts nicht aus dem Haus darf und trotzdem mal muss.

Aber Hunde sind im Vergleich dazu natürlich zeitaufwendiger. Am meisten die Jüngeren, weil die meistens ja noch mehr Auslauf brauchen. Und Zeit zum Gassi gehen, muss man sich dann sowieso immer nehmen.


melden
Anzeige

Katze - Ein Tier für dich?

27.05.2016 um 18:50
Katzen sind einfach liebenswert!

tf66752 barksfuchs


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
Umfragen: Hund oder Katze?
Chairon am 14.03.2016, Seite: 1 2
26
81 Stimmen
am 14.03.2018 »
27
66 Stimmen
am 31.01.2015 »
von tic
Umfragen: Hund VS. Katze
Pati am 20.10.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
189
282 Stimmen
am 28.01.2011 »
von Kovu
10
31 Stimmen
am 16.11.2018 »
24
61 Stimmen
am 11.07.2018 »
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden