Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Tierfreund und Menschenfeind - geht das zusammen?

krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierfreund und Menschenfeind - geht das zusammen?

24.07.2012 um 17:11
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:sinnlose Quälereien? Ich denke nicht, dass die meisten Tiere das entsprechende Bewusstsein haben um etwas absichtlich aus niederen Beweggründen zu tun......
Ich spreche ja auch nicht von allen Tieren. Hauptsaechlich von hoeher entwickelten Meeressaeugern, Primaten und einigen Voegeln, aber auch von hochsozialisierten Insektengemeinschaften - vorallem Ameisen, Bienen etc..
So finden sich z.B. bei Delfinen oder Schwertwalen immer mal wieder bisher unerklaerliche Toetungen bei der eigenen, sowie fremden Arten - z.B. oft bei Schweinswalen - welche nicht unter Kategorien wie Fressfeinde, Territorialverhalten oder aehnliches faellt.
Ansonsten ist selbst unter diesen Aspekten die Tierwelt alles andere als ein Ponyhof, so auch bei den relativ hochentwickelten Schimpansen. Die massakrieren bei kriegsaehnlichen Streifzuegen auch mal gezielt den Nachwuchs und Weibchen die ueber Nachwuchs verfuegen. Natuerlich nur sofern kein Kraeftegleichgewicht und genug Nahrung vorhanden ist.


Ich glaube ja, bei einigen die ihre Haustierchen betrachten hat das Kindchenschema etwas zu sehr durch die Gehirnwindungen geschlagen, sie haben zu oft auf die Fresse gekriegt, oder in ihrem ewigen jaemmerlichen Selbstmitleid projizieren sie ihren Hass auf die ganze Menschheit, die die Inkarnation des Boesen ist.
Ok, ok... bei Rothaarigen, Bankberatern und Soziopathen trifft dies tatsaechlich zu.

Sollen sie halt in die Natur gehen - wenn sie die Menschen hassen, ihren niedersten Instinkten nachgehen, wo das Recht des Staerkeren herrscht. Mal schauen wieviele ueberleben.


melden
Anzeige

Tierfreund und Menschenfeind - geht das zusammen?

24.07.2012 um 22:37
Saigan schrieb:Natürlich ist der Mensch nicht an allem schuld, aber leider an einem Großteil. :(
Soll nicht heißen, dass der Mensch schlecht ist,aber leider machen wir Menschen viel zu viele Fehler, die sich nicht mehr rückgängig machen lassen. Es gibt halt zuviele egoistische Menschen, und wir kümmern uns nicht schnell genug um Dinge wie den Umweltschutz, da leider alles geordnet und dokumentiert werden soll, und es leider auch dauert, bis z.B. ein Gesetzesentwurf zum Gesetz wird( was natürlich auch andererseits gut ist).
Ein großer Fehler ist, dass der Mensch nicht unterscheiden kann zwischen "Mensch" und "Tier".

Das "Tier" dagegen unterscheidet. Für einen Löwen bist du einfach "Futter". ;)


melden

Tierfreund und Menschenfeind - geht das zusammen?

25.07.2012 um 03:13
Ja aber ich verachte diese MENSCHEN!


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierfreund und Menschenfeind - geht das zusammen?

25.07.2012 um 03:18
@DieKarotte
Na dann erloese die Erde um einen weiteren Menschen.


melden

Tierfreund und Menschenfeind - geht das zusammen?

25.07.2012 um 03:37
hitlerblondi2
Tierfreunde sind die Schlimmsten! :D


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierfreund und Menschenfeind - geht das zusammen?

25.07.2012 um 04:28
@Maxman90
HoeHoeHoe.
Tatsaechlich haben die Wurzeln der Tier- und Naturschuetzer in Deutschland voelkisch-nationale Wurzeln und die heutige gueltige Gesetzgebungen des Tier- u. Naturschutzes stammt aus der Zeit des Nationalsozialismus bzw. wurde auf dem Fundament dessen erweitert, veraendert usw.
Natuerlich stand auch dahinter eine primaer rassische Ideologie.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt