Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

20 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sonnensystem, Voyager, Sonden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

03.12.2011 um 15:35
Hallo.
Grad lese ich einen Artikel über Voyager 1 und 2, als die ersten Sonden, die unser Sonnensystem verlassen haben (sind die Pioneer 10 und 11 nicht auch schon außerhalb?)...
Daneben gibt es immer wieder kurze Meldungen, wenn ausgediente Sonden kontrolliert zum Absturz gebracht werden, z.B. Magellan, oder Cassini (soll am Missionsende auf Saturn stürzen). Warum werden diese Sonden nachdem sie ihr Missionsziel erfüllt haben nicht einfach raus aus dem Sonnensystem geschickt?
Immerhin sind die Sonden technisch viel weiter als die Voyager und auch die Energieversorgung würde länger halten. Somit würden solche Sonden viel mehr Infos schicken, als die Voyager, die nur noch auf Sparflamme laufen. Zudem haben die Sonden schon reichlich Weg hinter sich und man spart sich dann nochmal 10 Jahre um irgendeine neue Sonde irgendwo ins All zu schießen.
Klärt mich auf *g*

Galley


1x zitiertmelden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

03.12.2011 um 16:00
@GalleyBeggar
In den letzten 50 Jahren sind sehr viele Sonden auf die Reise geschickt worden, eine Auflistung gibts hier:
Wikipedia: List of Solar System probes


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

03.12.2011 um 16:23
Ja, das ist mir auch klar. Wikipedia hab ich schon gelesen ;)
Es geht mir um die Frage, warum die Sonden nach Beenden ihres Missionsziels zerstört und nicht in den interstellaren Raum geschickt werden, wo sie von dort aus weitere Daten senden könnten.


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

03.12.2011 um 16:48
Sonden die in einem Orbit sind, müßte man ja wieder auf Fluchtgeschwindigkeit beschleunigen, ich bezweifle, daß deren Antrieb dafür ausreicht.


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

03.12.2011 um 17:08
Einige Langstreckensonden werden deshalb extra in die Nähe von Jupiter gebracht um dort quasi neuen Schwung zu nehmen, oder nicht?


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

03.12.2011 um 17:22
Zitat von GalleyBeggarGalleyBeggar schrieb:Warum werden diese Sonden nachdem sie ihr Missionsziel erfüllt haben nicht einfach raus aus dem Sonnensystem geschickt?
Weil sie dazu der GRavitation der Sonne entkommen müssten, und dazu bräuchten sie mindestens die Wikipedia: Kosmische Geschwindigkeit#Dritte kosmische Geschwindigkeit

Zudem gibt´s ein Stromproblem. Die meisten Sonden haben ja Solarzellen und die brauchen Licht. Je weiter von der Sonne entfernt, desto weniger Energie kann mit Solarzellen gewonnen werden. Die Voyager-Sonden z.B. haben deswegen Nuklearbatterien


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

03.12.2011 um 17:23
@Rambaldi
doch es geht theoretisch!
mit einem Fly-By manoever

Wikipedia: Fly-by

@FZG
ich glaube cassini hat auch nuklear batterien
das haben doch eigendlich alle Sonden die auserhalb der habitablen zone operiren oder irre ich mich?


1x zitiertmelden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

03.12.2011 um 17:27
Zitat von FerraristoFerraristo schrieb:mit einem Fly-By manoever
Ja, aber auch dazu braucht es ordentliche Eigengeschwindigkeit, sonst wird aus dem Fly-By-Manöver ein "Falling-down-Manöver"

... und für die meisten Missionen muss man schon für die Mission an sich genügend Treibstoff mitnehmen. Oberste Regel der Raumfahrt: Unnötige Masse vermeiden, sonst braucht man noch mehr Treibstoff...

... ausserdem, was will man da erforschen? Die armen Voyager- und Pioneer-Sonden werden mehrere tausend Jahre nichts interessantes vor die Linse bekommen.


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

03.12.2011 um 17:35
Passend zum Thema, Lesch philosophiert, wie weit "voyager 2" schon von der Erde weg ist:

https://www.youtube.com/watch?v=_RirFvAEods

und hier das letzte spektakuläre Bild von Voyager 1: Die erde als winziger Lichtpunkt:

530px-PaleBlueDot
This narrow-angle color image of the Earth, dubbed 'Pale Blue Dot', is a part of the first ever 'portrait' of the solar system taken by Voyager 1. The spacecraft acquired a total of 60 frames for a mosaic of the solar system from a distance of more than 4 billion miles from Earth and about 32 degrees above the ecliptic. From Voyager's great distance Earth is a mere point of light, less than the size of a picture element even in the narrow-angle camera. Earth was a crescent only 0.12 pixel in size. Coincidentally, Earth lies right in the center of one of the scattered light rays resulting from taking the image so close to the sun. This blown-up image of the Earth was taken through three color filters -- violet, blue and green -- and recombined to produce the color image. The background features in the image are artifacts resulting from the magnification.

Wikipedia: Pale Blue Dot


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

03.12.2011 um 18:13
Wenn ich denke das einer der beiden Mars Rover immer noch aktiv ist, obwohl er nur für ca 90 Tage aktivität geplant war, dann ist der Opportunity Rover wohl der wahre Held in Sachen "Mission completed".
Das ist schon ein richtiger kleiner VW Käfer, der läuft und der läuft und der läuft.
2700+ Tage und kein bisschen müde.


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

11.12.2011 um 12:17
Magellan war bei der Venus !
Cassini soll abstürzen ODER einen Komet/Asteroid besuchen ( sofern etwas vorbei fliegt ) bzw. die Neptuntorjaner

Dazu solltest du dich fragen was kostet es eine Sonde am Leben zu erhalten


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

05.12.2012 um 19:10
"Where no man has gone before" ... Die Raumsonde "Voyager 1" ist nun als erstes irdisches Raumschiff in die Grenze zwischen der äußeren Region des Sonnensystems und dem interstellaren Raum eingetreten.
Dies belegen Messungen der NASA-Raumsonde!
Voyager 1 erreicht Grenze zwischen Sonnensystem und interstellarem Raum

[...]

Die nun erreichte Region bezeichnen Wissenschaftler als "magnetische Autobahn" für geladene Partikel, da hier die magnetischen Feldlinien der Sonne auf jene des interstellaren Raumes treffen.

Aus dem Umstand, dass sich die Ausrichtung der magnetischen Feldlinien noch nicht verändert hat, schließen die Wissenschaftler jedoch, dass sich Voyager noch innerhalb der Heliosphäre und damit einer vom Sonnenwind selbst erzeugten Blase befindet, die das Sonnensystem vor einwirkender interstellare Materie abschirmt.

[...]
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2012/12/voyager-1-erreicht-grenze-zwischen.html


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

06.12.2012 um 22:52
Voyager 1 und Voyager 2 werden wahrscheinlich in einigen hundert Jahren wieder auf der Erde sein.
Es kann nämlich sein das die zukünftigen Raumschiffe so schnell sein könnten, das sie die Sonden einholen und wieder zurück bringen werden.
Es wäre doch etwas besonderes diese historischen Sonden in ein Museum auszustellen.
Oder sie lassen die ewig weiterfliegen.


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

07.12.2012 um 09:16
@linner74
In einigen Hundert Jahren - da können Voyager 1 und 2 schon längst durch die Schwerkraft von einem Planeten in Beschlag genommen worden sein und abgestürzt sein. Sofern die dann nicht verglüht sind, erst recht, falls die in eine andere Sonne reinfliegen.
Meiner Meinung möglich, wer weiß wie weit die Sonden in einigen Hundert jahren geflogen sind und was sich da dann so alles befindet.


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

07.12.2012 um 10:33
@Spelunke_
Da musst du in größeren Zeiträumen rechnen, so schnell fliegen die Sonden nämlich nicht.


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

07.12.2012 um 21:02
@Spelunke_
Mit ein paar hundert Jahren ist das nicht getan. Voyager 1 bspw. würde mit der gegenwärtigen Geschwidigkeit noch mehr als 73.000 Jahre benötigen, allein um den uns nächstgelegenen Stern zu erreichen.
Voyager 1's current relative velocity to the Sun is 17,043 m/s (61,350 km/h; 38,120 mph). This calculates as 3.592 AU per year, about 10% faster than Voyager 2. At this velocity, 73,775 years would pass before reaching the nearest star, Proxima Centauri, were the spacecraft traveling in the direction of that star. Voyager 1 will need about 17,565 years at its current velocity to travel a complete light year.)
aus
Wikipedia: Voyager 1#Current status


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

08.12.2012 um 17:32
Mein lieblings Satellit Gravity Probe B hat auch seine Mission erfüllt.


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

16.12.2012 um 19:35
Ich hab schon gelesen, das cassini (die saturnsonde) im Jahr 2017 kontrolliert in den Saturn abstürzen soll.
Grund hierfür sollte sein, dass die Wissenschaftler vermuten, das die Sonde noch leben von der Erde an Bord
Hat und und andere Monde von Saturn befallen könnte. Halte ich für unmöglich, das noch leben an Bord ist und außerdem könnte es der Nachwelt erhalten bleiben oder als Beweis unserer Existenz sein.


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

17.12.2012 um 00:12
@Tabacco
Durchaus möglich das Mikroben überlebt haben. Was meinst du denn damit das man was für die Nachwelt zurücklässt?


melden

Sonden, die ihre Mission erfüllt haben

05.01.2013 um 19:51
@nasirjones

Ich glaube nicht im geringsten dass nach zehn Jahren im All irgendeine Mikrobe überlebt hat und jetzt irgendwelche Gasplaneten ohne organische Verbindungen infizieren kann und irgendwelche bösartigen Aliens
Hervorbringt und die Erde attackieren :D

Der Nachwelt kann die Sonde als Zeugnis für die großen Leistungen ihrer Vorfahren erhalten bleiben.
Zudem ist die Sonde der Beweis, dass es eines Tages einmal Menschen gegeben hat falls die Menscheit mal ausgestorben ist.
(Nur damit Aliens das wissen).


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Astronomie: Der Planet X
Astronomie, 5.519 Beiträge, am 30.11.2020 von sarevok
foxmulder am 09.11.2003, Seite: 1 2 3 4 ... 273 274 275 276
5.519
am 30.11.2020 »
Astronomie: Außenbereiche des Sonnensystems
Astronomie, 32 Beiträge, am 17.01.2019 von skagerak
Gim am 13.07.2016, Seite: 1 2
32
am 17.01.2019 »
Astronomie: Meine Wunschsonde
Astronomie, 24 Beiträge, am 01.01.2017 von wolf359
Menedemos am 14.07.2016, Seite: 1 2
24
am 01.01.2017 »
Astronomie: Der Saturn
Astronomie, 26 Beiträge, am 18.05.2017 von Menedemos
Sungmin_Sunbae am 22.02.2017, Seite: 1 2
26
am 18.05.2017 »
Astronomie: Sieben erdähnliche Planeten kreisen um den Zwergstern Trappist-1
Astronomie, 176 Beiträge, am 15.06.2017 von wolf359
Sungmin_Sunbae am 22.02.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
176
am 15.06.2017 »