Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.535 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

21.11.2019 um 20:09
Hier hat jemand die ersten 2 Stunden Breaking News von ABC Australia hochgeladen vom 8.März 2014........

Youtube: MH370 First News Reports About Missing Plane March 8 2014
MH370 First News Reports About Missing Plane March 8 2014


Im Grundsatz besonders auffallend ist auch hier die ungewöhnliche Intensität mit der dieses Ereignis damals angegangen wurde. Dabei wurde zu diesem Zeitpunkt lediglich ein Airliner vermisst. Das war zwar nicht alltäglich, aber auch nicht so ungewöhnlich.

Interessant : Schon in den ersten Minuten im Rahmen dieser Breaking News fühlte sich ABC Australia dazu veranlasst die Zuschauer darüber zu informieren das Anwahr Ibrahim in Malaysia politisch kaltgestellt wurde. Ein Bezug zu MH370 wurde zwar nicht hergestellt aber ABC Australia baute den Zuschauern gleich mal ein Fundament um später 1+1 zusammenzählen zu können.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.11.2019 um 18:51
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb am 13.08.2019:Robert Ballard, der auch beim Auffinden der Titanic beteiligt war, will jetzt nach dem anderen mysteriösen Flugzeugunglück, dem Wrack des Flugzeugs von Ameila Earhart, suchen:

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/amelia-earhart-titanic-finder-will-legendaeres-wrack-aufspueren-a-1281775.htm...
Darauf habe ich hart gewartet:

National Geographic präsentiert die 90-minütige Dokumentation "Amelia Earhart - Suche nach einer Legende" am 24. November um 21.50 Uhr als deutsche TV-Premiere.

Abgesehen davon, dass Amelia Earhart eine tolle, ihrer Zeit weit vorausdenkende Frau war, die ich bewundere und schätze, ist ihr Verschwinden genau so rätselhaft wie MH370

Zur Erinnerung:
Die beeindruckende Flugpionierin, Amelia Earhart wollte 1937 als erster Mensch die Erde über den Äquator in einem Flugzeug umrunden.

Auf ihrer vorletzten Etappe brach der Kontakt ab. Es wird vermutet, dass sie und ihr Navigator Fred Noonan im Meer vor den Marshall-Inseln abstürzten.

Robert Ballard entdeckte 1985 das Wrack der Titanic.

https://www.austrianwings.info/2019/11/raetsel-um-beruehmte-flugpionierin-gelueftet/

Ich bin schon sehr gespannt auf die deutschsprachige Dokumentation.
Sollte Ballard den Fall aufklären, besteht Hoffnung, dass er vielleicht auch dazu beitragen kann, das MH370 Rätsel zu lösen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.11.2019 um 19:17
Ja, auch das ist eine interessante und aufklärungsdürftige Sache. Nur dort dürfte die Spur noch kälter sein als bei MH370.

Ich werde demnächst versuchen, die ersten Reaktionen näher zu betrachten. Aus heutiger Sicht interessant z.B. Folgendes von MAS zu lesen:
“Man versuche alles, bestätigt der Sprecher der Airline: "Wir arbeiten mit den Behörden zusammen, die die Rettungsarbeiten koordinieren. Es geht darum, das Flugzeug überhaupt zu finden.“
Quelle: https://www.tagesschau.de/ausland/passagierflugzeug-vermisst102.html

Möglicherweise lassen bestimmte Formulierungen (natürlich im Original) Rückschlüsse zu.
Sucht doch auch mal mit. Vielleicht ist diese Herangehensweise mit der jetzt zeitlichen Differenz ein Vorteil und zielführend?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.11.2019 um 19:18
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Im Grundsatz besonders auffallend ist auch hier die ungewöhnliche Intensität mit der dieses Ereignis damals angegangen wurde. Dabei wurde zu diesem Zeitpunkt lediglich ein Airliner vermisst. Das war zwar nicht alltäglich, aber auch nicht so ungewöhnlich.
Na doch, das ungewöhnliche war, das stand ziemlich schnell am Morgen fest, das es am letzten Standort keine Trümmer gab. Ich kann mich erinnern, daß genau dies an diesem Tage der ganzen Sache enormen Aufschub gab. Ich persönlich hatte schon am Abend das Gefühl (also am hiesigen Abend) das das es eine größere Sache werden könnte.
Auch haben Journalisten immer Insiderinfos welche das Storytelling beeinflussen ohne die Infos rauszugeben.

Die Erwähnung Ibrahims halte ich für reine Routine. Ein typischer Storyfiller, wenn man noch nicht viele Infos hat.
Da seine Person, im Falle der ohnehin sehr schnell aufkommenden Sorge eines nicht normalen Vorfalles, eine gute Projektionsfläche abgab, verwundert es nicht das man dies so schilderte. Auch sind die Australier, wie auch wir, nicht mit den lokalen Befindlichkeiten vertraut sodass dies ein sehr guter Storyfiller ist um einen großen Blick auf die Situation zu gewähren.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.11.2019 um 22:23
@FerneZukunft
@flybywire

TIGHAR kennt ihr? Wenn es nach denen geht, ist Amelia auf Gardner Island gelandet und gestorben. Für die Theorie spricht mehr, als für so manche andere Spekulationen, die sich um ihr Verschwinden ranken.

https://tighar.org/Projects/projectslist.html


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.11.2019 um 22:52
Zitat von behind_eyesbehind_eyes schrieb:das ungewöhnliche war, das stand ziemlich schnell am Morgen fest, das es am letzten Standort keine Trümmer gab.
Das Militär rückte dann 3 Tage später die Primärradardaten mit der Wende raus, trotzdem hat man aber noch tagelang weiter am falschen Ort suchen lassen, währenddessen beherrschten die beiden unschuldigen Iraner die Schlagzeilen, danach war dann Hamid der Playboy das Gesprächsthema. Nebelkerzen von Anfang an, Suchflugzeuge durften nicht über Java fliegen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.11.2019 um 23:29
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:um später 1+1 zusammenzählen zu können.
Da kommen wir zu den unterschiedlichsten Ergebnissen.
Die anfängliche Verschleierung kann doch nicht dazu gedient haben einen Suizid zu decken?
Ich persönlich glaube eher, dass man zunächst erstmal am bekannten Absturzort, fernab der Öffentlichkeit, aufräumen wollte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.11.2019 um 23:46
@Zz-Jones

Ganz genau da musste erst aufgeräumt werden...
10 Seemeilen vor DG sollte man mal suchen !


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.11.2019 um 23:57
@aletheiagdw

Ok, das teile ich jetzt nicht so ganz, wobei die Richtung nicht unmöglich erscheint.
Ich glaube allerdings eher, dass MH370 entweder kurz vor Java (mit den Inmarsat Daten im Gepäck) abgestürzt ist, oder aber, dass es nicht viel weiter als kurz hinter Sumatra ging (endlose Schleifen, in der Hoffnung auf erfolgreiche Verhandlung) DG ist immer so ein heikles Thema, rein von der Richtung her, nach den Radaraufzeichnungen, passt es allerdings recht gut.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.11.2019 um 00:02
DG gehört GB genau wie die Imersat Daten ...
1 + 1


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.11.2019 um 00:07
Wie nah darf man sich an DG annähern bevor es ernst wird, weis das jemand?
Und genau das wäre der Such Radius.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

23.11.2019 um 16:12
Zitat von oplibelleoplibelle schrieb:TIGHAR kennt ihr? Wenn es nach denen geht, ist Amelia auf Gardner Island gelandet und gestorben. Für die Theorie spricht mehr, als für so manche andere Spekulationen, die sich um ihr Verschwinden ranken.
Dafür spricht rein gar nichts. Höchstwahrscheinlich hätte ja nicht mal der Treibstoff bis dahin gereicht.
Zitat von aletheiagdwaletheiagdw schrieb:Wie nah darf man sich an DG annähern bevor es ernst wird, weis das jemand?
Und genau das wäre der Such Radius.
Niemand weiß das. Außer Iran-Air-Flug 655 haben die USA noch nie seit dem WKII ein großes Passagierflugzeug abgeschossen. Und Iran-Air-Flug 655 war ja eine ganz andere Geschichte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2019 um 20:48
Da gerade aktuell in den Nachrichten: es sind geleakte Papiere aufgetaucht, die belegen, dass Millionen Uiguren gegen ihren Willen in Lagern eingesperrt werden:
Die neunseitige Anleitung zum Unterhalt der Lager wurde 2018 von der "Kommission für politische und rechtliche Angelegenheiten" der Kommunistischen Partei in Xinjiang verfasst. Unter dem Titel "Stellungnahme zur weiteren Verstärkung und Standardisierung von Erziehungs- und Ausbildungszentren für berufliche Fertigkeiten" werden mehr als zwei Dutzend Regeln aufgelistet. Unter anderem heißt es wörtlich: "Es dürfen auf keinen Fall Ausbrüche vorkommen." Weiter wird erklärt, dass alle Zimmer und Gänge strengstens abgesperrt werden müssen - damit widerlegt das Dokument die bisherige Behauptung der chinesischen Behörden, die Lagerinsassen seien freiwillig dort und könnten jederzeit gehen. Das Dokument ist als "vertraulich" markiert und unterliegt der zweithöchsten Geheimhaltungsstufe in China.
https://www.sueddeutsche.de/politik/china-cables-leak-uiguren-reaktion-1.4694488

Nicht dass ich von einem Zusammenhang ausgehe, aber die Möglichkeit einer Entführung oder eines Anschlags aus dieser Richtung gehört zu den ältesten Gerüchten und Spekulationen um MH370.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2019 um 21:10
Der uigurische Maler an Bord von MH370 war doch Mitglied der KP Chinas. Zwingt China Uiguren dazu oder ist das lediglich Auserwählten möglich, welche besonders chinafreundlich eingestellt sind und die dann wiederum bei Ihresgleichen als Kollaborateure gelten?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2019 um 21:29
@Zz-Jones

Das wäre mir jetzt nicht bekannt, woher hast Du die Info?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2019 um 22:04
Es gab auch noch die Meldung zu einem angeblich uigurischen Passagier:

https://www.todayonline.com/world/asia/cops-search-mh370-crews-homes-probe-uighur-passenger

Nachher hat jemand mit diesem Namen gesagt, dass er nicht an Bord war, aber der Name kommt doch bestimmt häufiger vor, wurde auch nur unvollständig bekannt. Vielleicht eine Verwechslung.

https://www.malaymail.com/news/malaysia/2014/03/15/uighur-professor-i-was-not-the-one-on-mh370/635723

Und es gab die Person mit Passnummer von jemandem, der China nie verlassen hatte.

Und es soll anfangs noch mehr unklare Pässe gegeben haben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.11.2019 um 00:01
@Anaximander

Beitrag von Zz-Jones (Seite 1.527)

Ich hatte jetzt allerdings Probleme den Link zu öffnen


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.11.2019 um 00:14
Mir erscheint immer noch der Uiguren/Chinaterrorismus Zusammenhang sehr interessant. Es gab wohl nicht nur einen Uiguren an Bord. Dazu kommen unsere beiden iranischen Passagiere mit gefälschtem Pass, die ich auch nicht einfach als "unschuldig" bezeichnen kann, da m.E. ihre ganze Geschichte unglaubwürdig ist. Und schliesslich gibt es einen bisher immer noch nicht identifizierten Passagier, der einen offensichtlich gefälschten chinesischen Pass benutzt hat, da der echte Pass und der echte Passinhaber in China aufgefunden und nachweislich das Land nicht verlassen hatten.

Dieser ist m.E. immer noch der interessanteste Verdächtige. Nun lese ich im oben von @Anaximander geposteten link:
China has supplied Malaysia with the photographs and profiles of the 152 Chinese nationals onboard MH370.
Anscheinend ist nichts bei einem Vergleich dieser vermutlich Passfotos und den Videoaufzeichnungen in Kuala Lumpur herausgekommen, was uns hier erleuchten würde. Aber ist das jemals offiziell so gesagt worden oder ist das einfach in der Versenkung verschwunden?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.11.2019 um 02:04
Das Uiguren möglicherweise für das Verschwinden von MH370 verantwortlich gewesen sein könnten ist extrem unwahrscheinlich.

1.) Das angebliche Bekennerschreiben ist extrem wage formuliert. Es riecht förmlich nach dem Hoax.
2.) Im RMP-Report steht davon nichts. Auch steht nichts davon im Report das jemand mit einer falschen Passnummer an Bord war.
3.) Wie sollen sich die Uiguren pünktlich Zutritt zum Cockpit verschafft haben ohne das die Piloten das melden würden ?
4.) Wie konnten die Uiguren schon vor dem Start davon ausgehen das sie noch vor IGARI die Kontrolle über MH370 haben würden ?
5.) Warum haben die Uiguren alle Kommunikationssysteme an Bord lahmgelegt wenn sie doch 100 Menschen töten wollten ?
6.) Die Uiguren wollten doch den Krieg nach China tragen. Warum entfernten sie sich dann von China mit MH370 ?
7.) Von der dubiosen Chinas Martyr Brigade hatte man vor MH370 noch nie etwas gehört, und danach auch nie wieder.

Für mich sieht es eher so aus als hätte irgendein chinesischer Teenie der noch grün hinter den Ohren war es sehr genossen das sein Hoax weltweit durch die Medien ging. Das freut ihn heute noch und er hält sich für den Größten Hoaxer aller Zeiten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.11.2019 um 10:18
@Zz-Jones

Die Info stammt tatsächlich aus der NYT, auch hier zusammengefasst:
https://livingotherwise.com/2014/03/15/in-memory-of-an-artist/
https://www.nytimes.com/2014/03/10/world/asia/in-the-details-of-passengers-lives-signs-of-hope-and-prosperity.html

@Rick_Blaine
Die beiden Personen könnten identisch sein, allerdings ist die teils unterschiedliche Transkription verwirrend.

@DearMRHazzard
Was im RMP-Bericht steht kann man nicht sagen, da der Teil zu den Passagieren nicht vorliegt. Nach der Logik müsste man jedenfalls auch den Flugkapitän, der hier häufig inkriminiert wird, als möglichen Täter ausschließen.


melden