Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.786 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 17:25
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Ich habe keine. Es ist mir nicht möglich die LIB´s in Verbindung zu bringen mit dem Verschwinden von MH370.

Kannst Du das ?
Nein, deswegen hatte ich ja gefragt.
Dafür verstehe nun, was Du meinest, als Du "Nichts Gutes" geschrieben hast.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 17:31
@klausbaerbel

Naja, aber @Löwensempf hat dazu mittlerweile eine Idee (siehe oben). Finde ich einen sehr guten Ansatz. Es ist nun einmal Fakt das wir über 2000kg MH370-Fracht nicht genau Bescheid wissen. Demnach könnte sich dort eine Spur ergeben.

20 Freescale-Mitarbeiter an Bord ? 2000kg Fracht ungeklärt ? Es könnte sein das diese Fracht zu den Freescalern gehört hat und jemand nicht wollte das diese Fracht nach Peking gelangt sondern nach Perth oder gar in den indischen Ozean.

Wer weiss das alles schon so genau :-/ ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 17:41
@DearMRHazzard

Klingt ja sehr realistisch.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 17:53
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Vielleicht könnte mal jemand abchecken ob der Wegpunkt "BITOD"....

7° 15' 24N 104° 7' 6E

.....immer abgeflogen wurde von MA zwischen Kuala Lumpur und Peking ?

Ich meine mich zu erinnern das das nicht der Fall war und das Anfliegen von "BITOD" somit nicht im regulären Flugplan vorgesehen war.
der "reguläre" flugplan ist null und nichtig . wenn kein traffic vorhanden ist bekommt der pilot ein " direct " so wie es ja hier auch mit IGARI war . dort sollte sich ja der pilot beim vietnamradar melden soweit ich das in erinnerung hab ... und der hät ihn dann entweder nach bitod gelotst oder den nächsten " direct " waypoint gegeben . da man aber von ausgehen kann das bitod standard mässig im ap eingegeben ist in dieser region ... erübrigt sich somit deine frage
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Hier wurde doch mal eine Seite verlinkt wo die Positionsdaten samt Flughöhe und Geschwindigkeit aufgeführt wurden von MH370-Vergleichsflügen zu einem früheren Zeitpunkt auf dem Weg nach Peking ? Weiss noch jemand wo man diese Seite finden kann ?
was du meinst is sicher flightradar24 .. dort kannst du jeden tag dutzende flugzeuge diese route entlang fliegen sehen und nicht jeder fliegt die selben luftstrassen ab . wie du schön bemerkt hast handelt es sich um luft_korridore_ - die nicht wie strassen auf der erde fungieren sondern halt eben auch einen äusserst bequemen und ausgedehnten " seitenstreifen " haben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 17:59
@Jedimindtricks

Danke, ich habe das mittlerweile selbst geklärt über Flightaware. "BITOD" wurde nie angeflogen in den Tagen davor und danach auf dem Weg nach Peking.

"BITOD" wurde nur in jener Nacht von MH370 angeflogen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:01
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Hier wurde doch mal eine Seite verlinkt wo die Positionsdaten samt Flughöhe und Geschwindigkeit aufgeführt wurden von MH370-Vergleichsflügen zu einem früheren Zeitpunkt auf dem Weg nach Peking ? Weiss noch jemand wo man diese Seite finden kann ?
Du meinst wahrscheinlich die Beiträge von chüls?

Beitrag von chüls (Seite 263)

Beitrag von chüls (Seite 263)



Kann mich bitte mal jemand über die Fracht aufklären? Ich kann das gerade nicht nachvollziehen, was unklar sein soll. Die 5 House Airwaybills wurden doch nie veröffentlicht, oder habe ich das verpasst?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:01
dann erübrigt sich aber auch deine frage weil das dann schon der "highjack" war .. oder über was auch immer wir " reden" ;)


spätestens ab bitod wurde manuell eingegriffen mit der rechtskurve

@DearMRHazzard



btw .. für ein piloten mit dieser erfahrung dürfte es auch ein kinderspiel gewesen sein waypoints manuell anzufliegen . viele piloten sind heut mit einem ähnlichem gerät wie einem ipad ausgestattet auf denen sie sämtliche flugrouten ,anflugrouten für flughäfen oder auch holding points abrufen können .. und das autark vom flugzeug .


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:04
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:dann erübrigt sich aber auch deine frage weil das dann schon der "highjack" war ..
So ist es. Ich wollte das jedoch noch einmal im Detail geklärt haben weil ich mir zuvor nicht 100% sicher war.
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:spätestens ab bitod wurde manuell eingegriffen mit der rechtskurve
Möglicherweise. Möglicherweise wurde auch schon VOR "BITOD" der AP umprogrammiert auf einen Wegpunkt/Route zurück nach Malaysia die ab "BITOD" über den AP anfing zu greifen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:06
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Möglicherweise. Möglicherweise wurde auch schon VOR "BITOD" der AP umprogrammiert auf einen Wegpunkt/Route zurück nach Malaysia die ab "BITOD" über den AP anfing zu greifen.
dann hätte das flugzeug linksrum fliegen müssen und wäre bei diesem wendekreis auf vietnamradar zu sehen gewesen .


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:11
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:dann hätte das flugzeug linksrum fliegen müssen und wäre bei diesem wendekreis auf vietnamradar zu sehen gewesen .
MH370 soll ja auch eine LINKSWENDE über "BITOD" ausgeführt haben.

The plane deviated from its planned route from Kuala Lumpur to Beijing by turning leftward over water while it was still inside Vietnamese airspace, a senior Malaysian aviation source told CNN's Nic Robertson.

http://edition.cnn.com/2014/04/18/world/asia/malaysia-airlines-plane/index.html?hpt=hp_t3


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:14
ich habe die vermutung, dass es ein kleine schwarzes loch gewesen sein könnte. manche behaupten ja auch, dass es im bermuda-dreieck ein solches gibt


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:20
@DearMRHazzard


dann muss ich dich leider enttäuschen ! davon steht weder was im ersten " untersuchungsbericht " . noch kam irgendwo von offizieller seite das wort BITOD .
was wirklich safe ist sind die letzten gesicherten positionen von mh370 . der admin hatte ja die datenbank auf den kopf gestellt und das hier rausgefunden ..

zu finden hier ...
http://forum.flightradar24.com/threads/7146-Malaysia-Airlines-Flight-Goes-Missing-En-Route-to-China-Flight-MH370/page5?s=fb115f5d3d77ade2adb4c19a546b654a

was also wirklich gesichert ist ist das flugzeug auf 40 grad heading gechanged ist und einen squawk code aufweisst der ausserhalb der " norm " ist . der rest ist wohl legende


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:25
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:dann muss ich dich leider enttäuschen ! davon steht weder was im ersten " untersuchungsbericht " .
Es steht so vieles nicht im Voruntersuchungsbericht. Fakt ist jedoch das MH370 über dem Wegpunkt "BITOD" verschwand. Das MH370 dabei eine Linkskurve gemacht hat ist halt die Information durch CNN und CNN beruft sich dabei nun einmal auf offizielle Kreise. Daran kann ich nun auch nichts ändern. Alles andere, wie z.B. eine manuelle Rechtskurve, ist unbelegt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:32
aber cnn ihre sachen sind belegt weil sie es aus " offiziellen " kreisen hören ?
hmm ....

https://www.youtube.com/watch?v=PK3YkArptNg


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:33
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:aber cnn ihre sachen sind belegt weil sie es aus " offiziellen " kreisen hören ?
Es ist nun einmal die einzig verfügbare Information über diesen Sachverhalt. Ob man das nun anzweifeln möchte bleibt jedem selbst überlassen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:42
sie mögen zwar journalistisch " investigativ" sein ... aber ich glaub das eine amerikanische fernsehanstalt am ende , wenns hart auf hart kommt , nicht eines der grössten amerikanischen unternehmen "anpisst" namens boeing . denen gehts glaub echt mehr um die story ansich .. den sollte sich das als "terrorakt" oder gar eine von geheimdiensten geplante aktion gehandelt haben , wäre es mit einer der grössten coups aller zeiten ! da das wiederrum schwer der fall sein dürfte nach über 2 monaten , werden diese " räuberpistolen" stories auch alsbald bei cnn aus dem programm verschwinden .


jetzt schaut erstmal alles auf inmarsat , aaib , ntsb etc .. was bei den neuen berechnungen der pings zutage kommt . sollte das ganze material tatsächlich unbrauchbar sein wird man mh370 nur per zufall finden oder nie
@DearMRHazzard


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:56
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb: den sollte sich das als "terrorakt" oder gar eine von geheimdiensten geplante aktion gehandelt haben , wäre es mit einer der grössten coups aller zeiten !
....oder es geht in die Geschichte ein als dämlichste Flugzeugentführung aller Zeiten. Da wurde augenscheinlich an alles gedacht aber man hat nicht an den Spritverbrauch gedacht und machte plötzlich grosse Augen als die Turbinen nicht mehr liefen.
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:jetzt schaut erstmal alles auf inmarsat , aaib , ntsb etc .. was bei den neuen berechnungen der pings zutage kommt . sollte das ganze material tatsächlich unbrauchbar sein wird man mh370 nur per zufall finden oder nie
Ich kann mir nur sehr schwer vorstellen das sich da jemand vor die Kamera stellt und sagt : "Sorry, wir haben grossen Bockmist gerechnet, die Daten sind unbrauchbar, wir wissen nicht wo MH370 ist".

Ich sehe das nach wie vor optimistisch, die wissen schon alle was sie da gerechnet haben. Nur eben die Position klar zu bestimmen ist halt unmöglich.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 18:59
Wie wurde doch schon so treffend gesagt von einem Mitglied der Suchmannschaften :

"Es nicht wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen, denn wir haben bislang noch nicht einmal den Heuhaufen gefunden".


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 19:00
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb: Da wurde augenscheinlich an alles gedacht aber man hat nicht an den Spritverbrauch gedacht und machte plötzlich grosse Augen als die Turbinen nicht mehr liefen.
jetzt mal ganz ernsthaft .. glaubst du da wirklich dran ? ;-)
alles hät schief gehen können , bloss nicht die abschätzung des spritverbrauchs . dafür wäre alles andere zu perfekt und risikoreicher .
spritberechnung geht aufm bierdeckel


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.05.2014 um 19:12
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:jetzt mal ganz ernsthaft .. glaubst du da wirklich dran ? ;-)
Tja, ich kann es mir nur sehr schwer vorstellen.

Nehmen wir einmal an ICH wäre der Highjacker. Ich kann über Skyvector ganz gemütlich ganz tolle Routen zusammen klickern, ausreichend kriminelle Energie vorausgesetzt halte ich dann dem Piloten meine Skyvector-Wegpunkte unter die Nase und zwinge ihn diese in den AP zu hacken und danach fliegt mich die Maschine wohin ich will. Da muss dann niemand mehr etwas tun.

Ich besitze jedoch keinerlei kriminelle Energie, auch habe ich keine weitreichende Ahnung vom Fliegen und noch weniger Ahnung davon wie man den Spritverbrauch der Turbinen einer B-777-200ER berechnet.
Sollte ich aber in diesem Fall vollkommen überzeugt sein von meinem "Plan" und halte die Warnungen
der Piloten zum Spritverbrauch für taktisches "Geschwätz" dann kann es mir und allen Menschen an Bord durchaus passieren das mein "genialer" Highjackerplan im indischen Ozean endet, obwohl ich eigentlich doch nach Perth wollte.

Sowas kann also durchaus geschehen wenn ein Luftfahrtnoob versucht so einen Plan durchzuführen.

@Alano

hat dafür auch schon einen Beleg geliefert das sowas schon einmal geschehen ist. Ein Highjacker wollte nicht einsehen das der Sprit nicht reicht für sein Ziel und am Ende landeten alle im Wasser.


melden