Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 07:48
@DearMRHazzard

Ob es plausibel ist? Keine Ahnung. Die Serie kenne ich nur dem Namen nach:-)

Du hast dir ja viel Arbeit gemacht. Allerdings hast du vergessen, das noch eine Person mit falscher Identität reiste, da war doch noch ein Chinesen, dessen Pass scheinbar ja auch missbraucht wurde.

Spiel doch mal mit den Zahlen Lotto.
Vermutlich gewinnst du damit eher was, als das MH370 gefunden wird...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 07:55
Wenn man die Zahlen als Koordinaten eingibt......
4 8 15 16 23 42
oder 16 23 42 4 8 15
kommt man Richtung West-Afrika. Stichwort Ebola.
;)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 11:48
@DearMRHazzard

Wie kommst Du denn auf so was??? Ich meine den Vergleich mit LOST? Die Übereinstimmung ist wirklich verblüffend, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Terroristen die Serie als Entführungsgrundlage hergenommen haben.

Ich träume mittlerweile sogar von dem Mist hier. Letzte Nacht von Meeresströmungen. Da gibt es doch Forscher, die wissen, was warum wohin geschwemmt wird. Wenn man die Situation von MH370 schon nicht mit einem realen Flugzeug nachstellt, wieso wirft man an der vermuteten Absturzstelle nicht ein paar Flugzeugteile und gerne auch Quietscheentchen ins Wasser und schaut, wo die wieder auftauchen? Vermutlich könnten Meeresströmungsforscher sogar einen vagen Ankunftsort berechnen!? Ich kann mir nach wie vor nicht vorstellen, dass MH370 in einem Stück im Meer versunken ist, ohne irgendwelche Teile von sich zu geben. Und die müssten doch irgendwann irgendwo ankommen nach mittlerweile fast einem halben Jahr!


Man müsste mal Kontakt zu den Angehörigen aufnehmen um abzuchecken, auf welchem Informationsstand die sind. Die wissen bestimmt mehr als wir. Hatte MarkusSukram da nicht Kontakte? Vielleicht könnte man einen Fragenkatalog zusammenstellen und um Antworten bitten, falls vorhanden. Oder man gleicht sich mal mit internationalen Foren ab. So etwas könnte @hyetometer machen, die spricht sehr gut Englisch. Ohne weitere Infos von außen werden wir hier nichts mehr rausbekommen, schätze ich. Es sei denn, wir finden plötzlich eine Verknüpfung, die wir übersehen haben.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 14:21
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Wie kommst Du denn auf so was???
Ich suchte gestern Abend nach Flugzeugunfällen und las irgendwo etwas vom Absturz von Oceanic Airlines Flight 815 dem mitten im Flug das Heck abgerissen wurde. Bei näherer Recherche stiess ich darauf das es sich dabei tatsächlich um einen fiktiven Flug handelte aus der TV-Serie LOST. Die folgenden Parallelen zu MH370 fand ich dann mehr als hoch interessant.
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Die Übereinstimmung ist wirklich verblüffend, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Terroristen die Serie als Entführungsgrundlage hergenommen haben.
Schwer vorstellbar, stimmt. Aber da wir ja ohnehin gerade die Zeit haben in der grenzenlose Spekulation betrieben wird und Du ja auch angemerkt hast in neue Richtungen denken zu wollen kann man dann ja mal diesen Sachverhalt durchspielen. LOST/MH370 hatten wir ja meiner Ansicht nach noch nicht.
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Ich träume mittlerweile sogar von dem Mist hier.
Dann solltest Du vielleicht mal eine "schöpferische Pause" einlegen :)
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Letzte Nacht von Meeresströmungen.
Das ist interessant. Ich träumte letztens davon das die Radarspuren in der Strasse von Malakka überhaupt nicht von MH370 stammten sondern von Fly Emirates UAE343 (ebenfalls B-777-200ER). Die Malaysier haben einfach die Radarspuren von UAE343 genommen und sie 20 Kilometer weiter nordöstlich in ihr Radarbildchen hinein kopiert damit die Angehörigen nicht weiter herum motzen.

Leider aber lässt sich das nicht mehr im Detail nachvollziehen denn auf FR24 und Flightaware sind keine Positionsdaten von UAE343 mehr erhältlich. Ein Jammer. Belegen lässt sich somit dieser Traum nicht.

Wir haben somit halt nur das hier.....

Beitrag von DearMRHazzard (Seite 408)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 14:49
Ach zum Thema "Pings" gibt es in der TV-Serie LOST noch etwas sehr interessantes in Verbindung mit MH370.

In der TV-Serie Lost müssen irgendwann in einer Forschungsstation rund um die Uhr EXAKT alle 108 Minuten 6 Zahlen in einen Computer eingegeben werden andernfalls kommt es zur Katastrophe.

Bei MH370 sollte die Bodenstation in Perth alle 60 Minuten eine "Ping"-Anfrage initiieren über den Inmarsat-Satelliten. Als dann um 09:15 Uhr eine solche reguläre Ping-Anfrage nicht beantwortet wurde war klar das um 08:19 Uhr eine Katastrophe stattgefunden haben muss.

Schon interessant das alles ;-).


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 16:31
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Bei MH370 sollte die Bodenstation in Perth alle 60 Minuten eine "Ping"-Anfrage initiieren über den Inmarsat-Satelliten. Als dann um 09:15 Uhr eine solche reguläre Ping-Anfrage nicht beantwortet wurde war klar das um 08:19 Uhr eine Katastrophe stattgefunden haben muss.
Das kapiere ich jetzt nicht. Aber passt noch rein, dass ich am 09.03. Geburtstag habe?

Die Parallelen sind, wenn man sie sich so zusammenlegt, schon auffällig. Aber ich würde es eher andersrum sehen: Man hat von Lost abgeschrieben.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 17:57
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Aber ich würde es eher andersrum sehen: Man hat von Lost abgeschrieben.
??? Hä? Das verstehe ich jetzt nicht. Wieso sollte es andersrum sein? Lost kann ja nichts von MH370 abgeschrieben haben. Oder verstehe ich den Satz völlig falsch?

@DearMRHazzard
Wenn Du schon in den Untiefen des Internet herumwühlst, könntest Du nicht mal gucken, ob es eine Seite gibt, wo man an einer beliebigen Stelle in den Weltmeeren ein virtuelle Wrackteil einwirft und dann nachverfolgen kann, wohin es schwimmt müsste? So was gibt es doch bestimmt, oder? Im Netz gibts alles... Möglicherweise gibt es eine derartige Seite im Bezug auf das Quietscheentchen-Experiment. Wenn es die Seite gibt und man dort keine Wrackteile einwerfen kann, muss man eben mit einem Entchen vorlieb nehmen und das im Indischen Ozean aussetzen und gucken, wo es landet.

An der LOST-Theorie (ich hab die Serie noch nie gesehen) gefällt mir am besten, dass einige Leute noch leben!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 18:06
Sowas hier ist doch schon mal ganz interessant. Möglicherweise drehen sich die Wrackteile einfach in Kreis

http://earth.nullschool.net/#current/wind/surface/level/orthographic=96.33,-36.99,550


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 18:50
@Löwensempf
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:??? Hä? Das verstehe ich jetzt nicht. Wieso sollte es andersrum sein? Lost kann ja nichts von MH370 abgeschrieben haben. Oder verstehe ich den Satz völlig falsch?
Ja, das hast Du anders verstanden, als ich es gemeint habe. 'Man', vielleicht erst mal Malaysia, hat sich an 'Lost' (kannte ich bis dato auch nicht) orientiert und sich dann eine vergleichbare Story zurechtgelegt. Kann ich mir aber wirklich nicht vorstellen, dass es so gewesen sein könnte!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 22:13
Der Autor von "Lost" hat sich ein spannendes Szenario ausgedacht, die Serie kam gut an.... vielleicht ist er ein Psychopath ? (Nur ne Überlegung)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.08.2014 um 22:15
Also nicht der Autor, sondern Irgendwer


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.08.2014 um 01:03
Und wieder einmal Malaysia Airlines......

Malaysia Airlines Flug 70 (MH70) von Kuala Lumpur nach Tokio bekam nach dem Start ein Problem mit dem Kabinendruck. Die Crew bat darum nach Kuala Lumpur zurückzukehren und landete 9M-MRH anschliessend ohne Probleme. Eine Gefahr für die Insassen an Bord bestand zu keiner Zeit.

http://www.independent.co.uk/news/world/asia/malaysia-airlines-flight-to-tokyo-turns-back-after-cabin-pressure-problems-9688045.html

http://avherald.com/h?article=4793ca5e&opt=0


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.08.2014 um 06:42
Hab mir mal ein wenig die Kokus-Inseln angeschaut. Schönes Paradies. Im Schnitt das ganze Jahr über um die 30 Grad und man kann den ganzen Tag in tollen Lagunen baden gehen. Tolle Sache.

Viel interessanter finde ich aber das hier :

australiaspycutnf01mx2p
(Quelle : Google-Earth)

Australien betreibt offensichtlich auf diesem Inselparadies eine coole Station zur Spionage. Hauptsächlich um "Freunde" auszuspionieren, die drei Five-Power-Arrangement-Staaten Indonesien, Malaysia und Singapur.

http://www.smh.com.au/federal-politics/political-news/secret-spy-station-on-cocos-islands-20131031-2wma0.html

Wer so einen Aufwand betreibt der hat ganz sicher auch eine hübsche Radaranlage irgendwo stehen auf dieser Insel. Aber auch diese hat offiziell nichts gesehen. Es ist schon interessant, je weiter MH370 flog desto blinder wurden alle. Eine B-777-200ER ist halt ein Steahlt-Flugzeug, besser als jede F-117 ;-).


2x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.08.2014 um 06:54
@DearMRHazzard

Je tiefer du gräbst, umso mehr Abgründe tun sich scheinbar auf!
Gruselig...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.08.2014 um 07:16
Um das besser zu verdeutlichen welche Rolle hier die Kokus-Inseln spielen in diesem Fall :

cocosradar5pbmxqny2t
( Quelle : Duncan Steel-Communitymitglied https://www.dropbox.com/s/opqowwlqb68svic/Cocos%20Radar.jpg?dl=0)

Laut dem ATSB soll MH370 quasi direkt über deren Köpfe hinweg geflogen sein. Gesehen hat man dennoch kein UFO.
Weit realistischer wäre daher das kalkulierte Suchgebiet der Duncan Steel Community doch dieses Gebiet liegt in einer Region wo die Wellen jeden Tag mit den Schiffen Break-Dance tanzen. Da traut sich lieber so schnell niemand hin. Man betreibt lieber Schönwettersuche ab Ende September.

Apropro Schönwettersuche Ende September :

Die Kartographien des kommenden Suchgebiets haben bislang ganz nette Dinge ergeben. Unterwasservulkane, stark zerklüftete Gebirgslandschaften, grosse Berge mit sehr tiefen Canyons. Tiefste Stelle 6000 Meter.

Richtig tolle Sache.

Und das Wetter ist auch schön mies.

 77118981 angrysea
http://www.bbc.com/news/science-environment-28900565

Naja, niemand sagt das es einfach werden wird. Diese Suche ist auch nur für Abenteurer und zukünftige Helden gedacht.

Was Malaysia aber dazwischen will ist mir nach wie vor ein Rätsel ? Wie will man in der Gegend Mh370 finden wenn man noch nicht einmal in der Lage ist seine eigenen Radaranlagen anständig zu kalibrieren.


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

25.08.2014 um 07:58
Muss ein Radargerät wirklich kalibriert werden? Das verstehe ich noch nicht so ganz.
Und bei Autofahrt und Radarmessung..... könnte ich mich auf falsche Kalibrierung berufen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.08.2014 um 11:21
Radar auf den Cocos-Inseln war schon mal ein Thema, allerdings Flughafen-Radar. Die haben da nämlich einen Flughafen, wo auf B777 landen können.
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fupload.wikimedia.org%2Fwikipedia%2Fcommons%2F9%2F99%2FAirports_and_seaports_map.png&imgrefurl=http%3A%2F%2Fde.wikipedia.org%2Fwiki%2FListe_der_Flugh%25C3%25A4fen_in_Indien&h=1138&w=1000&tbnid=Qf94RYeYQ-n8yM%3A&zoom=1&docid=X9j18zog_GRtbM&ei=wP36U52OOYqXavKtgNgC&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=362&page=1&start=0&ndsp=24&ved=0CCMQrQMwAQ

Ich kann es bald nicht mehr glauben. So viele Stationen müssten MH370 registriert haben, aber keiner hat sie tatsächlich gesehen. Bleibt langsam wirklich nur noch, daß der Flieger gar nicht da war! So gehäuft blind, unfähig oder ignorant kann kann Personal doch gar nicht sein!

Dem Link der Spy-Anlage entnehme ich, dass dort eine ähnliche Radaranlage wie in Diego Garcia steht. Dass die offenbar nichts gesehen hat, kommt mir außerordentlich merkwürdig vor.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.08.2014 um 12:15
Sorry, gelöscht, da es 2 Cocos Inseln gibt ;-)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.08.2014 um 12:27
die Cocos (Keeling) Islands werden zunehmend interessanter…. das 2. DG ;-)

http://www.smh.com.au/federal-politics/political-news/us-military-eyes-cocos-islands-as-a-future-indian-ocean-spy-base-20120327-1vwo0.html

Stoff für neue VT ;-)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

25.08.2014 um 12:36
mehr Futter:

http://www.ausairpower.net/APA-2012-01.html


1x zitiertmelden