Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atta

13 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Terror, WTC, New York ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Atta

18.08.2005 um 22:36
och bitte ihr geht mir auf den geist!!!!!

ich weiss, mich hatten die terror ackte auch geschmärzt, aber könnt ihr es nicht hinnehmen wie es ist?!

FUCK THE TERRORISM! DIE BIN-LADEN!


melden

Atta

18.08.2005 um 23:17
wozu um alles in der welt holst einen 2 1/2 jahre alten thread wieder rauf und beklagst dich dann:)?

Karareis!!!


melden

Atta

19.08.2005 um 00:21
möglicherweise würde er sich dann freuen wenn jemand auf das thema eingeht.

oder einfach nur langeweile?

aber sollten wir uns das fragen? ....ich denke nicht!

"ich kann sagen,ich war blind und bin nun sehend"


melden

Atta

19.08.2005 um 19:16
Wie Recht du hast.Chepheus.


melden

Atta

20.08.2005 um 22:46
cool er ist ja gesperrt geshcieht ihm recht,sucht nach threads in denen er seine meinung sagne kann wer er denn eine vernüftige hat

Karareis!!!


melden

Atta

21.08.2005 um 21:04
Atta ist doch geflogen hat man ja in den narichten gesehn!


melden

Atta

21.08.2005 um 22:37
Toll die Nachrichten sagen dir ja auch die Wahrheit! Man hat ihn nur auf dem flughafen gesehen auf der kamera, aber im flugzeug gabs keine kamera also erzähl nicht so ein scheiß! Spricht eigentlich alles dagegen das er geflogen ist und wahrscheinlich haben sie ihn echt gefunden und "beseitigt" oder er sitzt auf ner insel und entspannt sich :)


melden

Atta

21.08.2005 um 22:52
Da kann man ja mal wieder Kraftvoll Spammen.
Islamistische Bastarde hat er wohl gesagt dieser GeorgW. -.-
So ein armes verwirrtes Geschöpf

Echte Skinheads können keine Nazis sein!
RUHRPOTT ASSIS SIND IM HAUS!



melden

Atta

22.08.2005 um 12:37
nichts wird jemals zu hundert prozent beweisen, dass Atta im flugzeugsaß, oder nicht... ich glaube auch nicht dran...

weiterhin denke ich, dass man es nie zu 100% beweisen kann, ob nicht der cia dahinter steckt... (gab ja schon oft solche mutmaßungen) ... vorallem hat mich stutzig gemacht, warum man sofort mit den aufräumarbeiten gegonnen hat! das fbi in NY sperrte ads gebiet großräumig ab - unter der leitung des cia...

als ein spezialisten trupp der nsa dann die ruinen betreten, und den vorfall untersuchen wollte, wurde ihenen doch tatsächlich der zutritt verwährt!

da die nsa nicht wie der cia zu 100% dem presidenten gehorchen muss, ist es schon auffällig, dass der nachrichtendienst nummero uno auf der gesammten welt, nicht das gelände des ehemaligen WTC betreten durfte...

ich denke dazu muss man nicht mehr sagen

Der MOSSAD bezahlt vielleicht gut... aber Shindbed bezahlt besser!! =P


melden

Atta

22.08.2005 um 12:49
pl4y3r: Woher hast du diese Information? Quelle?

1. Die CIA ist ein Auslandsgeheimdienst, hat afaik auf US Boden nichts verloren.

2. Das FBI ist der zuständige Dienst zur Terror / Spionageabwehr. Wieso sollten die unter der Leitung der CIA das WTC absperren? (Und dass das WTC weiträumig abgesperrt wird ist ja nun wirklich nicht verwunderlich...)

3. Spezialistentrupp der NSA? Was für Spezialisten?


Mich würde wirklich interessieren, woher du die Story hast. Und falls ich hier falsche Informationen verbreite, sorry im Voraus :-)


melden

Atta

22.08.2005 um 13:05
@kobold

du fragst mich nach einer quelle, dei über 2 Jahre alt ist ^^

keine Ahnung wo ich die her hatte...


fakt ist aber:

1. Die CIA ist ein Auslandsgeheimdienst (dem Stimme ich vollkommen zu) - bei belangen, die jedoch aufs Ausland zurückzuführen sind, kommt die CIA ins spiel!

2. Das FBI steht im Katastrophenschutz nicht immer unter eigenr Hand! Der FBI dient zur Spionageabwehr, steht aber immer im direkten Dialog zum Präsidenten.

3. Der Spezialistentrupp bestand - so weit ich noch weiß - aus Sprengstoffexperten und Profilern. Ich habe keine ahnung, warum Profiler dabei waren - aber die Sprengstoffexperten machen Sinn.

Der MOSSAD bezahlt vielleicht gut... aber Shindbed bezahlt besser!! =P


melden

Atta

26.09.2005 um 08:29
mohammed atta hat von mir 2strassen weiter weg gewohnt gerade mal 5 min zu fuss in hamburg harburg!! und wenn ich bedenke was der angestellt hat!!!! schon echt heftig


melden

Atta

26.09.2005 um 11:50
hast du den öfters gesehen?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Projekt Blue Beam
Verschwörungen, 264 Beiträge, am 23.06.2016 von Rambaldi
conspiration am 19.09.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
264
am 23.06.2016 »
Verschwörungen: Alles nur Film/TV... oder doch Realität!?
Verschwörungen, 19 Beiträge, am 16.11.2004 von Schdaiff
crawlerbk am 15.11.2004
19
am 16.11.2004 »
Verschwörungen: Es gab nie Boeings im Pentagon.........
Verschwörungen, 17 Beiträge, am 11.01.2004 von attila
raupi am 09.01.2004
17
am 11.01.2004 »
von attila
Verschwörungen: WTC
Verschwörungen, 28 Beiträge, am 30.01.2004 von amun-re
merowinger am 18.11.2003, Seite: 1 2
28
am 30.01.2004 »
Verschwörungen: 9/11 WTC1 & WTC2
Verschwörungen, 16.231 Beiträge, am 27.01.2020 von Gohan
MorpheuS8382 am 22.01.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 819 820 821 822
16.231
am 27.01.2020 »
von Gohan