Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Atomanschlag in Deutschland!

194 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, USA, Wirtschaft, Diktatur, Dollar

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 05:32
Jau der Dokuspielfilm ist wirklich nice.N bisserl SF drinnen, aber nicht übertrieben. Zeigt sehr schön die möglichen Gefahren auf.
-
-konsistent ...
Ne Rache glaub ich nicht..
Aber es wäre möglich, dass ein solcher Anschlag, wenn er genug gravierend und gut getimed ist, den Kriegswillen steigern könnte;
Sicher da bedarf es mehr als ein kaputer Flughafen. Das würde Schrittweise gehn.. die Sicherheitsauflagen verschärfen etc..
Aber können wir unsere Verbündeten..die freie westliche Welt, denn einfach für uns die Drecksarbeit machen lassen? Was für Menschen wären wir, wenn wir Amerikaner , Briten und Franzosen für unsere Freiheit sterben lassen und selbst nicht den Hintern ausm Sessel kriegen?
Also wieso Juden? Könnten doch auch unsere Bündnispartner sein? Oder gar die eigene Regierung?..
Aber daran wollen wir ja ned denken! Das wär ja ne Verschwörungstheorie!
An sowas dürfen wir als gute Staatsbürger nicht denken. Es geschieht doch alles nur zu
unserem Schutz. Wenn wir falsch liegen und es ist nicht so, dann machen wir uns strafbar.. und mitschuldig am Tod unschuldiger Menschen.
Auch wenn wir nur daran denken gehörten wir schon weggesperrt ..zum Wohle der Gesellschaft und der freien westlichen Welt.
;)


melden

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 05:48
Hoffe man merkt dass darin n bisserl Sarkasmus steckt.
So oder so...
Der Krieg gegen den Terror kann nicht gewonnen werden.
Das versucht Israel schon seit 50 Jahren im kleinen Rahmen und das wird auch im grossen Rahmen nicht durch Bombenteppiche zu lösen sein.
Der Feind wird nicht beseitigt durch Krieg.. nein. Er wird künstlich am Leben erhalten.. mit jedem unschuldigen Opfer, die es unvermeitlich geben wird, steigt auch die Zahl unserer Feinde.
Und unsere Angst steigt, unser Bedürfnis nach Schutz. Dafür werden wir die Freiheit hergeben!
Sicher wird sich Wederstand bilden... aber der wird von der Gesellschaft nicht akzeptiert werden. Nein ! Entweder man ist gegen die Terroristen und für Überwachung und Schutz oder man ist dagegen und somit ein Helfershelfer der Übeltäter!
Wir befinden uns in ner Sackgasse.
Einziger Ausweg aus der Sackgasse ist die Umkehr.


melden

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 06:38
Blos muss für ne Umkehr zuerst der ganze Schutt der hinter uns liegt aus dem Weg geräumt werden... Das bedeutet Eingeständnisse. Vergebung. Opferbereitschaft. Machtabgabe.
Also ma lieber vollgas auf die Wand zu..


melden

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 07:49
" Natürlich sind wir leider Gottes seit Merkels Amtszeit weiter in den Anti Terror Kampf verstrickt als zu Schröders Zeiten."

Nein, Schröder war es damals der laut "Hier" geschrien hat, als die USA den NATO-Bündnisfall ausriefen und hat Truppen nach Ostafrika und Afghanistan geschickt, im Rahmen der Operation Enduring Freedom.
Unter Merkel werden die Einsätze nur noch verlängert. Das einzige ist der Tornadoeinsatz, der auf ihre Kappe geht.


melden
andywoogy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 09:23
Sicherlich war Herr Schröder wohl damals aus anderen Gründen für diesen Einsatz, aber ich kann mich auch eben so gut an den Fall erinnern, als Herr Schröder dem Herrn Bush klar machte, dass er bei einem Irakkrieg nicht dabei ist.

Da musste unsere liebe Angela eine Zeit lang ziemlich gut glänzen bei Herrn Bush um die angeschlagene Beziehung zu den USA wieder hinzubiegen.

Bei Schröder hatte ich aber immer noch das Gefühl, dass er nicht bei 3 im Sack war, wie unsere Mannschaft heute.


melden

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 09:34
Aber Herr Schröder war es, der den ersten von Deutschen mit angeführten Angriffskrieg angezettelt hat, das ist ja auch die Glanztat der Nachkriegsgeschcihte!
Da war er ganz weit vorne.
Bei 3 ist die jetzige Mannschaft aber auch noch nicht komplett im Sack.
Richtig mitgemacht haben Deutsche Streitkräfte beim Irakkrieg ja auch nicht, man schickte ja zur Unterstützung AWACS-Besatzungen in die Türkei und ein ABC-Abwehrbataillon nach Kuwait, die machten dann von dort aus regelmäßige Betriebsausflüge über die Grenze.
Ganz abgesehen von den Sondereinsätzen des BNDs im Irak zur Markierung von Zielen.
Nach vorne hin zu sagen, wir machen nicht mit, aber dann in Wahrheit mitmauscheln, wo es nur geht, Krieg im Geheimen, nee, der war keinen Deut besser, als die heute.


melden
andywoogy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 10:05
Link: www.focus.de (extern)

So ein Job ist auch nicht einfach :-)
Da ist die Liste lang mit den Leuten, denen man es recht machen muss / sollte.

Habe gerade bei Focus gelesen, dass Herr Schäuble jetzt auch noch die Verfassung und das Grundgesetz ändern will !

Dieser Mensch macht mir ein wenig Angst, dass muss ich so offen sagen.

Im Anhang der Link zum Artikel.


melden

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 10:35
Hi@All !

>Dieser Mensch macht mir ein wenig Angst, dass muss ich so offen sagen.<

Ja, Schäuble und seine Ideen machen mir auch Angst, genau wie Ideen unseres Verteidigungsministers...

Mehr Angst sogar, als die theoretische Möglichkeit von nuklearen Terroranschlägen
in Deutschland, - denn solches Gedankengut bereitet den Weg zu Maßnahmen,
die uns alle treffen werden ! -Ganz praktisch, und nicht nur theoretisch.-


Möge DIE MACHT mit Uns sein !

MIKESCH


melden

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 10:47
Schonwieder wird Angst geschürt um demnächst noch kuriosere Gesetze und größer werdende einschränkende Staatsgewalt zuzulassen.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 11:14
Habe gerade bei Focus gelesen, dass Herr Schäuble jetzt auch noch die Verfassung und das Grundgesetz ändern will !

naja, seit dem versuch das waffengesetzt zu lockern, nimmt den glaub ich niemand mehr für voll.

Ja, Schäuble und seine Ideen machen mir auch Angst, genau wie Ideen unseres Verteidigungsministers...

ich bin ja der meinung, dass ihr euch sehr leicht angst machen lasst. teilweise mag man euch verstehen, aber ehrlich gesagt finde ich diese bangerei unbegründet und überzogen.


melden

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 11:18
Sagt ja keiner das es wirklich dazu kommen wird. Ich seh das ganze dennoch relatvi locker


melden

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 12:19
Zumindest das mit den Flugzeugabschüssen muß klar geregelt sein.
Selbst wenn die Regierung es generell zuläßt, irgendwer muß immer noch den Befehl geben und der ist das ärmste Schwein.
Ich weiß nicht, eventuell muß man doch aufwiegen, riskiere ich den Tod von besipielsweise 180 Menschen, bevor der Flieger sich in ein Fußballstadion mit 60.000 Menschen stürzt und man dann mehrere 10.000 Tote hat. Die Tausenden von Toten werden dann noch schwerer zu rechtfertigen sein, da wird es nämlich kein Verständnis mehr geben.


melden
lamam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atomanschlag in Deutschland!

19.09.2007 um 13:04
Warum läßt man sich "leicht Angst machen" ,wenn man so wahnwitzige Ideen von Schäuble &co als beängstigend empfindet ??

Dazu noch die Panikmache der Besagten?

Da muß man doch nicht besonders ängstlich sein,auch nicht paranoid ,um da komische Gefühle zu bekommen....

da ist sicherlich eine reale Bedrohung,nur welche Seite beängstigernd ist,die politischen Spitzen oder die durch den Terrorismus, bleib dahin gestellt...

Ich stehe dahingehend zu meiner Forderung nach medizinisch-psychologischen Untersuchungen in regelmäßigen Abständen für Politiker in relevanten Positionen!!

Das kann doch nicht sein, das von Politikern , 'zig Leben betreffende, Entscheidungen von nationaler und globaler Bedeutung getroffen werden --und bei diese 'Berufsgruppe wird nicht mal der Beweis verlangt,ob sie über körperliche und -was noch viel wichtiger ist-
über psychische Gesundheit verfügen!!!
Wieso darf jemand ,der über die Geschicke vieler Menschenverfügt,seinen Dienst ausüben,ohne den Nachweis,ob er Herr seiner Sinne ist???


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt