Gaming
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Direct.X - Verschwörung

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Microsoft, AMD, Intel + 2 weitere
Primpfmümpf Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die Direct.X - Verschwörung

06.02.2014 um 16:06
Ich kann jedem nur raten, von den intelgesponsorten Testungen Abstand zu halten
http://www.amazon.de/AMD-Octa-Core-Prozessor-Socket-Cache/dp/B009O7YUF6

meine Meinung


melden

Die Direct.X - Verschwörung

06.02.2014 um 16:06
@Thorgrim
da war ich mir jetzt nicht mehr so sicher. Aber ich meine sowas im Hinterkopf zu haben.

Ich hab das aber auch nur genutzt um die Stabilität/Wärmeentwicklung/Lüftergeräusche meiner CPU zu testen


melden

Die Direct.X - Verschwörung

06.02.2014 um 16:10
@Primpfmümpf Aber wie gesagt, an Verschwörungen glaube ich hier absolut nicht. Microsoft und AMD arbeiten sogar in vielen Bereichen eng zusammen, z.B. bei der Grafiktechnologie.
Außerdem setzt MS auf AMD-Technologie in der Xbox One und schon davor bei der Xbox 360. Wüsste nicht wieso MS gegen AMD arbeiten sollte.


1x zitiertmelden
Primpfmümpf Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die Direct.X - Verschwörung

06.02.2014 um 16:12
Zitat von ThorgrimThorgrim schrieb:Außerdem setzt MS auf AMD-Technologie in der Xbox One und schon davor bei der Xbox 360. Wüsste nicht wieso MS gegen AMD arbeiten sollte.
Ok das ist ein gutes Argument. Aber,

MS ahnte da noch garnichts von Mantle ;)

Der Deal war schon im Kasten als Mantle ans Weltlicht kam. Vielleicht ein schlauer Schachzug von AMD


melden

Die Direct.X - Verschwörung

06.02.2014 um 16:23
@Primpfmümpf
findest du das nicht ein bisschen weit hergeholt?
Warum sollte man sich dann so zukünftige Geschäftsbeziehungen kaputt machen?


melden

Die Direct.X - Verschwörung

06.02.2014 um 16:27
@Primpfmümpf Das glaube ich kaum, MS arbeitet ja auch weiterhin mit AMD zusammen, z.B. jetzt gerade bei der Servertechnologie. Mantle sehe ich weniger als Gefahr für MS an, sondern möglicherweise eher als Gefahr für NVIDIA. Die hatten bisher alleine die proprietären Grafiktechnologien (Cuda und Physx) und jetzt lässt AMD auf einmal die Bombe platzen mit Mantle. Da kommt jetzt der Wettbewerb mal wieder so richtig in Schwung, denn NVIDIA muss irgendwie kontern und auf diese neue und unerwartete "Gefahr" antworten.


melden
Primpfmümpf Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die Direct.X - Verschwörung

06.02.2014 um 16:41
@smokehead

Was wäre denn die zufünftige Geschäftsbeziehung? AMD-ware in der XBOX TWO?
Vorher kaggt AMD drauf. Denn vielleicht haben sie den Braten mit Direkt X schon lange gerochen und wischen MS mit der Xbox One eins aus.

@Thorgrim

Ja das klingt ja seltsam erfreulich. :D

Wer weiß was da für Prozessoren rein kommen? Vielleicht genügen da Intels Atom-CPU's. Vielleicht gehts da auch garnicht um CPU's beim Geschäft.
Mit Erwerb des kalifornischen Startup-Unternehmens SeaMicro, Hersteller von Multi-Prozessor-Systemen, wird AMD übrigens auch zum Anbieter von Servern mit Intel-Prozessoren. Denn die Extreme Low Voltage Server wie der SM10000-64HD arbeiten mit bis zu 768 (64-Bit-) Atom-CPUs, das Modell SM10000-XE mit 64 Xeon-Prozessoren auf Sandy-Bridge-Basis. Im Laufe des Jahres will AMD auch Opteron-Prozessoren einfließen lassen, wohl auch, um von der Schmach wegzukommen, bei SeaMicro auf Intel angewiesen zu sein.
http://www.computerwoche.de/a/server-prozessoren-von-intel-und-amd,2512495,10


melden

Die Direct.X - Verschwörung

06.02.2014 um 17:23
@Primpfmümpf Wieso sollte AMD MS mit der Xbox One eins wischen wollen? In der Xbox One ist ja ohnehin eine ganz spezielle API drin die mit dem DX das in PCs steckt nur sehr wenig zu tun hat. Man könnte sagen dass Mantle den Konsolen-APIs "nachgeahmt" ist insofern als es sehr wenig Overhead hat und sehr leistungseffizient und "into the metal" programmiert ist.
Übrigens arbeiten AMD und MS immer noch recht gut zusammen und Mantle ist zwar eine API, aber diese API braucht immer noch ein Bestriebssystem (Windows). Würde allerdings nicht ganz ausschließen dass es vielleicht auch irgendwie noch in Steam OS implementiert wird.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Gaming: Der Gaming-Thread
Gaming, 29.017 Beiträge, gestern um 17:17 von Luminita
Nichtmensch am 05.04.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 1445 1446 1447 1448
29.017
gestern um 17:17 »
Gaming: Welche Spielekonsole benutzt ihr?
Gaming, 207 Beiträge, am 22.07.2016 von Waldkind
Patti15 am 02.11.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
207
am 22.07.2016 »
Gaming: Neuen PC Kaufen - Hilfe beim Zusammenstellen
Gaming, 30 Beiträge, am 21.05.2016 von nocheinPoet
StonedPineappl am 10.05.2016, Seite: 1 2
30
am 21.05.2016 »
Gaming: Der E3 2013 Thread
Gaming, 427 Beiträge, am 14.06.2014 von 1.21Gigawatt
1.21Gigawatt am 10.06.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 19 20 21 22
427
am 14.06.2014 »
Gaming: PS3 vs. Xbox360
Gaming, 597 Beiträge, am 02.11.2012 von FranklinJo
raikon am 10.12.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 27 28 29 30
597
am 02.11.2012 »