Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Auftriebskraftwerk

Auftriebskraftwerk

03.04.2019 um 15:41
Bei "Giga Thor" wird mir spätestens beim Logo schlecht, aber GAIA hat ja bekanntermaßen keinerlei Berührungsängste.


melden
Anzeige

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 12:40
poipoi schrieb am 29.03.2019:Hier sind die ersten offiziellen Bilder der "Kirche". Man macht jetzt auf Charity.

http://charity.save-the-planet.asia/
Aber eins muss man Triple D lassen, abgenommen hat er. Dentaltechnisch vielleicht nochmal mit der Flex ran, dann passt es. Apro'pos Äußerlichkeiten... ich schau ja immer mal beim russischen Blogger vorbei. Wer zur Hölle schneidet dem nur die Haare :D?

Youtube: 🔴 ВЕЧНЫЙ ДВИГАТЕЛЬ, ЗА ЭТО ВСЕГДА БУДУТ ТРАВИТЬ НЕФТЯНЫЕ МАГНАТЫ


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 12:41
Wenn man da was verstehen würde xD


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 12:42
kiefer schrieb:Wenn man da was verstehen würde xD
Nee, ist besser so, also ohne verstehen.


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 13:00
kiefer schrieb:Wenn man da was verstehen würde xD
Im Groben zieht er mal wieder über die Zweifler her, die er regelmäßig als Trolle bezeichnet. Zu mehr reicht mein Russisch nicht mehr.

Schade dass ich ein anderes Video nicht mehr finde... vielleicht sagt die Szenerie Jemandem etwas:

Zwei Typen die in einem Salpeter bewachsenen Keller stehen (Sprache war glaube ich östlich/nahöstlich, evtl. türkisch). Der "Erfinder" hat ein AuKW aus Abflussrohren zusammen gezimmert und erklärt mit Händen und Füßen die Funktion. Hatte wohl auch paar Bier drin und raucht dazu. War ziemlich kurios, scheint leider nicht mehr online zu sein...


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 13:15
Argh, da hat mich meine Erinnerung getäuscht, "Sprache östlich/nahöstlich" und "paar Bier drin" war irgend ein anderes OU-Video. Der AuKW-Erfinder im Keller ist aber noch online. Falls hier noch nicht erwähnt:

Youtube: Auftriebskraftwerk C.L, Perpetuum mobile - nicht endende Energie, freie Energie


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 18:45
Neues von GAIA bzw. nicht.
Zeitplan
Die Zukunft von GAIA-Projects
Folgen Sie uns auf dem Weg in eine bessere Welt!

Our roadmap will be updated soon, thank you very much for your patience !
Lasst mich raten, wird alles nach hinten geschoben.


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 21:32
Mist! Jetzt hast Du schon wieder alles verraten!
Aber blättern wir doch mal weiter in dem reichlichen Angebot auf den Gaia-Seiten und schauen nach dem Mining-Container. Da sieht man einmal mehr, zu welchen außergewöhnlichen Leistungen unsere Helden immer weder fähig sind und welch tiefes Verständnis der Materie besteht.
Die Werbung für den Mining-Container dürfte im Original in englisch verfasst worden sein. Obwohl Gaia in der Bandenwerbung auch noch einen Online-Übersetzungsdienst empfiehlt, erzeugt die Übersetzung ins Deutsche Bergbau-Container dann doch eher Heiterkeit. Betrachen wir das mal als Error-Beat :-)


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 21:33
woodpeckerLE schrieb:Der AuKW-Erfinder im Keller ist aber noch online.
Super Video! Dem Herrn im Video kann man nur gratulieren: Mit weit weniger Aufwand und nur ein paar Euro im Baumarkt investiert kommt er auf den selben Energiegewinn die Christoph B., Gaia, Rosch und die anderen viel zu kompliziert denkenden Geldvernichter.


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 21:51
Guten Abend GAIA-Community,

Der GAIA-Projects Tokensale ist per 31.03. abgeschlossen. Gemäß unserer Projektdefinition im Whitepaper, konnte das Softcap – nicht im vorgesehenen Zeitplan realisiert werden.

Daraus leitet sich ab, dass der GEP-Token Smart Contract, trotz seiner Vollständigkeit noch nicht ausgeliefert werden darf und jeder GEP-Token Käufer vorerst eine Rückerstattung auf dem gleichen Zahlungswege und in gleicher Währung erhält.

Im Rahmen des ICO waren mehrere externe Zahlungsabwickler beteiligt. Wir haben diese bereits informiert und sind bemüht, diese Prozesse schnellstmöglich rückabgewickelt zu wissen. Wir hoffen, dies binnen ca. 2 Wochen abgeschlossen zu haben.

Für detaillierte Informationen zur Rückführung werden wir jeden Kunden mit der im Kaufprozess verwendeten Emailadresse kontaktieren.

Vorab möchten wir uns für Ihre Unterstützung bis zu diesem Punkt bedanken ! Doch die GAIA-Projects Reise geht weiter, bitte abonniert unseren Newsletter um mehr über zukünftige Entwicklungen zu erfahren. Innerhalb der nächsten Tage werden wir unser weiteres Vorgehen bekannt geben.
https://www.facebook.com/ProjectsGAIA/posts/420552638749178


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 22:11
Da es sich ja sowohl bei GBI als auch Yildiz-Motor um streng und vielfach von GAIA-Projects geprüfte und für gut befundene Energieerzeugungstechnoligien handelt, sollte es doch kein Problem darstellen, von Banken die notwendigen kurzfristigen Zwischenfinanzierungen zu erhalten. Schon bald sprudelt das Geld mit 1000+ prozentiger Verzinsung zurück.

Oder hat GAIA zu wenig Vertrauen in die eigenen Behauptungen und Forschungsreisen?


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 22:25
@poipoi
Dass der Token-Verkauf (erwartungsgemäß) gransios gescheitert ist, das bedeutet nicht das Ende von GAIA-Projects. Man darf also gespannt beobachten, wie es nur weitergeht: Die Transportplanungen des GBI in Q3/2019 sind davon völlig unabhängig ebenso wie der längst aufgespannte Schutzschirm für den innovativen Herrn Yildiz.

Kein vernünftiger Mensch würde sich von monetären Banalitäten einbremsen lassen, wenn er gleich ZWEI Weltsensationen quasi-exklusiv in der Tasche hat.


melden

Auftriebskraftwerk

04.04.2019 um 22:45
poipoi schrieb:Daraus leitet sich ab, dass der GEP-Token Smart Contract, trotz seiner Vollständigkeit noch nicht ausgeliefert werden darf und jeder GEP-Token Käufer vorerst eine Rückerstattung auf dem gleichen Zahlungswege und in gleicher Währung erhält.
Was soll das eigentlich heißen, "noch nicht" und "vorerst". Die Sache ist geflopt. Punkt. Und bei der Rückerstattung hat man wohl nicht ganz zufällig vergessen "in voller Höhe" zu erwähnen.


melden

Auftriebskraftwerk

05.04.2019 um 09:08
Gaia Projects sieht seine Vision wohl darin uns weiter zu unterhalten. In einem Kommentar zum o. g. fb-Beitrag schreiben sie:
GAIA-Projects:
Hallo Martina, vielen Dank für deine ermutigenden Worte ! ... und Ja - es geht weiter :-) ... wir bereiten jetzt einen neuen Anlauf vor, diesmal aber bereits mit einem fertigen Prototypen ... wir geben bald mehr Details bekannt.
Ein fertiger Prototyp. Da ich nicht annehme, dass sie selbst aktiv in den Stromgenerator-Betrug einsteigen und da von Infinity und von Yildiz niemals ein fertiger Prototyp erbracht werden wird, könnte es sich um die HHO-Zelle von CB handeln.

Sollte wieder mal das ganze Gedeih und Verderb von Gaia auf CBs Schultern lasten!?

"Neuer Anlauf" - Vielleicht ist damit ein neuer ICO gemeint.
Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe!


melden

Auftriebskraftwerk

05.04.2019 um 10:51
Dblickstrudel schrieb:wir geben bald mehr Details bekannt.
Und da ist es auch schon wieder, ... das Wörtchen "bald" :D

Ob wir es wohl je erleben werden, dass ein Scammer mal kommt und sagt: "Hey Leute, es ist vollbracht, das Teil ist fertig!"?


melden

Auftriebskraftwerk

05.04.2019 um 10:57
Peter0167 schrieb:Ob wir es wohl je erleben werden, dass ein Scammer mal kommt und sagt: "Hey Leute, es ist vollbracht, das Teil ist fertig!"?
Scherzkeks ;-)

Da könntest Du auch fragen ob wir es jemals erleben werden einen fliegenden rosa Elefanten zu sehen.


melden

Auftriebskraftwerk

05.04.2019 um 12:02
skagerak schrieb:Da könntest Du auch fragen ob wir es jemals erleben werden einen fliegenden rosa Elefanten zu sehen.
mt316231242659562elefant


melden

Auftriebskraftwerk

05.04.2019 um 12:03
:D :D :D unter anderem deswegen bin ich gern hier.


melden

Auftriebskraftwerk

05.04.2019 um 12:16
GAIA hat wohl Dumme gefunden, die ihr Portemonnaie aufmachen.
GAIA Projects wurde durch externe Partner in die Lage versetzt, nun direkt - ohne öffentliches Crowdfunding - die Realisierung der einzelnen Projektschritte umzusetzen. Neue Teammitglieder kommen hinzu und GAIA-Projects wächst. Dieser Prozess beinhaltet auch eine Reihe von administrativen Veränderungen, insofern wartet Herr Yildiz im Moment eher auf uns. Wir werden den aktualisierten Zeitplan schnellstmöglich bekanntgeben.
https://www.facebook.com/ProjectsGAIA/posts/420552638749178?comment_id=420574502080325&reply_comment_id=420803578724084&...


melden
Anzeige

Auftriebskraftwerk

05.04.2019 um 13:15
poipoi schrieb:insofern wartet Herr Yildiz im Moment eher auf uns
Ich tippe auf ausstehende Geldüberweisungen.


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt