Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 13:07
"Anatoly Yunitsky veröffentlichte einen Essay über das Phänomen des intellektuellen Debilismus"
https://skyway.capital/news/new?id=333
https://unitsky.livejournal.com/


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 13:30
ACHTUNG, ACHTUNG Leute... habe eine wichtige Bekanntmachung zu machen: Microsoft arbeitet ab sofort offiziell mit mir zusammen... ich benutze Word und Windows :D

Dassault


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 13:30
@Radfahrer

Da ist der Onkel Alkoholy aber immer noch ziemlich angepisst wegen Zyliov. :D
Was ich beim Onkel so lustig finde:
Не быть способным признавать собственную неправоту, стоять на своём до последнего – вопреки всем доводам практики, здравого смысла и общедоступных знаний.
Nicht in der Lage zu sein, das eigene Unrecht zugeben, sich bis zuletzt zu behaupten - im Gegensatz zu allen Argumenten der Praxis, des gesunden Menschenverstandes und des allgemeinen Wissens.
Da charakterisiert er sich aber sehr schön selbst der Onkel Anatoly. :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 13:39
@o1966
Was soll dass sein? Dessau ult ?
Ich kenne nur Dassault Systèmes, bitte franzözisch aussprechen - außerdem ist für 3DS Belarus sooo wichtig dass die nicht mal eine Niederlassung haben.
PS: Apple arbeitet mit mir zusammen, Tim hat in Sorge schon angerufen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 14:16
corky schrieb:Was soll dass sein? Dessau ult ?
045144 8a29613c

:D

Irgendwie wird es langsam langweilig, der Unsinn vom Schusterkind wurde doch schon durch jedes Dorf getrieben! Können die sich nicht endlich mal was neues einfallen lassen? Was richtig technisches wo wir wieder was zu lachen haben weil unsere Nichtskönner mal wieder alles falsch machen und einfach Unsinn produzieren.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 14:22
Das, was wir hier als Unsinn bezeichnen, ist in Wirklichkeit keiner! Jede Bemerkung dieser Art sät wieder Zweifel bei Investoren, die noch ein klein wenig gesunden Menschenverstand besitzen und verleitet sie womöglich zum Invertieren!

Es geht diesen Betrügern nie um Wahrheit, Natur, Innovation - es geht immer nur darum, mit geringstem Aufwand maximalen Gewinn zu erhalten. Und da ist so eine Meldung optimal - kostet fast nix und bringt womöglich wieder mehrere Flaschen Krimskoje...

Die Typen wissen selber, dass das ganze Konstrukt erstunken und erlogen ist - es geht nur um's Kohle abgreifen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 14:29
Dassault, machen die nicht in 3D-Software und Simulation? Das ist doch genau das, was ScamWay braucht, um noch bessere Filmchen zu machen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 14:37
@all
Ist Euch schon aufgefallen dass hier schon lange keiner mehr von denen aufgeschlagen ist um SW zu verteidigen? Was das wohl zu bedeuten hat?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 14:40
skagerak schrieb:Ist Euch schon aufgefallen dass hier schon lange keiner mehr von denen aufgeschlagen ist um SW zu verteidigen? Was das wohl zu bedeuten hat?
Argumente haben sie nicht und mit Schimpfen und Beleidigen erreichen sie bei uns auch nichts.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 14:47
prof.bunsen schrieb:Dassault, machen die nicht in 3D-Software und Simulation? Das ist doch genau das, was ScamWay braucht, um noch bessere Filmchen zu machen.
All die 3D-Sachen von denen in letzter Zeit dürfte bereits damit erstellt worden sein, denn die Zusammenarbeit ist ja nicht neu: http://rsw-systems.com/news/skyway-Dassault-Systemes-3DExperience


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 15:00
Radfahrer schrieb:"Anatoly Yunitsky veröffentlichte einen Essay über das Phänomen des intellektuellen Debilismus"
https://skyway.capital/news/new?id=333
Ich hatte nicht angenommen, dass der Text so schnell in Deutsch vorliegt oder überhaupt übersetzt wird. Die offizielle Übersetzung spricht von "Schwachsinn", nicht von "Debilismus" wie der Googleübersetzer.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 15:02
Die "Zusammenarbeit" scheint sehr einseitig zu sein. Auf der Seite von DS findet man keinerlei Verbindung zu ScamWay. Ein Anwender wie viele andere 1000 auch.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 15:03
Radfahrer schrieb:Die offizielle Übersetzung spricht von "Schwachsinn", nicht von "Debilismus" wie der Googleübersetzer.
Das liest sich fast so wie eine Autobiographie :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 15:17
Man hat im letzten Jahr wohl mehr als vier Leute abgesägt:

Sergey Sibiryakov ,Sergei Semenov, Viktor Baburin, Hovratov.

Vermutlich wird es noch mehr erwischt haben als wir hier wissen, wie immer gibts die tollen Infos immer nur in Russisch. :) Interessant ist wenn man mal ein wenig zurück schaut.

09.02.2018
Nowadays the wheel motor is widely used in the transport sector: electric cars, dump trucks, trolley-buses, electric bikes, etc. It was also selected by the engineers at SkyWay Technologies Co. as the drive for SkyWay rolling stock.
(Quelle: http://www.yunitskiy.com/news/2018/news20180209_en.htm )

Und nun spulen wir mal ein paar Monate vor.

25.12.2018
Dieselbe Person hat das Projekt mit dem Namen "Motor wheel of Duyunov" erfolgreich verteilt, und Semyonov hatte seine Werbung in der Anfangsphase unter Verwendung der SkyWay-Investorenkontaktdatenbank durchgeführt. Dazu gehören auch viele falsche Info-Führer über den möglichen Einsatz von Duyuns Motorrädern in SkyWay-Fahrzeugen sowie eine offene Anzeige in der Vkontakte-Community von Semyonov, die Neuigkeiten über das SkyWay-Projekt veröffentlicht.
(Quelle: http://rsw-systems.com/news/unscrupulous-partners?lang=ru )

Da ist wohl nicht mehr viel Frieden in Takkatukkaland. :D Ob man Anatoly auch bald gehen lassen wird? ;)


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 16:52
Thorsteen schrieb:Vermutlich wird es noch mehr erwischt haben als wir hier wissen, wie immer gibts die tollen Infos immer nur in Russisch. :) Interessant ist wenn man mal ein wenig zurück schaut.
Dies sind interne Informationen für Russischsprachige Schafe.Sie wollen es nicht auf andere Länder verteilen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 17:01
Thorsteen schrieb:Ob man Anatoly auch bald gehen lassen wird? ;)
Das wäre ein kluger Schachzug, Alkoholy lässt sich rausschmeißen, SkyWay lässt man vor die Hunde gehen. Dass alles in die Hosen ging, wird dann von den Keulern darauf zurück geführt, dass der Chefentwickler gegangen ist. Alkoholy könnte dann eine neue Firma gründen und gleich die Zweite Runde kassieren...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 17:07
oldzambo schrieb:Das wäre ein kluger Schachzug, Alkoholy lässt sich rausschmeißen, SkyWay lässt man vor die Hunde gehen. Dass alles in die Hosen ging, wird dann von den Keulern darauf zurück geführt, dass der Chefentwickler gegangen ist. Alkoholy könnte dann eine neue Firma gründen und gleich die Zweite Runde kassieren...
Ich glaube so einfach wird es nicht für ihn werden, er ist natürlich die Galleonsfigur von SkyScam, als die wird man ihn auch kreuzigen wenn der ganze Kram vor die Wand geht. Aber ich glaube nicht das alle Investoren so ruhig bleiben und dann einfach ihr Geld abschreiben, das man in diesem Wirrwar von Limteds kaum was erreichen wird um sein Geld zurück zu bekommen, das ist mal noch eine ganz andere Seite, aber man wird Geld von Anatoly wollen. Und er wird nicht einfach so wie nach Australien weitermachen können, dafür hat man schon zu viele Länder abgegrast und sich in einigen definitiv den Namen verbrannt. Er wird mit irgend was um die Ecke kommen müssen damit seine Schäfchen brav weiter grasen und er seine Ruhe hat, sonst ist sein Angelpark ganz schnell wieder weg.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 17:09
Wer hat eigentlich die Drohne zu verantworten, die mittlerweile totgeschwiegen wird? Laut http://www.yunitskiy.com/news/2018/news20180815_en.htm war das Teil im letzten August fertig und getestet.
Yunitskiy schrieb:This is not a toy - it is necessary for us to build string routes under challenging natural and climatic conditions: in the mountains, at the intersection of rivers, over lakes and marshes, in jungles and tundra. It is successfully passing performance tests now.
Also erfolgreich erprobt im angestrebten Einsatzbereich. Wenns es tatsächlich diese Tests gäbe, gäbe es Videos davon. Vermutlich ist nicht einmal ansatzweise an der Umsetzung gearbeitet worden, weil sie nie wirklich beabsichtigt war.
Yunitskiy schrieb:Such drone will cost at least USD 5 million in the aviation market. The demand for such aircraft is thousands pieces [...]
Also ein Milliarden Umsatz, den da Anatoly Yunitskiy in Aussicht stellt (bei kompletter Unterschlagung der Tatsache, dass der letzte von gut 800 Ka-26-Hubschraubern 1985 gebaut wurde, weswegen schon die Entwicklungskosten nie wieder reingeholt werden könnten, gäbe es diese Kosten).

Ich glaube, dieser Schwindel geht komplett auf Anatoly Yunitskiy.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 18:00
Radfahrer schrieb:Wer hat eigentlich die Drohne zu verantworten, die mittlerweile totgeschwiegen wird? Laut http://www.yunitskiy.com/news/2018/news20180815_en.htm war das Teil im letzten August fertig und getestet.
Im russischen Forum waren mal einige Infos zu dem ganzen Unsinn gebracht worden, mal sehen ob man da was finden kann, weil die sind auch schon bei knapp 1.600 Seiten.
Radfahrer schrieb:Also ein Milliarden Umsatz, den da Anatoly Yunitskiy in Aussicht stellt (bei kompletter Unterschlagung der Tatsache, dass der letzte von gut 800 Ka-26-Hubschraubern 1985 gebaut wurde, weswegen schon die Entwicklungskosten nie wieder reingeholt werden könnten, gäbe es diese Kosten).
Man hat jetzt eine neue Helikoterbasis gefunden, als Drohnenträger kommt jetzt ein Schwerlasthubschrauber einer Dänischen Firma aus Billund zum Einsatz. Laut Insidern wurde die komplette Produktion aufgekauft und aus diesen Gründen wird das Modell beim Hersteller nicht mehr an Privatpersonen vertrieben.

Hier ein aktueller Screenshot:

42052
Radfahrer schrieb:Ich glaube, dieser Schwindel geht komplett auf Anatoly Yunitskiy.
Ich bezweifel das er allein auf ihn zurück geht, aber man hat die "Drohne" gebraucht um beim RostFestival Aktivitäten vorzutäuschen und eine Drohne klingt immer toll. Das letzte größere Beruhigungspillchen war ja ihr YuniTampon von der Fahrzeugmesse, sonst hat man ja keine weiteren Sachen gebracht. Wird langsam schwer sich da was aus den Fingern zu saugen und das dann den Schäfchen zu verkaufen.


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.01.2019 um 19:25
Mich wundert, das unser Chrissy noch so eifrig ist! Soviel Prov. duerfte doch inzwischen nicht mehr abzugreifen sein. Oder er hat sich tatsaechlich zum Teil in Yuniaktien bezahlen lassen und versucht verzweifelt das im Deutschen Raum am leben zu halten um sein Haeuschen mal fertigzukriegen.


:mlp:


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt