Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

15.09.2019 um 09:43
Bildschirmfoto 2019-09-15 um 09.32.02

Ein Bild aus einem aktuellen SKYWAY-Video. Die sind immer noch am betonieren! Ursprünglich sollten da Ende April oder Mai d.J. die ersten Fahrgäste befördert werden. Für meine Prognose Anfang des Jahres, dass da dieses Jahr gar nichts rollt, wurde ich im x-invest-Forum ja noch verhöhnt. Tja, nun wird es garantiert nichts mit diesem Jahr.


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

15.09.2019 um 10:15
Radfahrer schrieb:wurde ich im x-invest-Forum ja noch verhöhnt.
Eine größere Ehre kann einem ja kaum zuteil werden. Nimm diesen "Ritterschlag" einfach als Lohn für deine unermüdliche Aufklärungsarbeit und sei stolz darauf, denn offensichtlich hast du alles richtig gemacht.

Mich kennt dort kein Schwein. Ich würde es ganz sicher genießen, mich dort beschimpfen zu lassen, aber der Preis dafür ist mir einfach zu hoch. Früher, als ich noch jünger war, konnte ich noch besser mit solch massiver Dummheit umgehen, heut bin ich über 50, und ich habe es einfach satt, mir die gequirlte Scheiße solcher Idioten anzuhören. Mein Respekt ist dir jedenfalls sicher. :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

15.09.2019 um 11:08
Peter0167 schrieb:heut bin ich über 50
Willkommen im Club. Aber berührt hats mich nun wirklich nicht. Ich weiß ja, was das für Typen sind, die versuchen, alle mit Polemik niederzumachen, die unliebsame Fakten anführen. Was bleibt ihnen auch ohne eigene Fakten. Eigentlich ja nur die Hoffnung, dass die Naiven in der Downline coole, inhaltslose Sprüche eher goutieren als schnöde Wahrheiten.

Aber unsere Aktivität bei x-invest hat sich ja auch absolut ausgezahlt. Seit Freigeists unfreiwilligen Abgang kam nichts mehr seitens der SkyWay-Anhänger.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

15.09.2019 um 11:59
@Radfahrer
Radfahrer schrieb:Seit Freigeists unfreiwilligen Abgang kam nichts mehr seitens der SkyWay-Anhänger.
Was wohl auch daran liegt, dass der Scam sich inzwischen totgerannt hat. Umsonst haben die Keulerratten nicht das sinkende Schiff verlassen. Und wenn selbst der Oberkeuler es zur Abwechslung mal mit ehrlicher Arbeit versucht, ist das ein sicheres Zeichen, dass das Feld abgegrast und der Scam gestorben ist.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

15.09.2019 um 12:13
ShauntheCreep schrieb:Was wohl auch daran liegt, dass der Scam sich inzwischen totgerannt hat.
Ich weiß nicht recht. Es tauchen durchaus mal neue Nasen auf bzw. einige werden wieder aktiver.

Z.B. SKYWAY Erster Fan-Club DE-A-CH https://www.youtube.com/channel/UCLUEW2LULwd8IddJHK00GLA/videos
Ist ein Einmann-Club eines gewissen Erwin Mari, der deutlich aktiver wurde in den letzten 2 Monaten mit eigenen Inhalten (und seiner sonoren, einnehmenden Stimme ;-)). Für den SWIG/Crypto-Kram hat er jetzt auch einen eigenen Channel: https://www.youtube.com/channel/UCJ_ySjlU-N0rvVTnF-R07xQ

Oder der Laden hier: https://verbraucherforum-lossatal.de/ . Zumindest der Verein scheint neu zu sein. Wem einige Website-Elemente bekannt vorkommen - Gubsch zeichnet verantwortlich für die Gestaltung. Und dass auch SolarGroup mit von der Partie ist, lässt vermuten, dass Gubsch da seine Finger tiefer drin hat. Also auch einer, der wieder aktiver ist.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2019 um 09:55
Radfahrer schrieb:Z.B. SKYWAY Erster Fan-Club DE-A-CH
Der ist schon etwas älter, Gründung müsste etwas nach oder zeitgleich mit skyway-deutschland.de gewesen sein. Das große Scamteam Deutschland ist ja auch down. :D Zur Zeit kommt ja nur Material aus der Dose, mal sehen wie lange man das ganze noch hinschleppt. Laut unseren russischen Trollkollegen soll wohl in der Mongolei bald eine 15 Meilen Strecke geben, also genau so wie die anderen Strecken weltweit. :D Der Beitrag stammt von Juli und man kann ihn mit dem Übersetzer einigermaßen lesen: http://isee.mn/n/1216?fbclid=IwAR11ijjEwuiqnXFGBtTxWP
Was ich wirklich zum schießen finde:
2014 wurde Skyway an der Londoner Börse notiert und 400 Milliarden Aktien wurden gehandelt. Die Aktien werden verkauft. Der Projektentwickler A.Uyitsky verkauft bis zu 5 Prozent der Anteile des Unternehmens an einem Marketing-Netzwerk, um die Gruppe mit mittlerem Einkommen zu unterstützen. Er sagte, dass Skyway-Aktionäre in zwei Jahren enorme Dividenden erhalten werden.
Es sei denn der Googleübersetzer hat einen ganz besonderen Sinn für Humor. ;)
Derzeit plant Sharjah, Vereinigte Arabische Emirate, den Luftzug zu starten und den Betrieb im Jahr 2021 aufzunehmen. Darüber hinaus haben 176 Länder auf der ganzen Welt, darunter Indien, Brasilien, Ägypten, Saudi-Arabien, der Irak und der Iran, einen Luftzug eingerichtet.
Die Übersetzung trifft es richtig: LUFTzug, gebaut aus heißer Luft. :D


melden
melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2019 um 13:06
@Radfahrer
Radfahrer schrieb:Oder der Laden hier: https://verbraucherforum-lossatal.de/ . Zumindest der Verein scheint neu zu sein. Wem einige Website-Elemente bekannt vorkommen - Gubsch zeichnet verantwortlich für die Gestaltung. Und dass auch SolarGroup mit von der Partie ist, lässt vermuten, dass Gubsch da seine Finger tiefer drin hat. Also auch einer, der wieder aktiver ist.
Wie Klasse....die geben sich auch noch als Verbraucherschützer aus!...
Ob man mal dem zuständigen Registergericht Bescheid winken sollte.....


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2019 um 13:31
@ransom

Der "Verbraucherschutz" unterliegt mMn keiner staatlichen Regulierung; insofern wird es kein Gericht interessieren, wie sich die (betrogenen?) Betrüger nennen. Gemeinnützig ist dieser Verein auch nicht; einen rechtlichen Weg zur Unterbindung ihrer miesen Geschäfte wird es also erstmal nicht geben.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2019 um 15:06
@geeky
ah ok.....

Sowas hier findet man in deren Satzungen die ja eigentlich bei Vereinsgründungen vom Registergericht geprüft werden.

§2 Der Verein verfolgt folgende Ziele:

Die Ziele dieses Vereins sollen die Mitglieder als Marktteilnehmer im Einzelnen fördern und betreuen, im Sinne des § 21 BGB. Informationen über Dienstleistungen und Produkte Dritter kostenlos prüfen und oder beschaffen, im Sinne von Verbraucherschutz, dieses im Verbund mit anderen Vereinen und Verbraucherschützern.

Quelle: https://verbraucherforum-lossatal.de/satzung/

Dazu kommt das nirgendwo steht wie hoch der Mitgliedsbeitrag ist...eigentlich ein Unding wenn das nicht in der Satzung steht!


Wer überwacht den in D sowas?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2019 um 16:02
@ransom
ransom schrieb:Dazu kommt das nirgendwo steht wie hoch der Mitgliedsbeitrag ist...eigentlich ein Unding wenn das nicht in der Satzung steht!
Das ist nicht zwingend erforderlich:
"Die Höhe der Beiträge braucht dagegen nicht bereits in der Satzung festgelegt zu werden, es reicht aus, wenn die Satzung für die Festlegung des Beitrags eine Ermächtigungsgrundlage bietet, die Bestimmung der genauen Beitragshöhe kann dann einem satzungsmäßigen Vereinsorgan, etwa der Mitgliederversammlung oder dem Vorstand, übertragen werden."
https://www.vereinslupe.de/mitgliedsbeitraege-7239

Wie gesagt, rein vereinsrechtlich wird man denen nicht anhaben können.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

17.09.2019 um 15:49
Radfahrer schrieb:Hier ein paar Meldungen aus NZ. Ich habe sie mir aber noch nicht weiter angeguckt. Geht wohl eher um SWIG, denn um Skyway.
Die steckt irgendwo in dem ganzen Konstrukt drin, ich hatte mal aus Spaß versucht einen Überblick über die ganzen Limiteds & Co. zu bekommen, da bekommt man ganz schnell Kopfschmerzen. Bei uns in der Gegend sagt man zu sowas "Rudelbumsen zum anfassen". Die SWIG taucht auch in einigen Nachrichten aus Minsk auf, selbst die uralte Euroasian Rail Skyway Systems Holding Ltd taucht ja öfter mal auf, wobei es von der nicht nur eine gab. Und der Name "Alexandre Kapitonov" ist mir irgendwo bei unseren russischen Freunden auch schon unter gekommen, der war ja bei der damaligen NTL Gmbh Geschäftsführer. Und es ist garantiert nur Zufall das der aus Weißrussland stammt. ;)

Nächstes Jahr fahre ich mal zum EcoFest und schenke dem Anatoly eine neue Kaffeetasse. :D

71fOt5-N88L. SL1500


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

17.09.2019 um 16:02
Offtopic: Ah, gibts auch für mich:

chrome 20190917 160051

"Lagerist" finde ich aber am besten.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

20.09.2019 um 09:25
Und was ist seit dem passiert? Stillstand oder die 500 km/h schon geknackt? ;-) Ich hoffe das Feedback füllt hier nicht mehrere dutzend Seiten...

Innotrans2018

Ich trau mich schon fast nicht mehr fragen, wann San Bernardino eröffnet wird...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2019 um 00:29
o1966 schrieb:Ich trau mich schon fast nicht mehr fragen, wann San Bernardino eröffnet wird...
Eher starten vom BER Raumschiffe zum Mars, bevor San Bernardino gebaut wird


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2019 um 14:01
Auch nicht schlecht !


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

23.09.2019 um 14:15
Es gibt ein neues Video zu den Bodeneffekten, ganz ohne ScamWay oder Siemens-Injenöre. :D

Youtube: RC Ground Effect Vehicle - RCTESTFLIGHT -

Das Teil ist vom Prinzip her ein Ekranoplan, nichts was wirklich neu ist, aber ist hübsch anzusehen. Spannend finde ich die täglichen Unsinnsnachrichten beim Onkel Anatoly, die lutschen das EkoFestival wirklich komplett aus, dachte nicht das da auch nur ein Tröpfchen Inhalt noch drin ist. Da unsere Scammer vorher ziemlich still waren vermute ich mal das man in Asien wirklich versucht den Unsinn an den Mann zu bekommen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

23.09.2019 um 16:29
Schon wieder werden Aufträge OHNE Skyway durchgeführt. Und das sind echte Aufträge ;)

https://vorarlberg.wirtschaftszeit.at/bau-immobilien-detail/article/doppelmayrgaraventa-erhaelt-auftrag-in-mexico-city


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

23.09.2019 um 17:00
@o1966

Macht ja nix. Skyway hat doch den vielleicht/mal sehen/steht schon vor den Wahlen fest/wird sicher gewählt Präsidentschaftskandidaten aus Peru. Oder war es Atlantis? Auch egal. Bedeutend halt... Und hast du Steven Seagal vergessen? Der reisst das Ding. Ganz bestimmt. Egal wo. Und sonst wird halt die nächste Strecke noch vor deren Bau eröffnet.

Ja, und Stan die Leuchte lässt sich auch nicht mehr blicken. Die Zeit vergeht, doch eines ist Gewiss: Skyway vergisst die eigenen Ankündigungen schnell...


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

23.09.2019 um 17:01
Nicht zu vergessen: Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter :D


melden
371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt