Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wenn die Sonne sich im Universum bewegt

Wenn die Sonne sich im Universum bewegt

07.04.2012 um 19:44
Spöckenkieke schrieb:"Hinter der Sonne Bereich"
vllcht meint er weil die ebene der ekliptik nicht auf der ebene der galaktischen scheibe liegt bzw deren ausrichtung identisch ist, das erkennt man ja daran das der zodiak (die tierkreiszeichen) nicht auf dem milchstraßenband liegt

es gibt zwei schnittpunkte, der eine ist glaub sternbild schütze, in dieser richtung liegt das glaktische zentrum (daher heißt unser supermassives schwarzes loch auch saggitarius a* - also schütze)

die bewegung der sonne um das galaktische zentrum ist jetz natürlich relativ, da man erstmal ein oben und unten definieren müsste, nun gut, das hat man getan, es gibt einen nord- udn südpol für usnere erde, es gibt einen nord- und südpol für die sonne, beide zeigen in dieselbe gedachte halbkugel und auch der galaktische nordpol müsste in dieselbe gedachte halbkugel zeigen

steht halt alles etwas schief und schräg, also auch das ganze sonnensystem

der nordpol ist dort von wo aus man auf das jeweilige objekt herabblickt und es sich gegen den uhrzeigersinn dreht - soweit ich weiß

da wir uns aber mit unserem sonnensystem udn den anderen sternen zusammen um das galaktische zentrum bewegen und die anderen sterne mit ähnlichen geschwindigkeiten, kann man schlecht sagen in welche richtung bzw welches sternbild wir kreisen, durch die unterschiedlichen geschwindigkeiten der einzelnen sterne, werden einige eingeholt udn andere abgehängt, diese relativbewegung von unserem stern und der anderen sterne zeigt eine relativgeschwindigkeit in richtung sternbild herkules

die relativgeschwindigkeit der sonne um das milchstraßenzentrum liegt schätzungsweise zwischen 220 und 280 km/s das ist weit weniger als 1/1.000 der lichtgeschwindigkeit

die relativgeschwindigkeit zum sternbild herkules beträgt in etwa 20 km/s


melden
Anzeige

Wenn die Sonne sich im Universum bewegt

07.04.2012 um 19:59
tilpYnA nordp

vllcht hilft das ein wenig der vorstellung, ist natürlich nicht maßstabsgetreu udn sehr frei gezeichnet ^^


melden

Wenn die Sonne sich im Universum bewegt

07.04.2012 um 20:03
@Spöckenkieke
Hinter der Sonne ist die Seite der Sonne die in die Richtung zeigt woher sie gerade geflogen kommt.
Der Standpunkt Erde ist hier völlig irrelelevant.

"Hinten" meint hier nicht die Seite der Sonne die von der Erde abgewandt ist sondern das "Hinten" aus Sicht der Sonne selbst.


melden

Wenn die Sonne sich im Universum bewegt

07.04.2012 um 20:28
@1.21Gigawatt
Aber die Auswirkungen würden wir immer dann bemerken, wenn wir uns in diesem Bereich befinden würden.


melden
zodiac68
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn die Sonne sich im Universum bewegt

07.04.2012 um 22:15
@wrentzsch
wrentzsch schrieb:Ist der Raum hinter der Sonne dann ein Plasma, wo Lichtgeschwindigkeit nicht mehr begrenzt ist?
Nein.

Oder hast du ausser wilden Spekulationen auch irgend welche Argumente?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Warpantrieb44 Beiträge