Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Pyramiden in Gizeh

7.808 Beiträge, Schlüsselwörter: Pyramiden, Gizeh

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 19:43
Ganz vergessen.
snafu schrieb:Moses sagt in Deut32, Gott ist ein Fels!
Das hebräische Wort für "Fels" als Bezeichnung Gottes" ist zur (Tzade, Waw, Resch). Im Aramäischen gibts die Vokabel ebenfalls, hier mit Thet statt Tzade geschrieben. Für das aramäische Wort kefa' sagten die Menschen hebräischer Zunge kef, doch das kommt in Dt32 nicht vor. Sowas aber auch!


melden
Anzeige

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 19:44
@perttivalkonen
Skarabus ist griechisch. Auf Ägyptisch hieß Käfer "Ankh" oder "Apschai" (Hannig, HWB Bd. 3 S. 692)


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 19:45
PHK schrieb:Kannst Du das bitte mal genauer erklären, wieso wir Khufu bei Suphis finden ?
Hier leidet jemand gewaltig an Alzheimer. Im März hatte ich das alles erklärt, wie die zwei Suphisse bei Manetho für Khufu und Khaefre stehen.


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 19:46
@FrankD
perttivalkonen schrieb:Skarabäus übrigens ist die latinisierte Form des griechischen Begriffs, das entsprechend skarabaios bzw. skarabos lautete.
Mein erster Satz meinte mit "Skarabäus" nicht die Vokabel, sondern das Tier.


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 19:50
@perttivalkonen
Das ist trotzdem kein ägyptisches Wort. Das Tiier, der Mistkäfer, hieß auf Ägyptisch Cheperer (Hannig S. 858)

Skarabäus wird auch direkt zu Cheperer übersetzt (Hannig S. 1186)


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:08
@FrankD
FrankD schrieb:Das ist trotzdem kein ägyptisches Wort.
Hab ich ja auch nirgends behauptet oder angedeutet. Ich erkenn ein griechisches Wort schon noch, wenn ich es sehe. Selbst in der latinisierten Form.


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:12
@perttivalkonen
Jut, aber die Herleitung muss dann vom Cheperer herkommen


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:13
Danke für deine ausführlich Beschreibung. @perttivalkonen
Sprich es einfach aus, in verschiedener Betonung und bemerke, wie die Worte klingen, und die Ähnlichkeiten die oft gegeben sind, es ist erstaunlich, was sich hierbei entdecken lässt.

XEPER! Griechisch. Ich werde!

gesprochen: Kepha!

Der Käfer, der die Sonne gebiert um zu WERDEN.

Der Ursprung, von allem Werden. Kepha. Der Stein und Fels, der Gott ist, siehe Mose Deut 32. auch wenn es ein anderes Wort ist heisst es Fels.
perttivalkonen schrieb:Tscha! Lorbeeren wollen verdient sein - und Du verdienst sie Dir ja immer wieder. Khufu-Kefa-Käfer ist ein klassischer Schlußdreisprung in der olympischen Disziplin "Radosophie meets Buchstabennudelsuppe".
Pertti
Aufgrund der Bedeutungen und Symbolik des Wortes sehe ich hier enge Zusammenhänge. ;) Lorbeeren brauch ich höchsten für Suppe und Linsen. :D


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:14
@snafu

Bei allem nötigen Respekt, aber diese ganze Zahlen- und Namensmystik hat maximal was in der Magie&Esotherikecke verloren.


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:15
Wieso? es geht ja doch um die Pyramide. Es ist die pyramide des Kepha (Khufu).
@Rho-ny-theta


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:17
@snafu

Weil dieser ganze mystifizierende Unsinn jeder rationalen Grundlage entbehrt.


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:18
Es liegt daran, dass du es nicht erkennen kannst. und es deshalb Unsinn nennst. @Rho-ny-theta


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:19
@snafu

Und du kannst das?


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:19
Kann ich WAS? @Rho-ny-theta
Natürlich weiss ich was ich schreibe. :)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:20
@snafu

Es erkennen.


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:21
Das worüber ich geschrieben habe? ja . @Rho-ny-theta


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:22
@snafu

Dann verbreite bitte deine mystischen Erkenntnisse in der geeigneten Rubrik.


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:22
@snafu
snafu schrieb: pyramide des Kepha (Khufu)
Nach dieser philologisch nicht zu übertreffenden Logik muss ich dich allerdings korrigieren, denn es ist natürlich die Pyramide des Khufu (Kufe). Der Name verweist auf die Transportmethode der Steine, die nun endlich geklärt ist.

Und ebenso lässt sich natürlich "Sintflut" korrekt als "Sündflut" etymologisieren. Die semantische Verbindung ist doch sonnenklar!

Ein wenig objektiver Reflexion würde dir in deinen Überlegungen nicht schaden.


melden

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:23
Hmm wo sonst als in Verschwörungen im Thread der heisst: Pyramiden in Gizeh?


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden in Gizeh

09.06.2014 um 20:23
@snafu

Vielleicht in einem der Threads zu Numerologie oder Kabbalah?


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Brenngase18 Beiträge