Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

AIDS heilen durch Leukämiemittel

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Heilung, Aids, Leukämie

AIDS heilen durch Leukämiemittel

21.10.2011 um 13:32
@Pan_narrans

Ich rede nicht von Regividerm / Mavena B12. Diese hat nicht geholfen. Auch schon probiert. Wie auch immer. Vielleicht besser in dem anderen Thread darüber zu schreiben. Hab etwas zu weit ausgeholt hier obwohl es hier doch um ein ganz anderes Thema geht. Bin erst einmal weg ne Woche. Viel Spass beim weiteren diskutieren. Schönes Wochenende euch derweil.


melden
Anzeige

AIDS heilen durch Leukämiemittel

21.10.2011 um 13:53
@nex1408


nein. AIDS ist eben kein Virus, der die weißen Blutkörperchen befällt.


Es ist ein Stück Erbsubstanz, der sich ins Erbgut der Zelle reinkopiert, und dann bei jeder Zellteilung mitkopiert wird wie das Original-erbgut.


er hat sich vllt so rein kopiert, wie man früher ein Stück Magnetband in ein anderes reinklebte/einfügte.


So wird er jedesmal mitkopiert, und auch ausgeführt.



Die falsche/böse Erbinformation sorgt dafür daß Zellen entstehen, welche die T4-Helferzellen angreifen,

so daß das Immunsystem zum Erliegen kommt, und generell auch angreifbar wird für andere schwere

Krankheiten mit denen es einfach nicht mehr fertig wird.



mittlerweile ist es gelungen, das eingefügte Erbgut zu identifizien, weil die Sequenzen am Anfang und am Ende irgwie markant sind.

Das bedeutet, man müßte jede befallene Zelle identifizieren, und dann die Sequenz rausschneiden,
od irgwie inaktiv machen..

Viel Spass beim Puzzlen!



mfg,


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

AIDS heilen durch Leukämiemittel

21.10.2011 um 16:00
@thomaszg2872
thomaszg2872 schrieb:nein. AIDS ist eben kein Virus, der die weißen Blutkörperchen befällt.
thomaszg2872 schrieb:Es ist ein Stück Erbsubstanz, der sich ins Erbgut der Zelle reinkopiert
AIDS ist ein Syndrom und kopiert sich nirgendwo rein.
thomaszg2872 schrieb:Die falsche/böse Erbinformation sorgt dafür daß Zellen entstehen, welche die T4-Helferzellen angreifen,
Wo hast du denn das gelesen?
thomaszg2872 schrieb:mittlerweile ist es gelungen, das eingefügte Erbgut zu identifizien, weil die Sequenzen am Anfang und am Ende irgwie markant sind.
Was für eine Kausalkette....


melden

AIDS heilen durch Leukämiemittel

22.10.2011 um 20:35
@norway

Topisches "Kortison" ist ziemlich nebenwirkungsarm bei richtiger Anwendung. Ich habe meine Kinder sehr erfolgreich bei atopischer Dermatitis damit behandelt. Es gibt da die geniale Anwendung, es nach kurzer Intensivbehandlung einfach nur zweimal pro Woche anzuwenden. Das macht man eine Weile, dabei ist die Schubfrequenz nahe Null.

Dann kann man es recht bald ganz weglassen. Die atopische Dermatitis (AD) verläuft nunmal in Schüben, so dass es sein kann, dass du denkst deine spezielle Creme hätte etwas gebracht. Da kann man sich aber schnell täuschen, gerade bei der AD. Sicher kannst du da nur sein, wenn etwas seine Wirksamkei in randomisierten, verblindeten und kontrollierten Studien belegt hat. "Kortison" hat dies geschafft.

Das einzig positive an dieser scheußlichen Erkrankung ist die sehr hohe Rate an Remissionen auf lange Sicht. 60-70% werden die AD wieder ohne Probleme los.

Es gibt kaum eine Erkrankung um die sich mehr Legenden und Halbwahrheiten ranken, dabei ist sie recht erfolgreich zu behandeln und zu überstehen.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

AIDS heilen durch Leukämiemittel

22.10.2011 um 20:39
@Makrophage
Makrophage schrieb:Es gibt kaum eine Erkrankung um die sich mehr Legenden und Halbwahrheiten ranken, dabei ist sie recht erfolgreich zu behandeln und zu überstehen.
Ja genau... nur bei solchen Krankheiten, die irgendwann von selbst verschwinden können, können sich solche Heilungsanekdoten durch Placebos zahlreich entwickeln.


melden

AIDS heilen durch Leukämiemittel

22.10.2011 um 21:13
@Dr.Shrimp

ursache von AIDS ist ein Retrovirus, der sich mit Hilfe seiner Enzyme in die DNA der Wirtszelle einfügt.



Wikipedia: AIDS



unter: Wirkstoffe, Nukleosidiale Reverse Transkriptase Inhibitoren, NRTI



war schon immer so.


AIDS in der Gesamtheit seiner Auswirkungen kann man natürlich als Syndrom bezeichnen.



mfg,


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

AIDS heilen durch Leukämiemittel

22.10.2011 um 21:17
@thomaszg2872

Jung, du hast alles durcheinander gehauen, ist dir das nicht aufgefallen?
Brauchst mir keinen Wiki-Artikel schicken.

Das Retrovirus heißt HIV!
thomaszg2872 schrieb:nein. AIDS ist eben kein Virus, der die weißen Blutkörperchen befällt.


Es ist ein Stück Erbsubstanz, der sich ins Erbgut der Zelle reinkopiert, und dann bei jeder Zellteilung mitkopiert wird wie das Original-erbgut.
thomaszg2872 schrieb:ursache von AIDS ist ein Retrovirus, der sich mit Hilfe seiner Enzyme in die DNA der Wirtszelle einfügt.
Ja, wat nun... Auch wenn du AIDS statt HIV geschrieben hast, wobei du aber nicht AIDS in seiner korrekten Bedeutung meintest.

Ist es nun ein Virus oder nicht?
thomaszg2872 schrieb:AIDS in der Gesamtheit seiner Auswirkungen kann man natürlich als Syndrom bezeichnen.
Nee, nicht kann, sondern muss...

AIDS = Aquired Immune-Deficiency Syndrome
thomaszg2872 schrieb:unter: Wirkstoffe, Nukleosidiale Reverse Transkriptase Inhibitoren, NRTI
Ähm, dass du nun Inhibitorklassen postest hat jetzt was für einen Sinn? Also hat was mit dem bisher Gesagten von dir zu tun?


melden

AIDS heilen durch Leukämiemittel

22.10.2011 um 21:19
@Dr.Shrimp

ja, natürlich.

AIDS ist das Symptombild

HIV die Erkrankung.



Wikipedia: Retroviren



ich hab dir nur geantwortet weil du mich gefragt hattest wo ich das gelesen hab.



mfg,


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

AIDS heilen durch Leukämiemittel

22.10.2011 um 21:20
@thomaszg2872
thomaszg2872 schrieb:AIDS ist das Symptombild

HIV die Erkrankung.
Nein, AIDS ist die Kombination von Symptomen, also die Krankheit, die Immunschwäche.

HIV ist der Erreger, das Virus, keine Krankheit.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

AIDS heilen durch Leukämiemittel

22.10.2011 um 21:28
@thomaszg2872

Ich denke, du solltest dich erstmal allgemein mit Virologie beschäftigen, also wie Viren prinzipiell funktionieren,

dann kannst du nochmal mit HIV anfangen

und danach mit AIDS.

Und nicht mit Wikipedia, sondern mit Texten für Schüler.


melden
Anzeige

AIDS heilen durch Leukämiemittel

24.10.2011 um 11:24
@Masked
Masked schrieb am 19.10.2011:Klingt plausibel. Jedoch müsste der Patient dann wirklich steril aufbewahrt werden. Ein kleiner Virus würde dann ausreichen, und der Patient würde sterben, da man ja alle Leukozyten aus dem Körper entfernen muss
Das muss aber auch jeder Leukämiekranke durchmachen. Schon bei der Chemotherapie und dann bei einer Stammzell-oder Konochenmarkspende.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden