weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2017 um 01:42
@Cramkan: Falls bei Dir die Goldherstellung geglückt ist, wären wir Dir sehr dankbar für eine PN.

Ansonsten zum xten Mal:

http://www.karfreitagsgrill.at/2015/11/11/zehn-jahre-keshe-foundation-ein-rueckblick/

Dem ist nichts hinzuzufügen außer, dass man seine „Erfolge“ bis heute ganz ähnlich fortsetzen könnte. Nichts hat der kranke Betrüger auf die Reihe gebracht, absolut nichts. Diejenigen, die ihm folgen, kann man mit Fug und Recht nur als Idioten bezeichnen. Irgendwann werden sie hoffentlich aufwachen und erschrocken sein, ihre Kinder zur GANS-Entgiftung schicken.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2017 um 04:19
Keshe wieder mal mit grosser Klappe:
Watch the press in next seven days. And watch how Mr. Laureyssens will be extradited. We haven't done it, we have just been informed by the governments.

(Keshe am 17.07.2017 PM -- im Video @1:43:14)
Sieben Tage, Zeit läuft! ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2017 um 05:57
@uatu
Ich platz gleich vor spannung : / gähhhnnn



:D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2017 um 06:52
Eine grosse Klappe hat man auch bei "Ashland Creek Magrav Systems", einem US-Keshe-Distributor in Colorado (anscheinend eine Einzelperson):

Keshe Ashland Creek Magrav Systems Store

(Ashland Creek Magrav Systems Store)

Nein, der "Off-Grid-Generator" wird nicht "bald verfügbar" sein. Nein, die Fertigung des "Off-Grid-Generators" läuft nicht an (zumindest nicht die eines funktionsfähigen Produkts). Nein, eine CE-Zertifizierung ist nicht mit einer UL-Zertifizierung vergleichbar. Das fundamentale Problem für Keshe beim "Off-Grid-Generator" ist, dass sich die tatsächliche Funktionsfähigkeit im Gegensatz zu den On-Grid-Magravs auch für Laien sofort, klar und eindeutig feststellen lässt. Tatsächlich Energie erzeugen kann Keshe aber leider nicht, weil seine "wissenschaftlichen" Theorien nichts weiter als dummes Zeug sind.

Liebe Keshies, ich habe es bereits vor fast einem Jahr hier geschrieben, und ich möchte es noch mal sehr deutlich wiederholen: Es gibt keinen funktionierenden Keshe "Off-Grid-Generator” und es wird nie einen geben. Alle Behauptungen über baldige Lieferbarkeit u.ä. sind erbärmliche Lügen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2017 um 10:17
Langweilig heute Morgen, Keshe ist nicht anwesend, da er auf der Flucht Reisen ist. Stattdessen dürfen die Marionetten Mitglieder vom Earth und Universal Council die Sendung schmeißen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2017 um 11:21
@uatu
Wo kommt den Off-Grid mit einmal her ? Dachte , es ist erwiesen , daß es weltweit keinen Magrav gibt mit Stromeinsparung ? Und 40 000 Watt soll n da rauskommen aus der Off-Grid Kiste ? 😂😂😂


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2017 um 11:25
Guten Tag Herr (oder Frau) "ich behaupte etwas und bin nicht fähig/willens es auch zu belegen". Du bist uns etwas schuldig. Und labere nicht so viel drumrum. Du langweilst uns jetzt schon. Ich weiß, dass wir auf Facebook schon mal die gleiche Diskussion hatten. Und da hast du dann einfach irgendwann beleidigt aufgehört zu schreiben.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2017 um 11:39
@Alf1976: Der Off-Grid-Generator ist seit Juni 2016 in Keshe's Webshop bestellbar (siehe hier und Folgebeitrag). Seit dem verschiebt Keshe -- was soll er auch sonst machen -- die Lieferbarkeit immer weiter. Erfahrungsgemäss hält ein grosser Teil der Besteller still.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2017 um 15:06
@Cramkan
Cramkan schrieb:klar kann man wütend sein wenn man einen Magrav bestell bezahlt aber nicht erhalten hat..passiert bei Amazon auch
glaub Amazon ist dann doch a little bit seriöser als Mister " Größenwahn " Keshe


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2017 um 15:44
@Cramkan

Leider verstehe ich bei deinem Satzbau immer nur die hälfte :(


Du sagtest du hättest etwas gemacht das Keshe nicht gemacht hat.Was genau ist das ?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2017 um 07:28
Auf Keshe's Website gibt's einen neuen "Letter to World Leaders". Für den enthaltenen "World Peace Treaty" gilt das Gleiche, was ich auch schon während der entsprechenden Aktion 2013 geschrieben hatte: Selbst wenn man die Absurdität des Ganzen mal für einen Augenblick aussen vor lässt, könnte kein "World Leader" -- vielleicht mit Ausnahme von Diktatoren, die aus anderen Gründen eine ungeeignete Zielgruppe sind ;) -- aus rein rechtlichen Gründen diesen "Vertrag" unterzeichnen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2017 um 07:50
Von Keshe's Facebookseite:
If we change the world leaders that they can allow us to be able to go towards the peace, we'll meet some of those god creatures of intelligence.

The god creatures of the high intelligence, which we call "aliens" are from the center of the Galaxy.

[...]

MT Keshe

(Keshe Foundation am 18.07.2017)
Noch Fragen? ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2017 um 07:58
Ja. Wie sind diese Aliens aus dem schwarzen Loch im Zentrum unserer Galaxie rausgekommen? Grübel... 


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2017 um 08:01
@dblickstrudel
Na, durch ein mit magrav Plasma Raumschiff


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2017 um 10:11
@Cramkan wie konsumierst du denn dein Gans...auf Nase oder rauchst du das Zeug? Anders kann ich mir dein komisches getippe nicht erklären! Aber wie schon erwähnt wurde....es sind Ferien


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2017 um 14:46
Oha, heftige Diskussionen über den Austragungsort der Vertragsunterzeichnung! Ein Jalal (?) hält es für unglücklich, dass dafür Haifa ausgewählt wurde, weil es den arabischen Führern wohl schwer fällt nach Israel zu kommen. Dafür wird er von Caroline zugeschwurbelt.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2017 um 15:08
Hat jemand mitbekommen, ob die Keshies überhaupt schon eine Genehmigung der Bahais zur Nutzung derer Gelände und Räumlichkeiten in Haifa haben?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2017 um 16:54
Wie ich mein Gans konsumiere ?
gar nicht Gans konsumiert man nicht..
aber ist ja 'lustig'..und nicht beleidigend..ja klar

nur ein weiteres Bsp.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2017 um 17:08
@Cramkan
Hör auf zu jammern und konzentrier Dich statt dessen auf konkrete Aussagen in ganzen Sätzen
In der Wissenschaft ist derjenige in der Beweispflicht, der etwas behauptet und in der Kommunikation ist es die Aufgabe dessen, der eine Aussage mact, diese so zu formulieren, dass sie möglichst unverzerrt beim Empfänger ankommt.
Wir sind hier weder Telepathen noch Rätsel - Freaks


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2017 um 20:25
@SheriHolmes
Du kannst meine Texte sehr gut lesen..
sonst könntest du nicht darauf eingehen..
was übrig bleibt ist Ablenkung..
Thema ist jedoch weder Grammatik noch Satzstellung und auch da würde ein erwachsener Mensch fragen um zu verstehen.
doch vielleicht bist du Lehrer.


Ich jammere nicht ich verglich.
Mein gelöschter Beitrag ging um Keshe
aber ein kleiner Abschnitt  'beleidigte' eben die Rothemden hier drin (rote namen)
..oder wer auch immer..
Gerade diese Leute tragen jedoch selbst keinen Respekt gegenüber anderen..es sind einfach Anti-Keshianer und fuchteln gegen jeden der auch nur sagt es könnte funktionieren..gleichzeitig werden Beweise gefordert..

Ihr wollt 'die Welt' vor Keshe warnen indem ihr jeden als Idioten abstempelt (Idiot = wissbegieriger Schüler Platos) ..funktioniert so ganz sicher nicht.


Keshe ist keine Wissenschaft sondern Wissenschaft ist wie du selbst sagst fundiert.
Keshe ist nicht in der Wissenschaft sonder im Maximum in der Grundlagenforschung.
Nun wollen Wissenschaftler was genau beweisen ?
Das ist ein altes Thema unserer Geschichte.
Anzünden und aufhängen sind die ersten Reaktionen.
Hier drin hält man die Fackel gut..seit 2012 😉

Das was offenbar viele Antikeshianer nie begreiffen werden ist nicht Keshe sondern was ihr hier eigentlich genau beobachtet/verurteilt.
und das ist die Meinung der Öffentlichkeit über einen einzelnen Menschen und sonst ist da nichts.
Schadenfreude ist die letzte Freude..
darum lasse ich sie euch.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden