weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kabel Deutschland Komiker

23 Beiträge, Schlüsselwörter: TV, Inet, Kabeldeutschland
Seite 1 von 1

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 21:22
Die lustigste und dümmste Firma die mir über den Weg gelaufen ist, ist KD.

Vor etwa drei Jahren hatte ich mal einen Vertrag mit denen zwecks Digital-TV.
Dann vor Umzug in meine jetzige Wohnung hatte ich den Vertrag fristgerecht gekündigt.
KD bestätigte mir dies auch schriftlich. Dann kurz vor Ende des Vertrages kam eine Tante von KD und wollte die Antennendosen überprüfen und verplomben da ja der Tvanschluß nicht mehr genutzt wird.
Ok, soll sie machen, nach mir die Sintflut. Also hat die Tante die Antennenkabel in den Dosen abgeklemmt bzw aus der "Listerklemme" entfern und Aufkleber von KD an die Dosen angebracht.
Tv gucken ging also nicht mehr.

Dann vor etwa 6 Wochen, 3 Jahre nach meinen Umzug erhielt ich von KD einen Brief in dem mir mitgeteilt wurde das ein Techniker in meine Alte Wohnung in der ich vorher wohnte die Anschlüsse stillegen wird.
Ich solle mich bitte an KD melden falls ich damit nicht einverstanden bin und einen neuen Vertrag abschließen möchte!
Ok dachte ich mir ihr habt einen an der Waffel und habe den Brief ins Altpapier geworfen.
Habe seit dem nichts mehr von denen gehört in Sachen alte Wohnung.

Gestern allerdings lag eine Postkarte von KD in meinen Briefkasten an mich adressiert.
Terminvereinbarung steht groß als Überschrift drauf.
Nun will am Samstag ein Komiker von denen den Übergabepunkt/Anschluß von diesem Haus/Wohnung überprüfen. Auch die Anschlüsse innerhalb der Wohnung.
Einfach zu lustig, da es in diesem Haus gar kein KD Anschluß gibt.


Ausserdem sollen die sich mal lieber an die Wohnungsgesellschaft oder dem Eigentümer wenden und nicht an mich, diese Trolle.

Der kann sich was anhören dieser Komiker! Das wird ein Spaß für mich werden.

Nicht nur das mich diese Firma mit ihrer Werbung regelmäßig nervt, nein jetzt versuchen sie eine neue Masche. Diese Firme kotzt mich echt nur noch an.

Was sind eure Erfahrungen mit dieser Firma?
Viele sind ja echt zufrieden mit KD, andere sind echt angepisst von denen und ihren Methoden.


melden
Anzeige

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 21:25
Kabel Deutschland -.-
Internet geht, mit minutenlangen Lücken, in denen keine Verbindung besteht. Ab und zu geht überhaupt nichts mehr. Also kein Tv, kein Telefon, kein Internet.

Da hat sich bis heute noch nichts dran geändert ... nach unzählbaren E-Mails, Anrufen, Briefen.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 21:52
Mir gehen diese ganzen Subfirmen die KD engagiert auf die Eier und Leute nerven um irgend eine Scheiße an der Tür zu verkaufen.
Dann kommt erst mal was wegen Dose durchmessen und dann wird versucht irgendein scheiß zu verkaufen. Total die Affen.
KD produziert so viel Müll wie keiner mit seinen Trash Flyern die keienr haben will.


melden

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 22:02
@assassinfan

Meine Eltern haben KD alle 3-6 Monate tauchen die auf und wollen die Dosen überprüfen lol
Könnte ja jemand unangemeldet mitgucken, die haben wohl alle von der GEZ übernommen, waren auch so Nervensägen!


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 22:04
@littledarky

Am besten gar nicht mehr in die Bude lassen? Was wollen die machen, sich nen Durchsuchungsbefehl holen? :D


melden

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 22:10
@El_Gato

Lassen meine Eltern auch nicht.
Ich hätte denen mit dem Anwalt gedroht xD dann lassen die Affen einen in Frieden!
Vorallem kommen die ja einfach unangemeldet!

Bei der GEZ hat das damals auch geklappt am Telefon, ich wollte denen erklären das ich kein Gerät anzumelden habe, dann wurde aufeinmal die Verbindung "schlecht" und haben aufgelegt!
Als die das nochmal versucht haben, meinte ich: "gut, dann klären sie das mit meinem Anwalt!" Aufeinmal war die Verbindung bei Nr.2 hervorragend und haben mich nie wieder belästigt!
Vorher hab ich vierteljährlich Briefe bekommen!

Immer schön mit dem Anwalt drohen :D


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 22:12
@littledarky

Ach, Briefe von der GEZ landeten bei mir immer entweder im Müll oder Ofen. :D
Einmal hat mich so ein Fuzzi von denen besucht; eiskalt ins seine Fresse gelogen und das wars.
littledarky schrieb:Immer schön mit dem Anwalt drohen
So kann mans natürlich auch machen. :D


melden

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 22:41
@littledarky
Ja genau Dosen überprüfen steht auch auf dieser Postkarte. Hinten drauf eine Handynummer falls ich Rückfragen habe.

Die wollen nur nen Vertrag absetzen und Provision kassieren. Na nicht mit mir!


melden

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 22:50
assassinfan schrieb:KD bestätigte mir dies auch schriftlich. Dann kurz vor Ende des Vertrages kam eine Tante von KD und wollte die Antennendosen überprüfen und verplomben da ja der Tvanschluß nicht mehr genutzt wird.
Was ist das denn für ein Schwachsinn? Wie kommen die darauf die Dose abzukleben, obwohl man theoretisch ja noch berechtigt wäre die ÖR zu gucken?


melden

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 23:00
Ok, die Dosen von KD sehen anders aus als die von UM, vllt. liegt es auch am Unterschied Wohnung/Haus. Ziehe meine obige Aussage zurück. :p


melden

Kabel Deutschland Komiker

18.09.2013 um 23:55
@e7ernity
e7ernity schrieb:Wie kommen die darauf die Dose abzukleben, obwohl man theoretisch ja noch berechtigt wäre die ÖR zu gucken?
Die rechtfertigen das damit das sie eine Leistung erbringen. Denn auch die ÖR laufen ja über deren Kabel. Es entstehen ja Kosten zum Unterhalt der Leitung.
Die ÖR Sender müssen frei empfangbar sein interessiert aber KD nicht. So meine Erfahrung!

Ein Freund von mir hat ja Inet und TV Anschuß bei KD. Nun ist es ja in der Regel so das man das Wlan selbst über den Router ein bzw ausschalten kann.
Möchtest du aber nun Wlan haben bei KD dann musst du dort extra anrufen und diese Funktion in deren Router freischalten lassen. Erst dann ist es möglich Wlan mit dem KD Router zu nutzen. Diesen Service läßt sich KD für ganze 2,00€ vergolden.

Ist mir so auch noch nicht untergekommen und war für mich neu.

Ich sag ja , KD sind die Komiker schlechthin!

Bin schon gespannt wie das dann mit Vodafone aussehen wird.


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 06:04
Seit 2007 bei KD, Probleme wurden immer sofort behoben, nur ganz selten mal nen Werbebrief von denen im Briefkasten, bestellte Bandbreite liegt auch zuverlässig an. Kann nicht meckern.


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 12:32
dann hast du aber ziemliches Glück gehabt :)


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 13:56
Kann mich GilbMLRS nur anschliesen bei mir gab es auch keine Probleme hab seit der Installation vor 3 Jahren keine KD Typen mehr gesehen....


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 13:59
Hab KD und bisher nie Probleme gehabt. Internet liefert ~80% durchgehend von der versprochenen Leistung, zeitweise sogar weit über 100% und das bei ner 100k Leitung :D


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 18:21
Möchtest du aber nun Wlan haben bei KD dann musst du dort extra anrufen und diese Funktion in deren Router freischalten lassen. Erst dann ist es möglich Wlan mit dem KD Router zu nutzen. Diesen Service läßt sich KD für ganze 2,00€ vergolden.

Sonen Bullshit hab ich selten gehört, wenn man nicht selber sein WLAN einrichten kann, muss man halt Leute engagieren, die das für einen machen :D

In den Router loggt man sich ein, richtet sich das WLAN ein und fertig ist der Lack. Oder man fragt jemanden, der sich damit auskennt und kein Geld dafür verlangt. Das muss man überhaupt nicht kostenpflichtig machen lassen.


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 18:38
GilbMLRS schrieb:Sonen Bullshit hab ich selten gehört, wenn man nicht selber sein WLAN einrichten kann, muss man halt Leute engagieren, die das für einen machen :D
Öhm, nicht unbedingt. Mit 2€ ist es bei Kabel Deutschland sogar noch günstig. Ich musste bei UM für die FritzBox 24,95€ bezahlen und dann noch mal 20€ um W-Lan freischalten zu lassen. Die wissen schon wie sie Geld machen können. :D


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 18:41
@e7ernity

Hab mich in den Router eingeloggt, WLAN-aktiviert und eingerichtet und fertig war die Laube. Und hab nix extra bezahlt, ihr lasst euch ja ganz schön über den Tisch ziehen.


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 18:44
GilbMLRS schrieb:Hab mich in den Router eingeloggt, WLAN-aktiviert und eingerichtet und fertig war die Laube. Und hab nix extra bezahlt, ihr lasst euch ja ganz schön über den Tisch ziehen.
Nein. Das konnte ich vorher mit dem Router von Netgear auch machen, allerdings hatte ich den nicht bestellt, sondern die FritzBox. Du kannst das WLAN einrichten und so oft einschalten wie Du willst, es funktioniert erst, nachdem man die Heinis anruft und sie es freischalten.


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 18:48
@e7ernity

Musste ich nicht. Ich habe Adminrechte auf meinem D-Link^^ Und das Kabelmodem interessierts nicht, ob ne Station weiter die Antennen mit Strömlingen gefüttert werden.


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 18:53
GilbMLRS schrieb:Musste ich nicht. Ich habe Adminrechte auf meinem D-Link^^ Und das Kabelmodem interessierts nicht, ob ne Station weiter die Antennen mit Strömlingen gefüttert werden.
Wie gesagt, mit dem kostenlosen Netgearrouter ging es auch sofort, allerdings hatte ich die FritzBox schon bezahlt. Ich mag halt die Telefonverwaltung der FB, zudem nur ein Gerät was in der Ecke liegt...
Dann kam die FritzBox, zunächst dachte ich, dass es sich bei dem Aufkleber, dass man den Service anrufen muss um das WLAN freischalten zu lassen, um eine Hilfestellung für Ahnungslose handle, sowas braucht man als Informatiker ja nicht... von wegen.
Da hätte ich denen die scheiß FB am liebsten zurückgeschickt, da man sich aber keine eigene anschaffen kann, da man dafür ja die Daten bräuchte...


melden

Kabel Deutschland Komiker

26.09.2013 um 18:58
Ja gut das is in der Tat doof. Wars doch gut, dass ich mich mit dem D-Link zufriedengegeben habe^^


melden
Anzeige

Kabel Deutschland Komiker

27.09.2013 um 01:02
@GilbMLRS
Guckst du:http://www.kabeldeutschland.de/static/media/Datenblatt_WLAN_Kabelmodem.pdf
Bitte das Kleingedruckte lesen mit dem Stern davor.

Soviel zum Bullshit. :)


Schöne Nacht noch.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

170 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden