Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, TV, Radio + 2 weitere
Negev Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

18.10.2018 um 18:17
Zitat von WyrdoWyrdo schrieb:Fernseher haben ihre Hauptfunktion bei mir als besserer Computerbildschirm.
Dann hast du noch nie einen guten Monitor besessen 🤣
Gut, wenn du deinen Computer nur für etwas bestimmtes nutzt, dann versteh ich eine Aussage. Aber schon beim einfachen surfen, würde ich sofort an einen richtigen Monitor zurück wollen. Da macht man sich doch die Augen kaputt... vom schreiben längerer Texte ganz zu schweigen.

Ich machs lieber anders herum: ich werd mein TV gegen einen Monitor tauschen 😜


melden

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

18.10.2018 um 18:56
Ich habe ehrlich gesagt wenig Ahnung von sowas, ich finde ja immer: Hauptsache groß. Hab das ursprünglich auch aus reiner Bequemlichkeit gemacht, damit ich auf der Couch surfen konnte.


melden

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

19.10.2018 um 21:25
Medien nutze ich kaum. Auf dem Weg zur Arbeit ein paar CDs mit Lieblingsmusik. Auf der Arbeit nur Radio, wenn die Kollegen es eingeschaltet haben. Ansonsten höre ich meinen eigenen Scheiß mit Bluetooth-Lautsprechern.
Zu Hause fast nie Fernseher, nutze überwiegend das Internet und schaue mal in den Posteingang der e-Mails, wühle mich mal durch ein Imageboard und währenddessen bin ich hier eingeloggt und chatte, wenn jemand im Chat ist. Filme schaue ich so gut wie nie, auch keine Serien.
Zeitung schon garnicht. Ab und zu schalte ich mal die Nachrichten im Fernsehen ein, aber wenn ich im Internet nicht zufällig auf was stoße, bekomme ich auch nichts mit. Heute erfuhr ich von einem Arbeitskollegen, dass es vor einigen Tagen einen Terroranschlag in Deutschland gab. Habs nicht mitbekommen, nur mal so als Beispiel.

Passt schon alles. :)
Ach, diese nervigen Umfragen am Telefon? Wenn da mal jemand anruft, kommt ein "den Deutsch ich nicht Sprache" mit slawischem Akzent und lege dann auf. Interessanterweise kommen mittlerweile nur selten solche Anrufe. Sogar in der Fußgängerzone kann man so die nervigen Umfrageleute abdrängen. :troll:


melden

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

19.10.2018 um 21:32
Ich hab gar keinen TV-Anschluss in der Wohnung. Ich streame also.

Radio hör ich wenn dann nur im Auto wenn beim mp3 Player der Saft alle ist.

Und Nachrichten les ich online...

Unser "TV" steht im Schlafzimmer, da hängt die PS3 dran. die kann alle gängigen Anbieter streamen und (selten) gucken wir DVDs und BluRays damit.

Das wars mit der Mediennutzung :D

Ah PS doch:

Ich les Bücher. Aber auf dem ereader. Ich mags einfach, eine ganze Auswahl immer dabei zu haben :D


1x zitiertmelden
Negev Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

19.10.2018 um 21:42
Zitat von NeonMouseNeonMouse schrieb:Ich hab gar keinen TV-Anschluss in der Wohnung.
Wird eigentlich auch mal Zeit, dass sie dieses Relikt begraben.
Wenn dann alles mal am Netz hängt, haben wir alle viel Spaß mit dem Unzuverlässigen Netzen...

(Bei mir fällt seit einigen Wochen das Internet immer nur für eine kurze Zeit aus. Keine Ahnung was der Scheiß soll. Da hängen dann Telefon und meine Streaming Dienste, also Medien, mit dran. Nervt. Wahrscheinlich will mir da irgendjemand sagen, das ich mal wieder aus dem Keller kommen soll... 😁. Techniker waren bei mir schon oft genug da. Hab keine Lust mehr - wenn die da sind, funktioniert das Internet natürlich. Egal in einigen Wochen ist das Thema sowieso durch...)


melden

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

30.10.2018 um 00:58
WOW ich bin anscheinend der einzige der noch fast jeden Abend ganz normal TV schaut

hoffentlich sagt niemand den ganzen Sendern das keiner sie anschaut, nicht das die dann abschalten

ich werde gleich morgen ein Dankschreiben aufsetzen und zumindest meinen Sendern schicken die ich regelmäßig anschaue und mich bedanken das sie für mich allein so viel Programm machen


melden
Negev Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

30.10.2018 um 06:08
@ufosichter
Kommt drauf an, welche Sender du schaust. Ich denke die öffentlich Rechtlichen sollten soweit safe sein. Kann mir vorstellen dass, das Angebot der Mediatheken gut genutzt wird. Was die Privaten betrifft... die dienen doch eh nur zur Verdummung. Es wäre nicht das schlechteste, würde man diese abschalten oder zumindest in eine Nische drängen.


melden

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

30.10.2018 um 13:15
@Negev

Ich bin bekennender News-Junkie.
Radio (Deutschlandfunk oder NDR Info) laufen bei mir meist ganztägig nebenher. Abends gönne ich mir dann die Idiotenlaterne (aka Glotze), wobei ich, wenn mich auf den ÖR-Kanälen nichts interessiert, mal die Texte durchgehe.
Im Internet lese ich die kostenfreien Angebote von Spiegel, Titanic und einigen Tageszeitungen - oft allerdings nur im Überflug. Im Abo halte ich mir ein paar Fachzeitschriften und eine lokale Tageszeitung. Zwei bis drei kostenlose Anzeigenblätter flattern mir ins Haus. Ach ja, und dann gibt's da noch Bücher.


melden

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

30.10.2018 um 14:31
Lineares Tv schaue ich seit langem nicht mehr.In YouTube Dokus von Arte oder Phönix und ein paar andere Kanäle. Tageszeitungen kaufe ich schon zig Jahre nicht mehr.Ich nutze da eher die Inetangebote von Spiegel,Rubikon und Telepolis oder Welt. Serien und Filme von Amazone und Netflix. Dann beziehe ich noch Fachbücher als E-Book von Amazon. Soviel zu meiner Mediennutzung.


melden

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

25.01.2019 um 04:25
YouTube, Netflix und Amazon Prime sind meine Plattformen wo ich Filme und Dokus schaue.
Ganz normales TV Programm ist für mich schon seid Jahren tabu und auch super uninteressant.
Nachrichten/News verweigere ich auch total um mich nicht mit Dingen zu belasten die ich nicht änder kann.


melden

Wie sieht eure Mediennutzung aus?

25.01.2019 um 09:26
TV: Vielleicht ein mal im Monat, wenn man zufällig beim Einschalten ne interessante Doku sieht. Ansonsten laufen auf dem TV PLEX, YouTube, die PS4 oder die Switch.

Radio: Höchstens mal wenn ich gerade im Auto auf die Uhr sehe oder ins Auto steige und es halbe oder volle Stunde ist und Nachrichten laufen. Ansonsten Podcasts oder Musikstreaming.

Print: Ab und an les ich mal ein Fachmagazin. Bücher würde ich gerne mehr lesen (egal ob als richtiges Buch oder eBook), aber ich komm nicht dazu. Alles andere lese ich online.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Technologie: Der neue Rundfunkbeitrag
Technologie, 330 Beiträge, am 26.03.2016 von O.G.
schorsch22 am 11.12.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
330
am 26.03.2016 »
von O.G.
Technologie: Die Zukunft des Fernsehens
Technologie, 109 Beiträge, am 06.11.2015 von subgenius
RUTZ am 27.04.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6
109
am 06.11.2015 »
Technologie: Facebook best Friend finder
Technologie, 11 Beiträge, am 19.09.2014 von Heizenberch
jasonvoorhees am 17.09.2014
11
am 19.09.2014 »
Technologie: Bild.de und Welt.de sollen für Inhalte kostenpflichtig werden
Technologie, 36 Beiträge, am 04.06.2013 von Höhlenforscher
RobbyRobbe am 29.05.2013, Seite: 1 2
36
am 04.06.2013 »
Technologie: Medienkonsum nach Wahl oder nach Vorschrift?
Technologie, 5 Beiträge, am 11.04.2012 von CthulhusPrison
1.21Gigawatt am 11.04.2012
5
am 11.04.2012 »