Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fusionslaser

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Laser, Kernfusion

Fusionslaser

12.06.2009 um 14:30
Hmmm also ich denke nicht, dass die Laserknarren so à la Phaser von der Rüstungslobby mit freuden empfangen wird.. Hinter der Produktion des Verbrauchsmaterials, sprich Munition, stecken eine Menge Arbeitsplätze und bringt dem Land verdammt viel Geld ein.. (schliesslich verkauft die Regierung ja auch Waffen und Munition).

=> Ist ja dasselbe wie mit den Batterien: Es ist ja schon ein weilchen her, da hat einer herausgefunden, wie man die Batterien effizienter bauen kann (Mehr Power und längere Lebensdauer) - die von der Energielobby haben das ganze unter den Teppich gekehrt, da sie mit den herkömmlichen Batterien eine Stange Geld verdienen.

Das Problem mit der Stromversorgung des Lasers ist mit der Erfindung der Brennstoffzelle eh hinfällig ;-)


melden
Anzeige

Fusionslaser

12.06.2009 um 17:16
@Angelus
Einen Laser kann man auch mit "Munition" betreiben zum Beispiel gibt es chemische Laser die Stoffe verbrauchen und die müssen hergestellt werden. Aber ich denkemal das bei Waffensystemen wirtschaft keine Rolle spielt kein Land würde aufgrund von Arbeitsplätzen so eine Waffe ablehnen.


Mfg matti15


melden

Fusionslaser

15.06.2009 um 11:29
@matti15
Hmm du meinst "Munition" wie beim MTHEL? Der benötigt ja auch fast einen Tanklastwagen voll von Chemikalien um seinen Laser zu betreiben... hat was, da geb ich dir recht :-)

Andererseits denke ich, wird man früher oder später auch ohne Chemische Zusätze "schiessen" oder "lasern" können, indem man auf Reine Energie zurückgreift.


melden

Fusionslaser

15.06.2009 um 12:51
Bullshit, pur,


nebenbei Laserwaffen haben ein ziemlich mieses Energie/ wirkungsverhältnis)

abgesehen als ABM und dergleichen dürften wenig Betriebsfelder für Solche Laserwaffen entstehen.

zumal es wohl auch schwierig wird sowas auf Tragbare Größe zu reduzieren.

außerdem dient der Laser nicht einfach nur dazu Trägheitsfusion zu ermöglichen?


melden

Fusionslaser

16.06.2009 um 14:51
@Angelus
Jop.

@Fedaykin
Der hier besprochene dient nur zur Fusion. Aber mittlerweile sind wir schon zu anderen Feldern gewandert.^^
Ich denke mal man kann es noch weiterentwickeln bis es sich lohnt.^^

Mfg matti15


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

388 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt