Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Naniten-Neuralkollektiv - Menschheitsgehirn

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Gehirn, Menschheit, Kollektiv, Regierungsform, Naniten

Naniten-Neuralkollektiv - Menschheitsgehirn

21.06.2009 um 17:11
Denkst du? Ich denke, dass die Menschheit ohne Gewalt nicht so weit gekommen wäre. Irgendwie scheinen wir uns immer wieder bekriegen zu müssen, um glücklich zu sein und zu überleben.

Wenn es nicht so wäre, gäbe es nicht alle paar Tage einen neuen Krieg, Aufstand - zudem keine Gewalttaten. Und keine Menschen, die Tag für Tag darüber berichten...


melden
Anzeige
Xoxxo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naniten-Neuralkollektiv - Menschheitsgehirn

21.06.2009 um 17:45
Diese Gewalt liegt nicht daran dass diese an sich die Menschen glücklich macht, sondern sie existiert "weil" sie nicht glücklich sind.

Sei es jetzt, weil ihre Führer sie betrogen haben und eine Wahl innerhalb einer Demokratie gefälscht haben, ...
... oder sie sich durch die Macht und den Wohlstand Anderer benachteiligt fühlen bzw. sie durch ihre "Reaktion" auf dieses Ungleichgewicht/diese Ungerechtigkeit von anderen Verurteilt werden und deshalb zum Selbstschutz mit Gewalt drohen.

Und so weiter ...


melden
Xoxxo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naniten-Neuralkollektiv - Menschheitsgehirn

21.06.2009 um 17:45
Aber wir reden hier an dem Thema vorbei ...


melden

Naniten-Neuralkollektiv - Menschheitsgehirn

21.06.2009 um 17:45
@Xoxxo
Dann erklär mir doch mal warum muss es denn so sein, dass da eine Instanz ist, die permanent alles was wir denken erfasst und auswertet um zu entscheiden was alles privat ist , was unwichtig ist und was der ganzen Menschheit als wissen zukommt?

Warum könnte es nicht einfach so sein, dass unsere gedankliche Leistung gesteigert wird und wenn wir meinen eine gute Idee zu haben gehen wir ins Internet und lassen diese Ideen da und jeder Mensch kann sich dann selber nach belieben ans Netz anschließen und diese Ideen sehen.

Das hätte doch den selben Effekt!
Nur muss man sich dann gar keine Gedanken um die Sachen machen über die jetzt hier diskutiert wird.
Keine Hacker, kein Skynet und so weiter.

Ist ja schön das man diese Probleme nach deiner vorgehensweise auch beseitigen könnte.
Aber WARUM?
Es bringt doch sonst keinen Vorteil.
Sondern nur Probleme die man zwar Lösen kann, davon hat man aber dann auch nicht mehr als wenn wir einfach selber entscheiden wann wir unsere Gedanken der allgemeinheit zur Verfügung stellen und wann wir sie runterladen.

Es ist doch einfach nur ein Unsinniger zwar kleiner aber immer noch vorhandener Risikofaktor ein Computersystem ein zu führen, dass alle unsere Gedanken kennt und auch noch darauf Programiert ist Entscheidungen zu treffen.

Bevor du nicht sagen kannst, was denn deine Variante besser macht als die, die ich vorschlage gibt es doch keinen Grund, die deine die die bedenklichere ist ein zu führen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt