Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fabian Fellenstein vermisst

5.390 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisstenfall, Fabian, Fellenstein

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:10
ganz einfach: die Polizei kann das bei einem Vermissten in die Wege leiten im Rahmen der Ermittlung

die müssen nicht erst die Mama fragen, ob sie Kontovollmacht hat


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:10
@lawine ja das hab ich mir eig auch gedacht ...ging eig nur was die vollmacht so kann und ob man eine hat ;)


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:12
@Flashster
Ohne das Thema jetzt auswalzen zu wollen, aber üblicherweise muss man die Kartennummer angeben

@lawine

Woher weißt Du das? Eine starke Behauptung ist besser als ein schwacher Beweis - oder?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:13
@Seefahrer und woher hat man die kartennummer? wenn man unterwegs ist und das portmonai geklaut wird? kann ja sein ich musst es jedenfalls nich angeben


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:13
Ich frag mich nur ob es so schlau ist die Karte zu sperren. Wenn er wirklich "nur" aussteigen wollte nimmt man ihm jetzt jede existenzielle Grundlage


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:17
@Tuctuc ja das ist dann so gesehen pech für ihn, aber er könnte sich ja auch sicher irgendwo bei der polizei melden sagen is alles jut und dann wieder gehen also ohne das die familie davon erfahren muss


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:23
Ich glaube auch nicht das die Polizei das Konto sperren lassen würde. Mal angenommen eine dritte Person hat es auf sein Konto abgesehen und braucht dafür die Geheimnummer bzw. Fabian selbst das dieser am Automat Geld holt. Dann setzt die Polizei ja sein Leben auf's Spiel weil es auf dem Konto nix zu holen gibt und Fabian somit nicht mehr von Nutzen wäre.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:25
@Seefahrer @Tuctuc

ihr könnt ja mal diskutieren, ob es der Polizei überhaupt erlaubt ist , nach FF zu suchen. FF hat keinen Auftrag erteilt ....

da die Polizei nach ihm sucht, setzt sie womöglich sein Leben aufs Spiel


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:28
@lawine hast du nix anderes zu tun als ständig Leute provozieren zu wollen.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:30
@lawine

Das Thema ist tatsächlich spannend. Machst du einen Thread auf? ;)

Im Ernst, die Intensität von "Druck" die man auf einen Vermissten (Aussteiger, Suizidant) ausübt ist mMn nicht belanglos und wird auch garantiert bei der Ermittlungsarbeit berücksichtigt.


melden
marco23523
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:31
@Tuctuc
was macht lawine den?


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:33
Wenn die Polizei sein Konto/Karte sperren lässt (was ja eigentlich möglich ist)dann gehen die doch aber eher von einem Verbrechen aus ? Oder ist es üblich das die Polizei bei Vermissten einfach so das Konto/Karte sperren lässt ?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:34
recap:
FF fährt wohl allein und mit gepäck, also laptop, einem schlafsack und recht viel trinkwasser nachts in eine gegend, in der ihn zu diesem zeitpunkt niemand in seinem familiären umfeld erwartet hätte. Er parkt seinen wagen und läuft allein in richtung eines Guthofes, wobei er mit jemandem spricht (zeugenaussage) um sich zu orientieren. Danach ist er verschollen, letzter whatsapp log in am 3.11. um halb 9, circa. Am gleichen Tag sollte er den ersten arbeitstag in der firma xy antreten.

Schlussfolgerungen daraus wären das FF
• ein Ziel hatte und doch noch nie, oder vor sehr langer zeit einmal in dieser gegend war.
• das er seiner Familie etwas verschwiegen hat, oder eine kurzschlusshandlung durchgeführt hat
• das er anscheinend kein problem hatte, dort gesehen zu werden (gespräch mit dem zeugen)

Ganz frei assoziiert fallen mir verschiedene dinge ein, zum bsp ein interessantes objekt, das er auf Ebay gesehen hat. Oder eine verabredung, wie sie zwischen männern auch schon vorgekommen ist (glimmlitztal/rothenburg). Total abgedreht wäre eine Art Notiz, eine Schatzkarte, dass dort etwas versteckt liegt und er dies noch auf den letzten drücker hätte heraus finden wollen.


melden
marco23523
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:36
@gruselich
so ganz weiß man das nicht ob er erst am Parkplatz parkte und Richtung Gutshof lief oder umgekehrt nämlich das er erst am Gutshof war und dann zum Parkplatz fuhr.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:36
@gruselich
gruselich schrieb:anz frei assoziiert fallen mir verschiedene dinge ein, zum bsp ein interessantes objekt, das er auf Ebay gesehen hat. Oder eine verabredung, wie sie zwischen männern auch schon vorgekommen ist (glimmlitztal/rothenburg). Total abgedreht wäre eine Art Notiz, eine Schatzkarte, dass dort etwas versteckt liegt und er dies noch auf den letzten drücker hätte heraus finden wollen.
und dieses ebay objekt will er unbedingt vor seinem ersten arbeitstag noch abholen zwischen 5-halb 9 morgens?
gleiches gilt für die schatzkarte?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:37
http://www.rhoenundsaalepost.de/lokales/aktuelles/art2826,251879

gibt leider nichts Neues her


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:38
X-Aequitas schrieb:Im Ernst, die Intensität von "Druck" die man auf einen Vermissten (Aussteiger, Suizidant) ausübt ist mMn nicht belanglos und wird auch garantiert bei der Ermittlungsarbeit berücksichtigt.
Anders ausgedrückt, wenn die Ermittler und auch die Familie mehrheitlich davon ausgehen, dass FF ausgestiegen ist, dann werden sie sein Konto nicht sperren (falls möglich "überwachen").

Eine Sperrung verbinde ich damit, dass man die Wahrscheinlichkeit, dass die Karte in falsche Hände fällt bzw. gefallen ist, als sehr hoch einstuft. Sei es ein Kapitalverbrechen, ein Unfall oder ein Suizid, in allen Fällen lebt FF nicht mehr.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:38
Also ich komme aus der Nähe von Eisenach und es gab dieses Jahr mehrere Fälle wo Männer einfach verschwunden sind.

Rolf Z. ( 57 Jahre ) verschwand Mitte Juli und auch Günther B. (76 Jahre) ist verschwunden, wohlbemerkt genau in der Nähe wo auf Fabian verschwunden ist.

Obwohl man zu Rolf Z. sagen muss, das er einen Abschiedsbrief verfasst hat und er Neujahr 2014 eine tote ältere Frau im Siebenborn ( Eisenach ) aufgefunden hat.



http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Polizei-will-drei-Vermisstenfaelle-in-und-um-Eisenach-aufklaeren-19350326...


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:45
@Flashster
Angenommen es ist was sehr nützliches für dich und der verkäufer ist selbst berufstätig, oder anderweitig verhindert, könnte man u.U. einen aussergewöhnlich frühen Zeitpunkt arrangieren.
Für ebay kram fahren zumindest manche leute recht weite strecken, die sie sonst nicht fahren würden.

Ob er erst, oder später geparkt hat, steht nicht fest, das stimmt wohl.


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 13:45
lawine schrieb:http://www.rhoenundsaalepost.de/lokales/aktuelles/art2826,251879

gibt leider nichts Neues her
Ja, die nächste Neuigkeit wird auch eher eine traurige sein. Vermute ich zumindest.
Ob er das wirklich war an dem Hof?!
Und der Schlafsack....Fragen über Fragen...


melden
473 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt