Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fabian Fellenstein vermisst

5.390 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisstenfall, Fellenstein, Fabian

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:05
@KonradTönz

Ich sprach in diesem Szenario eigentlich davon, dass das Auto familienfinanziert gewesen sein könnte.


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:16
Von dieser "These" das FF den Job nur angenommen hat, weil er nichts anderes gefunden hat, halte ich nicht viel.
Das wurde doch schonmal angesprochen. Und ein bekannter von FF hat doch gesagt das das so nicht stimmt. Er hat gerne dort gearbeitet. Ich denke auf die Aussage kann man schon vertrauen.
Ich kann mir auch nicht vorstellen das es was mit seinem verschwinden Zutun hat.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:21
@Marounes

Es dürfte in diesem Szenario weniger die Arbeit ansich gewesen sein, sondern wenn, vermutlich eher der krasse Lebensortwechsel ins Ruhrgebeit.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:23
Weshalb fährt man nicht zum Antritt der Arbeit, wenn man sich so sehr drauf freut?
Weil man weiß, dass man in der Firma geschätzt wird und der Arbeitgeber für die Situation, in der man sich befunden hat, absolutes Verständnis hätte. Also müsste es sich um einen absoluten Notfall gehandelt haben. Er muss auf dem Weg eine Nachricht von jemandem bekommen haben oder jemandem, der sich in einer absoluten Notlage befunden hat, geholfen haben.

Ich denke ein Ortswechsel hätte ihm nicht so viel ausgemacht, schließlich lebte er auch länger in Freiberg. GGf. hätte er sich nebenbei um eine andere Arbeitsstelle umsehen können.


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:27
Aber sagt mal Hannes Laurer aus Jena wurde auch noch nicht gefunden ??


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:35
@Nina75
Und? Gibt es ein Zusammenhang?


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:43
@obskur
Kann gut sein,muss aber nicht...wissen tun wir es nicht...


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:50
@Nina75 ja das stimmt wohl aber über hannes findet man ja gar nix richtig und er is schon seit oktober weg also sehr wage vermutung würd ich sagen
und sind auch doch/nur 50km auseinander.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:51
@Nina75 ja das stimmt wohl aber über hannes findet man ja gar nix richtig und er is schon seit oktober weg also sehr wage vermutung würd ich sagen
und sind auch doch/nur 50km auseinander.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:55
sorry für den doppelpost


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 20:56
@Sector3
Ähnlich wie du hatte ich hier Anfangs auch schon vermutet und ich denke auch heute noch, dass es in diese Richtung geht.. Vielleicht hat FF sich selber zuviel Druck gemacht, bekam evtl das Studium schon finanziert, vielleicht auch das Auto und sah sich mehr oder weniger gezwungen das Ding nun durch zuziehen.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 21:00
@Sector3
Ja es ging aber um "alternativlosigkeit" im Bezug auf die Arbeit. Er hat doch gerne dort gearbeitet und das schon länger. Also kannte er auch die Stadt, ich denke nicht das es eine SO große Umstellung für ihn gewesen wäre/ist. Und wenn er von Anfang an was dagegen gehabt hätte, gegen die Stadt oder Arbeit, dann wüssten das Freunde und/oder Familie.

Das er urplötzlich angst davor bekommen hat, halte ich für unwahrscheinlich.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 21:05
@Marounes

Ich kenne jemanden, der hat 25 Jahre bei einem großen deutschen Unternehmen gearbeitet. Der wurde nach Bitterfeld versetzt und hat seine gehobene Arbeit geliebt. Aber mit dem Ortswechsel ist er nie klar gekommen und hat am Ende gekündigt.

Ich glaube nicht, dass sich FF in Essen besonders wohl gefühlt hat, als er 6 Monate da gearbeitet und unter der Woche dort gelebt hat.

Vielleicht weiß ein Insider da mehr.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 21:05
@Marounes
Wissen wir, ob er wirklich gern dort gearbeitet hat, wie es in ihm aussah? Er hat schonmsl dort aufgehört, weil es wohl zuviel wurde.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 21:09
@Sector3 @obskur ist das klar, dass er schon mal dort gearbeitet hat und dann aufgehört hat ? oder ne vermutung


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 21:11
@Flashster
Das steht hier irgendwo im Thread, aber frag bitte nicht mehr wo und von wem :-)


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 21:11
Warum hat er da wohl nach 6 Monaten aufgehört? Vielleicht weil das Semester rum war ;-)


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 21:14
@privoo44

Das mag sein, er hat ja auch seine Arbeit geschrieben. Nur was war in seiner Freizeit in Essen? War er da alleine? Hatte er Freunde in Essen?

Um eine Wohnung hat er sich ja im Vorfeld scheinbar kein Stück gekümmert.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 21:15
@Sector3 hm ja wenn er da schon mal war, evtl wusste er ja dann wo er unterkommen kann


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 21:17
Sector7 schrieb:Ich glaube nicht, dass sich FF in Essen besonders wohl gefühlt hat, als er 6 Monate da gearbeitet und unter der Woche dort gelebt hat.
Was in meinen Augen sagt, dass er festgestellt hat, dass er Job und Diplom nicht gleichzeitig gerecht werden konnte und die Notbremse gezogen hat, um eins nach dem anderen zu machen, was für einen Menschen spricht, der in der Lage ist, Entscheidungen zu treffen und die auch umzusetzen. Aber, wie fast alles, was man weiß, kann man es so oder so interpretieren.


melden
657 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mordfall Hinterkaifeck46.611 Beiträge