Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fabian Fellenstein vermisst

5.390 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisstenfall, Fellenstein, Fabian

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:28
Während der Fahrt nach Essen hat er möglicherweise plötzlich Panik vor der neuen Lebenssituation bekommen, dann seine Route geändert und ist dann möglicherweise erstmal einige Zeit in den Wäldern herumgeirrt,

wie tief ist das Niveau hier gesunken!?

Es ist bald besser den Thread zu schließen...


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:29
@bärlapp
bärlapp schrieb:Weshalb behielt er diese wohnung in freiberg? Weil er die wochenenden dort verbringen wollte?
Manchmal gibt es ganz profane Gründe für das Beibehalten einer Wohnung.
Vielleicht konnte er nur zum Jahresende kündigen?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:32
@DS79
Was ist daran niveaulos? So ein Szenario ist durchaus vorstellbar.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:33
@bimbo51
Versteh ich auch gar nicht. Panikattacken können ja wirklich immer auftreten. Raff das Problem auch nicht


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:33
inci2 schrieb:Manchmal gibt es ganz profane Gründe für das Beibehalten einer Wohnung.
Vielleicht konnte er nur zum Jahresende kündigen?
Ich nehme an, dass FF die Wohnung in Freiberg schon gekündigt und geräumt hatte und für eine Übergangszeit bei den Eltern untergekommen ist. Ein Telefonbucheintrag wird nicht zwangsläufig tagesaktuell gehalten. Meine Annahme wird durch die Aussage von @motron bestärkt, den ich für einen "Insider" halte. https://www.allmystery.de/fcgi/?m=mposts&user=152566&thread=km115200


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:33
Hat er den die Wohnung behalten? Wo her wisst ihr das?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:33
Also ich finde auch, dass die Bankbehebung einen Suizid NICHT ausschließt.

Eine Bekannte hatte am Vormittag noch einen Flug gebucht und sich dann am Nachmittag suizidiert.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:37
@inci2
Habe ich jetzt noch nie gehoert. Wer laesst sich auf so eine kuendigungsfrist ein? Dascidt ja auch eine finanzielle frage, wenn sich mal schnell was an der lebenssituation aendert.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:39
Ein suizid ist nicht auszuschließen.
Aber jetzt mit beweisen/Beispielen zu kommen bringt überhaupt nichts.
Da könnten auch Zig Leute kommen mit Beispielen die genau das Gegenteil zeigen.
Man kann es nie verallgemeinern.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:41
@Marounes
Marounes schrieb:Man kann es nie verallgemeinern.
Natürlich nicht. und mein Post sollte auch nicht "beweisen" dass FF sich suizidiert hat. Ich meinte nur, dass man es nicht ausschließen kann, wie viele hier schreiben.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:42
@X-Aequitas
Ja, du hast recht. Er scheint insider zu sein und demzufolge duerfte ff schon wieder zu hause gewohnt haben. Ich denke aber trotzdem, dass sein ganzes verschwinden mit seiner studienzeit in freiberg zusammenhaengt. Vll hat ja auch ff jemanden in freiberg zurueckgelassen, der dies nicht akzeptiert hat und am fruehen morgen ff eine sms gechickt oder angerufen hat.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:42
@CieloDrive
Es geht darum zu "beweisen" das das Vorhaben eines suizid auch spontan kommen kann. Und dein Post war schon der 3. Oder 4. Mit Beispiel von irgendeinem bekannten.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:43
Tuctuc schrieb:Hat er den die Wohnung behalten? Wo her wisst ihr das?
@Elfe32 schrieb:
Fabian hat noch eine Adresse in Freiberg und da war natürlich keiner zu erreichen.Bei seinen Eltern hat er vor der Abreise so eine Art Urlaub gemacht. und es war nicht so leicht die Daten herauszufinden


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:44
Ich kann an dieser meiner Theorie nichts niveauloses erkennen. Das Auftreten einer Panikattacke und ein etwaige, daraus resultierende rationale Fehlfunktion setzt auch MITNICHTEN das vorangehende Vorliegen einer psychischen Störung voraus, falls man hier denkt, ich wolle dem Vermissten eine solche zuschreiben. Was ich keinesfalls annehme.
Derartiges kann theoretisch bei jedem Menschen auftreten.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:46
@Marounes

Sorry, ich dachte halt, dass hier jeder seine Meinung sagen kann.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:47
FF hat lt. Kripo Live sein Studium im Oktober 2014 abgeschlossen. Ich vermute, dass er fortan bei den Eltern wohnte und seine Wohnung in Freiberg aufgab.

Gestartet ist er am 3.11. von Frankenheim (Bischofsheim a.d. Rhön) aus. Die Tatsache, dass FF zuvor alleine wohnte und nun eine Weile bei den Eltern lebte könnte allerdings nicht ganz unwichtig sein. Ich gehe davon aus, dass er in dieser Zeit zwischen Studium und Berufseinstieg über vieles nachgedacht hat. Die familiäre Situation könnte er auch überdacht haben, denn schließlich macht es einen Unterschied ob man die Eltern für ein Wochenende besucht oder aber länger (z.B. 1 Monat).


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:47
@CieloDrive
So war das auch nicht gemeint.
Aber solche Beispiele mit einem spontanen suizid bringen nichts. Es gibt nämlich mitsicherheit mindestens genauso viele Beispiele wo ein suizid nicht spontan erfolgt ist.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:50
Ich stimme dir zu @X-Aequitas . Gerade in so großen Umbruchsphasen kann man leicht in ein Loch fallen. Ich bin nach meinem Studium auch in ein Loch gefallen, obweohl ich den Berufseinstieg schon in Tasche hatte.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 19:55
@X-Aequitas
Ja, ich denke, dass es fuer jemanden, der schon alleine lebte schon eine sehr grosse umstellung ist, wieder zu hause einzuziehen. Das gibt in den meisten faellen probleme. Aber ff haette vorerst nur das we zu hause gehabt und voraussichtlich auch ueber kurz oder lang wieder eine eigene wohnung gesucht.also kein grund deswegen sich graue haare wachsen zu lassen.


melden
Anzeige
marco23523
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

08.12.2014 um 20:00
ich stimme @Marounes zu, es gibt Personen, welche vorher noch dinge wie eine Bankabhebung machen und dann sich in der nächsten Stunde umbringen, aber daraus kann man auf gar nichts schließen, eben weil jeder Fall zu unterschiedlich ist.


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt