Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

17 Beiträge, Schlüsselwörter: Verbrechen, Missbrauch, Kriminalität, Kindesmissbrauch
Seite 1 von 1
Issomad
Diskussionsleiter
Profil von Issomad
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

08.01.2016 um 22:18
Im Großraum Chemnitz ist es passiert, heute morgen (8.1.) zwischen 7 und 8 Uhr.
Das Mädchen stieg leider zu dem Täter ins Auto, einen blauen Kastenwagen (so genannter Hundefänger). In Erlau ließ er das Mädchen frei.

Er habe ein sehr junges, fast jugendliches Aussehen. Sein Gesicht sei mit Pickeln übersät. Er soll nicht besonders groß sein, hat dunkelblaue Augen und schwarze oder braune Haare. Gekleidet war er komplett in Schwarz - auf dem Kopf trug er ein ebenfalls schwarzes Käppi.

Im hinteren Teil des Wagens (wohl ein sogenannter Hundefänger, also Kastenwagen) erkannte das Mädchen eine graue Auto- bzw. Kofferraumtür sowie weitere Autoteile.

Wer kann Angaben zur Person oder dem Aufenthaltsort des Täters machen? Wer hat ein verdächtiges Fahrzeug gesehen? Alle Informationen können der Polizei unter 03737 789-0 oder 03437 7089-25100 mitgeteilt werden.

https://mopo24.de/#!nachrichten/mann-missbrauchte-8-jaehrige-in-hundefaenger-39034


melden
Anzeige
Issomad
Diskussionsleiter
Profil von Issomad
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

08.01.2016 um 22:26
Wichtige Info leider vergessen: Das Mädchen stieg in Colditz am Wettiner Ring an einer Bushaltestelle in das Auto.


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

11.01.2016 um 11:35
@Issomad

Ich hoffe es gibt bald ein Phantombild!
Das Mädchen scheint sich trotz der grauenvollen Lage an viele Details erinnert zu haben.
Dieser Typ muss doch zu schnappen sein!


melden
Issomad
Diskussionsleiter
Profil von Issomad
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

16.01.2016 um 07:52
Leider sind in dem Fall noch keine neuen Hinweise bekannt :(


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

16.01.2016 um 09:58
Schlimm! Und da kann man seine Kinder noch so warnen, leider finden solche Menschen einen Weg das Vertrauen von Kindern zu erlangen.


Ich habe mich direkt an einen ähnlichen Fall im letzten Jahr in Chemnitz erinnert.
Da hat ein Mann zwei Mädchen in ein leerstehendes Haus gelockt.
Das war im Sommer 2015.

http://www.chemnitz-fernsehen.de/Aktuell/Chemnitz/Artikel/1387521/Chemnitz-Sexgangster-lockt-Kinder-in-leer-stehendes-Ha...


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

21.01.2016 um 08:31
@Elfi79
Das war sogar, ich glaube, kurz danach - ich meine ganz in der Nähe - noch ein ähnlicher Fall. Kannst Du Dich erinnern? Ich weiß einfach nicht mehr, was da genau war. Exhibitionismus? Versuchtes Ansprechen?


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

21.01.2016 um 14:28
@StreuGut

Soweit ich in Erinnerung habe, war das im letzten Sommer und der Mann hat die zwei Mädchen überredet mit Ihnen in das leer stehende Haus zu folgen. Dort kam es zu sexuellem Missbrauch an den Mädchen. Der Täter könnte flüchten.
Ich finde leider nur noch den einen Link. seinerseit gab es da aber mehr Infos


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

21.01.2016 um 18:01
@Elfi79
Hab noch einen Link gefunden von der Sache im letzten Jahr - mit Phantombild. Der Artikel ist vom 10.06.2015
https://mopo24.de/nachrichten/chemnitz-vergewaltigung-sonnenberg-fahndung-taeter-7717
ich glaube, ich weiß jetzt, welcher andere Fall mir noch im Kopf hing. Der Artikel ist vom 04.08.2015
http://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/missbrauch-siebenjaehrige-chemnitz100.html

Soweit ich weiß, sind beide ungeklärt, beim zweiten gab es mal einen Verdächtigen, dem aber wohl nichts zu beweisen war. Ob es einen Zusammenhang zum aktuellen Fall gibt?

Täterbeschreibung
Fall 1:
Der unbekannte Täter hatte kurzes, blondes Haar, trug Bart und soll über 1,70 m groß gewesen sein. Er war schlank und soll ortsüblichen Dialekt gesprochen haben. Er trug dunkle Jeans, schwarze Schuhe und ein T-Shirt. Unterwegs war der Mann mit einem schwarzen Moped oder Motorrad, das im Kreuzungsbereich Paul-Gerhard-Straße/Beethovenstraße abgestellt war. Er hatte einen blauen Helm bei sich.
Fall 2:
Der Täter soll der Beschreibung nach etwa 30 Jahre alt sein. Er habe ein graues T-Shirt, lange, blaue Hosen und braune Turnschuhe getragen und ein weißes Handy bei sich gehabt. Auffällig sei eine Narbe auf der linken Wange gewesen.
aktueller Fall:
Issomad schrieb am 08.01.2016:Er habe ein sehr junges, fast jugendliches Aussehen. Sein Gesicht sei mit Pickeln übersät. Er soll nicht besonders groß sein, hat dunkelblaue Augen und schwarze oder braune Haare. Gekleidet war er komplett in Schwarz - auf dem Kopf trug er ein ebenfalls schwarzes Käppi.


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

21.01.2016 um 22:05
@StreuGut

Entschuldige die Rechtschreibung im letzten Post, ich bin meist über die App hier online und auf die Schnelle geht was schief und t9 tut sein Übriges.

So nun zum Thema. Danke für die Zusammenfassung.
Ersteinmal finde ich es schon komisch, dass da in kurzer Zeit ähnliche Fälle passieren. Ich möchte einfach nicht glauben, dass da drei solcher Typen derzeit in und um Chemnitz unterwegs sind. Schreckliche Vorstellung.

Betroffen waren immer Mädchen, vom Alter her auch nah bei einander.

Die Beschreibungen weichen voneinander ab, aber man weiß ja nicht wie die Wahrnehmung in so einer Situation ist.


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

25.01.2016 um 12:48
oh man wieso sind unsre Kinder so leichtgläubig obwohl wir doch immer wieder auf Gefahren hinweisen? Was bringt die Kids dazu alle Vorsicht ausser Acht zu lassen?


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

25.01.2016 um 13:22
@StreuGut
Issomad schrieb am 08.01.2016:Er habe ein sehr junges, fast jugendliches Aussehen. Sein Gesicht sei mit Pickeln übersät.
Oh scheisse das hört sich nach ein Arschloch in der Pubertät an.

--------------------------------------------
@Fenjala

Das ist nicht nur bei Kindern so fast jeder Mensch kann man beeinflussen / manipulieren.
das geht schon mal dammit los die körpersprache des anderen zu lesen.

Z.b. "Wahrsager und Tarot Kartenleger" das funzt sogar bei Intelligenten menschen!
Soviel zu deiner frage.


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

25.01.2016 um 14:24
@O.G.
bei Wahrsagen und Kartenlegen geht es ja um Glaubensfragen bzw.um den Glauben das einige in die Zukunft sehen koennen.
Aber ich bin mir sicher das fast jede Mutter oder jeder Vater seinem Kind schon mal erklärt hat das es nicht mit Fremden mitgehen soll oder keine Bonbons annehmen soll usw. also frage ich mich wie die Täter es dennoch schaffen an die Kids ranzukommen.Das Aussehen kann es doch nicht sein .


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

25.01.2016 um 14:55
@Fenjala
Fenjala schrieb:Aber ich bin mir sicher das fast jede Mutter oder jeder Vater seinem Kind schon mal erklärt hat das es nicht mit Fremden mitgehen soll oder keine Bonbons annehmen soll usw. also frage ich mich wie die Täter es dennoch schaffen an die Kids ranzukommen.Das Aussehen kann es doch nicht sein .
Ja schon das wurde mir auch gesagt.

Ich hab das anders gemeit er ert dem Kind eine geschicht und schaut wie es reagiert und je nach körpersprache kann er die Geschicht Modifizieren !

Wie in den fall:


Wir waren in ein Vorort von XY und 500m luftlinie gab es ein Einkaufszentrum aber er hat uns gefragt und ob jemand mitkommt und ihn den weg zeigen könnte.

Von eine Kumpl die schwester war damals zwischen 10 und 12 ich weiss nicht mehr genau denn das war vor 1999, also scho ein bischen her.
Die wollte zu so einen Typen in Auto steigen ! Der hat nach dem weg gefragt.
Soweit ich noch weiss wollt er wissen wo der Artz XY ist denn da soll seine Tochter sein und es ist wichtig. Und jetzt kommt es wir waren in einer gruppe von 4-5 Personen Und nur zwei haben gesagt das Sie nicht einsteigen soll ihr Freundin wollte auch einsteigen dammit es für Sie sicher ist !!


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

25.01.2016 um 15:47
Fenjala schrieb:Aber ich bin mir sicher das fast jede Mutter oder jeder Vater seinem Kind schon mal erklärt hat das es nicht mit Fremden mitgehen soll oder keine Bonbons annehmen soll usw. also frage ich mich wie die Täter es dennoch schaffen an die Kids ranzukommen.
Weil Kinder Erwachsenen immer glauben. Weil sie ihnen von Natur aus vertrauen.

Man kann jedes Kind entsprechend manipulieren. Im Fernsehen wurde mal eine Untersuchungsreihe gezeigt: Es wurde vorher mit dem Kind gesprochen, dass es nicht mit Fremden mitgehen soll, es wurde das Weglaufen und Neinsagen eingeübt usw.
Unmittelbar danach hat man solch eine Situation nachgestellt. Ergebnis: jedes der Kinder (!!!) wäre mitgegangen. Obwohl es vorher eindrücklich instruiert wurde.

Der einzige halbwegs wirksame Schutz ist Kinder zu mehreren auftreten zu lassen, hier ist die Wahrscheinlichkeit gegeben, dass Kinder sich gegenseitig "kontrollieren" und helfen.


melden
eis..bär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

25.01.2016 um 17:54
@Listeria
Das habe ich allerdings auch gesehen und war echt platt..das war eine Initiative von Schauspielern glaube ich. Da reichten ein paar Hundewelpen und die Kinder waren hin und weg..


melden

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

27.01.2016 um 11:37
oh weh dann haben ja solche Mistkerle quasi freie Fahrt.Es ist komisch je älter ich werde umso intensiver nehme ich meine Umgebung wahr.Früher hab ich vieles gar nicht mitbekommen weil ich ständig mit Kopfhörer unterwegs war und man da irgendwie abgelenkt ist.


melden
Anzeige

Chemnitz - Mann missbraucht 8jährige in Kastenwagen

28.01.2016 um 17:55
@Listeria
Das kenn ich aus der Grundschule - die Kinder üben mit Polizei, z.T. in Zivilkleidung und Zivilfahrzeug, nach der Übung kommt der NICHTuniformierte Kollege mit selbigem Fahrzeug nochmal auf den Hof - ca. 50% der Kinder würden einsteigen. Sie "kennen" den freundlichen Herrn ja... Jedes Jahr auf's Neue erschreckend, aber es zeigt, daß Kinder in diesem Alter noch nicht so reagieren KÖNNEN, wie wir Erwachsene uns das so vorstellen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge