Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

4.473 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Urlaub, Bielefeld, Strand, Rhodos, Sergej Enns, August 2016

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 18:05
@der_wicht
@Barabator
Herzlich willkommen Frau Enns! Danke für die Infos. Endlich gibt es eine Spur.
Ich wünsche Ihnen viel Kraft.


melden
Anzeige

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 18:08
@HerculePoirot
Ja aber wenn die Familie die anderen Tage immer gemeinsam zusammen war und nicht am Park, dann ist Spur neuer. Und die Handyortung und Sichtung stimmen auch überein.


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 18:11
@Barabator
Danke, dass sie sich hier bei uns äußern und uns auf dem Laufenden halten!
Ich denke sehr viel an diesen Fall und wünsche Ihnen das allerbeste und vor allem dass er schnell gefunden wird. Gab es vielleicht während ihrem Urlaub einen Aufenthalt in diesen Park? Vielleicht hatte er dort eine Lieblingsstelle oder ähnliches.


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 18:14
@Lissy61

Das sind schon ein paar Bedingungen zuviel. Die Hunde gehen ja nur auf seine Spur, ob die Familie dabei war oder nicht interessiert sie nicht. Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Familie mit kleinen Kindern irgendwann während des Urlaubs diesen Park besucht ist mMn relativ hoch.
Das Handy ist erst recht kein Beweis da niemand weiss in wessen Besitz es zu diesem Zeitpunkt war.


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 18:44
@HerculePoirot
Ja eben aber nur Wahrscheinlichkeit und Frau Enns wird wohl wissen ob sie tatsächlich mit den Kindern da waren oder nicht. Wenn nicht dann wäre die Spur nach dem Verschwinden und die Hoffnung groß.


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 18:57
Wenn ich es richtig verstehe, dann geht es hier um zwei Dinge.

Zwei unabhängig geführte Hunde konstruieren den gleichen Streckenverlauf in den Park.
Das kombiniert mit der letzten Handyortung in diesem Bereich wird sicher kein Zufall sein.

Was hier noch dazu kommt als möglicher wichtiger Faktor ist die Ortung des Handys am nächsten Tag, also ein sicherer Anhaltspunkt für das Handy an diesem Ort. Frau Enns wird wissen ob sie da vorher reinspaziert sind. Wenn nein ist das ein Wahnsinnserfolg des Hundeeinsatzes.

Die Frage ist nun ob Menschen im Park Beobachtungen machten. Gibt es Yogagruppen o.ä.?


melden
Chris96
Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 18:59
Ok, er ist also mit ziemlicher Sicherheit in den Park gelaufen, wo auch ein Tag danach sein Handy geortet wurde und er auch dort gesehen wurde. Das sind 3 Spuren die alle in den Park führen, dass kann kein Zufall sein. Dann gibt die Sichtung mit den zwei (dunkelhäutigen?) Männer wieder mehr Sinn. Die haben ihn vielleicht dahin begleitet. Ob sie ihn dann "abgezogen" haben oder nur helfen wollten, wissen wir nicht. Jedenfalls glaube ich das er noch lebt.


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 19:20
Während des Urlaubs waren wir mit den Kindern nicht im Rodinipark.


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 19:25
@Barabator
Ich wünsche Ihnen von ganzen Herzen, dass sie endlich Gewissheit bekommen was mit ihrem Mann geschehen ist. Manchmal geschehen eben doch kleine Wunder.


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 19:33
@Barabator
Und ihr Mann war auch nicht irgendwann alleine länger unterwegs so dass er den Park evtl. hätte aufsuchen können.

Wir wollen das beste hoffen, ich drück jedenfalls die daumen.


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 20:02
@Barbarator
Ich drücke aus Bielefelds Nachbarschaft ganz fest die Daumen und freue mich so sehr, dass die Hunde eine Spur gefunden haben. Alles, alles Gute, dass Sie ihn wohlbehalten finden und vielen Dank dass Sie uns Bescheid gegeben haben!


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 20:12
Hallo zusammen! Bin bisher stiller Mitleser gewesen da mich der Fall sehr interessiert. Da ich Rhodos sehr gut kenne und auch schon sehr oft dort war, möchte ich auch zum Rodini Park sagen, da gibt es doch Livecams. Vielleicht sollte man sich da einmal erkundigen und nachfragen ob man da was festellen kann, nur
so ein Tipp


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 20:28
@Barabator

Ich wünsche Ihnen erst einmal viel Kraft für die nächste Zeit und drücke Ihnen die Daumen, dass Sie bald schon Gewissheit haben, wo ihr Ehemann sich befindet.

Die Hundespur und die Handortung sind wie zwei lange gesuchte Puzzelstücke, die endlich zusammenpassen. Der Park sollte nun wirklich gründlichst abgesucht werden. Auch wenn ich bezüglich Sichtungen immer skeptisch bin, vielleicht ist diesmal ja etwas dran.


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 20:32
Alpenveilchen9 schrieb:Hallo zusammen! Bin bisher stiller Mitleser gewesen da mich der Fall sehr interessiert. Da ich Rhodos sehr gut kenne und auch schon sehr oft dort war, möchte ich auch zum Rodini Park sagen, da gibt es doch Livecams. Vielleicht sollte man sich da einmal erkundigen und nachfragen ob man da was festellen kann, nur
so ein Tipp
ist zwar nicht wahrscheinlich, dass Aufnahmen so lange gespeichert werden (wenn überhaupt) aber das ist auf alle Fälle eine gute Idee es zu versuchen!


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 20:33
Ganz interessante Videos, um mal einen Eindruck zu bekommen wie es im Rodini Park ausschaut.


Youtube: Rhodes Rodini Park 2014


Youtube: Rhodes Greece- Return to Rodini Park, September 2016


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 20:49
Kann man den Park systematisch absuchen? Ich hoffe da helfen die Leute von omnibus.gr
@nodoc
Danke für die Videos, aber in welchen Ecken ist der Park bewohnt und heruntergekommen, so wie der Bürgermeister bemängelte?
Die letzten Kritiken auf Tripadvisor bemängeln den schlechten Zustand des Parks auch. Fehlende Geländer, gesperrte Brücken etc.


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 22:14
Hmm, es sind also keine Polizei-Diensthunde, sondern Hunde von K-9?

Die Spur endet am Rodini-Park. Das bedeutet m.E. ja eigentlich, dass SE nicht darinnen zu finden ist, sondern eher, dass er in ein Fahrzeug eingestiegen sein müsste...

Ich kann mir auch schwer vorstellen, dass nach der langen Zeit 2 Hunde so schnell dieser Spur gefunden haben. Könnte auf eine Verletzung hindeuten mMn...


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 22:22
bei den Schulzes aus Drage wurde nach 3-4 Wochen noch Spuren aufgenommen, sogar die Richtungen, die die Personen gelaufen sind - wenn auch mit ein wenig Vorbehalt (soweit ich mich entsinne, hat es in den wochen häufig geregnet)

http://www.n-tv.de/panorama/Fall-Schulze-in-Drage-bleibt-mysterioes-article18242121.html


melden

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 22:45
@Tanea
Du meinst, er könnte sich verletzt zum Park geschleppt haben und dort in ein Taxi o.ä. gestiegen sein?


melden
Anzeige

Sergej Enns (34) verschwand 2016 spurlos im Urlaub auf Rhodos

28.09.2016 um 22:53
@Tanea
Frau Enns hat geschrieben, die Spur führte sie zum Park, nicht an den Park.
Da das Handy erst am nächsten Tag geortet wurde dort in der Nähe, und wir nun sicher wissen, dass er selbst sich auch dort befunden hat, gehe ich eher von einem Umherirren aus.
Diese Befürchtung hatte ja auch Frau Enns.
Vielleicht hat der Stress vor der Abreise, ein bis dahin wahrscheinlich noch fehlendes Frühstück, evtl. noch ohne Medikamenteneinnahme zur plötzlichen Orientierungslosigkeit geführt.
Seltsam ist nur, dass er nicht gefunden wird.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt