Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

89.334 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 15:04
Vielleicht wird das Auto an den freien Tagen des TV ja einfach immer zu Hause gelassen für ihn. Was Sinn macht, wenn es evtl nur 1 Auto gibt, damit er an den Tagen mobil ist daheim.
Vielleicht gibt es auch 2 Autos und J fährt ein anderes als er. Oder sie nutzt einfach immer die Öffis, da sie so schneller zur Arbeit kommt und er dieses Auto fährt, da er mitten in Berlin arbeitet und als Koch ja auch erst spät Schluss haben wird.

Manchmal sind ganz einfache Erklärungen der Hintergrund.

Es wurde nie und nirgends geäußert, dass er dieses Auto sonst nie hat!

Nur die anfängliche Presse hat verwechselt das nur er Zugang zum Auto hatte und wahrscheinlich versehentlich geschrieben, nur J. Hatte nur Zugang.
Denn dies wurde super schnell korrigiert.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 15:04
DrKartoffel schrieb:Ich mag dazu schon etwas lesen.
Ich brauche nach einer solchen Vornacht morgens kein Auto. Und diese Fahrten sind nach wie vor nebulös und nicht hinreichend entlastend geklärt. Also liegt hier doch vermutlich zumindest ein wichtiges Detail, was zur Klärung beitragen könnte.

Ich sage es nochmal, das absolut spurlose Verschwinden eines Menschen oder eines Körpers hat weniger mit Glück oder Zufall zu tun, sondern lässt vermuten, dass ein Plan oder eine Vorgeschichte damit einhergeht.
Bin da absolut deiner Meinung, um Gottes Willen, nicht missverstehen. Ich habe lediglich sagen wollen, dass es mit Sicherheit zwischen den Eheleuten vereinbart wurde, wenn auch womöglich kurzfristig, wem der Twingo an dem Morgen zur Verfügung steht und zu welchem Zweck auch immer...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 15:15
Und dass es müßig ist, tausende Seiten zu füllen, warum irgendwer mit dem Bus gefahren ist und wem das Auto zur Verfügung stand., es wird - wie gesagt- intern verabredet gewesen sein, warum und zu welchem Zweck, wissen wir nicht und deshalb muss man darüber auch nicht mehr ellenlang schreiben...


melden
NurseHH
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 15:38
Jeder hat seine Meinung und Gedanken zu diesem Fall.
Das es intern gerklärt war, wer den Wagen nutzt ist wohl richtig. Aber aus meiner Sicht halt sehr komisch!
Ich wollte das Thema Auto auch so nicht wieder hervorrufen. Nur mal meine Meinung hier vertreten - statt gleich Tod, halt zB. bewusstlos.
Da auch ich hier eeeewig das gleiche lese, von wegen ob jetzt Hunde angeschlagen haben oder nicht... Es wurde alles nie betätigt.
Ich schüttel hier oft selber den Kopf, was für Theorien manch einer aufstellt, oder ob ein erwachsener Mann eine 1,80cm gr.Frau überhaupt tragen kann. (definitiv).
Ich wollte damit nur sagen, dass ich mir durchaus vorstellen kann, dass es einen Grund dafür geben könnte, dass ausgerechnet an diesem Tag das Auto zur verfügung stand. Da wir ja nicht wissen, wie es sonst dort im Alltag üblich war.
Denn genau diese Informationen werden nicht preis gegeben.

Was ich mich sonst noch frage, sind Dinge wie -in wie weit kann man Daten denn wieder herstellen?
Ich meine in der heutigen Zeit wird so viel gehackt, rekonstruiert. Ob irgendwas im Vorfeld an Person X dran sein könnte. Denn wenn nicht, gibt es für mich persönlich nur 2 Personen die mehr wissen könnten!
Ich verabschiede mich auch schonwiedwer aus diesem Forum und hoffe das die EB am Fall dran bleibt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 15:44
Durchblick0815 schrieb:Ich verstehe auch nicht , welche ermittlungstaktischem Gründe es geben soll, den TV nicht mehr als solchen zu benennen? Ein Dritter als Täter weiß doch eh, dass die Ermittlungsbehörden den Verdacht offensichtlich nicht erhärten konnten.
Das mag sein, nur ist dieser Dritte der Meinung man suche Beweise gegen F und wiegt sich in Sicherheit während die Ermittler fleissig Indizien gegen ihn, den Dritten, sammeln. Viell ist diese Taktik nötig? Wir werden es erfahren wenn geklärt ist, was mit R an dem Tag geschah....


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 15:48
NurseHH schrieb:Ich
NurseHH schrieb:Ich wollte damit nur sagen, dass ich mir durchaus vorstellen kann, dass es einen Grund dafür geben könnte, dass ausgerechnet an diesem Tag das Auto zur verfügung stand. Da wir ja nicht wissen, wie es sonst dort im Alltag üblich war.
Selbstverständlich gab es einen Grund, dass das Auto F. zur Verfügung stand, immer vorausgesetzt, es gibt "nur" ein Auto in deren Haushalt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 15:50
@arpanet

Danke für den Link

Recht interessant das die Berliner Polizei Monate braucht um alles auszuwerten. Das lässt hoffen das dieser Fall dann doch aufgeklärt wird wenn u.U. auch erst zu Weihnachten


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 16:30
Manjou schrieb am 24.02.2019:Manjou 24.02.2019 um 08:32Rebecca hat bei ihrer Schwester übernachtet. Sie hat sich morgens auf den Weg zur Bushaltestelle gemacht ist jedoch in der Schule nie angekommen. So die Aussage ihrer Schwester in sozialen Medien.
Ist eigentlich bekannt, welche der beiden Schwestern das in den sozialen Medien gesagt haben soll?

Mit welcher Begründung konnte eine der Schwestern sagen: "Sie (R) hat sich morgens auf den Weg zur Bushaltestelle gemacht...."


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 16:51
@Karlssohn
Weil sie der Meinung waren , dass Rebecca sich ganz normal auf den Schulweg begeben hat, davon ist man ja erst einmal ausgegangen, sue hat das Haus verlassen, um zur Schule zu gehen also Richtung Bushaltestelle.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 16:52
Karlssohn schrieb:Mit welcher Begründung konnte eine der Schwestern sagen: "Sie (R) hat sich morgens auf den Weg zur Bushaltestelle gemacht...."
Naja der TV hat gesagt , sie war weg, als er nach ihr gesehen hat. Dies bedeutete wohl für alle, dass Rebecca zur Schule aufgebrochen ist. Da sie mit dem Bus fährt ,eben zur Bushaltestelle.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 16:54
Ich denke weil auch die mantrailer Hunde ja den weg bis kurz vor der Bushaltestelle erschnüffelt haben,dann wurde ich als Schwester auch davon ausgehen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 16:59
Karlssohn schrieb:Ist eigentlich bekannt, welche der beiden Schwestern das in den sozialen Medien gesagt haben soll?

Mit welcher Begründung konnte eine der Schwestern sagen: "Sie (R) hat sich morgens auf den Weg zur Bushaltestelle gemacht...."
Grundsätzlich berechtigte Frage, befürchte aber, das ist auch wieder etwas, wo viel zu viel rein interpretiert wird...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 17:03
sweetpoison schrieb:Ich denke weil auch die mantrailer Hunde ja den weg bis kurz vor der Bushaltestelle erschnüffelt haben,dann wurde ich als Schwester auch davon ausgehen.
Sie ist diesen Weg zur Haltestelle auch vor diesem Morgen schon gegangen, also völlig normal, dass die Hunde dort eine Witterung haben. Hilft hier nicht weiter, nur wenn die Hunde darüber hinais Witterung gehabt hätten.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 17:06
DrKartoffel schrieb:Sie ist diesen Weg zur Haltestelle auch vor diesem Morgen schon gegangen, also völlig normal, dass die Hunde dort eine Witterung haben. Hilft hier nicht weiter, nur wenn die Hunde darüber hinais Witterung gehabt hätten.
ja, und ich dachte diese Aussage wäre auch schon vor dem Mantrailer-Hund Einsatz getätigt worden.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 17:08
Speedy123 schrieb:Grundsätzlich berechtigte Frage, befürchte aber, das ist auch wieder etwas, wo viel zu viel rein interpretiert wird...
Ja, aber egal wie das weitere Szenario gewesen ist: in Richtung Schule ist sie ja offenbar in keiner möglichen Version gegangen. Und dann stellt sich schon die Frage, wie es zu so einer Äußerung gekommen ist.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 17:18
Karlssohn schrieb:Mit welcher Begründung konnte eine der Schwestern sagen: "Sie (R) hat sich morgens auf den Weg zur Bushaltestelle gemacht...."
Und darauf hab ich geantwortet, mit den Hunden KÖNNTE!! eine Begründung sein,wie gesagt könnte,eine von mehreren!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 17:22
sweetpoison schrieb:Und darauf hab ich geantwortet, mit den Hunden KÖNNTE!! eine Begründung sein,wie gesagt könnte,eine von mehreren!
ja, danke, aber ich dachte die Hunde kamen erst später ins Spiel.

Sie schrieb ja bereits am ersten oder zweiten Tag: R ist definitiv auf dem Schulweg verschwunden!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 17:26
@Karlssohn
Wann die Aussage gemacht wurde weiß ich leider nicht,da die Familie ja immer noch davon ausgeht das sie verschleppt wurde,denke ich ist man erst einmal davon ausgegangen das sie sich zur Schule/Bushaltestelle begeben hat. Ich wurde da jetzt keine wichtige Bedeutung rein interpretieren.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

04.07.2019 um 17:27
Die Frage wie die Aufhebung des dringenden Tatverdachts zu bewerten ist und welche Konsequenzen sich dadurch hinsichtlich der Frage ergeben, welche Indizien/Beweise für eine Tat vorliegen (können) und welche nicht, hat mich noch weiter beschäftigt. Es ist nicht ganz einfach da aussagekräftige Quellen zu finden.

Hier aber ein sehr schöner Artikel. Ich beziehe mich nur auf den Teil der kostenfrei ersichtlich ist:
Der dringende Tatverdacht in Abgrenzung zum hinreichenden Tatverdacht (Oliver Aissen)

Daraus ergibt sich:
  • Dringender Tatverdacht heißt hohe Täterwahrscheinlichkeit (wurde schon mehrfach belegt) und nicht etwa hohe Verurteilungswahrscheinlichkeit (diese Prognose hinsichtlich eines Prozesses ist nur für den hinreichenden Tatverdacht nötig)
  • In dubio pro reo findet hier keine Anwendung (erst später in einem Prozess natürlich wieder)
  • Entsprechend spielen Fragen der Zulässigkeit von Beweisen praktisch keine Rolle1)
  • Entsprechend dürften auch Fragen der, für einen späteren Prozess sicher relevanten, gerichtsfesten Zuordbarkeit von Indizien zu einem best. Täter nur eine ganz untergordnete Rolle spielen (das steht da nicht 1:1 so, ergibt sich aber aus den Ausführungen)2)
  • Der Richter muss lediglich im Rahmen einer freien Beweiswürdigung anhand der vorgelegten Indizien zu dem Schluss kommen, dass der Verdächtige mit hoher Wahrscheinlichkeit der Täter oder auch nur an der Tat beteiligt ist.3) Er muss also nur rückschauend der Argumentation der Ermittler folgen können.
  • Ob Haupttäter oder "nur" beteiligt spielt hier auch nicht die entscheidende Rolle


Daraus dass kein dringender Tatverdacht mehr angenommen wird (s. Wiki) ergibt sich also, dass F. nicht mit hoher Wahrscheinlichkeit Täter oder Tatbeteiligter ist (wie zuletzt auch von @faltono hier ausgeführt wurde).

---
1) von ganz krassen Fällen, wie unter Folter erwirkten Geständnissen mal abgesehen, nehme ich an
2) Für den Haftrichter dürfte die Zuordnung durch die reine Logik, dass zum vermuteten Tatzeitpunkt nur eine andere Person anwesend war völlig ausreichen. Alles andere ist ohne Spuren (z.B. Einbruchsspuren) ziemlich abwegig.
3) auch damit schwächt sich ja schon das Zuordnungsproblem deutlich ab


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt