Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

86.299 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

22.07.2019 um 08:35
cyclic schrieb:Da fällt mir auf, dass R sich von der anderen Seite genähert haben müsste. Warum sollte sie an der ganzen Haltestelle vorbeilaufen um sich dann vor die Bäckerei zu stellen?
Keine Ahnung, woher sie kam, das wird die Zeugin der Polizei ja aber sicher gesagt haben. Vielleicht filmt die Kamera der Bäckerei (verbotenerweise) den Bürgersteig, vielleicht filmt sie sogar die Haltestelle, vielleicht sind es mehrere Kameras - es wird einen Grund geben, warum die Polizei die Bilder auswerten wollte.

Außerdem hieß es ja, dass die Polizei gezielt danach gesucht hat, wo überall Kameras überwachen, wenn eine Bäckerei welche hat, dann werden sicher eine Menge Geschäfte und vielleicht sogar einige Privatleute welche haben.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

22.07.2019 um 08:51
Noella schrieb:Außerdem hieß es ja, dass die Polizei gezielt danach gesucht hat, wo überall Kameras überwachen, wenn eine Bäckerei welche hat, dann werden sicher eine Menge Geschäfte und vielleicht sogar einige Privatleute welche haben.
Ich denke, wenn die Polizei dort die ihnen bekannten Kameras ausgewertet hat und Rebecca dort irgendwo aufgenommen worden wäre, hätte es keine Suche nach einer Leiche gegeben. Auch wenn es in Berlin viele Überwachungskameras gibt, so nun doch nicht in jedem Geschäft und Privatleute richten diese eher auf ihr Grundstück und nicht aufs öffentliche Straßenland, was auch nicht erlaubt ist. Auch speichern diese Kameras ja nichts auf Dauer sondern eher im 24 Stunden-Rhythmus und überschreiben das Aufgenommene dann wieder, es hat ja kaum jemand eine Sammlung Speichermedien. Ich denke, daß man eine Aufnahme von Rebecca findet ,ist so ziemlich ausgeschlossen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

22.07.2019 um 08:52
Falstaff schrieb:Ich habe ehrlich gesagt den Eindruck als ob der Fall erstmal ausermittelt ist und man mit kleiner Mannschaft nur noch die restlichen Hinweise abarbeitet. Und da ist man mittlerweile bereits bei den Aussagen von Hellsehern angelangt, was ein untrügliches Anzeichen dafür ist, dass die Ermittlungen am Ende der Fahnenstange angelangt sind.
Natürlich will man das nicht so offen kommunizieren, immerhin geht es um einen Teenager und dessen verzweifelte Familie.
Die Hellseher waren laut einem BZ Bericht ja schon vor zwei Monaten auf die Bühne getreten. Gleichzeitig sind die Ermittlungen noch nicht ganz eingestellt. In ähnlichen Fällen erfährt man - wenn es denn zur Anklage kommt - im Nachhinein oft von Telefonüberwachungen und verwanzten Häusern oder Autos. Geglegentlich schleichen sich sogar verdeckte Ermittler im Umfeld des Verdächtigen ein. Solange solche Maßnahmen noch laufen oder vorbereitet werden, ist der Fall offiziell nicht abgeschlossen.

@bombyliidae

Wenn die Staatsanwaltschaft zwischenzeitlich noch sagt: "Wir ermitteln mit Hochdruck / Hochtouren in alle Richtungen" ist das einfach eine leeres Füllwort ohne konkrete inhaltliche Bedeutung. Es soll damit Engagement und Empathie ausgedrückt werden, also daß man den Fall und das Opfer noch nicht vergessen hat.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

22.07.2019 um 10:06
@Falstaff
Sorry, ich wollte mich nicht so undeutlich ausdrücken. Ich habe mich darauf bezogen, dass in letzter Zeit viele hier geschrieben haben, der Fall sei noch lange kein cold case, und dass im Hintergrund Spuren ausgewertet werden, die bald zum Ziel führen, das alles darauf hindeutet etc. Dass lediglich nichts an die Öffentlichkeit gelangt, und wir es deshalb nicht mitbekommen. Wollte damit nur sagen, ebenso wie @Edelstoff, dass das vermutlich eher heiße Luft ist.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

22.07.2019 um 10:07
Edelstoff schrieb:Wenn die Staatsanwaltschaft zwischenzeitlich noch sagt: "Wir ermitteln mit Hochdruck / Hochtouren in alle Richtungen" ist das einfach eine leeres Füllwort ohne konkrete inhaltliche Bedeutung. Es soll damit Engagement und Empathie ausgedrückt werden, also daß man den Fall und das Opfer noch nicht vergessen hat.
Lustig, wie selbstverständlich das bei dir klingt. Da musste ich mir dich gerade vorstellen, wie du zeitunglesend und forumsbeiträgeschreibend deinem Chef am Telefon erklärst, dass du noch "mit Hochdruck an der Sache arbeitest."
Falstaff schrieb:Es ist traurig, aber ich glaube nicht dass sich in dem Fall noch viel bewegen wird, auch wenn vielleicht irgendwann mal die Leiche von Rebecca gefunden werden sollte.
Wenn die Leiche gefunden wird (an passender Stelle) wird mMn. Anklage erhoben werden.

Im Fall Sophia Lösche hat es bei viel deutlicherer Beweislage und (teilweisem) Geständnis ein Jahr bis zur Anklage gedauert.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

22.07.2019 um 10:14
Seps13 schrieb:Wenn die Leiche gefunden wird (an passender Stelle) wird mMn. Anklage erhoben werden.
Stimmt, wenn die Leiche tatsächlich an einer Stelle gefunden wird die sich mit den aufgezeichneten Fahrten des Tatverdächtigen vereinbaren lässt, wird es sicher mindestens wieder für eine Untersuchungshaft reichen. Wie der Fall Baumer zeigt, ist das allerdings noch keine Garantie dafür dass es auch für eine Anklage oder gar für eine Verurteilung reichen wird.

Was den Fund einer möglichen Leiche angeht hoffe ich weder auf Polizeiaktionen, noch auf Hellseher - sondern auf Pilzsammler. Und für die beginnt die Saison so richtig im Frühherbst, wenn es noch schön warm ist aber zugleich ordentlich regnet.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

22.07.2019 um 10:43
Ich erkläre mir das so, ohne juristische Vorkenntnisse:

1. ein Haupttatverdächtiger = ein verdächtigter Täter der vermutlich die Tat begangen hat, nebenbei kann es noch weitere Verdächtige geben wie z.B. Hilfe bei der Verbringung einer Leiche etc...

2. ein Hauptverdächtiger = ist ein Verdächtigter, er muss aber die Tat nicht begangen haben..Es könnte sich rausstellen, dass es doch noch einen alternativen Täter gibt, der die Tat begangen hat...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

22.07.2019 um 12:52
@obskur
Genau das habe ich auch gedacht.
Es ist der selbe Ablauf nach Verhaftung des Tatverdächtigen.
Er, sowie die Autos werden öffentlich gezeigt um Zeugen zu finden, die evtl etwas gesehen haben in dem Zusammenhang.
Zuvor Indizien die auf einen Tötungsdelikt hindeuten. Auch hier wird wieder das Handy Verhalten als großer Ansatzpunkt genommen, sowie Sachen die eben nicht mitgenommen wurden.
Ob und welche Indizien bei der Untersuchung des Hauses gefunden wurden, wird verschwiegen. Dies wurde im Fall R. Allerdings auch nicht öffentlich gemacht.

Im Fall R. Ist der TV schon vor der Durchsuchung verhaftet worden, was für mich allerdings bedeutet, dass schon zuvor genug Indizien vorhanden waren.

In dem anderen Fall, hat die Verhaftung erst danach stattgefunden, trotzdem scheint es genauso wenig eindeutig zu sein wie in Fall R. Da auch hiernach genauso vorgegangen wird wie im Fall R. Bezüglich Zeugen Sichtungen des TV und deren Autos.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

22.07.2019 um 12:55
@Falstaff
@obskur

Klingt fast wie eine Erpressung: "Wenn du nicht hier ordentlich mitarbeitest und deine Rechte wahrnimmst, dann bringen wir dich eben öffentlich ganz groß raus. Du hast die Wahl!"

Ich habe schon Verständnis dafür, dass die Ermittler ihre Möglichkeiten der Öffentlichkeitsfahndung nutzen. Dabei ist aber der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit und eben eine Güterabwägung zwischen Aufklärungsinteresse und Persönlichkeitsrechten zu beachten. Insofern haben solche Vergleiche zwischen unterschiedlichen Fällen immer ein wenig Apfel/Birnen-Qualität.


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt