Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

4.601 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, 2019, Erschossen, Kassel, Regierungspräsident, Wolfhagen-istha

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:06
arpanet schrieb:Aber warum gab es eigentlich kein Bekennerschreiben? Terroristen wollen ja eigentlich schon mitteilen, warum sie jemanden umgebracht haben und nicht möglichst spurenlose Taten ohne bekannte Täter begehen.
Bei der RAF war das noch notwendig.
Heute hat man Internet und kann sich so äußern.


melden
Anzeige

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:08
FF schrieb:Im verlinkten Artikel ist die Rede davon, dass nach Metall oder anderen Spuren gesucht wird und nicht, dass man sehen könnte, dass da jemand entlang gelaufen oder gerobbt wäre.
Richtig, aber wie und warum sollte man erst einige Tage nach dem Tatgeschehen durch Luftaufnahmen auf die Idee kommen, dass sich da jemand (wie auch immer) durchs Feld bewegt haben könnte, wenn nicht durch vergilbte Halme?

Aber gut, das ist reine Spekulation und führt zu nichts.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:09
Edelstoff schrieb:Es wurde ja auch auffällig deutlich betont, daß man den TV auch für einen möglichen Mittäter hält, d.h. ein Dritter mit Bezug zum TV könnte auch dessen DNA auf das Opfer übertragen haben.
Und prompt kam die richtige Antwort :
Graninas schrieb:Könnte es sein dass einer den Herrn Lübcke festgehalten hatte an den Armen (deswegen die DNA) und der andere konnte dann sehr zielsicher schießen?Ich galube dann wenn es so war auch an mehrere Täter.
Es kann natürlich auch der Täter das Opfer von hinten festhalten und erschießen.
arpanet schrieb:Der NSU hat das zwar auch nicht gemacht: Aber warum gab es eigentlich kein Bekennerschreiben?
Vielleicht gerade weil der NSU das nicht gemacht hat und darum jahrelang morden konnte.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:10
FF schrieb:Im verlinkten Artikel ist die Rede davon, dass nach Metall oder anderen Spuren gesucht wird und nicht, dass man sehen könnte, dass da jemand entlang gelaufen oder gerobbt wäre.
Wurde ja von der Polizei abgemäht. Die werden es sicher vorher auf Spuren untersucht, fotografiert und auf Laufspuren geprüft haben.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:14
VanDusen schrieb:.
Richtig, aber wie und warum sollte man erst einige Tage nach dem Tatgeschehen durch Luftaufnahmen auf die Idee kommen, dass sich da jemand (wie auch immer) durchs Feld bewegt haben könnte, wenn nicht durch vergilbte Halme?
Weil es nicht geregnet hat und auch umgeknickte Halme lange zu sehen sind. Es ist aber vermutlich schwer, aus der Luft eine Spur von mehreren Regen von der eines oder zweier Menschen zu unterscheiden.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:16
Graninas schrieb:Könnte es sein dass einer den Herrn Lübcke festgehalten hatte an den Armen (deswegen die DNA) und der andere konnte dann sehr zielsicher schießen?Ich galube dann wenn es so war auch an mehrere Täter.
Müssten dann nicht an seiner Leiche oder an der Kleidung Hinweise wie Abwehrverletzungen gefunden worden sein?
Herr Lübcke wirkt auf Bildern so, als sei er ein gestandenes Mannsbild gewesen, falls er eine Chance hatte, sich zu wehren, hat er das sicherlich mit aller Kraft getan.

Für ihn ist aber zu hoffen, dass er nicht mitbekommen hat, dass er in höchster Lebensgefahr schwebt oder gleich ermordet wird.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:17
sören42 schrieb:Wurde ja von der Polizei abgemäht. Die werden es sicher vorher auf Spuren untersucht, fotografiert und auf Laufspuren geprüft haben.
Wäre da jemand durch gerobbt, wären sogar unbegabte Spürhunde durchgedreht. ;)


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:18
sören42 schrieb:Wurde ja von der Polizei abgemäht.
Eine total geniale Vorgehensweise, anstatt z. B. etwaige Textilfaserspuren entlang der möglichen Fluchtroute des Täters sicherzustellen, erst einmal das ganze Feld mit dem Strimmer abzumähen.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:19
@Noella
Wehrt sich jemand, der mit einer Pistole bedroht wird?


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:26
veggieMP schrieb:Kann anhand von den Patronenhülsen ballistisch festgestellt werden aus welcher Waffe geschossen wurde?

Ich habe mal irgendwo gelesen, das eine Waffe wie ein „Fingerabdruck“ identifiziert werden kann.
Ja das kann man feststellen. Denn jede Waffe hinterlässt auf dem Projektil eine individuelle Spur aus dem Lauf der Waffe.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:27
FF schrieb:Wehrt sich jemand, der mit einer Pistole bedroht wird?
Das weiß ich natürlich nicht. Instinktiv würde ich drauf tippen, dass jemand, der plötzlich von einem Fremden angefasst wird, sich wehrt. Aber wenn man mit einer potenziell tödlichen Waffe bedroht wird, wehrt man sich vermutlich nicht.
Aber wehrt man sich vielleicht nicht doch, wenn man merkt, dass man gleich ermordet wird? Oder ist man so geschockt, dass man zunächst erstarrt?
Ich will nicht drüber nachdenken.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:29
@Noella
Vermutlich ist einem nicht bewusst, dass man gleich erschossen wird und man hält still, um nicht zu provozieren.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:30
emz schrieb:arpanet schrieb:
Aber warum gab es eigentlich kein Bekennerschreiben? Terroristen wollen ja eigentlich schon mitteilen, warum sie jemanden umgebracht haben und nicht möglichst spurenlose Taten ohne bekannte Täter begehen.
Zwischen der RAF und dem Umfeld des Tatverdächtigen gibt es schon einen qualitativen Unterschied.
Diese Täter aus der rechtsextremen Szene sind in aller Regel recht einfach gestrickt.

Bei dem NSU war es auch die Frau die den Geist hatte und die anderen beiden Tätern eher ein einfache Funktion hatten.


melden
Mikail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 00:51
Bin mal gespannt wie's weitergeht.
Hoffe die Polizei hat mehr zu bieten, als die Hobby Detektive hier.
Durch ein Feld robben, um nicht gesehen zu werden, um danach ziemlich auffällig und aggressiv im Dorf rumzurasen...
Auch dieser Festgenomme wird in Bälde wieder seine Freiheit genießen, wenn da nix mehr kommt.
Rechte Sprüche zu klopfen, und eine Vorstrafe die eine kleine Ewigkeit her ist, reichen wohl auf Dauer nicht aus.
Und DNA Spuren haben ja ihren Zauber schon vor Jahren verloren...


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 01:01
Wenn nichts weiteres an Beweismaterial gefunden wird ist er in den nächsten Tagen wieder auf freiem Fuß..so ist die gesetzl.Lage,Es besteht noch kein dringender Tatverdacht.Seit 2009 hatte er keine Eintragungen mehr im Polizeiregister so BILD(kann das hier nicht posten wegen Klarnamen)Und 10 Jahre später kommt er dann auf den Gedanken jemanden zu ermorden?Finde das alles sehr weit hergeholt.
Beispiel:jemand will mir einen Mord unterschieben und ,rempelt mich an und zieht mir ein paar Haare raus die er dann dem von ihm Getötetem an die Kleidung klebt...OH bin ja dann nichtsahnend zum Mörder geworden....Auf gut deutsch..man tappt im Dunkeln,da ist noch nichts an Beweisen die eine U-Haft rechtfertigen...ähnlich wie im Fall Rebeka .


melden
Mikail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 01:02
Kreuzbergerin schrieb:Ich bleibe dabei, ich finde es erstaunlich, dass jetzt ein Zeuge auftaucht, der soviele tatrelevante Sachverhalte bemerkt haben will.
Hätte sich der Zeuge etwas früher erinnert, wäre einem Sani eine unangenehme Zeit erspart geblieben...
Ziemlich merkwürdig.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 01:06
@Mikail
gleicher Gedanke...Möchte wissen welchen Bezug er zu Herrn Lübcke hatte.Ich selbst hatte den Namen Lübcke vorher noch nie gehört...also ein hochrangiger Politiker war er ja dann doch nicht!!Warum gerade ihn??


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 01:08
Mikail schrieb:Hätte sich der Zeuge etwas früher erinnert, wäre einem Sani eine unangenehme Zeit erspart geblieben...
Ziemlich merkwürdig.
Könnte aber auch daran liegen, dass man zunächst in L.s Umfeld eine Spur verfolgt hatte, zu der sehr wohl die akustische Schuss Beobachtung passte, aber nicht die Fahrzeugbeobachtung 20 min später, weil man zunächst vermutete, der Täter komme aus dem Ort.


melden
Mikail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 01:10
Graninas schrieb:Auf gut deutsch..man tappt im Dunkeln,da ist noch nichts an Beweisen die eine U-Haft rechtfertigen...ähnlich wie im Fall Rebeka .
Wenn die Ermittler nicht noch irgendwas in petto haben, muss die U- Haft in Kürze aufgehoben werden.
Und ich befürchte, die haben wirklich nix.
Ansonsten wäre es wohl schon stolz verkündet worden.


melden
Anzeige

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

19.06.2019 um 01:15
@Mikail
Du meinst, weil mal Fehler gemacht wurden, muss man alle DNA-Spüren ignorieren, wie auch die Hetze im Internet und die Vorstrafen für rassistisch motivierte Gewalttaten?
Und dann wären da noch die Kontakte zu rechtsradikalen Gruppen, der passende Fahrzeugtyp und offensichtlich kein Alibi...
@sören42
@Graninas

keine Ahnung, woher ihr die Sicherheit bekommt, dass die DNA-Spur nichts bedeutet.
In den USA hat sowas nicht wenige vor dem Todesurteil bewahrt, aber hier kann man damit keine rechtsradikalen Täter überführen?


melden
384 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt