Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

88.068 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:15
Zitat von LohengrinLohengrin schrieb:Daher habe ich mir die Frage gestellt warum Frauke sich bei ihren
Telefonaten bzw. ihren SMS immer an diesen Chris gewendet hat.
@Lohengrin
Ja stimmt, Zentrale und Anlaufstelle zur Kontaktherstellung war Chris.
Aber das haben sich hier schon viele User gefragt, eine Theorie darüber die einer Lösung dieses
Problems nahekommt, fand ich leider noch keine!

Auch hier ein ganz guter Gedanke von einem User hier im Forum mal geäussert (Seite 59)

@Jillrips
Wenn man sich nur bei dem Ex meldet, dann kann ich das nur verstehen, wenn man ein schlechtes Verhältnis zu seiner Familie hat. Aber das war ja nicht der Fall. Auch als sie von ihm erfuhr, dass die Schwester da ist, da hat sie sich ja sehr gefreut und wollte sie sprechen. Ich verstehe das nicht. Meiner Meinung nach ist das was faul... Das denke ich schon die ganze Zeit.



melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:19
Vielleicht war der Mörder auch so ein Macho, dass er grundsätzlich nicht mit Frauen kommuniziert und Männer für das Maß aller Dinge hält. So einen kenn ich auch...

Oder aber er hatte keinen Nerv auf irgendwelche Emotionalitäten; evtl. hätte sie, wenn sie mit ihrer Mutter gesprochen hätte, geweint, oder die Mutter (man beachte: die Mutter ist Lehrerin und rhethorisch sowie interpretatorisch geschult) einfach etwas herausfindet.

Chris wirkt ja m.M.n. ziemlich drümmelig und nicht gerade wie ein Blitzmerker. Der Täter hat ihn vielleicht als absolut harmlos empfunden, und wenn man heute sieht, dass im Prinzip keine Infos transportiert wurden, hat sich die Strategie des Täters ja dann bewährt (falls es os gewesen ist)


2x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:23
ich glaube der ex Freund war es
und dass er die sms und Anrufe an ihn von Frauke Handy gemacht hat

mit wem hat sie noch personlich am telefon gesprochen? nur mit ihrer schwester?


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:25
@sue_bern

Das darfst du hier nicht laut sagen, das war schon das Drama der letzten Woche ;-)

Sie hat noch mit ihrem Bruder gesprochen (neben Schwester und Chris)


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:25
@sue_bern
hy SusiSK, schon echt lange nichts mehr von dir gelesen!
Seit dem McCanns ;-)

Mit dem Bruder (kurz), mit der Schwester und am meisten mit dem ExFreund.


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:30
Zitat von AdellAdell schrieb:Chris wirkt ja m.M.n. ziemlich drümmelig und nicht gerade wie ein Blitzmerker.
Ich weiß nicht, im Fernsehen und er eben vor einer Kamera ist das nicht so leicht zu sagen.


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:30
was ist mit neuem Freund von Frauke? Beide hatten doch neue Partners

allerdings stiimt etwas mit den Anrufen nicht


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:33
@sue_bern

Neuen Freund von Frauke, gibt es keine gesicherte Info.
Von Chris, dass er neue Freundin schon hatte, eher.

Die Anrufe dienten wohl zu dem Zweck, Lebenszeichen von Frauke zu geben.
Eine Möglichkeit: Tatzeitvertuschung!


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:33
Zitat von AdellAdell schrieb:Vielleicht war der Mörder auch so ein Macho, dass er grundsätzlich nicht mit Frauen kommuniziert und Männer für das Maß aller Dinge hält. So einen kenn ich auch...

Oder aber er hatte keinen Nerv auf irgendwelche Emotionalitäten; evtl. hätte sie, wenn sie mit ihrer Mutter gesprochen hätte, geweint, oder die Mutter (man beachte: die Mutter ist Lehrerin und rhethorisch sowie interpretatorisch geschult) einfach etwas herausfindet.
Ich bin da auf eine andere Idee gestoßen.
Irgendwo im Forum hier erzählt ein User was von einer ehemaligen Klassenkameradin, die mit einem Engländer zusammen war. Frauke sollte angeblich einen Engländer kennengelernt haben.
Ob das ausgerechnet dieser Engländer war habe ich nicht verstanden, weil ich das ganze ziemlich wirr fand.
Jedenfalls wurde vermutet, dass die zwei Frauke getötet hätten, danach noch in paderborn gewohnt hätten, er dann aber nach Afghanistan versetzt wurde, die beiden hier aber ein Kind bekommen hätten .. und ach weiß der Teufel was. Es kam der Hinweis dann noch auf irgendwelche Paderborner Geburtenregister wegen des Kindes.



Ich habs nicht verstanden und kenne den Hintergrund auch nicht.
Aber was ist wenn sie bei ihrem letzten Anruf so sprechen konnte weil der anwesende Täter sie nicht oder nur kaum verstanden hat?
Es kam ja schon häufiger der Verdacht von den Paderbornern, dass es jemand der Soldaten war.
Mir gehts jetzt nicht grundsätzlich um englische Soldaten.

In Paderborn leben viele Bürger ausländischer Abstammung.
Vielleicht hatte sie am Dienstag "freie Bahn" weil sie zwar mitbekommen hat, dass er Sprachprobleme hatte, sie wußte aber nicht inwiefern er verstand oder nicht.


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:34
@Doverex
Zitat von DoverexDoverex schrieb:Eine Möglichkeit: Tatzeitvertuschung!
glaube ich auch
bin dann aber wieder bei gleicher Person...


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:35
@Doverex

also wirklich!

ER wartet bis morgens um 3 auf Frauke, und als er dann am nächsten Tag von der Mutter angerufen wird, dass Frauke nicht in der Schule war, geht er in ihr Zimmer und guckt, ob sie im Bett liegt?

Wie soll sie denn reingekommen sein ohne Schlüssel? Findest du das nicht drümmelig?

ich weiss nicht...


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:36
@Adell

Na ja, ob das auch so genau stimmt mit dem "Zimmer nachsehen" ist die Frage.


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:36
Zitat von AdellAdell schrieb:also wirklich!

ER wartet bis morgens um 3 auf Frauke, und als er dann am nächsten Tag von der Mutter angerufen wird, dass Frauke nicht in der Schule war, geht er in ihr Zimmer und guckt, ob sie im Bett liegt?

Wie soll sie denn reingekommen sein ohne Schlüssel? Findest du das nicht drümmelig?

ich weiss nicht...
ANgeblich wurde er nicht von der Mutter angerufen, sondern von Fraukes Mitschülern. Das soll in den Filmen falsch dargestellt worden sein. Dramaturgie.


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:37
@sue_bern
auf alle Fälle war ihr Akku leer, und der Täter musste also wieder aufladen...nun ja, und die PIN erfahren - sehr wahrscheinlich.


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:38
@OR1 schrieb: Aber was ist wenn sie bei ihrem letzten Anruf so sprechen konnte weil der anwesende Täter sie nicht oder nur kaum verstanden hat?


es wuerde ein sehr dummer Entfuehrer (Moerder) sein der seine Opfer am Telefon sprechen lässt was sie will ohne er etwas versteht...


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:44
es wuerde ein sehr dummer Entfuehrer (Moerder) sein der seine Opfer am Telefon sprechen läasst was sie will ohne er etwas versteht...
Ja das stimmt aber vielleicht machten es die Umstände nicht anders möglich. Bis dahin hatte FRauke jeden Tag angerufen. Bis auf den Tag davor.
Der Täter hat auf jeden Fall versucht das Bild zu setzen Frauke sei in Paderborn, am Leben und sie wäre freiwillig weg.
Von Dienstag auf Mittwoch Verschwinden von Frauke Nachts : SMS an Chris
Donnerstag Telefonanruf an Chris
Freitag: SMS an Chris, Telefonat mit Bruder, der versucht hatte sie zu erreichen
Samstag : Telefonanruf an Chris
Sonntag : Telefonanruf an Chris
Montag : nichts
Dienstag: Anruf an Chris (letzter Anruf. Dauerte fast 5 Minuten. Alle anderen Anrufe dauerten nur ein paar Sekunden.)

Wahrscheinlich sah er die Gefahr, dass man glauben könnte Frauke wäre doch etwas passiert, wenn sie sich am Dienstag nicht meldete. Und wenn es vielleicht sogar zwei waren oder ein Pärchen, war es der person, die bisher aufgepasst hatte diesmal vielleicht nicht möglich. (Eventuell ja Arbeitszeiten, Nachtdienst, Familienbesuch etc.)


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:45
@Doverex
weiss man mit wem Frauke so viel im Pub sms hat? Ich weiss das handy nicht gefunden ist, aber kann der Handyanbieter es nicht sehen?, mindestens die Nummer wenn schon nicht Text (das habe ich auch nicht bei Canns verstanden)


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:49
@OR1
genau wegen diesen laaangen Anruf 5 Minuten an Chris glaube ich dass es Chris war, das koennte doch nicht mal der dummste Entfuehrer der Welt erlauben


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:50
Die SMS/Tele Verbindungen von Fraukes Handy im Pub wurden meiner Ansicht nach überprüft.
Vom Inhalt her, weiß ich es nicht so.

Also ist niemand von den Chat, SMS oder anderen Internetkontakten, die alle überprüft worden sind, dabei auffällig (verdächtig) bei der Polizei am Ende gewesen.

Auch wurden alle Einlogdaten überprüft, wo es war, als Kontakt dann zu Chris aufgenommen wurde.


melden

Mord an Frauke Liebs

20.11.2013 um 22:50
Naja an dem Abend war Chris definitiv mit Fraukes Schwester zusammen in der gemeinsamen Wohnung von Chris und Frauke.
Er hätte einen Komplizen gehabt haben müssen. Oder die Schwester würde lügen, aber warum sollte sie?


melden